Schweizer Löhne

Bild des Benutzers fritz
fritz
Kommentare: 5'339
Themen: 34

So langsam muss ich mich wieder mit dem Gedanken befassen, in der Schweiz einen Job zu finden. Zum letzten Mal hatte ich 1991 eine feste Arbeit in der Schweiz, danach habe ich meistens im Ausland gearbeitet, zu einem grossen Teil für Schweizer Firmen, z.T. aber auch für ausländische und zum Teil habe ich Aufträge als Freelancer erledigt.

Mein neues Geschäft in der Schweiz läuft in etwa so wie es in der Krise zu erwarten ist und wird wahrscheinlich bald seine Pforten schliessen.

Also muss dann so schnell wie möglich ein Job her, bin schon mal am Durchstöbern der Anzeigen. Arbeitslosengeld werde ich keines bekommen, weil dafür nicht die 20 Jahre gezählt werden, in denen ich einbezahlt habe, sondern die letzten zwei Jahre in denen ich nichts bezahlen durfte.

Dazu eine Frage:

Was verdient man denn im Moment in der Schweiz? 1991 habe ich CHF 4000.- verdient, was seither in der Beziehung geht, weiss ich überhaupt nicht. Ich habe gehört Vasella verdient 2 bis 3 Mio. im Monat, ich nehme mal an das liegt über dem Durchschnitt... smiley

Jetzt will natürlich nicht jeder seinen eigenen Lohn nennen, besonders nicht diejenigen, die hier mit Namen bekannt sind, aber ihr kennt sicher Löhne von anderen Leuten, z.B. "Ich kenne einen 35-jährigen Automechaniker, der XXXX verdient."

Nur damit ich eine grobe Idee dazu bekomme. Oft wird bei Bewerbungen eine Lohnvorstellung verlangt.

Danke für eure Infos, je mehr desto besser.

Gruss

fritz