In mehreren Kraftwerken gingen die Beschäftigten in den Ausstand, um gegen die Kürzungspläne zu protestieren. EDF hatte zuletzt mit den steigenden Kosten für die Atommüll-Endlagerung zu kämpfen.

(AWP)