Corporate Actions

Sehen Sie an dieser Stelle News über relevante Unternehmensereignisse (Corporate Actions) mit unseren Abos Anleger oder Profi.

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...

Detailinformationen

Börsenhandel zum Pauschaltarif

Auch an den Börsen im Ausland handeln Sie mit cash zum Pauschaltarif von CHF 29. Mehr >>

Foreneinträge

Zyndicate
21.01.2019 08:37

ABB-Chef: «Kurzfristigen Gegenwind muss man ertragen»

ABB-Chef Ulrich Spiesshofer hat mit seinem Unternehmen nach dem Verkauf des Stromnetzsparte Grosses vor. Die verhaltene Reaktion der Börse macht dem Firmenchef nicht zu schaffen.

20.01.2019 15:56

Weiterlesen...
jiroen
18.12.2018 11:50

Zauberlehrling hat am 18.12.2018 10:29 geschrieben:

....in der Tat-ernüchternd diese Marktreaktion! Bei besserer Börsenstimmung hätte es wohl anders ausgesehen! 

Ja Ja

Weiterlesen...
Zauberlehrling
18.12.2018 10:29

....in der Tat-ernüchternd diese Marktreaktion! Bei besserer Börsenstimmung hätte es wohl anders ausgesehen! 

Weiterlesen...

News über ABB

WEF 2019: ABB-Chef Ulrich Spiesshofer tauscht sich mit Abe und Bolsonaro aus

22.01. ABB-Chef Ulrich Spiesshofer trifft am diesjährigen Weltwirtschaftsforums in Davos sowohl den japanischen Premierminister Shinzo Abe als auch den brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro.
Weiterlesen...

Korr Anleihe: ABB nimmt in zwei Tranchen insgesamt 450 Mio Fr. auf

17.01. (Titel und Betrag zweite Tranche korrigiert) - ABB begibt unter Federführung von UBS und Credit Suisse zwei Anleihen zu folgenden Konditionen:
Weiterlesen...

Anleihe: ABB nimmt in zwei Tranchen insgesamt 430 Mio Fr. auf

17.01. ABB begibt unter Federführung von UBS und Credit Suisse zwei Anleihen zu folgenden Konditionen:
Weiterlesen...

Anleihe: ABB nimmt in zwei Tranchen insgesamt 450 Mio Fr. auf

17.01. ABB begibt unter Federführung von UBS und Credit Suisse zwei Anleihen zu folgenden Konditionen:
Weiterlesen...

Abspaltungspläne - Aktionäre warten auf den ABB-Geldregen

09.01. Nach einem enttäuschenden 2018 hoffen die Aktionäre von ABB auf ein besseres 2019. Dieses kann ihnen reichlich Bares bringen.
Weiterlesen...