Corporate Actions

Sehen Sie an dieser Stelle News über relevante Unternehmensereignisse (Corporate Actions) mit unseren Abos Anleger oder Profi.

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...

Detailinformationen

Börsenhandel zum Pauschaltarif

Auch an den Börsen im Ausland handeln Sie mit cash zum Pauschaltarif von CHF 29. Mehr >>

Foreneinträge

Hans
24.07.2018 18:50

...der Aktie hat es leider nicht weiter geholfen...

...liegt sicher am Derivateglump der Emittenten, gehört abgeschafft!

Weiterlesen...

News über ABB

Aktien Schweiz Eröffnung: Fester - ABB gesucht

04.09. Der Schweizer Aktienmarkt ist am Dienstag fester gestartet. Damit entfaltet sich der Markt im Einklang mit den anderen europäischen Börsen. Die Vorgaben präsentieren sich allerdings wenig inspirierend, blieb doch die...
Weiterlesen...

Aktien Schweiz Vorbörse: Freundlich - ABB gesucht

04.09. Am Schweizer Aktienmarkt zeichnet sich am Dienstag eine festere Eröffnung ab. Die Vorgaben präsentieren sich allerdings wenig inspirierend: Die Wallstreet war am Montag feiertagsbedingt geschlossen und die asiatischen...
Weiterlesen...

Aktien Schweiz Schluss: Kaum verändert in ruhigem Geschäft - ABB gesucht

23.08. Der Schweizer Aktienmarkt hat die Sitzung vom Donnerstag kaum verändert geschlossen. Händler sprachen von einem zu weiten Teilen ruhigen bis sehr ruhigen Geschäft ohne echte Impulse. Der SMI als wichtigster Schweizer...
Weiterlesen...

Energiewende - Erhält ABB Milliardenaufträge aus Deutschland?

21.08. Keine Energiewende in Deutschland ohne Stromnetze aus dem Hause ABB: Der Industriekonzern kann auf Grossaufträge hoffen - Und: Medizinaltechnikanalystin von Kepler Cheuvreux wird mit Sonova zur «Wiederholungstäterin».
Weiterlesen...

Angst vor Kaufrausch - Steht ABB vor der nächsten Milliardenübernahme?

14.08. Dem übernahmehungrigen Industriekonzern ABB wird der nächste milliardenschwere Firmenkauf nachgesagt. Der cash Insider mit den Hintergründen. - Und: übertriebene Angst vor einer Kapitalerhöhung bei Meyer Burger.
Weiterlesen...