Valor: 1200526 / Symbol:
  • CHF
Der gewählte Börsenplatz steht im E-Banking nicht zur Verfügung. Wir empfehlen stattdessen den Handel an der Börse SWL.
VerkaufenKaufen

Corporate Actions

Sehen Sie an dieser Stelle News über relevante Unternehmensereignisse (Corporate Actions) mit unseren Abos Anleger oder Profi.

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...

Detailinformationen

Börsenhandel zum Pauschaltarif

Auch an den Börsen im Ausland handeln Sie mit cash zum Pauschaltarif von CHF 29. Mehr >>

Kursentwicklung

+/-+/-%

Volumen und Umsatz

Volumen (Stk) Umsatz (-)
Vol. Total - -
Vol. Börse - -
Volumen Vortag (Total) - -
Volumen Vortag (ausserbörslich) - -
Ø Vol. Vormonat -
12 W. Durchschnittsvolumen -

Aktienmonitor

GesamteindruckNeutral
Chance3/4
SensitivitätMittel
Gewinn-revisionenAnalysten neutral, zuvor negativ (seit 20.11.2018)
MF Tech TrendNeutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 06.07.2018) positiv
PreisLeicht unterbewertet
Rel. Perf.+2.77%
LF KGV14.528
LF Wachstum+11.46%
W/KGV-Verhältnis1.025

Börsenplätze

Börse Whg. Kurs Zeit
CHF 87.22 16:32:24
EUR 77.56 16:28:20
EUR 77.26 15:28:37
EUR 78.7940 06.12.2018
CHF 87.26 15:28:51
CHF 87.24 16:32:19
USD 88.94 12.12.2018
EUR 77.48 16:28:10
EUR 77.19 15:18:43
CHF 89.239 06.12.2018
EUR 80.48 07.12.2018
CHF 56.00 30.09.2008
CHF 82.40 29.12.2017
CHF 0.00 18.06.2018
EUR 0.00 23.06.2018
EUR 39.905 12.03.2010
CHF 57.95 18.03.2010
CHF 91.2872 04.12.2018
EUR 80.48 13.12.2018
GBP 69.4025 14:08:31
USD 87.40 16.11.2018

Vergleich Vorjahr

VorjahrAktuell
Jahreshoch
Datum
Jahrestief
Datum

UBS TrendRadar

Keine Signale zum Titel

Stammdaten

Börse - (-)
Domizil -
Symbol -
Valor -
ISIN -
WKN -
Sektor -
Instrumententyp -

Fundamentaldaten

Nominalwert - -
Anzahl ausgegebener Wertpapiere -
Aktienkapital -
Dividende Bruttobetrag - -
Datum (ex-Div) -
Div. Zahlungsdatum -
Divid.-Rendite -
Marktkapital - -

Foreneinträge

Zyndicate
13.12.2018 08:49

Novartis erhält EU-Zulassung für Asthma-Spritze

Novartis hat für seine vorgefüllte Spritze mit dem Asthma-Mittel Xolair die Zulassung in der EU erhalten.

13.12.2018 07:41

Weiterlesen...
Zyndicate
11.12.2018 08:34

Sandoz erhält US-Zulassung für Therapie gegen Drogenmissbrauch

Die Novartis-Tochter Sandoz hat von der US-Gesundheitsbehörde FDA die Zulassung für eine digitale therapeutische Behandlung erhalten. Sie kommt bei erwachsenen Patienten im Bereich des Opiatmissbrauchs zum Einsatz.

Weiterlesen...
Zyndicate
29.11.2018 08:38

Novartis erhält EU-Zulassung zur Behandlung von Multipler Sklerose

Novartis hat die Zulassung in der EU für sein Mittel Gilenya erhalten. Künftig dürften auch Kinder und jugendliche Patienten, die an Multipler Sklerose leiden, mit dem Mittel behandelt werden.

29.11.2018 07:35

Weiterlesen...

News über Novartis

Novartis-Tochter - Sandoz erhält US-Zulassung für Therapie gegen Drogenmissbrauch

11.12. Die Novartis-Tochter Sandoz hat von der US-Gesundheitsbehörde FDA die Zulassung für eine digitale therapeutische Behandlung erhalten. Sie kommt bei erwachsenen Patienten im Bereich des Opiatmissbrauchs zum Einsatz.
Weiterlesen...

Brustkrebs-Medikament - Novartis präsentiert weitere Daten für Kisqali

09.12. Der Pharmakonzern Novartis hat neue Daten zur Wirksamkeit und Verträglichkeit seines Brustkrebs-Medikaments Kisqali vorgelegt.
Weiterlesen...

Novartis-Tochter Sandoz plant Verkauf von Epipen in USA ab 2019

07.12. Die Novartis-Tochter Sandoz plant die US-Markteinführung einer generischen Version der Epipen-Spritze im kommenden Jahr. Dabei stellt Sandoz die Spritze für Allergiker nicht mal selber her, verfügt aber durch eine...
Weiterlesen...

Novartis legt zusätzliche Studiendaten zu Brustkrebsmittel Alpelisib vor

06.12. Der Pharmakonzern Novartis hat am Donnerstag zusätzliche Daten zu seinem Wirkstoffkandidat Alpelisib (BYL719) in Kombination mit Fulvestrant vorgelegt. Gemäss den Ergebnissen der Phase III-Studie Solar-1 hat die...
Weiterlesen...

Novartis erweitert Zusammenarbeit mit Intellia Therapeutics

06.12. Der Pharmakonzern Novartis baut die Zusammenarbeit mit Intellia Therapeucis zur Zelltherapie-Forschung aus. Dabei soll neu die Entwicklung einer ex vivo-basierte Therapie mit okularen Stammzellen integriert werden, wie...
Weiterlesen...