Logitech

Logitech Intl N 

Valor: 2575132 / Symbol: LOGN
  • 37.12 CHF
  • -2.03% -0.770
  • 22.03.2019 17:30:40
3'617 posts / 0 new
Letzter Beitrag
onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
...

...

onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
Logitech gewinnt "Science Best of What's New Award&quot

Logitech Earns 2 Popular Science Best of What's New Awards

Honorees: Logitech MX Revolution Cordless Laser Mouse, Logitech Wireless DJ Music System

FREMONT, Calif.--(BUSINESS WIRE)--

Logitech (SWX:LOGN) (NASDAQ:LOGI) today announced that its Logitech(R) MX(TM) Revolution cordless laser mouse and Logitech(R) Wireless DJ(TM) Music System have received the Popular Science Magazine Best of What's New award. Named among the Popular Science Magazine's top 100 tech innovations of 2006, the winners of this award are "breakthrough products and technologies that represent a significant leap in their categories."

"Best of What's New is the ultimate Popular Science accolade, representing a year's worth of work evaluating thousands of products," said Popular Science Editor Mark Jannot. "These awards honor innovations that not only impact the way we live today, but change the way we think about the future."

The Logitech MX Revolution Mouse

Named a winner in Popular Science's Computing category, the Logitech MX Revolution mouse marks a radical change in navigating complex and abundant digital content. It features hyper-fast scrolling with a revolutionary alloy wheel -- the MicroGear(TM) Precision Scroll Wheel -- that spins freely for up to seven seconds, spanning hundreds of pages with a single flick of the finger and setting a new benchmark in scrolling efficiency. An innovative One-Touch(TM) Search feature allows people to select a word or phrase on a Web page or in a document and, with a single click, view Internet search results on that subject. The stylish design is rooted in ergonomic principles, with a dramatic thumb scoop, a rubber thumb grip and a contoured right-hand shape that make gripping and moving the mouse more comfortable -- it becomes a nearly imperceptible extension of the hand. The Logitech MX Revolution mouse is available worldwide and has a suggested retail price of $99.99 in the U.S.

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

Auszug aus CASH (CH-Eröffnung):

Logitech kauft Aktien zurück

Logitech sinken um 1,38 Prozent auf 32,25 Franken. Das Technologie-Unternehmen hat das Aktienrückkaufprogramm über 300 Millionen Franken abgeschlossen und wird bald ein neues Programm über 250 Millionen Dollar starten. Der Verwaltungsrat von Logitech hat nun das neue Aktienrückkaufprogramm genehmigt und will es nach Abschluss des alten sowie nach Zustimmung der Schweizer Behörden starten.

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

Es wird wieder gekauft. (Fr. 33.40) BiggrinBiggrin

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

Bald bei Fr. 34.00 (nächste Hürde?)

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

Artikel aus dem heutigen CASH daily:

Aufgrund der excellenten Zahlen für das zweite Quartal von Logitech erhöhte das Aktienresearch von Helvea das Anlagerating für die Titel auf "Accumulate" von "Neutral". Das Kursziel sieht der Broker neu bei Fr. 38.00 (momentan: Fr. 33.00).

Hört sich doch gut an BiggrinBiggrinBiggrin

Trade_Around_Th...
Bild des Benutzers Trade_Around_The_World
Offline
Zuletzt online: 16.04.2012
Mitglied seit: 08.11.2006
Kommentare: 488
Logitech

Sieht sehr gut aus.Ich habe leider schon bei 27.50 alles verkauft.Hatte zu wenig Geduld.Jetzt könnte ich mir in den A..... beissen!

So ist das Leben - mal verliert man,

mal gewinnen die Anderen.

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Logitech

Und ich bei 28ig Biggrin

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

Bei schwachem Markt geht's immer noch leicht aufwärts. Biggrin

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

So wie das sehe, sind wir in den sicheren 34er BiggrinBiggrin

brasilhardy
Bild des Benutzers brasilhardy
Offline
Zuletzt online: 20.06.2007
Mitglied seit: 08.11.2006
Kommentare: 31
Logitech

Ich erwarte noch ein zusätzliches wachsen durch das Weihnachtsgeschäft.

Aber ich glaube im Januar ist die Luft raus.

Gruss

onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
Logitech

gut möglich...und ok! Loghe läuft am 15.12.2006 ab! Wink

onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
Logitech

WIR HABEN DIE 35er MARKE ERREICHT!!!!!! BiggrinBiggrinBiggrin

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

ist doch wunderbar BiggrinBiggrinBiggrin

Jedoch wäre es wichtig, dass die 35 auch hält

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

Jetz ist sie aber durchgestartet 35.50

onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
Logitech

Hat hier jemand eine Erklärung für logn????? :evil:

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

onlinetrader wrote:

Hat hier jemand eine Erklärung für logn????? :evil:

Nach dem Anstieg der letzen Tage sind das sicher Gewinnmitnahmen.

Zum Glück habe ich gestern ein Teil meiner LOGHE ins trockene gebracht Biggrin

onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
Logitech

Der kommt schon wieder...nur keine Angst!

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

onlinetrader wrote:

Der kommt schon wieder...nur keine Angst!

Das denke ich auch. Ich habe jedoch gestern LOGHE zu 0.09 gekauft und bin mit einem Teil bei 0.14 wieder raus. Der andere Teil lass ich noch laufen.

onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
Logitech

Gratulation! Ich habe loghe bei 0.09 gekauft und heute den Auftrag für 0.18 schon abgegeben...nur leider dann wieder rausgenommen!

Aber eben: Gier macht blind! :oops:

In der heutigen Stocks Ausgabe wird der Titel jedoch sehr positiv gewertet! Die Weihnachtsverkäufe laufen gut.

Analystenspiegel:

75% buy

25% hold

0% sell

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

Ich wiederum habe gestern ein bisschen zu früh verkauft. Es wäre noch mehr drinn gelegen Sad . Aber Gewinn ist Gewinn.

Die Analystenmeinungen in allen Ehren. Jedoch ist der Titel seit der letzten Zahlenpräsentation schon massiv gestiegen (von Fr. 28.00 bis zwischenzeitlich Fr. 36.00). Eine Konsolidierung ist nicht auszuschliessen.

Ich wünsche dir jedoch viel Erfolg!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Logitech

Maece wrote:

Ich wiederum habe gestern ein bisschen zu früh verkauft. Es wäre noch mehr drinn gelegen Sad . Aber Gewinn ist Gewinn.

Die Analystenmeinungen in allen Ehren. Jedoch ist der Titel seit der letzten Zahlenpräsentation schon massiv gestiegen (von Fr. 28.00 bis zwischenzeitlich Fr. 36.00). Eine Konsolidierung ist nicht auszuschliessen.

Ich wünsche dir jedoch viel Erfolg!

Nur realisierte Gewinne sind wahre Gewinne & den perfekten Ausstieg wirst du vermuetlich nie finden...es lohnt sich also nicht die Nerven zu belasten...sowieso gilt: Was getan ist ist getan & kann nicht mehr geändert werden...

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

Geb ich dir absolut Recht. War sowieso schnell verdientes Geld.

Vor allem weil ich nur mit einem Teil raus bin und den anderen Teil beruhigt laufen lassen kann.

onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
Logitech

Aktie frisch gemausert

Christine Martin

325 words

17 November 2006

Stocks

44

Aktionäre der Logitech haben eine lange Durststrecke hinter sich. Produkte und Aktie ziehen jetzt mehr Käufer an denn je.

Über allen Erwartungen lagen die Zahlen, die Logitech als Halbjahresergebnis vorlegte. Vor allem die extrem hohe Bruttomarge von 34,5 Prozent hinterliess Eindruck bei Investoren und Analysten. Keyboards und kabellose Computermäuse waren hauptverantwortlich für den starken Logitech-Auftritt. Im Vorfeld der Veröffentlichung war die Aktie bereits kräftig gestiegen, aber auch in den vergangenen beiden Wochen setzten die Käufer noch nach. Inzwischen steht die Aktie bei fast 34 Franken auf einem neuen Höchstkurs. Die Voraussetzungen, dass es hier mit frisch aufgenommenem Momentum noch weiter aufwärts gehen kann, sind gut. Und das, obwohl Logitech auf der Basis konventioneller Bewertungskriterien wie Kurs-Buchwert und Kurs-Umsatz bereits heute als teuer einzustufen ist.

Logitech ist ohne Wenn und Aber jetzt wieder der beste Wachstumstitel der Schweiz. Mit den Mäusen wird nach wie vor sehr gutes Geld verdient, doch längst hat sich Logitech der gesamten Computer-Peripherie angenommen und erzielt mit dem Zubehör Margen, von denen die PC-Hersteller nur träumen können. Marktführer ist Logitech inzwischen deshalb nicht nur bei der Maus, sondern zum Beispiel auch bei Kopfhörern. Für die kommenden Jahre wird erhebliches Wachstumspotenzial für weiteres Zubehör geortet, weil die Nutzung des konventionellen PCs im Eiltempo mit anderen Anwendungen kombiniert wird: Telefonie oder Video per Internet sind die Stichworte, ebenso wie Gaming.

Da die Medienintegration nicht nur rund um den Computer stattfindet, sondern auch im Umfeld von TV und Stereoanlage, positioniert sich Logitech inzwischen mit neuem Zubehör auch an diesen Schnittstellen. Und schliesslich springt der Mäusehersteller auch noch auf erfolgreiche Trends anderer Hersteller auf: Für den kleinen Ipod Nano von Apple finden Designverliebte, die Musik nicht nur aus Ohrstöpseln hören wollen, inzwischen ein zierliches Lautsprecherensemble, das für seine Winzigkeit einen sehr guten Sound liefert.

Der Kursanstieg wird durch höhere Gewinnschätzungen und ein frisch angekündigtes Aktienrückkaufprogramm derzeit ebenso getragen wie durch extrem starke Bestelleingänge fürs Weihnachtsgeschäft.

onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
Logitech

SpaceNavigator Device Delivers Advanced Control to New Class of 3D

Applications

LAS VEGAS--(BUSINESS WIRE)--November 28, 2006--

3Dconnexion, a Logitech company, today introduced the

SpaceNavigator(TM), a three-dimensional navigation device that offers

3D designers and enthusiasts intuitive and powerful 3D navigation

control. Compatible with Google Earth(TM) and Google SketchUp(TM), as

well as with today's most popular 3D design applications, the

SpaceNavigator gives people the ability to move naturally and fluidly

in 3D environments -- without making repetitive mouse movements or

having to type multiple keyboard commands. Logitech and Google worked

together to develop native support for the SpaceNavigator with Google

Earth.

"We're always excited to see new innovations that further enable people to

connect to the power and discovery of 3D exploration in Google Earth," said

John Hanke, director of Google Earth.

The SpaceNavigator has six optical sensors that continuously communicate

multiple threads of navigation data to 3D applications. This technology

enables people to fly through three-dimensional worlds without stopping to use

the keyboard or mouse to change directions.

"3D applications are no longer used only by 3D designers, as evidenced by

Google Earth being downloaded more than 100 million times in the first 10

months of its release," said Rory Dooley, president of 3Dconnexion. "Combining

an easy-to-use, affordable 3D navigation device with Google's easy-to-use 3D

applications offers an amazing 3D experience to virtually anyone."

A companion to the mouse, and held in the alternate hand, the SpaceNavigator

significantly reduces the number of times people need to switch tools to

manipulate 3D imagery, increasing productivity. In addition, people can use

the SpaceNavigator to simultaneously pan, zoom and rotate 3D objects, which is

not possible with a mouse and keyboard alone. People who use multiple 3D

applications can appreciate how SpaceNavigator unifies the unique navigation

systems of each application into a single easy-to-use device.

The small footprint of the heavy steel base holds the SpaceNavigator to the

desktop and supports a controller cap that is designed to flex in all

directions. When the cap is moved, the optical sensors capture a continuous

stream of navigation information that is sent to the running application to

control the 3D object or environment. The cap can be pushed, pulled, tilted,

or spun a fraction of an inch in any direction to activate the

SpaceNavigator's optical sensors. A firm push on the cap activates a quick

movement, while a more gentle push results in slower movement. The

SpaceNavigator's two programmable buttons, located at the three o'clock and

nine o'clock positions, allow people to customize their workflow and reduce

movement as the hand switches among the SpaceNavigator, mouse and keyboard.

The SpaceNavigator features a new 3Dconnexion Configuration Wizard to

simplify speed adjustment and other settings. It uses animations and imagery

to demonstrate how to use and configure settings for the device. The last

panel of the Configuration Wizard offers demonstration applications so users

can immediately begin using the device. The SpaceNavigator is compatible with

Windows XP, 32-bit and 64-bit.

Pricing and Availability

The SpaceNavigator PE (personal edition) has a suggested retail price of

$59. The personal edition license supports non-commercial use of the device

and offers online technical support only. The SpaceNavigator standard edition

has a suggested retail price of $99. The standard edition license supports

both commercial and non-commercial use and offers online, e-mail and phone

technical support. Upgrades from SpaceNavigator PE to SpaceNavigator standard

edition licenses are $40 and are available online at www.3Dconnexion.com.

SpaceNavigator is available through major online resellers, including Amazon

and CDW; a network of value added resellers; as well as directly from

3Dconnexion at www.3Dconnexion.com.

About 3Dconnexion, a Logitech Company

3Dconnexion, a wholly owned subsidiary of Logitech (SWX:LOGN)

(Nasdaq:LOGI), is the leading provider of 3D navigation devices for 3D

design and visualization. 3Dconnexion devices support today's most

popular and powerful 3D applications by offering users a more

intuitive and natural way to interact with computer-generated 3D

content. 3Dconnexion's award-winning devices are used by designers,

animators and artists worldwide.

3Dconnexion is headquartered in San Jose, California, with

European headquarters in Seefeld, Germany and offices worldwide. For

more information, visit http://www.3Dconnexion.com.

(C) 2006 3Dconnexion. All rights reserved. 3Dconnexion, the

3Dconnexion logo, and other 3Dconnexion marks are owned by 3Dconnexion

and may be registered. All other trademarks are the property of their

respective owners.

CONTACT: Logitech

Kate Brinks, Public Relations Manager, 510-713-5115

kate_brinks@logitech.com

SOURCE: 3Dconnexion

Copyright Business Wire 2006

(END) Dow Jones Newswires

28-11-06 1313GMT

onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
Logitech

Kann mir jemand erklären was mit logitech los ist? Ist dies einfach eine normale Korrektur (Gewinnmitnahmen)?

onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
Logitech

Kann mir jemand erklären was mit logitech los ist? Ist dies einfach eine normale Korrektur (Gewinnmitnahmen)?

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Logitech

Ich vermute, dass der Kurs gedrückt wird. Per 15.12.06 verfallen Optionen. (z.B. LOGHE)

onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
Logitech

Das loghe am 15.12 verfällt ist mir klar - ich bin selber noch mit einer grossen Tranche dabei! Sad

Aber wieso sollten die Kurse gedrückt werden?

Und überigens: Es laufen viele Optionen auf vielen Titeln am 15. aus. Und dort schauts nicht so aus...

onlinetrader
Bild des Benutzers onlinetrader
Offline
Zuletzt online: 29.02.2008
Mitglied seit: 23.10.2006
Kommentare: 50
Logitech

Und gegebenenfalls: WER drückt die Kurse?

Seiten