SMI im April!!!

313 posts / 0 new
Letzter Beitrag
untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
SMI im April!!!

Denke dass wir bis ende April, anfangs Mai nochmals Höchststände sehen könnten, danach aber sicherlich mit einer kleineren Korrektur durch die Sommermonate zu rechnen ist. Wir werden sehen, jedenfalls bleibts spannend.

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
SMI im April!!!

Hey, könnte vielleicht mal irgend einer von Euch schlauen seine Voraussage auch ein Bisschen begründen? Mit kommentarlosem Wischiwaschi ist nun wirklich keinem geholfen!

Gruss SLIN.

untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
SMI im April!!!

was möchtest du denn begründet haben......zum teil findest du hier ziemlich genaue erwartungen und im grossen und ganzen decken die sich auch. Handfeste Beweise gibt es an der Börse erst im nachhinein.

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im April!!!

Begründung einer bärischen Stimmung

Alle wissen, dass der Mai ein gewagter Monat ist. Von daher ist also die Skepsis grundsätzlich begründet, in Bezug auf die Saisonalität.

Dann steckt noch vielen die Erinnerung vom letzten Jahr in den Knochen. Wie viele veranlasst nur schon dies im Mai sich zurückzuziehen, bzw. das geringste Signal zum Anlass zu nehmen, in Stampede sich davon zu machen?

Dieses Jahr ist jeder auf der Hut. Vor einem Jahr besprach nicht einer einen möglichen Sturz. Nun ist jeder auf dem Sprung. Ich höre auch von der deutschen Börse, dass es Rekordvolumen an Puts gebe.

Letztes Jahr war's anders, es folgten sich knapp überbotene Tops, und dann kam der Zinsentscheid des FED. Chartmässig warnte der SMI, nicht aber der DJ/Nas, die mit der Verkaufswelle begannen. Wegen Zinsängsten/angehobener Zinsen. Wir wissen nun, dass auch Chinesen ein Signal geben können, wenn die Zeit bereit ist dazu.

Die Hausse dauert nun schon lange, ohne von einem monatelangen Wegvkerkauf unterbrochen worden zu sein. Vom verbrieften Börsenrhythmus her wäre es an der Zeit, und absolut mit den Fundamentals (abnehmendes Gewinnwachstum; sinkendes Sentiment in den USA) vereinbar.

Es gibt noch Schlimmeres.

Mike
Bild des Benutzers Mike
Offline
Zuletzt online: 09.05.2007
Mitglied seit: 30.01.2007
Kommentare: 37
SMI im April!!!

learner wrote:

Ich höre auch von der deutschen Börse, dass es Rekordvolumen an Puts gebe.

Aha desshalb ist der Dax so in die Höhe geschossen. Wird Zeit dass die Put Volumen in der Schweiz steigen. Dann hat der SMI auch endlich neue Hochs. Die Börse macht ja bekanntlich immer das Gegenteil als die Masse.

Und die Zahlen waren in den USA bei einigen Grossen Unternehmen über den Erwartungen. Also schlechtes schon eingepreist. Nun kommen die positiven Überaschungen.

Ampeln auf Grün für einige Wochen. Natürlich mit den üblichen Konsolidierungen zwischendurch. Gewinne welche nicht mehr auf neuem Rekordniveau sind heisst nicht zwangsmässig dass die Aktienkurse nicht steigen. Das Angebot an Aktien ist Rekordmässig geschrumpft. Rückkaufprogramme etc. Das heisst das erneute Rücksetzer zu sofortigen "günstigen" Einkäufen führt....

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
SMI im April!!!

untouchable wrote:

was möchtest du denn begründet haben......

Vielleicht wie Du zu diesem Schluss kommst....?

untouchable wrote:

Denke dass wir bis ende April, anfangs Mai nochmals Höchststände sehen könnten, danach aber sicherlich mit einer kleineren Korrektur durch die Sommermonate zu rechnen ist. Wir werden sehen, jedenfalls bleibts spannend.

Gruss SLIN.

Gnomilein
Bild des Benutzers Gnomilein
Offline
Zuletzt online: 22.11.2007
Mitglied seit: 22.03.2007
Kommentare: 608
SMI im April!!!

Krass wie ein einzelner SMI Titel den Index so hochhalten kann :shock:

No Risk No Fun Smile

Piismaker
Bild des Benutzers Piismaker
Offline
Zuletzt online: 31.03.2008
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 630
SMI im April!!!

Gnomilein wrote:

Krass wie ein einzelner SMI Titel den Index so hochhalten kann :shock:

Das liegt an der Gewichtung von Roche. Wenn Ciba so im Plus wäre, hätte das nie solche Auswirkungen wie heute bei Roche!

2 x 2 gibt niemals 4, sondern 5 - 1

Mätti
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Zuletzt online: 11.03.2009
Mitglied seit: 13.06.2006
Kommentare: 234
SMI im April!!!

Roche ist etwa mit 1 / 7 vom SMI gewichtet also zieht er aktuell etwa den SMI um 0.4 hinauf.....

Das bleibt ja bekanntlich nicht mehr lange so da der Index ja umgestaltet wird mit 9% für 4 Titel und dann 4.5%

untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
SMI im April!!!

da wären wir wieder mal bei der Marktkapitalisierung. Phil hat das mal ganz gut dargestellt.

vorgestern hat uns novartis mehr oder weniger über die Linie gerettet.

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
SMI im April!!!

Piismaker wrote:

Gnomilein wrote:
Krass wie ein einzelner SMI Titel den Index so hochhalten kann :shock:

Das liegt an der Gewichtung von Roche. Wenn Ciba so im Plus wäre, hätte das nie solche Auswirkungen wie heute bei Roche!

Jedes Prozent das Roche sich verändert, hat eine Auswirkung auf den SMI von 0.15%.

Gruss SLIN.

untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
SMI im April!!!

Mätti wrote:

Roche ist etwa mit 1 / 7 vom SMI gewichtet also zieht er aktuell etwa den SMI um 0.4 hinauf.....

Das bleibt ja bekanntlich nicht mehr lange so da der Index ja umgestaltet wird mit 9% für 4 Titel und dann 4.5%

Meiner Meinung nach ist dass auch nötig ansonsten werden wir noch lange den Amis nachdümpeln. Ausserdem wiederspiegelt der SMI so nicht den gesamten Schweizer Markt.

http://www.swx.com/swx_messages/2007/swx0107d.pdf

Trotzdem denke der SMI müsste heute noch etwas zulegen. Grundtenor ist positiv. Entscheidend werden Oel Lagebestände heute sein.

Mätti
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Zuletzt online: 11.03.2009
Mitglied seit: 13.06.2006
Kommentare: 234
SMI im April!!!

Finde es auch eine gute Sache dann sind wir viel unabhäniger und der SMI ist auch für grosse investoren interessanter da es besser diversifiziert ist.

z.B. für Indexzertifikate,...

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI im April!!!

wann wird dan die info kommen über die us-oil bestände?

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI im April!!!

Schafft der SMI heute ev ein neues Hoch??? es fehlt nich viel

goldfish
Bild des Benutzers goldfish
Offline
Zuletzt online: 01.03.2012
Mitglied seit: 09.03.2007
Kommentare: 96
SMI im April!!!

nein, dafür fehlen noch 100 pt...

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI im April!!!

ohh hatten wir mal 9400? dan habe ich mich verschaut sorry

untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
SMI im April!!!

rorda....wenn du manchmal auf boersenportal.ch reinschaust, mal etwas googeln würdest oder einfach nur die zahlen vergleichen würdest, könntest du dir manche frage hier im forum selbst beantworten.

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI im April!!!

untouchable wrote:

rorda....wenn du manchmal auf boersenportal.ch reinschaust, mal etwas googeln würdest oder einfach nur die zahlen vergleichen würdest, könntest du dir manche frage hier im forum selbst beantworten.

ich spreche lieber etwas mit euch. Nein sorry wird in Zukunft darauf schauen

goldfish
Bild des Benutzers goldfish
Offline
Zuletzt online: 01.03.2012
Mitglied seit: 09.03.2007
Kommentare: 96
SMI im April!!!

untouchable wrote:

rorda....wenn du manchmal auf boersenportal.ch reinschaust, mal etwas googeln würdest oder einfach nur die zahlen vergleichen würdest, könntest du dir manche frage hier im forum selbst beantworten.

dito Biggrin

Piismaker
Bild des Benutzers Piismaker
Offline
Zuletzt online: 31.03.2008
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 630
SMI im April!!!

rorda1981 wrote:

ohh hatten wir mal 9400? dan habe ich mich verschaut sorry

ATH 9376!

Bei Google oder sonstigen Suchmaschinen findest du sicherlich die entsprechenden Resultate!

Betreffend deinen Fragen über die Publikation von Wirtschaftsnachrichten. Bei Cash findest du am morgen jeweils ca. 6:30 Uhr die Nachricht Tagesvorschau mit allen gewünschten Infos! Ich hoffe deine Fragen somit beantwortet zu haben!

2 x 2 gibt niemals 4, sondern 5 - 1

Pädi
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Zuletzt online: 09.05.2012
Mitglied seit: 15.11.2006
Kommentare: 1'075
SMI im April!!!

Also wenn wir heute Roche nicht als Zugpferd hätte, wären wir böse im Minus.

Nur 5 Titel im Plus, 2 nur knapp, ansonsten 20 im Minus !!!

Siehe Dax Minus 1.1%

Wie wir das Morgen werden...

Habe heute mit Gewinn verkauft, mal sehen ob dies ein Fehler war.

Dafür Puts eingekauft.... Lol

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
SMI im April!!!

Um es schönzuschreiben würde ich es so ausdrücken....

Indirekte Konsolidierung nach einem schnellen Anstieg. Gibt das morgen evt. Luft für weitere Höhen? Das Marktumfeld ist bislang eigentlich nicht schlecht. Nikkei und DJ testen das ATH während wir doch noch ein gutes Stück davon entfernt sind

kostelani
Bild des Benutzers kostelani
Offline
Zuletzt online: 30.05.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 480
SMI im April!!!

Trotz von guten Ergebnissen mancher Gesellschaften ist das Niveau zurzeit sehr hoch. Ich glaube fast an keine steigende Kurse mehr und vor allem zyklische Werte werden betroffen sein.

untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
SMI im April!!!

Naja bin mir nicht ganz sicher. Komisch die Meldung hätte doch früher erscheinen sollen oder nicht? Nach Börsenschluss hat sie jedenfalls nichts mehr genutzt.

TOKIO (AWP International) - In Japan hat sich die Stimmung im

Dienstleistungssektor im Februar erneut verbessert. Der entsprechende Index sei

um 1,0 Prozent zum Vormonat geklettert, teilte das japanische Ministerium für

Wirtschaft, Handel und Industrie am Donnerstag in Tokio mit. Das war der zweite

Anstieg in Folge, nachdem der Index im Januar um revidierte 0,4 Prozent

gestiegen war. Zum entsprechenden Vorjahreszeitraum kletterte der Index um 1,7

Prozent nach einem Plus von 1,1 Prozent im Januar. Der erreichte Punktestand im

Februar von 110,7 war der höchste seit Januar 1988.

Der Index misst die Ausgaben im Dienstleistungssektor, zu dem die Branchen

Transport, Telekommunikation, Finanzdienstleistungen, Gross- und Einzelhandel,

Versorger, Immobilien und andere Dienstleistungen zählen. Die Kennzahl wird

stark beachtet, da mehr als die Hälfte der japanischen Arbeitnehmer im

Dienstleistungssektor beschäftigt sind. Ausserdem gelten die Ausgaben in

Bereichen wie Einzelhandel, Restaurants und Reisen als eng verbunden mit

Änderungen bei Einkommen und Verbrauchervertrauen./FX/he/zb

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 10.05.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'709
SMI im April!!!

untouchable wrote:

Naja bin mir nicht ganz sicher. Komisch die Meldung hätte doch früher erscheinen sollen oder nicht? Nach Börsenschluss hat sie jedenfalls nichts mehr genutzt.

Die Futures von DJ und Nasdaq sind rund 0.6% im Minus.

Der Nikkei hat da weniger Einfluss.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Mätti
Bild des Benutzers Mätti
Offline
Zuletzt online: 11.03.2009
Mitglied seit: 13.06.2006
Kommentare: 234
SMI im April!!!

AKTIEN EUROPA/Eröffnung: Schwach - chinesische Konjunkturdaten belasten

PARIS/LONDON (AWP International) - Die wichtigsten europäischen

Aktienindizes sind am Donnerstag belastet von sehr starken Konjunkturdaten aus China schwach in den Handel gestartet. Die chinesische Wirtschaft ist im ersten Quartal des laufenden Jahres stärker als im Vorquartal gewachsen. Nun machten

sich Ängste vor einer Überhitzung breit, sagten Händler.

An den japanischen Börsen hätten diese Sorgen bereits zu starken Kursabschlägen geführt - nun schwappe die negative Stimmung nach Europa über und am Nachmittag

voraussichtlich in die USA.

Quelle: www.sgkb.ch

Piismaker
Bild des Benutzers Piismaker
Offline
Zuletzt online: 31.03.2008
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 630
SMI im April!!!

Wieder einmal interessant zu sehen, wer in Fernost die höchsten Abschläge zu verzeichnen hatte...

Der Hang Seng fällt 1.95%, der Shanghai Composite 4.29% und die koreanische Börse 1.36%.

Der Nikkei 225 notiert 1.7% schwächer bei 17'371.97.

2 x 2 gibt niemals 4, sondern 5 - 1

kostelani
Bild des Benutzers kostelani
Offline
Zuletzt online: 30.05.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 480
SMI im April!!!

Nun sieht bereits die erste Bank ein, dass es nicht in diesem Tempo weitergehen kann..........

Zürich (AWP) - Die Bank Julius Bär bezeichnet die Aussichten für die Weltwirtschaft weiterhin als positiv, sieht für die kommenden Monate aber ein verlangsamtes Wachstumstempo. Hinter der moderaten Abschwächung stünden handfeste geld- und fiskalpolitische Veränderungen, heisst es im am Donnerstag publizierten 'Ausblick auf die globalen Finanzmärkte' von Julius Bär. Zusammen mit den latenten geopolitischen und strukturellen Risiken würden diese Veränderungen zu mehr Unsicherheit und volatileren Finanzmärkten führen.

Den grössten Schatten auf das Gesamtbild werfen derzeit die zweitklassigen Hypothekarkredite in den USA und die damit verbundene Krise auf dem US-Immobilienmarkt. Und die makroökonomischen Signale haben laut Julius Bär unterschiedliche Wirkungen auf die Kapitalmärkte.

Generell sei festzuhalten, dass Aktien mittelfristig weiterhin das grösste Performancepotential hätten, wenn auch bei zunehmender Volatilität.

untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
SMI im April!!!

Ist das der Beginn der 3. Welle ? Ich kanns mir einfach noch nicht richtig vorstellen...im Moment bin ich mit meinen Call Positionen noch im Plus....ich lassen die Gewinne vorerst noch laufen, bis knapp zur Verlustzone, sonst werd ich abstossen.

Vorderhand glaube ich noch nicht dass die Abschläge im grossen Stil anhalten. Für das ist der Newsflow eigentlich zu positiv.

Wer kenn sich mit Carrytrades aus? Ich denke dort ist doch der Hund begraben. Werden in Asien die Leitzinsen erhöht kommen diese Geschäfte doch unter Druck, genau das sahen wir doch bereits bei der 1. Welle oder nicht?

Seiten

Topic locked