Newron

Newron Aktie 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 6.800 CHF
  • -1.31% -0.090
  • 22.11.2019 17:30:04
50'624 posts / 0 new
Letzter Beitrag
samy
Bild des Benutzers samy
Offline
Zuletzt online: 14.06.2016
Mitglied seit: 06.01.2010
Kommentare: 674

 

 

Danke Lanker, hier noch ein paar Infos vom Umsatz Traumtänzer, lebt wohl man sieht sich bei 35

 

PS: nein Gerard die Chancen sind weitaus höher als 20-40% wohl eher bei 70-90%

 

samy hat am 28.09.2012 - 11:19 folgendes geschrieben:

Da ich etwas Zeit habe mach ich mir mal eine eigene Analyse

Facts: Parkinson

Ursachen:

unbekannt

Häufigkeit:

Weltweit sind aktuell rund 4,1 Millionen Patientinnen und Patienten an

Parkinson erkrankt – das entspricht knapp 2 Prozent der Bevölkerung im

Alter von über 60 Jahren.

Studien gehen davon aus, dass die Zahl der Betroffenen bis ins Jahr 2030

auf rund 8,7 Millionen steigen wird.

In der Schweiz sind aktuell rund 15 000 Menschen an Parkinson erkrankt.

Alter bei Diagnose:

durchschnittlich 64 Jahre, bis zu 20 Prozent jünger als 60 Jahre.

vererblich:

nur in Einzelfällen

ansteckend:

nein

Lebenserwartung:

etwa gleich wie bei Gesunden

Behandlung:

Medikamente, selten Operationen, Begleittherapien

Medikamente :

Einnahme täglich

Als Verleich nehme ich mal folgende Begleitmedis da diese auch in einer ähnlichen Sparte sind (MAO-Hemmer)

Zusätzlich zur reversiblen Inhibierung von MAO-B blockiert Safinamid die spannungsabhängigen Natrium- und Cacliumkanäle

Rasagilin (Azilect®) ist als Tabletten zu 1 mg erhältlich und in der Schweiz vom 1. März 2006 an kassenzulässig. Die Dosierung beträgt 1 Tablette täglich. Schwangere und stillende Frauen, Kinder und Jugendliche sollen kein Rasagilin erhalten, da die Verträglichkeit bei diesen Personengruppen nicht untersucht worden ist. Kontraindiziert ist Rasagilin auch bei Personen mit einer mittelschweren oder schweren Leberinsuffizienz; es darf auch nicht mit anderen MAO-Hemmern zusammen gegeben werden. Ausserdem ist auf die Möglichkeit verschiedener Interaktionen zu achten besondere Aufmerksamkeit erfordert eine gleichzeitige Gabe von SSRI und von Opioiden.

Mit einem Preis von mindestens CHF 6.15 täglich (bei Verwendung einer grossen Originalpackung) ist Rasagilin sehr viel teurer als Selegilin, das auch in der höheren Dosierung (10 mg pro Tag) höchstens rund CHF 2.50 kostet

 Ich nehme jetzt mal als Mittelwert EUR 3 pro Tag

3 Euro x 365 Pilleneinahmen = 1095

Wenn wir davon ausgehen dass von den 4 Millionen Parkinson Patienten ein drittel Safinamide benutzen wird würde das bedeuten :

3 Euro x 365 x 1'330'000 = Safinamide 1,4563500 Milliarden Umsatz / Pro Jahr. Das 1 Drittel das Präparat verwendet davon kann man ausgehen, den bei den 4 Millionen handelt es sich um registriert Patienten die sich Medis leisten können. Wenn Safinamide wirklich so gut ist denke ich ist ein drittel der Patienten nicht hochgegriffen

 

1724Hermann
Bild des Benutzers 1724Hermann
Offline
Zuletzt online: 19.11.2019
Mitglied seit: 10.04.2012
Kommentare: 495
TT

Ja es wird nicht mehr lange dauern und TT wird da nicht mehr auftauchen weil seine dummen Sprüche nichts mehr bewirken können und  solche negativ Schreiber sollte man auf den Mond schiessen! :bomb: :bravo::bravo:

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Nun ja Atlan wäre etwas zurückhaltender und reize den Tiger nicht. Bin mal gespannt, ob TT immer noch auf so viel Begeisterung bei seinen jüngern stösst, wenn dann das Licht angeht :mosking: 

tradertrader
Bild des Benutzers tradertrader
Offline
Zuletzt online: 30.04.2014
Mitglied seit: 15.11.2013
Kommentare: 55
@Atlan

Kann dir nur beipflichten. Dieser Blogger Lanker hat ja wie schon andere am Schluss geschrieben Irrläufer und MP!

Auch wenn er sich als Profi einstuft - meine vorherige Beschreibung hat's ansch. getroffen - zeigt er im gleichen Masse was er vom Geschäft versteht, nämlich genau so viel wie seine intell. Fähigkeiten zu lassen!

Nicht nur dass dieser Blogger eher besch. Intelligent ist, ist er auch ein wirklicher Märchenerzähler, denn ich brauche im Vergleich zu seiner Portokasse keine blinden Mitläufer. Zudem habe ich ja geschrieben dass ich immer noch short bin und ein Kauf vor CHF 9 kein Thema ist, wenn dann überhaupt! Aber eben nur schon aus einem Bericht das richtige zu lesen bzw. zu zitieren benötigt gew. Fähigkeiten und eine Portion intell. Fähigkeiten. Aber eben all diese Irrläufer und mittlerweile auch Wahns. verfügen nicht über die notwendigen Fähigkeiten sich aus ihrem Irr(T)urm zu befreien.

Besch. Intelligenz, Gier und Habsucht führen wie geschr. zu schizopr. Verhalten und dadurch zu Verlusten an der Börse! Da gibt es nur eine Wahrheit und das sind Fakten!

 

PS: wie schon angekündigt ist Actelion auf gutem Wege!

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

@ TT

Mutmasslich sitzen wir im gleichen Boot, nur mit anderen Mitteln! 

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

tradertrader hat am 17.04.2014 - 11:33 folgendes geschrieben:

Kann dir nur beipflichten. Dieser Blogger Lanker hat ja wie schon andere am Schluss geschrieben Irrläufer und MP!

Auch wenn er sich als Profi einstuft - meine vorherige Beschreibung hat's ansch. getroffen - zeigt er im gleichen Masse was er vom Geschäft versteht, nämlich genau so viel wie seine intell. Fähigkeiten zu lassen!

Nicht nur dass dieser Blogger eher besch. Intelligent ist, ist er auch ein wirklicher Märchenerzähler, denn ich brauche im Vergleich zu seiner Portokasse keine blinden Mitläufer. Zudem habe ich ja geschrieben dass ich immer noch short bin und ein Kauf vor CHF 9 kein Thema ist, wenn dann überhaupt! Aber eben nur schon aus einem Bericht das richtige zu lesen bzw. zu zitieren benötigt gew. Fähigkeiten und eine Portion intell. Fähigkeiten. Aber eben all diese Irrläufer und mittlerweile auch Wahns. verfügen nicht über die notwendigen Fähigkeiten sich aus ihrem Irr(T)urm zu befreien.

Besch. Intelligenz, Gier und Habsucht führen wie geschr. zu schizopr. Verhalten und dadurch zu Verlusten an der Börse! Da gibt es nur eine Wahrheit und das sind Fakten!

 

PS: wie schon angekündigt ist Actelion auf gutem Wege!

Sorry TT das geht zu weit! Deine Richtung mag ja für dich stimmen, aber dies ist nun wirklich nicht die feine Art.

Aber können ja mal sehen wo der Hammer hängt! Freue mich darauf, wenn du zurückkaufen musst Smile

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Wenn du nicht schon bereits dabei bist und nun deinem Ärger freien lauf lässt. Vielleicht hilft ein Demesta oder so was! Bin sicher auch in deiner Umgebung gibt es gute Ärzte!

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520

skylimit hat am 17.04.2014 - 11:32 folgendes geschrieben:

Nun ja Atlan wäre etwas zurückhaltender und reize den Tiger nicht. Bin mal gespannt, ob TT immer noch auf so viel Begeisterung bei seinen jüngern stösst, wenn dann das Licht angeht smiley

Er soll nur kommen, der TT ....... er ist ja schon bald ein Altbekannter! ........ Ich bedaure eher die Ahnungslosen, welche sich total verunsichern lassen. Sie lassen sich natürlich von beiden Seiten beeinflussen ...... sie geraten sozusagen zwischen die Fronten ...... auf der einen Seite die Euphoriker und auf der anderen Seite die Schlechtmacher der Aktie.

Wer seinen Entscheid anhand von Fakten fällt und auch in schwierigen Phasen die Nerven behält, wird gewinnen!!!

Wer sich zu schnell beeinflussen lässt, hat an der Börse nichts verloren, soll Nestlé oder Fondanteile kaufen, liegen lassen und an die GV gehen und Chäschüechli essen. Aktionär Struchen weiss, wo es die besten Häppli gibt.

 

 

1724Hermann
Bild des Benutzers 1724Hermann
Offline
Zuletzt online: 19.11.2019
Mitglied seit: 10.04.2012
Kommentare: 495
TT

TT ich kann Dir mitteilen dass Newron geziehlt an einem neuen Medi.arbeitet für Hoffnungslose Fälle wie Du es bist. :crazy::love::shock::bye:

mastercube
Bild des Benutzers mastercube
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 10.09.2012
Kommentare: 25
TT

TT darf ich mal fragen, wirst du eigentlich pro geschriebenen Zeile bezahlt oder pro Share die du unter einem bestimmten Wert zurück kaufen kannst? Ich wäre allenfalls an deinem Job interessiert, denn grosse Kenntnisse von der Börse muss man ja für deinen Auftrag nicht haben. Da reichen kleine Psychotricks, etwas Angst verbreiten und ja, Prognosen in den Raum stellen, im Computer den Zielkurs eingeben fertig. Falls du mal was fundiertes, oder etwas über Charttechnik erzählen könntest, wärst du evtl. etwas glaubwürdiger. Persönlich denke ich, dass deine Zeit bald abgelaufen ist und du einen neuen Auftraggeber suchen musst.

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

So mal überlegen, ob man mal den Kurs etwas in die höhe jagen möchte! Mal schauen wie sich die Kanalratten dann anfangen einzudecken. :bomb:

tradertrader
Bild des Benutzers tradertrader
Offline
Zuletzt online: 30.04.2014
Mitglied seit: 15.11.2013
Kommentare: 55
@mastercube

Danke für deine Job-Anfrage. Ich bin immer an erfolgreichen Tradern interessiert. Falls du folgende Anforderungen erfüllst, dann melde dich doch bei mir: BWL, Mathe, Physik oder Inf. Studium, Tradingerfahrung > 5 Jahre, ordentliches TB und Erfahrung bei mind. 2 grosssen Institutionen mit zugehörigen Zeugnissen.

Nur melden wenn Anforderungen erfüllt werden!

Weil ich schon über 10 Jahre im Bus. bin, werde ich wohl auch noch die nächsten 10 Jahre durchhalten!

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Aha Angsthase komm setz deine Position wieder auf die 1.25? Oder hast du keine Eier oder was mal etwas Gegenwehr zu geben?

tops
Bild des Benutzers tops
Offline
Zuletzt online: 30.12.2014
Mitglied seit: 03.09.2012
Kommentare: 63

@TT : Spannend wie Du andersdenkende immer wieder als Dummköpfe und minder Intelligente hinstellst. Leider ist von Dir selbst noch nichts substanzielles gekommen, und wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen. 

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Komm Kanalratte! Ich warte?

suchender
Bild des Benutzers suchender
Offline
Zuletzt online: 12.08.2014
Mitglied seit: 02.05.2010
Kommentare: 1'520

Der TT reagiert ja immer schneller und aggressiver! Das hast du doch nicht nötig ...... oder?

Ich würde es natürlich schon schätzen, wenn du mal wirklich Fakten liefern würdest, anstatt gebetsmühlenartig und schon fast wie ein Wiederkauer die gleiche Laier von dir geben.

Märchenerzähler und Irrläufer habe ich noch akzeptiert, aber von Wahns. und schizopr. Verhalten zu schreiben ist für mich echt nicht tolerierbar. Aber vermutlich muss ich für diese Entgleisung versuchen einen Zusammenhang mit deiner Person herzustellen.

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

So so bläst zum Rückzug und packt sein Messer wieder ein! Falsch gepockert, bei mir ist das Messer so eben im Sack aufgegangen und jetzt wird gewirbelt kleine Kanalratte. 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'604

imtheslime hat am 17.04.2014 - 10:38 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 17.04.2014 - 08:53 folgendes geschrieben:

sime hat am 17.04.2014 - 00:20 folgendes geschrieben:

Parkinson ist vor allem eine Krankheit die man im höheren Alter kriegt, es ist vor allem eine Krankheit der westlichen Industrieländer! In Europa liegt die mittlere Lebenserwartung ca. bei 80 Jahren, in Asien jedoch lediglich bei ca. 40 Jahren. Von den gut 4 Millionen Parkinsonpatienten lebt der grösste Teil in westlichen Industriestaaten!

 

 

Das sind komplett falsche Zahlen. Die durchschnittliche Lebenserwartung in Asien ist wesentlich höher.

Quelle: 

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/199598/umfrage/lebenserwartung-in-asien-nach-geschlecht-und-region/

und etwas spezifischer: 

http://www.nationmaster.com/country-info/stats/Health/Life-expectancy-at...

 

Sogar das kriegsgeschüttelte Afghanistan hat eine Lebenserwartung von mehr als 40 Jahren.

Wenn dann eine Bewertung eines Medikamentes bzw, einer Aktie auf solch fundamental falschen Daten beruht, kommt man natürlich auch zu fundamental falschen Resultaten.

 

Frohe Ostern!

 

Nur dass Honkong, Japan und Singapur zu den Industriestaaten gehören!

Da gibt es noch Staaten wie Indien, Bangladesh, China, Indonesien, die Philippinen, Pakistan, Burma, Kambodscha, Vietnam, Thailand usw. Zufälligerweise habe ich alle diese Lände schon bereist und die Reiseführer gaben jeweils durchschnittliche Lebenserwartungen zwischen 40 und 50 Jahren an, und auf den Strassen sieht man, im Gegensatz zur Schweiz selten ältere Leute!

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

mastercube
Bild des Benutzers mastercube
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 10.09.2012
Kommentare: 25

tradertrader hat am 17.04.2014 - 12:11 folgendes geschrieben:

Danke für deine Job-Anfrage. Ich bin immer an erfolgreichen Tradern interessiert. Falls du folgende Anforderungen erfüllst, dann melde dich doch bei mir: BWL, Mathe, Physik oder Inf. Studium, Tradingerfahrung > 5 Jahre, ordentliches TB und Erfahrung bei mind. 2 grosssen Institutionen mit zugehörigen Zeugnissen.

Nur melden wenn Anforderungen erfüllt werden!

Weil ich schon über 10 Jahre im Bus. bin, werde ich wohl auch noch die nächsten 10 Jahre durchhalten!

Für was ist denn ein Studium für deinen Job nötig?? Um die von dir verwendeten, unzähligen, sehr schwerfälligen und überhaupt nicht mehr zeitgerechten Abkürzungen zu verwenden? Ist ja grässlich deine Texte zu lesen.

Schön, dass du schon über 10 Jahre im Bus ist. War schon vor 20 Jahre im Bus von Chur nach Landquart.

Übrigens hast du meine Frage nicht beantwortet, pro Zeile oder pro Aktie?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'604

mastercube hat am 17.04.2014 - 12:28 folgendes geschrieben:

Für was ist denn ein Studium für deinen Job nötig?? Um die von dir verwendeten, unzähligen, sehr schwerfälligen und überhaupt nicht mehr zeitgerechten Abkürzungen zu verwenden? Ist ja grässlich deine Texte zu lesen.

Schön, dass du schon über 10 Jahre im Bus ist. War schon vor 20 Jahre im Bus von Chur nach Landquart.

 

Der ist gut, lol!

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

tradertrader hat am 17.04.2014 - 12:11 folgendes geschrieben:

Danke für deine Job-Anfrage. Ich bin immer an erfolgreichen Tradern interessiert. Falls du folgende Anforderungen erfüllst, dann melde dich doch bei mir: BWL, Mathe, Physik oder Inf. Studium, Tradingerfahrung > 5 Jahre, ordentliches TB und Erfahrung bei mind. 2 grosssen Institutionen mit zugehörigen Zeugnissen.

Nur melden wenn Anforderungen erfüllt werden!

Weil ich schon über 10 Jahre im Bus. bin, werde ich wohl auch noch die nächsten 10 Jahre durchhalten!

HOCHMUT KOMMT VOR DEM FALL ! Wink

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Kann ja nicht gerade gut laufen, wenn man hier als sog. seriöses Anlageunternehmen aquirieren muss :rofl:. Und ob es ein BWL Studium richten wird steht auch auf einem anderen Blatt. Naja aber das vermeintliche Knowhow hat wohl gereicht um ein paar Kleinanleger abzuzocken und in die Irre zu führen bzw. zu vernebeln.

XC
Bild des Benutzers XC
Offline
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 513

@TT

Für mich bist du nur ein Dummschwätzer...tragisch ist, dass ein paar Zittrige darauf reinfallen!

 

no risk...no fun...

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

Oder hast du die Gmeindekasse geplündert und machst jetzt auf dicken Max / Baron Münchhausen

Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 21.11.2019
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'282

Argumentieren mit Fakten ist wohl nicht deine Stärke. Der Bus muss wohl Gelb sein und ist eigentlich gar kein Richtiger Bus. Die Shizophrenie passt da ja auch dazu und hey, damit bist du bei NWRN ja richtig. Aber das CASH nicht mit einem Selbsthilfeforum verwechseln. 

the winner takes it all!

mäuschen
Bild des Benutzers mäuschen
Offline
Zuletzt online: 17.04.2014
Mitglied seit: 21.08.2009
Kommentare: 112
.... et voilà.....

Mit bald 50 Jahren hab ich immer gedacht, die Menschen die studiert haben und sich intelligent schätzen und ein hohes Niveau von Kultur haben eine andere Sprache sprechen Als tradertrader.

Diese aussagen und Beleidigungen gehören für mich in den Kindergarten. Dies hat wirklich nichts mehr mit Börse zu tun.

 (denn fehlende Intelligenz und minim. intellektuelle Fähigkeiten führen immer zu unkontr. und schizopr.),gell TT.

Allen frohen Ostern

skylimit
Bild des Benutzers skylimit
Offline
Zuletzt online: 11.06.2016
Mitglied seit: 29.03.2012
Kommentare: 2'515

So Baronmünchhausen, lass mal einen 10er flattern? Oder brauchst du ein paar helping hands? Ich habe verdammt viel hunger die nächsten Wochen! Eigentlich bin ich ein Idiot, dass ich es dich wissen lasse, aber ich denke mal, man ist dies den abgezockten Anlegern schuldig, so dass sie sich wieder zu einem vernünftigen Preis bedienen können? Deal?

Prioris
Bild des Benutzers Prioris
Offline
Zuletzt online: 18.09.2015
Mitglied seit: 24.05.2012
Kommentare: 252

@TT

getroffene Hunden bellen...

Schön zu sehen, dass gewisse User bei dir genau den richtigen Nerv getroffen haben und du dich selbst ins Abseits stellst.

mastercube
Bild des Benutzers mastercube
Offline
Zuletzt online: 25.05.2016
Mitglied seit: 10.09.2012
Kommentare: 25

TT ist online... weshalb kommt da keine Reaktion mehr? Sprachlos? Kündigung per Mail erhalten? Oder läuft der Vertrag so oder so bald aus? Z.B. Ende Monat?

Denke eher er ist mit der Situation überfordert, die meisten haben seine Strategie durchschaut. Er muss sich jetzt mit seinem Arbeitgeber absprechen. Wäre auch schade, wenn die mühsam zusammen gekratzten Stücke wieder geopfert werden müssen. TT du könntest den Kurs ja hoch kaufen, dann wärst du hier wieder der Held. Da brauchst du nicht viel zu kaufen und wir sind im Kürze wieder bei 17.--.

Atlan
Bild des Benutzers Atlan
Offline
Zuletzt online: 22.11.2019
Mitglied seit: 04.09.2012
Kommentare: 750

Da geht es ja richtig lustig zu und her, ist eine wahre Freude hier zu lesen...

Und das Forum hat wieder zu seiner alten Form gefunden, immer heftig draufhauen auf TT . Leider ist Lanker auch nicht mehr das was er einmal wahr, früher gab es jeweils richtige schöne Hüpfer im Kurs wenn er wieder ein neues Kapitel in seiner Bibel seinen Jüngern zugänglich gemacht hat, bis jetzt nur .30 Rappen, kommt Leute das könnt ihr doch besser ....

Seiten