A B B

1'360 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Pegasus
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'470
ABB

"Scramer hat geschreiben;

"Nicht mal fair wetten kann unser Bauernschlauer Speedy.

Nun sollten endlich Alle erkennen was von Speedy zu halten ist!

Und so einer will hier drinnen vertrauenswürdige Postings reinstellen....

Redet hier in Zukunft nur von ABB und nicht von Personen solch ehranrühriges, BEIDSEITIG, Bitte, ä bisserl mehr TOLERANZ,

Dankeschön.

Freuen wir Investierten hier uns doch alle, wenn ABB die nächste Woche, ca. 6.9.08 die SFR 30.-- überwindet & dann eisern auch hält.

Vamos Amicos

:roll: :idea: Wink 8)

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
A B B

@ BadenerPower & Scramer

Kinder, Kinder....macht doch nicht so ein Geschrei.

War wohl klar, dass ich dieses Kursziel auf die Veröffentlichung

der neuen Gewinnprognosen von ABB bezog.

Sorry, habe mich im Datum um einen Tag vertan, der 5.9

ist natürlich der Mittwoch und nicht der Dienstag.

Auf diesen Tag bezog sich natürlich meine Wette und dieses

Datum halte ich meine Wette.

Das ihr jetzt wegen dem so ein Theater machen müsst, mit dem

benehmt ihr euch echt daneben. Und Anstand scheint euch

wirklich ein Fremdwort.

Bleibt ihr jetzt bei der Wette oder kneift ihr?

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
A B B

@ BadenerPower & Scramer & Speedy

Regelt Eure Wette mittels PN...

Kinder nennen sich Kinder und alles zusammen ist ein Kindergarten... :evil:

Danke fürs Verständnis und hört mal auf, Euch gegenseitig niederzumachen!

ASCHI.
Bild des Benutzers ASCHI.
Offline
Zuletzt online: 08.11.2007
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 257
A B B

Traders wrote:

@ BadenerPower & Scramer & Speedy

Regelt Eure Wette mittels PN...

Kinder nennen sich Kinder und alles zusammen ist ein Kindergarten... :evil:

Danke fürs Verständnis und hört mal auf, Euch gegenseitig niederzumachen!

Es gibt ja auch noch die Spielgruppe

Der Erfolg kommt zu dem, der warten kann

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
A B B

Freuen wir uns doch am heutigen Kursverlauf von ABB und das bevorstehende Wochenende.

Schliesslich gibt es nicht nur Börse.

Ich fordere alle im Forum auf einen Strich unter die Auseinandersetzungen zu machen und das sich jeder für eine gepflegte Gesprächskultur einsetzt.

Werde mich auch daran halten.

So long...wünsche allen in diesem Sinne ein schönes Wochenende.

swissbroker
Bild des Benutzers swissbroker
Offline
Zuletzt online: 16.10.2008
Mitglied seit: 16.02.2007
Kommentare: 331
A B B

Du hast recht, konstruktive Kommunikation ist besser als verbale Angriffe. ABB Langfristig eine Perle.

Es könnte aber durchaus einen turbulenten September geben.

Nice Evening

good luck

sph17
Bild des Benutzers sph17
Offline
Zuletzt online: 14.11.2008
Mitglied seit: 17.11.2006
Kommentare: 156
A B B

Respekt vor ABB die Aktie macht sich wirklich gut smi bei knapp Lol 8900 und schon so hoch

swissbroker
Bild des Benutzers swissbroker
Offline
Zuletzt online: 16.10.2008
Mitglied seit: 16.02.2007
Kommentare: 331
A B B

ABB wird Mittelfristig 2008 / 2009 sein Alltime High erreichen, eventuell auch früher. An der Börse ist alles möglich, der Aufwärtstrend ist immer noch voll intakt.

Nice Weekend

good luck

ASCHI.
Bild des Benutzers ASCHI.
Offline
Zuletzt online: 08.11.2007
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 257
A B B

Ich finde das Ganze hier, amüsant und interessant.

Zwischendurch kann ich mir ein Schmunzeln nicht verkneiffen.

Eines ist aber ganz sicher, seit Jürgen Dormann und nachher Fred Kindle, das ABB Schiff übernommen haben, ist ABB eine Erfolgsstory sondergleichen.

Wenn man den Aktienkurs seit seinem absoluten tiefst (2002) anschaut, kennt er nur, eine Richtung.

Es gibt Leute hier, die kommen nur zum vorschein, wenn ABB zwischendurch eines auf den Deckel Kriegen. Wenn ABB aber Richtung Norden zieht, ja Dann sind Sie wie vom Erdboden verschluckt.

Ich bin seit 2002 von ABB voll überzeugt und bleibe es auch.

Ich lasse mich von Aussen her überhaupt nicht mehr beeinflussen.

Darum juckt es mich auch nicht mehr wenn ABB mal eins auf den Deckel kriegt.

Der Erfolg kommt zu dem, der warten kann

swissbroker
Bild des Benutzers swissbroker
Offline
Zuletzt online: 16.10.2008
Mitglied seit: 16.02.2007
Kommentare: 331
A B B

Da hast Du recht, die Story ist noch lange nicht zu Ende. Rücksetzter , sollte es noch welche geben, nutze ich zum kaufen.

Ich habe mit ABB schon realisierten Gewinn, sowas hätte ich mir vor einigen Jahren nicht mal im Traum vorgestellt.

Das ist Börse, es gibt viel Licht aber auch Schatten.

Die Amis können ihre Tops nicht ganz halten, aber der Dow schliesst aber immer noch deutlich im Plus.

Nice Weekend.

good luck

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
ABB als Wochengewinner
Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'841
Re: ABB als Wochengewinner

Traders wrote:

Trotz ruppigen Umfeld:

http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtschaft/boersen_und_maerkte/bernanke_und_bush_sorgen_fuer_kursgewinne_1.549191.html

Interessant in diesem Artikel:

Stärkster Treiber des SMI war aber einmal mehr die Aktie des Nahrungsmittelkonzerns Nestlé (+3%). Beobachter machten dafür das Aktienrückkauf-Programm sowie die guten Zahlen von L'Oréal verantwortlich.

Das wäre mein bevorzugtes Szenario für ABB.

Keine Übernahme, dafür ein Rückkauf.

Wirkt sich immer gut auf den Kurs aus.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

r.sieber
Bild des Benutzers r.sieber
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 21.05.2006
Kommentare: 45
abb in 1 rappen schritten

habe gesehen, dass abb plötzlich in 1 rappen-schritten gehandelt werden können. hat sich hier seit dem 1.9.07 etwas verändert. bis am freitag warens 5 rappen-schritte. übrigens auch bei kudelski dasselbe. gibt es seit september grundlegende änderungen. wer weiss darüber mehr?

danke für feedback und allen einen schönen tag.

r.sieber

pantaleo
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2013
Mitglied seit: 07.11.2006
Kommentare: 562
A B B

Ja,es hat sich was geändert.

Gruss Pantaleo

AnhangGröße
PDF icon bild_1_712.pdf50.02 KB
r.sieber
Bild des Benutzers r.sieber
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 21.05.2006
Kommentare: 45
A B B

danke pantaleo für deine antwort.

liebe grüsse

r.sieber

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
A B B

Gibt es eigentlich einen Grund, wieso die Auftragsflut bei ABB für die

nächsten 2-3 Jahre zurückgehen sollte?

Kann momentan keinen Grund erkennen.

Alle Länder erhöhen ihren Komfort und ihren Lebensstandard

indem elektrische Geräte potentional zum Einsatz kommen.

Mehr elektrische Geräte weltweit, marode Infrastruktur auf

der anderen Seite. Dies sind für mich Komponenten, welche

ABB weiter volle Auftragsbücher bescheren werden.

Als Weltmarktleader der Produktepalette ist ABB bei Grossaufträgen

vorne dabei.

03.09.2007 15:43

OUTLOOK ABB seen hiking EBIT margin guidance to 13-16 pct at strategy meeting

ZURICH (Thomson Financial) - ABB LTD (Nachrichten/Aktienkurs) is expected to announce a new EBIT-margin target of 13-16 pct during its strategy meeting on Wednesday when it will announce its new financial targets until 2011.

Analysts expect the Swedish-Swiss engineering group to hike its organic growth target to a range of between 6-8 pct, while the new net margin guidance is seen at somewhere between 8.0-10.5 pct.

'ABB has reached two years in advance most of its 2009 financial targets. We expect it will upgrade most of them', said UBS analyst Christel Monot.

JP Morgan analyst Andreas Willi said he believes that 'ABB will try to find a balance between ambitious targets to challenge its businesses but also recognising the cyclical risk inherent in giving a target for 2011 at this point in the cycle.'

The Swedish-Swiss engineering group's previous targets set until 2009 -- including an organic sales growth of 5 pct, an EBIT margin of above 10 pct and a net profit margin of above 5 pct -- have already been exceeded.

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2007-09/artikel-8941798.asp

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
A B B

Es braucht jetzt etwas katalysatorische Energie, um die Aktie über den Widerstand bei 30 zu bringen. Ich vermute, dass genau der morgige Report das bewirkt.

Es gibt noch Schlimmeres.

tradingvalue
Bild des Benutzers tradingvalue
Offline
Zuletzt online: 20.05.2009
Mitglied seit: 05.08.2007
Kommentare: 539
A B B

Speedy3 wrote:

Kommt doch am Mittwoch morgen.......?

Richtig..

September 5 ABB Strategy and Targets 2007 - 2011 Zurich/Switzerland..

Was sind Eure Erwartungen?

swissbroker
Bild des Benutzers swissbroker
Offline
Zuletzt online: 16.10.2008
Mitglied seit: 16.02.2007
Kommentare: 331
A B B

Sicher positiv, aber einige Analysten werden wieder Haare in der Suppe finden.

We will see .

Nice Evening

good luck

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
ABB: Energieeffizienz neues Kernthema

Am Mittwoch präsentiert der ABB-Konzern die Strategie für die nächsten Jahre. Energieeffizienz, sprich Stromsparen, wird das zentrale Thema der Zukunft sein. «ECO» begleitet Peter Terwiesch, Forschungschef des ABB-Konzerns.

Heute hatte ECO von SF DRS folgenden Bericht gesendet:

http://www.sf.tv/sf1/eco/sendung.php

Lassen wir uns am Mittwoch überraschen, meiner Meinung nach positiv! :roll:

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
A B B

Heute ist der letzte Tag, wo die Aktie noch unter

32 Fr zu haben ist....... BiggrinBiggrin

Ein Sprung von 8-10% auf eine solche Veröffentlichung

ist im Bereich des Möglichen.

tradingvalue
Bild des Benutzers tradingvalue
Offline
Zuletzt online: 20.05.2009
Mitglied seit: 05.08.2007
Kommentare: 539
A B B

swissbroker wrote:

Sicher positiv, aber einige Analysten werden wieder Haare in der Suppe finden.

We will see .

Nice Evening

Gut voraussichtlich erwarten die Analysten gemäss Cash Daily von heute , dass ABB morgen die Strategieziele und mittelfristige Finanziele erhöht. Aber heute werden wir sicherlich noch mehr Stellungsnahmen dazu erhalten..

Aber etwas gibt es immer, wie Du bereits gesagt hast!

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
A B B

ABB mit 30 Millionen Dollar Zugs-Auftrag von Bombardier 04.09.2007, 06:59 CEST

Zürich, 04. Sep (Reuters) - Der Elektrotechnikkonzern ABB hat mit Bombardier eine Auftrags-Rahmenvereinbarung im Umfang von über 30 Millionen Dollar unterzeichnet. ABB liefert eigenen Angaben vom Dienstag zufolge Transformatoren für 172 neue Züge in der Region Paris.

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
A B B

Das Aktienrückkaufsprogramm rückt gemäss Analysten immer näher.....das wär natürlich der Hammer.

03.09.2007 10:19

ABB Ltd.: buy (Jyske Bank Group)

Silkeborg (aktiencheck.de AG) - Die Börsenanalysten der Jyske Bank vergeben für den Anteilschein des Schweizer Unternehmens ABB (ISIN CH0012221716 (Nachrichten/Aktienkurs)/ WKN 919730) das Rating "buy".

Nach Ansicht der Analysten sei nach dem Strategietreffen am nächsten Mittwoch mit einem positiven Newsflow zu rechnen. Man gehe davon aus, dass sich ABB zunehmend aggressive Ziele setzen werde, um die Fähigkeit zur Verbesserung der EBIT-Margen zu demonstrieren. Die Wachstumsaussichten im Stromgeschäft seien so gut wie seit dreißig Jahren nicht mehr, zumal in China, den USA und in Europa große Investmentzyklen bevorstehen würden. Die Auftragszahlen von ABB seien solide und die steigenden Energiekosten würden verstärkte Investitionen in Rationalisierungs- und Automatisierungstechniken nach sich ziehen.

Das Management von ABB habe mitgeteilt, dass das Unternehmen ein Aktienrückkaufprogramm in die Wege leiten oder die Dividende erhöhen werde, falls man bis zum Jahresende 2007 keine Akquisition getätigt habe. Auf Basis des Netto-Cashbestands und der Erlöse aus Veräußerungen könne das Unternehmen 8% der eigenen Aktien zurückkaufen.

Vor diesem Hintergrund bewerten die Analysten der Jyske Bank das Wertpapier von ABB mit "buy". (Analyse vom 31.08.07) (31.08.2007/ac/a/a)

Analyse-Datum: 31.08.2007

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2007-09/artikel-8939304.asp

Overflow
Bild des Benutzers Overflow
Offline
Zuletzt online: 27.02.2021
Mitglied seit: 25.06.2007
Kommentare: 1'155
A B B

würde sich doch lohnen noch in eine option einzusteigen oder nicht? Wink

wenn ja welche wäre am geeignetsten?

Hauptsache Gewinn...

moerday
Bild des Benutzers moerday
Offline
Zuletzt online: 21.11.2011
Mitglied seit: 24.07.2007
Kommentare: 240
A B B

Overflow wrote:

würde sich doch lohnen noch in eine option einzusteigen oder nicht? Wink

wenn ja welche wäre am geeignetsten?

Ich würde ABBRA oder ABBOM empfehlen. Hab mir heute ABBOM gekauft.

Gruss

moerday

Du musst jeden Tag auch deinen Feldzug gegen dich selber führen. (Friedrich Nietzsche)

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
A B B

moerday wrote:

Suzana wrote:
Bin mit ABBOM schon längere Zeit dabei (EP 0.13) Biggrin

Gut gemacht! Smile Meine Wenigkeit hat seine ABBRA's viel zu früh verkauft. Klassische Panikreaktion :oops: :? Blum 3

dito... :? :evil:

P.s. Auf SF1 läuft gerade eine Reportage über ABB...

Gruss duke

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
A B B

ABBJA

ASCHI.
Bild des Benutzers ASCHI.
Offline
Zuletzt online: 08.11.2007
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 257
A B B

ABBKY

Der Erfolg kommt zu dem, der warten kann

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
A B B

Aktuell wieder ganz interessant einen Blick ins Orderbuch

zu werfen....

Da werden 100'000 Pakete hin und her geschoben, ohne

diese überhaupt zum Verkauf geben zu wollen.

Kann sich jeder selber ausmalen, was da wieder gespielt wird.

Freue mich schon auf morgen!

Seiten

Topic locked