Sulzer

985 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Pizoler
Bild des Benutzers Pizoler
Offline
Zuletzt online: 03.07.2008
Mitglied seit: 07.03.2007
Kommentare: 181
Sulzer

Man munkelt der BadenerPowersei es......

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
Sulzer

speedy, nächchster Schritt 1900. Klar.

Ich bin nicht immer dabei. Heute war ich's anderswo.

Ist halt so, dass man nicht an allem teilnehmen kann.

Tut mir aber immer Leid, wenn sun steigt, und ich nicht dabei bin. Steige gerne mit sun.

Es gibt noch Schlimmeres.

maze
Bild des Benutzers maze
Offline
Zuletzt online: 14.05.2008
Mitglied seit: 18.10.2007
Kommentare: 20
Sulzer

Warum lässt sich eigentlich eine Sulzer Aktie vom allgemeinen Markt gleich so stark beeinflussen? ist das einfach nur Panik? Wird sich SUN auch so schnell wieder auf den Weg nach oben machen?

gruss

maze, der den heutigen Tag nicht toll findet Sad

meng
Bild des Benutzers meng
Offline
Zuletzt online: 08.04.2009
Mitglied seit: 20.03.2007
Kommentare: 1'092
Sulzer

Sulzer hält sich heute verdammt gut Smile Wurde noch eingekauft vorher!!

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
Sulzer

maze wrote:

Warum lässt sich eigentlich eine Sulzer Aktie vom allgemeinen Markt gleich so stark beeinflussen?

Das Wesen einer Aktie scheint kurzfristig unverständlich, aber im Nachhinein sieht man immer, dass ihr Tun sinnvoll war, bzw. im Kontext natürlichen Geschehens steht. Was läuft, ist organisch. Und geschieht nach den allgemein beschriebenen Gesetze der Natur und der Börse.

Insgesamt ist mir die Theorie der Elliott-Wellen immer wieder behilflich, das Geschehen einer Aktie zu verstehen.

Kurzfristig muss man sich immer fragen, wo ihr gegenwärtiger Trend liegt. Am 31.10. und 1.11. war sun in einem kurzfristigen Hype, der nur in den seltensten Fällen nachhaltig ist. Korrekturen treiben Aktien auf ihre Unterstützung zurück. Was am Freitag lief, war keine grosse Korrektur, somit wurde die Aktie lediglich auf ihren kurzfristigen Aufwärtstrend zurückbefördert, an dessen Boden sie sich nun wieder befindet. Im Zusammenhang mit dem Energy-Hype habe ich weitgehend keinen Zweifel, dass sie ihr nächstes Etappenziel anläuft, 1900. 1880 wurde am 31.10. erstmals genommen, aber eben in überhitztem Zustand. Aber noch diese Woche könnte sun sie nehmen, ceteris paribus.

Es ist erstaunlich, dass auch Neubewertungen von Titeln international parallel geschehen. Am Freitag waren Energie-Zulieferer in den States die grossen Gewinner. Die Wahrnehmung der Masse wird auch hierzulande nicht anders sein.

Es gibt noch Schlimmeres.

meng
Bild des Benutzers meng
Offline
Zuletzt online: 08.04.2009
Mitglied seit: 20.03.2007
Kommentare: 1'092
Sulzer

Sulzer hat sich von den letzten Strapazen erholt und ist bereit weiter Richtung Norden zu gehen. Hoffe das die 1900 schon bald fallen werden.

maze
Bild des Benutzers maze
Offline
Zuletzt online: 14.05.2008
Mitglied seit: 18.10.2007
Kommentare: 20
Sulzer

meng wrote:

Sulzer hat sich von den letzten Strapazen erholt und ist bereit weiter Richtung Norden zu gehen. Hoffe das die 1900 schon bald fallen werden.

so, die 1900 sind gefallen. Mal schauen ob sie auch über 1900 schliessen werden. 8)

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
Sulzer

Was denkt ihr.....wieviel Potential hat Sulzer noch.

Ist ja bereits sehr schön gelaufen von 1540 bis 1920 Fr.

Interessant ist, dass sie auch bei einem schwachen Markt

Potential hat und sogar steigt.

Ich denke die Vekselbergstory könnte der Unternehmung

schon starke Gewinne bescheren.

Welche Gründe würden für eine Schwäche der Aktie sprechen?

Bin für ein paar Meinungen dankbar.

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
Sulzer

Da der Oelpreis sehr hoch gestiegen ist wirds morgen bedenklich nach unten gehen! Ein so hoher Oelpreis ist für die heutige Wirtschaft nicht gut! Auch für die Wirtschaft um die Ecke. Sulzer wird morgen leiden!

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
Sulzer

Danke für deine ausführliche Begründung.

Obwohl, als Du genau dasselbe vor 2-3 Wochen bereits

einmal geschrieben hast, ist Sulzer noch 20% nach oben

gegangen.

Soll ich Deine Meinung wohl als Kontraindikator verstehen?

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
Sulzer

Ich verstehe dich micht! Du bist ja ausgestiegen. Hast das Schiff verlassen. Somit zweifelst du an weiteren positiven Aussichten!

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
Sulzer

Schau mal in deinen PN-Briefkasten

meng
Bild des Benutzers meng
Offline
Zuletzt online: 08.04.2009
Mitglied seit: 20.03.2007
Kommentare: 1'092
Sulzer

Wie seht ihr den weiteren Verlauf von Sulzer? Wie sieht es über 3-6 Monate aus? Gibt es irgendwelche neue News?

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Sulzer

meng wrote:

Wie seht ihr den weiteren Verlauf von Sulzer? Wie sieht es über 3-6 Monate aus? Gibt es irgendwelche neue News?

Beim Sulzer sehe ich (charttechnisch) nach Beendung der aktuellen Korrektur ein sehr ambitiöses Kursziel: :shock:

:arrow: Der Ausbruch aus dem Dreieck ergibt ein rechnerisches Kursziel von knapp 2100!!!

:arrow: Zuerst dürfte sich die aktuelle Korrektur aber noch bis ca. 1700 oder ca. 1670 verlängern (aktueller Kurs: 1760).

Wenn dieses Szenario wirklich kommt heisst das Gewinne von mehr als 20% (Empfehlung von Boss: Warrants!) und ich bin ein Gott! Smile

Wenn ich mich täusche bin ich aber ein Arschloch... :oops:

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Scramer
Bild des Benutzers Scramer
Offline
Zuletzt online: 14.01.2009
Mitglied seit: 13.06.2007
Kommentare: 263
Sulzer

Speedy scheint mit seinen Transaktionen etwas Pech zu haben. Auch das Sulzer Schwergewicht taucht heftig. Hat nichts mit dem Oelpreis und nichts mit Windows Dressing zu tun!

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
Sulzer

Alle Industrietitel sind dran, alle. Wer sie lieb bekommen hat, in den letzten Monaten, lässt am besten los.

Nun ist anderes in, nicht mehr Industrie.

Es gibt noch Schlimmeres.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Sulzer

@learner

Und an was denkst Du so was "IN" ist, oder was vermutest Du ?

Ich hab es mit allem versucht. Gold, Silber, Uran, Energie, Banken, Lebensmittel, Versicherungen, Technologie etc. etc. etc. etc. etc.

Nix läuft !!!!!! Alles sinkt. Das einzige was ich als "IN" bezeichnen würde ist dem Markt fern zu bleiben, oder dann auf den vermutlich überhitzten Asienmarkt ausweichen. Aber hier im SMI ist schon das ganze 2007 nur tote Hose angesagt.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
Sulzer

Dr. Zock

Es gibt gute Zeiten, und schlechte, das ist normal ...

Kann dich trösten, dass ich in den letzten zwei Wochen auch eine Menge Kohle verlocht habe. Es ist aber doch positiv, wenn man schliesslich weiss, was der Grund war. In meinem Fall: Habe mich nicht an meine Anlage-Regeln gehalten, sondern an Wunschdenken. Bäh!

Nun, kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen.

Werde hier aber verschweigen, was ich habe. Sehe immer wieder bei einigen recht viel Häme, über anderer Misserfolg, und möchte da kein Futter geben.

Das Obige reicht und soll der Schadenfreude jener dienen. Biggrin

Grüsse!

Es gibt noch Schlimmeres.

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
Sulzer

@learner

Es sollte keine Schadenfreude geben, denn jeder Börsianner hat sicher nochmal ein Schuh voll rausgezogen.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Sulzer

@ wildhund

Bei mir ist es bereits eine ganze Lagerhalle voller Schuhe LolLolLol

Gruss und Kopf hoch. Was runter geht geht auch wieder rauf.

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
Sulzer

learner wrote:

Dr. Zock

Es gibt gute Zeiten, und schlechte, das ist normal ...

Kann dich trösten, dass ich in den letzten zwei Wochen auch eine Menge Kohle verlocht habe. Es ist aber doch positiv, wenn man schliesslich weiss, was der Grund war. In meinem Fall: Habe mich nicht an meine Anlage-Regeln gehalten, sondern an Wunschdenken. Bäh!

Nun, kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen.

Werde hier aber verschweigen, was ich habe. Sehe immer wieder bei einigen recht viel Häme, über anderer Misserfolg, und möchte da kein Futter geben.

Das Obige reicht und soll der Schadenfreude jener dienen. Biggrin

Grüsse!

nicht nur dir geht es so ... auch ich hatte mit meinem wunschdenken bis zu 80% von meinem kapital verloren ... also das ist mal ne leistung ... leider war sie negativ Sad ... und weshalb ... weil ich mich nicht an meine regeln gehalten habe so wie du ... na ja es wird auch wieder bessere zeiten geben ... hoffe ich zumindest ..

START! Time to play the Game !!!!!

Gnomilein
Bild des Benutzers Gnomilein
Offline
Zuletzt online: 22.11.2007
Mitglied seit: 22.03.2007
Kommentare: 608
Sulzer

Dr.Zock wrote:

@ wildhund

Bei mir ist es bereits eine ganze Lagerhalle voller Schuhe LolLolLol

Gruss und Kopf hoch. Was runter geht geht auch wieder rauf.

Dr.Zock

ich muss immerwieder über deinen Humor schmunzeln Wink

naja kopf hoch alle zusammen...never give up 8)

No Risk No Fun Smile

Scramer
Bild des Benutzers Scramer
Offline
Zuletzt online: 14.01.2009
Mitglied seit: 13.06.2007
Kommentare: 263
Sulzer

Speedy hat, trotz des sehr von ihm gepriesenen hohen Oelpreises, auch bei Sulzer alles abgegeben und ist nun unter dem Einsteigspreis. Es sind halt doch nicht alles Idoten die ausgestiegen sind....

meng
Bild des Benutzers meng
Offline
Zuletzt online: 08.04.2009
Mitglied seit: 20.03.2007
Kommentare: 1'092
Sulzer

Sulzer war heute wirklich ein Schnäppchen, konnte man gleich nochmals aufstocken, der Kurs hat sich am ende des Tages aber mächtig erholt.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 29.09.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'826
Wie tief kann die Sulzer noch fallen

Ich muss schon sagen es ist wiedereinmal unglaublich mit anzuschauen wie Sulzer sinkt. Bereits der 10 Tag in Folge von der wahnsinns 1.- Erholung am Donnerstag mal abgesehen, rasselt dieser Titel förmlich in den Keller. Nicht mal wenn die zweite Reihe, sprich der SMIM steigt, kann Sulzer nachziehen. Die Umsätze sind marginal und zu viele Verkäufer schmeissen ihre Aktien bestens auf den Markt. Und dies obwohl es kaum Käufer gibt. Die Folge davon; Kurstürze im Sekundentakt und das meist dann auch noch im zweitstelligen Bereich. Einmal wurde die Aktie sogar für 15 min vom Handel genommen wegen eines läpischen Bestensverkauf von ca 400 Stück. Haben wir jetzt bei 1500.00 eine Bodenbildung gesehen? Vielleicht wenn ein Umdenken bei den Aktionären stattfindet und sie merken, dass sie eigentlich Kaviar in den Händen halten. Und jetzt erst recht zum Sonderpreis.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 29.09.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'826
Sulzer

Was meint ihr wie entwickelt sich die Sulzer weiter?

the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
Sulzer

tolggoe28 wrote:

Was meint ihr wie entwickelt sich die Sulzer weiter?

Schwierig zu sagen! Nein, falsch: sehr schwierig! Lol

Seit die Unterstützung im Bereich 1670 - 1700 gebrochen wurde hat sich die Baisse noch verstärkt.

Persönlich bin ich nicht überzeugt, dass die 1500 anhalten werden, die nächste grosse Unterstützung sehe ich eher auf 1400. :roll:

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 29.09.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'826
Sulzer

@ the boss

arbeitest du mit einem Chartanalyseprogramm? Wenn wo kann man es erwerben?

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
Sulzer

Du brauchst nur einen Lineal Wink

AnhangGröße
Image icon sulzer_520.gif15.42 KB

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 29.09.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'826
Na endlich

So die Anleger können sich zumindest in den ersten Handelstunden heute an einem schönen Rebound der Sulzeraktie erfreuen. Das Volumen zeigt auch wiedermal ein durchschnittlich gutes Resultat an.

Wo wird die nächste Hürde liegen?

Seiten