ABB

1'051 posts / 0 new
Letzter Beitrag
the boss
Bild des Benutzers the boss
Offline
Zuletzt online: 24.08.2015
Mitglied seit: 15.08.2007
Kommentare: 1'560
ABB

chuecheib wrote:

um gleich auch als fallbeispiel dienen zu können wäre eine double bottom formation bei 30CHF ideal Smile (auch gleich ein ideales kaufsignal Biggrin )

Einverstanden! Wink

Die nächsten Unterstützungen sehe ich (wie bereits erwähnt) bei ca. 31.5 - 31.6 und nachher natürlich die 30er Marke. Diese Marke wird bestimmt nicht brechen! Blum 3

In a battle between price and momentum, always trust momentum. Boris Schlossberg

Pädi
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Zuletzt online: 09.05.2012
Mitglied seit: 15.11.2006
Kommentare: 1'075
ABB

Und der Verkauf geht weiter...

schon wieder 1.5% im Minus ( 32.18 )

Wohin fallen wir noch? Meine Stoploss lösen bald alle aus....

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

Torkelhoeckler
Bild des Benutzers Torkelhoeckler
Offline
Zuletzt online: 02.07.2008
Mitglied seit: 12.07.2007
Kommentare: 141
ABB

Ich glaube es nicht, auch heute hat ABB wieder das zweifelhafte Privileg der SMI Verlierer zu sein. Minus 1,5%! Habe in meiner Naivität geglaubt dass es heute wieder aufwärts gehen würde.....

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB

BadenerPower wrote:

Ich habe heute ABB nochmals aufgestockt. Ich bin mir sicher, morgen ist ABB sehr grün! Einige sind es hier drinnen auch, hinter den Ohren!

@BadenerPower

Meinst Du nicht auch.....

Absolut "birreweich" was aktuell bei ABB abgeht.

Stocke heute auch nochmals kräftig auf.

Wenn Sie mir die Dinger verschenken wollen, dann sollen sie.

Gnomilein
Bild des Benutzers Gnomilein
Offline
Zuletzt online: 22.11.2007
Mitglied seit: 22.03.2007
Kommentare: 608
ABB

Ich nehm das ganze easy, kann durchaus sein das wir bis zu CHF 31 korrigieren...normale korrektur halt.

keep cool 8)

bin mit ABBSZ drin, EP 0.28 ...habe da noch bis mitte 09 zeit Smile

No Risk No Fun Smile

pantaleo
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2013
Mitglied seit: 07.11.2006
Kommentare: 562
ABB

Gnomilein wrote:

Ich nehm das ganze easy, kann durchaus sein das wir bis zu CHF 31 korrigieren...normale korrektur halt.

keep cool 8)

bin mit ABBSZ drin, EP 0.28 ...habe da noch bis mitte 09 zeit Smile

Hoi Gnomilein

da ich meine Position mit MABBP (EP 0.67)abgesichert habe,kann es

von mir aus schon bis 31.- runter gehen Wink

Danach aber bitte wieder Obsi,damit ich endlich MABBA ins Depot

legen kann....

Gruss Pantaleo

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
ABB bricht übergeordneten Aufwärtstrendkanal

Gruss duke

jonnycash.
Bild des Benutzers jonnycash.
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 05.04.2007
Kommentare: 1'137
ABB

ABB taucht halt. What's up. War ja zu erwarten, dass die Techs abgeben. Meine ABBN behalte ich trotzdem, habe spät wieder gekauft, da ich im Sommer nicht einen so starken Anstieg geglaubt habe und zu früh glattgestellt hatte. Gut möglich, dass ABBN noch sehr viel tiefer taucht. Puts kompensieren das. Als Ziel habe ich mir 26 gesetzt. Geht's darunter, fliegen die Scheine aus dem Depot. Soweit wird's hoffentlich nicht kommen. Nur die Puts lasse ich vorläufig weiter laufen. Man weiss ja nie.

Nur auf eine Erholung mit Calls spekulieren, dafür steht das Ganze wahrscheinlich schon etwas auf wackligen Beinen. Vorläufig habe ich wenig Bedenken, ABBN im Depot zu lassen. ABB kann, muss sich aber kurzfristig nicht erholen. Schon gar nicht im derzeit herrschenden Marktumfeld.

Gnomilein
Bild des Benutzers Gnomilein
Offline
Zuletzt online: 22.11.2007
Mitglied seit: 22.03.2007
Kommentare: 608
ABB

pantaleo wrote:

Gnomilein wrote:
Ich nehm das ganze easy, kann durchaus sein das wir bis zu CHF 31 korrigieren...normale korrektur halt.

keep cool 8)

bin mit ABBSZ drin, EP 0.28 ...habe da noch bis mitte 09 zeit Smile

Hoi Gnomilein

da ich meine Position mit MABBP (EP 0.67)abgesichert habe,kann es

von mir aus schon bis 31.- runter gehen Wink

Danach aber bitte wieder Obsi,damit ich endlich MABBA ins Depot

legen kann....

Gruss Pantaleo

Das mit dem absichern ist sicher eine gute Idee, nur ist das mit einer Haltefrist von 5 Tagen bei mir sehr schlecht, obwohl ich das auch gerne machen würde, aber dann müsste ich evtl morgen schon verkaufen können....nennt man absichern auch Hedgen?

In einem obigen Post wurde geschrieben der UpTrend wurde gebrochen... hat das auswirkungen auf manche Trader? Ich verstehe die ganze Chart Technik noch zu wenig...und weiss daher auch noch nicht wie sich die Anleger orientieren wenn ein Trend gebrochen wurde...

No Risk No Fun Smile

Schaggi6
Bild des Benutzers Schaggi6
Offline
Zuletzt online: 13.01.2009
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 294
ABB

Wurde zum Glück ausgestoppt. Habe nun Zeit zum Warten. Werde bei 25,- Franken wieder überlegen ob ich einsteigen soll! Wirklich komisch was da abgeht. Zum Glück bin ich nicht bei 35 Stutz eingestiegen.... Weiss nicht was ABB mit der Hypokrise zu tun haben soll.... Zur Zeit minus 2,4%. Muss wohl mit Windows Dressing zu tun haben. ABB wird rausgeschmissen.

Pädi
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Zuletzt online: 09.05.2012
Mitglied seit: 15.11.2006
Kommentare: 1'075
ABB

Mein Trend ist auch druchbrochen.

Stoploss ausgelöst die ganze Geschichte verkauft und nun wieder 2 Rappen höher.

Dieses Jahr ist nicht mein Börsenjahr.

Ausser noch ein paar "Leichen im Keller" habe ich wieder gleich

viel Cash auf dem Konto wie Anfangs 2007.

Super die Zeit hätte man auch anderst verwenden können.

Am meisten hätte man mit ABB verdient wenn man alles von 2006 laufen gelassen hätte... (Optionen) Sad :x :x :x

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

memi
Bild des Benutzers memi
Offline
Zuletzt online: 27.11.2007
Mitglied seit: 12.11.2007
Kommentare: 13
25???

Schaggi6 wrote:

...Werde bei 25,- Franken wieder überlegen ob ich einsteigen soll!.../quote]

Meinst wirklich das die auf 25 fallen? War bisher nur immer mit Calls dabei und warte eigentlich auf Kurse um bei ABB einzusteigen. Alles unter 32CHF sehe ich als Kaufkurse...?

Endspurt
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: 01.02.2007
Kommentare: 1'091
ABB

@Pädi: Sieh's doch positiv: immerhin noch gleich viel Cash wie Anfang 2007, andere haben da einiges weniger, auch wenn es zurzeit nur Papierverluste sind Sad

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
ABB

Hallo Schaggi, du hast es erfasst! Gratuliere dir zur Beförderung! Wenigstens im Job hast du Glück!

Meinst Du wirklich es wird so weit runtergehen? Wobei: Man weiss wirklich nicht was da noch alles zum Vorschein kommt! Ich meine, die Banken sollten absaufen und die Bankenbosse dazu. Bald werden die ersten Bosse abgeschossen und bekommen eine tolle Abfindung....

Hätte wirklich gedacht, dass ABB heute kehren würde. Vor lauter Windows Dressing habe ich eine schmutzige Scheibe was mir den Durchblick verunmöglicht.

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
Re: 25???

memi wrote:

...Alles unter 32CHF sehe ich als Kaufkurse...?

.... das haben Andere bereits bei 34 Franken gesagt. Wie gesagt, zur Zeit ist alles sehr ungewiss. Nichts ist mehr unmöglich. Auch 25 Franken könnten kommen. Was spricht dagegen?

Bereits bei minus 3%!!!

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

memi
Bild des Benutzers memi
Offline
Zuletzt online: 27.11.2007
Mitglied seit: 12.11.2007
Kommentare: 13
ABB

Wenn man sich den Chartverlauf der letzten Monate anschaut gab es immer wieder rücksetzer von 10-20% ohne bad news. anschliessend erholte sich ABB sehr schnell wieder. Warum sollte es nun anders sein?

Wenn der Kurs wirklich so weit sinken sollte dann werden aber noch ein paar andera mit absteigen.

Es fällt auf das diverse Techaktien in die gleiche richtung zeigen wie die Bankentitel in den letzten Wochen, ohne schlechte Mitteilungen. Man müsst doch eigentlich von einer Umschichtung des Kapitals ausgehen können so das Finanzwerte gemieden werden und vermehrt in Technolgieaktien wie ABB investiert wird. Aber so wie es aussieht wird immer mehr und mehr Kapital zurück gezogen.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

@ memi

Genau so sehe ich das auch. Deshalb werde ich den Verdacht nicht los dass hier grosse Adressen beteiligt sind. Namentlich Hedgefonds welche sich in einer Schieflage befinden.

Es fällt auf, dass durchs Band hinweg alle Firmen mit guten Ergebnissen und Ausblicke runter geprügelt werden. Ohne erkennbaren News udglm. ( Siehe Baloise, ABB, Holcim, etc. etc. )

Eine sehr pessimistische Markteinschätzung, der aber fundamentale Daten für diesen grossen Pessimismus fehlen. Selbst Gold, Silber usw. leidet. Also nichts mit Flucht in Qualität. Die Ausnahme bildet heute allerdings die Nestlé. Warum ? Weil Analysten eine Kurszielerhöhung ausgesprochen haben. Das aber haben die Analysten bei Baloise, ABB, Holcim, etc. auch getan, und trotzdem sinken diese Werte in nicht nachvollziehbarer Art.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Adrian Roba
Bild des Benutzers Adrian Roba
Offline
Zuletzt online: 05.11.2010
Mitglied seit: 17.02.2007
Kommentare: 810
ABB

@ die Unverbesserlichen

Was habt ihr davon, einander blöd anzumachen? Erklärt's mir, würde mich interessieren.

Wärs möglich, die Diskussion auf ABB zu konzentrieren und persönliche Angriffe aussen vor zu lassen?

Ich gehe davon aus, dass jeder Teilnehmer dieses Forums mit Vernunft gesegnet ist und die Begriffe Anstand & Respekt kennt.

Dieses ewige hin und her mag ich nicht mehr lange beobachten... Sperrungen sind wirklich die letzte Konsequenz, aber ja, wer nicht hören will...

"Große Dinge werden durch Mut errungen,

größere durch Liebe,

die größten durch Geduld. " Peter Rosegger

Pädi
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Zuletzt online: 09.05.2012
Mitglied seit: 15.11.2006
Kommentare: 1'075
ABB

Shit... Minus 4.5%

Jetzt bin ich doch froh das mein Stoploss ausgelöst hat.

Wo endet das noch? Normalerweise gab es erst am Schluss solche Abschläge.

Falls der Dow rot, wo sehen wir ABB um 17.30 Uhr???

Minus 6% Unter 30, oder was??????

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
ABB

Kann mir mal bitte jemand das Geschehnis erklären? :? :evil: :evil:

Gruss duke

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

@ duke

Nein, dass kann Dir bestimmt niemand erklären. Vermutlich sind grosse Hände im Spiel. Grosse Adressen welche darauf bedacht sind die zittrigen Hände aus dem Markt zu werfen.

Also cool bleiben, und ggf. nachkaufen. Für Optionszocker das reinste Eldorado, sofern man nicht zu früh eingestiegen ist. Bei so einem Kursrutsch benötigt auch eine ABB einige Zeit für die Erholung. ( 2 Monate ? )

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB

Erstaunlicherweise hat kein Mensch ein Ahnung, was aktuell

beim ABB-Kurs abgeht. Nicht mal Cash-Gurus Gerüchteküche

weiss Bescheid.

Mir kommt dies vor, wie im Mai 06 als der Kurs ohne Grund von

18 Fr. auf 11 Fr abstürzte.

Hat niemand eine Vermutung?

God
Bild des Benutzers God
Offline
Zuletzt online: 19.04.2009
Mitglied seit: 29.10.2007
Kommentare: 302
ABB

So schlimm ist das nicht, malt mal nicht de Teufel an die Wand...bleibt leger...morgen wird die wieder steigen...

Hat mir mal jemand eine sprinter-call Option auf ABB???

Wo findet man solche?

Alles ist möglich...

newbie
Bild des Benutzers newbie
Offline
Zuletzt online: 01.06.2011
Mitglied seit: 30.10.2007
Kommentare: 218
ABB

SABBE

unter:

http://www.derinet.ch

Pädi
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Zuletzt online: 09.05.2012
Mitglied seit: 15.11.2006
Kommentare: 1'075
Re: ABB

God wrote:

So schlimm ist das nicht, malt mal nicht de Teufel an die Wand...bleibt leger...morgen wird die wieder steigen...

Hat mir mal jemand eine sprinter-call Option auf ABB???

Wo findet man solche?

So schlimm ist das nicht???

Innert 5 Handelstagen über 15% zu verlieren?

Was in Gottes Namen ist den schlimm für dich?

Optionen haben in dieser Zeit mehrere 100% verloren!!!!

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
Re: ABB

Pädi wrote:

God wrote:
So schlimm ist das nicht, malt mal nicht de Teufel an die Wand...bleibt leger...morgen wird die wieder steigen...

Hat mir mal jemand eine sprinter-call Option auf ABB???

Wo findet man solche?

So schlimm ist das nicht???

Innert 5 Handelstagen über 15% zu verlieren?

Was in Gottes Namen ist den schlimm für dich?

Optionen haben in dieser Zeit mehrere 100% verloren!!!!

Mehr als 100% kannst Du bei einer Option nicht verlieren.....

duke
Bild des Benutzers duke
Offline
Zuletzt online: 11.10.2010
Mitglied seit: 16.06.2007
Kommentare: 693
Re: ABB

God wrote:

morgen wird die wieder steigen...

Eine Vermutung von dir? Schlimm sehe ich das schon, weil kein Grund besteht für das extreme Gemetzel...

Oder evtl. auf den Optionsverfall hin im Dez.? :evil:

Gruss duke

pantaleo
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2013
Mitglied seit: 07.11.2006
Kommentare: 562
Re: ABB

Pädi wrote:

So schlimm ist das nicht???

Optionen haben in dieser Zeit mehrere 100% verloren!!!!

Hallo Pädi

das kannst du nicht verallgemeineren,mein Mini Futur Short(MABBP) ist ganz schön gestiegen.... Wink

Gruss Pantaleo

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
ABB

[quote="the boss

Einverstanden! Wink

Die nächsten Unterstützungen sehe ich (wie bereits erwähnt) bei ca. 31.5 - 31.6 und nachher natürlich die 30er Marke. Diese Marke wird bestimmt nicht brechen! Blum 3

Bei ABB scheint nichts mehr unmöglich zu sein. Hat die 31 Franken bereits nach unten durchbrochen. Gehts in Kürze wirklich nochmals aufwärts? Habe spekulativ ABBJA gekauft.

Sage noch immer JA zu ABB. Darum der Zuschlag.

.... trotzdem gehts noch weiter runter.... 30.88 Fr. ..... wo endet es?

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

Pädi
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Zuletzt online: 09.05.2012
Mitglied seit: 15.11.2006
Kommentare: 1'075
Re: ABB

pantaleo wrote:

Pädi wrote:

So schlimm ist das nicht???

Optionen haben in dieser Zeit mehrere 100% verloren!!!!

Hallo Pädi

das kannst du nicht verallgemeineren,mein Mini Futur Short(MABBP) ist ganz schön gestiegen.... Wink

Gruss Pantaleo

Wenn die Aktie so verliert meine ich schon Call's. :?:

Denn wenn sie extrem steigt redet ja auch niemand von Puts. :idea:

Kleiner Spass am Rande.... LolLolLol

Aber ich kann schon lachen, den am Morgen hat es meine Call's alle per StopLoss verkauft....

Mit ABB Minus 5% hätte ich selber nie gerechnet... heiheiheihei :shock:

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

Seiten

Topic locked