Swisslog

7'464 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Coris
Bild des Benutzers Coris
Offline
Zuletzt online: 01.11.2010
Mitglied seit: 21.08.2006
Kommentare: 395
Swisslog

Adrian Roba wrote:

Zudem weiss ich auch nicht ob das Universum unendlich ist oder nicht.

Vielleicht gibt's unendllich viele Universen. Dann wäre auch eins dabei, in welchem SLOG nur steigt. Allerdings ist es (nach Theorie) nicht möglich über dieses Universum etwas zu erfahren.

Bleiben wir also realistisch und hier. Ich habe heute bei 1.55 nachgekauft. Dieser Ausverkauf am Schluss schien mir doch sehr forciert.

«Prognosen sind besonders schwierig, wenn sie die Zukunft betreffen.» - Karl Valentin

swissbroker
Bild des Benutzers swissbroker
Offline
Zuletzt online: 16.10.2008
Mitglied seit: 16.02.2007
Kommentare: 331
Swisslog

Es ist verdächtig ruhig geworden im Slog Board, da hat es einigen die Sprache recht verschlagen ! Ja mir passt der Kurs auch nicht unbedingt, jetzt hat der Finale Ausverkauf begonnen !

Ich hoffe spätestens bei 1.50 CHF ist Schluss damit !

good luck

Adrian Roba
Bild des Benutzers Adrian Roba
Offline
Zuletzt online: 05.11.2010
Mitglied seit: 17.02.2007
Kommentare: 810
Swisslog

@swissbroker

Was erwartest du für Reaktionen?

News gibts keine. Der Kurs fällt bei mittleren Volumen. Sollen wir klagen? Oder zum "jetzt nachkaufen" raten?

Ist's ein finaler Ausverkauf oder vorübergehende Schwäche?

Mir egal. Ich schrieb schon im Februar ich sei in Swisslog langfristig drin. Werde frühestens Ende 2008 mir die Frage stellen, wie, wann und ob ich aussteige.

Bin froh, dass es im Board ruhig bleibt, brauchen hier ja nicht ein zweites ABB... Wink Schreiben um des Schreibens willen?

Wird schon wieder mehr Leben einkehren, wenn mal wieder eine gute Information rauskommt.

"Große Dinge werden durch Mut errungen,

größere durch Liebe,

die größten durch Geduld. " Peter Rosegger

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
Swisslog

swissbroker wrote:

Es ist verdächtig ruhig geworden im Slog Board, da hat es einigen die Sprache recht verschlagen ! Ja mir passt der Kurs auch nicht unbedingt, jetzt hat der Finale Ausverkauf begonnen !

Ich hoffe spätestens bei 1.50 CHF ist Schluss damit !

Es gibt verkäufer und käufer, ich gehöre zu den käufer!

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

swissbroker
Bild des Benutzers swissbroker
Offline
Zuletzt online: 16.10.2008
Mitglied seit: 16.02.2007
Kommentare: 331
Swisslog

Ich bebe Dir Recht im ABB Board geht es deutlich unter die Gürtellinie, sowas ist generell nicht mein Ding.

Anstand und gegenseitige Auchtung sind für mich Grundregeln, auch wenn man unterschiedliche Meinungen vertritt.

Heute bin ich auf jeden Fall gespannt, wie die Amis schliessen ? Wenn Slog morgen nochmal taucht kaufe ich auch nochmal nach, habe schon bei 1.65 CHF nachgelegt.

good luck

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 19.10.2020
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'725
Swisslog

:idea: Ich habe heute noch etwas nachkaufen können bei 1.53. Lol Vorsorglich, falls sie raufgehen.

Gruss vom Eptinger

Taifun4u
Bild des Benutzers Taifun4u
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 25.04.2007
Kommentare: 115
Swisslog

Ebenfalls zu beobachten, wie intensiv die Warrants gesucht wurden. Keine Ahnung, wer hier welches Spielchen treibt. Aber ich werfe jetzt mal Fragen in die Runde und bin gespannt auf die Antworten:

Wie viele Warrants sind auf dem Markt?

Was passiert, wenn sehr viele Warrants-Besitzer im Dezember Ihr Recht , die Warrants in Aktien einzutauschen, auch wahrnehmen?

Wie gesagt, bin gespannt auf den Dezember wie ein Bogen.

Zur Info-Politik sage ich jetzt mal nichts. :x

Aber ich hoffe schon, dass bis zum 15.12.07 noch sehr kurssteigernde News bekanntgeben werden.

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
Swisslog

swissbroker wrote:

Ich bebe Dir Recht im ABB Board geht es deutlich unter die Gürtellinie, sowas ist generell nicht mein Ding.

Anstand und gegenseitige Auchtung sind für mich Grundregeln, auch wenn man unterschiedliche Meinungen vertritt.

Heute bin ich auf jeden Fall gespannt, wie die Amis schliessen ? Wenn Slog morgen nochmal taucht kaufe ich auch nochmal nach, habe schon bei 1.65 CHF nachgelegt.

Ich schaue nur mal den Kurs von Swiss RE an und das sagt mir schon alles, UNGLAUBLICH aber Wahr, was da die Banken angerichtet haben...?? Jetzt fragt sich vielleicht jeder: was hat dieser Kursverlust mit den Banken zu tun?! Ich brauche es nicht zu erklären ... die haben sie sich nicht nur verspekuliert sondern es fehlt ihnen auch noch das nötige Geld dazu, um aus diesem Destaster rauszukommen.

Aber trotzdem sehe ich es positiv für den Aktienmarkt und vor allem für die Anleger von Swisslog bzw. für andere gute Titel.

Suprime Krise, das ich nicht lache ....

weleda

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

swissbroker
Bild des Benutzers swissbroker
Offline
Zuletzt online: 16.10.2008
Mitglied seit: 16.02.2007
Kommentare: 331
Swisslog

Morgen bleibt es blutig, es sei denn die Amis steigen noch nachhaltig.

good luck

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 19.10.2020
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'725
Swisslog

Die kommen heute schon noch einiges holen Blum 3

Da ist doch diese Woche noch dieser Thankstaking Day oder so.

Und die Schwitzzerli haben doch immer so schnell kalte Füsse.

Gruss vom Eptinger

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
Swisslog

Ich bin das erste Mal nervös, was SLOG anbelangt. Bisher habe ich geglaubt, SLOG kann nicht unter 1.5 fallen, mein Glaube wird jetzt geprüft.

Sind es wohl nur verunsicherte cash-board leser, die SLOG aus dem Depot hauen oder liegt etwas an?

Coris
Bild des Benutzers Coris
Offline
Zuletzt online: 01.11.2010
Mitglied seit: 21.08.2006
Kommentare: 395
Swisslog

Ich denke, SLOG zieht nun mit dem Gros der Mid/Small Caps gleich. Sie verlor nicht überdurchschnittlich. Es hängt nun davon ab, wie man den Gesamtmarkt sieht.

Ich gehe davon aus, dass es im Dezember wieder etwas nach oben korrigiert. Vorher denke ich, wird der Dow weiter absinken (12500). Ich habe heute bei 1.57 wieder verkauft, was ich gestern erstand, werde mir aber in den nächsten Wochen SLOG wieder dazukaufen. Die "alten" 1.68er halte ich mal. Jaja, die 68er Smile

«Prognosen sind besonders schwierig, wenn sie die Zukunft betreffen.» - Karl Valentin

cheesemaker
Bild des Benutzers cheesemaker
Offline
Zuletzt online: 27.04.2009
Mitglied seit: 24.07.2007
Kommentare: 88
Einmal Positiv, einmal Negativ

Die Namenaktien der Swisslog Holding AG zeigen sich am späten Dienstagvormittag von ihrer erholten Seite. Unternehmensnahe Kreise berichten, dass bis Jahresende im Bereich Warehouse & Distribution Solutions noch bis zu drei Grossaufträge im Gesamtwert von bis zu 150 Mio CHF zu erwarten seien. Zur Vorsicht mahnt allerdings die Berenberg Bank. Nach einem Unternehmensbesuch rechnet der Analyst in naher Zukunft ebenfalls mit weiteren Grossaufträgen. Allerdings dürfte sich die Auftragslage in den Jahren 2008 und 2009 abschwächen und sich die derzeitigen Markterwartungen für diese Zeitperiode als zu euphorisch herausstellen. Die Berenberg Bank stuft deshalb die Papiere bei einem neu 1,57 (2,16) CHF lautenden Kursziel von "Buy" auf "Hold" zurück.

Ich bleibe dabei.

Gruss cm

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Swisslog

@ cheesmaker

Obwohl ich selbst in SLOG investiert bin, obwohl ich weder euphorisch und/oder panisch veranlagt bin was diesen Titel betrifft, so halte ich von solchen "Unternehmensbesuche" von noch nicht ganz reifen Yuppie-Banker überhaupt nichts. Diese meist jungen Herren sind bestenfalls in der Lage auf Grund einiger Zahlen und Umstände ein mehr oder weniger realitätfremdes Statement abzugeben, welches dann von einigen - meist noch unreiferen - Analysten in ebenso hypothetischer Art übernommen wird. Die darauf hin resultierenden und abgegebenen Ratings etc. gehen nur selten mit der Realität der Unternehmensverfassung einher. Das dem so ist hat sich in der Vergangenheit schon oft bestätigt. Viele, heute blühende Unternehmen wurden in der Vergangenheit oft von diesen "Fachleuten" absolut falsch beurteilt, und werden es auch heute noch. ( Das beste Beispiel hierzu wäre wohl die Firma Apple zu nennen. Dies sei aber nur am Rande erwähnt. Ältere Semester unter uns wissen genau was ich damit meine.... )

Somit bleibt festzuhalten, dass weder diese "Banker", noch diese Analysten die wirklichen Potentiale dieser Firma einzuschätzen vermögen. Dies gilt sowohl im positiven wie auch im negativen Sinne der zukünftigen Firmenentwicklung. Überflüssig zu erwähnen, dass diese "Fachleute" meistens nicht einmal im Ansatz in der Lage wären eine solche Firma zu führen. Dazu braucht es nämlich einiges mehr als theoretische Zahlengaucklerei.

Beste Grüsse

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Carlito
Bild des Benutzers Carlito
Offline
Zuletzt online: 13.02.2008
Mitglied seit: 12.11.2007
Kommentare: 3
Swisslog

Muss Dr. Zock absolut zustimmen...

Habe mich soeben nochmals eingedeckt! Nun bin ich bereit für ein paar positive News von slog. Grossaufträge daher!!!

buli-buli
Bild des Benutzers buli-buli
Offline
Zuletzt online: 19.05.2009
Mitglied seit: 19.07.2007
Kommentare: 167
Swisslog

Die Namenaktien der Swisslog Holding AG fallen am Mittwoch deutlich im Kurs zurück. Noch am Vortag kursierten am Markt Gerüchte, wonach im Bereich Warehouse & Distribution Solutions bis Ende Jahr noch mit bis zu drei Grossaufträgen im Gesamtwert von 150 Mio CHF zu rechnen sei. Zur Vorsicht mahnte zwischenzeitlich allerdings die Berenberg Bank. Nach einem Unternehmensbesuch rechnet der Analyst damit, dass sich die Auftragslage in den Jahren 2008 und 2009 abschwächen könnte und die derzeitigen Markterwartungen für die kommenden Jahre zu ambitiös seien. Die Berenberg Bank stuft die Papiere deshalb bei einem neu 1,57 (2,16) CHF lautenden Kursziel von "Buy" auf "Hold" zurück.

AWP

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Cash Daily Artikel

Swisslog:

SWISSLOG HLDG N 1.50 -0.09 -5.66% 14:34:14

AnhangGröße
Image icon swisslog_203.jpg64.79 KB

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
Swisslog

1,57 ist schon kein HOLD mehr, sonder ein BUY...

Viele Kleine verkaufen jetzt, ich frage mich aber, ob diejenigen, die immer gesagt haben, sie warten auf 1.5 zum Kauf, jetzt tatsächlich gekauft haben...

Kaufgelegenheit.

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Swisslog

Bullish wrote:

1,57 ist schon kein HOLD mehr, sonder ein BUY...

Viele Kleine verkaufen jetzt, ich frage mich aber, ob diejenigen, die immer gesagt haben, sie warten auf 1.5 zum Kauf, jetzt tatsächlich gekauft haben...

Kaufgelegenheit.

SWISSLOG HLDG N 1.49 -0.10 -6.29% 14:54:19

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Swisslog

Jetzt aber doch etwas positives für die Investierten: Ich habe geglaubt, dass unter 1.50 eine Lawine von Stop Loss' ausgelöst wird, das war nicht der Fall, das sieht also nach einem Boden aus.

Trotzdem lag ich nicht komplett falsch, als ich bei 1.67 verkauft habe...

Gruss

fritz

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Swisslog

fritz wrote:

Jetzt aber doch etwas positives für die Investierten: Ich habe geglaubt, dass unter 1.50 eine Lawine von Stop Loss' ausgelöst wird, das war nicht der Fall, das sieht also nach einem Boden aus.

Trotzdem lag ich nicht komplett falsch, als ich bei 1.67 verkauft habe...

Gruss

fritz

naja

SWISSLOG HLDG N 1.45 -0.14 -8.81% 17:17:33

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
Swisslog

buli-buli wrote:

Die Namenaktien der Swisslog Holding AG fallen am Mittwoch deutlich im Kurs zurück. Noch am Vortag kursierten am Markt Gerüchte, wonach im Bereich Warehouse & Distribution Solutions bis Ende Jahr noch mit bis zu drei Grossaufträgen im Gesamtwert von 150 Mio CHF zu rechnen sei. Zur Vorsicht mahnte zwischenzeitlich allerdings die Berenberg Bank. Nach einem Unternehmensbesuch rechnet der Analyst damit, dass sich die Auftragslage in den Jahren 2008 und 2009 abschwächen könnte und die derzeitigen Markterwartungen für die kommenden Jahre zu ambitiös seien. Die Berenberg Bank stuft die Papiere deshalb bei einem neu 1,57 (2,16) CHF lautenden Kursziel von "Buy" auf "Hold" zurück.

AWP

Klar doch, ich halte mich von solchen Gerüchten fern! Ich hingegen siehe es ganz anders und gehe davon aus, dass Swisslog nicht 3 Grossaufträge im Gesamtwert von 150Kistchen ... sondern mindestens 10 Grossaufträge im Gesamtwert von ca. 1 Milliarde zu quantifizieren ist.

Mein Kursziel 3.50, von Buy auf Strong Buy!

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

Vogelfrei
Bild des Benutzers Vogelfrei
Offline
Zuletzt online: 01.04.2014
Mitglied seit: 21.07.2007
Kommentare: 131
Swisslog

das wäre nur zu schön um wahr zu sein Smile

oder wie ist dein Kursziel von 3.50 auf 4jahre aus?

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Swisslog

Habe mir mal erlaubt diese Berenberg Bank oberflächlich anzuschauen und im Vergleich die überragenden Leistungen ( in diesem Fall die beiden aufgelegten Fonds ) anzusehen. Ich habe Euch Screenshots dieser Fonds beigelegt. Wenn ich mir die Performance dieser beiden Fonds ansehe, dann erübrigt sich jeder Kommentar hinsichtlich deren Fähigkeiten ein Unternehmen wie die Swiss Log auch nur annähernd beurteilen zu können.

Sollte ich jemanden damit beleidigt haben, so war es meine volle Absicht !!!

AnhangGröße
Image icon befond_585.jpg88.87 KB

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Swisslog

Bullish wrote:

Ich bin das erste Mal nervös, was SLOG anbelangt. Bisher habe ich geglaubt, SLOG kann nicht unter 1.5 fallen, mein Glaube wird jetzt geprüft.

Sind es wohl nur verunsicherte cash-board leser, die SLOG aus dem Depot hauen oder liegt etwas an?

Mit dem heutigen Schlusskurs von 1.45 wurde Dein Glaube aber auf eine harte Probe gestellt. Gut möglich dass man sie in Kürze noch billiger kaufen kann.

Besser reich und gesund als arm und krank!

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
Swisslog

Dr.Zock wrote:

Habe mir mal erlaubt diese Berenberg Bank oberflächlich anzuschauen und im Vergleich die überragenden Leistungen ( in diesem Fall die beiden aufgelegten Fonds ) anzusehen. Ich habe Euch Screenshots dieser Fonds beigelegt. Wenn ich mir die Performance dieser beiden Fonds ansehe, dann erübrigt sich jeder Kommentar hinsichtlich deren Fähigkeiten ein Unternehmen wie die Swiss Log auch nur annähernd beurteilen zu können.

Sollte ich jemanden damit beleidigt haben, so war es meine volle Absicht !!!

bin absolut deiner meinung! und vor allem eine solche einschätzung zu veröffentlichen wenn eh alles bachabgeht. fazit: gelaber! buffet hatte recht wenn er sagt glaube niemals was über eine firma geschrieben wird, mach dich selber schlau!!

ich mag mich genaustens noch erinnern wo genau solche pingus den new market hoch gelobt haben. das resultat .....

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
Swisslog

Vogelfrei wrote:

das wäre nur zu schön um wahr zu sein Smile

oder wie ist dein Kursziel von 3.50 auf 4jahre aus?

ja wieso: geh mal auf die homepage und siehe mal die events die swisslog in letzter zeit besucht haben. und glaubst du, man gehe dorthin, um nur bla bla bla zu machen. :idea:

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Swisslog

weleda wrote:

Vogelfrei wrote:
das wäre nur zu schön um wahr zu sein Smile

oder wie ist dein Kursziel von 3.50 auf 4jahre aus?

ja wieso: geh mal auf die homepage und siehe mal die events die swisslog in letzter zeit besucht haben. und glaubst du, man gehe dorthin, um nur bla bla bla zu machen. :idea:

bleib mal auf dem boden, oder meinst, es gibt nur swisslog mit solchen produkten, nein, gibt in der heutigen zeit eben viel zu viele, deshalb sind sie ja wohl auch nicht mehr interessant...

und aufträge gegen ca. 1 mia., träum mal weiter, dann hast du immerhin was von slog, einen schönen traum...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
Swisslog

phlipp wrote:

weleda wrote:
Vogelfrei wrote:
das wäre nur zu schön um wahr zu sein Smile

oder wie ist dein Kursziel von 3.50 auf 4jahre aus?

ja wieso: geh mal auf die homepage und siehe mal die events die swisslog in letzter zeit besucht haben. und glaubst du, man gehe dorthin, um nur bla bla bla zu machen. :idea:

bleib mal auf dem boden, oder meinst, es gibt nur swisslog mit solchen produkten, nein, gibt in der heutigen zeit eben viel zu viele, deshalb sind sie ja wohl auch nicht mehr interessant...

und aufträge gegen ca. 1 mia., träum mal weiter, dann hast du immerhin was von slog, einen schönen traum...

...heutigen zeit viel zu viele?! vielleicht solltest du mal vom viel zu viel in das gute investieren. es gibt auch viel zu viele banken, vermögensberater, versicherungen, solarfirmen, pharmafirmen, natels, automarken, zeitungen.... wenn ich von starken geschäftsausichten absolut überzeugt bin dann ergänze ich lieber eine breits vorhandene position, als eine alternativaktie hinzuzufügen. mein portfolio besteht aus Swisslog und ZFS ansonsten halte ich cash....

schlafwohl und träumesüss

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Swisslog

weleda wrote:

...heutigen zeit viel zu viele?! vielleicht solltest du mal vom viel zu viel in das gute investieren. es gibt auch viel zu viele banken, vermögensberater, versicherungen, solarfirmen, pharmafirmen, natels, automarken, zeitungen.... wenn ich von starken geschäftsausichten absolut überzeugt bin dann ergänze ich lieber eine breits vorhandene position, als eine alternativaktie hinzuzufügen. mein portfolio besteht aus Swisslog und ZFS ansonsten halte ich cash....

schlafwohl und träumesüss

in das gute, ist ja der hammer, wenn eine swisslog eine bude kauft mit einem umsatz von 6 mio... damit kommen sie sehr weit, äusserst starkes wachstum... eine solche kleine unternehmung ist ja das geld nicht mal wert Wink deshalb hat sich ja der kurs auch nicht bewegt...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Seiten