Swisslog

7'464 posts / 0 new
Letzter Beitrag
<gelöscht>
Slog

Hey, ich habe doch hier schon x-mal gesagt, dass diese Aktie südwärts tendieren wird!

Ich wurde hier zwar beschimpft, als ich Kurse um 1.60 voraussagte, aber Swisslog ist immer noch zu hoch bewertet.

Kurz gesagt, diese Aktie wird auch 2008 keine grossen Sprünge machen. Tipp: VERKAUFEN - SELL !!!

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
@ Cambodia

da ich erst so in 15 Tagen zu mehr Geld komme, soll es mir recht sein wenn SLOG nicht sofort steigt. Drücken kannst Du sie kaum. Alles was ihr bei 1.49 hinstellt um zu drücken wird ja gekauft. Und wer will schon einen hohen Steuerwert am 31. 12. 2007. Kaufte mal am letzten Börsentag des Jahres ROL zu 1.98 und zwar eine 6stellige Zahl. Nach 3 Börsentagen im neuen Jahr standen sie 20 % höher. Aber wie gesagt, diesen Winter wette ich auf SLOG, dort wüten keine Roten Khmer.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Swisslog

@ Cambodia

Ob das so krass ausgedrückt werden kann ist Geschmackssache. Fakt aber ist, und da gebe ich Dir recht, dass diese Aktie seit 12 Monaten lediglich eine Performance von +1.35% hingelegt hat. Ehrlich gesagt ich habe mir auch mehr versprochen ( Mein EP liegt bei 1.81 ), und bin ziemlich enttäuscht von diesem Titel.

Ich glaube nicht dass sich die Aktie in einem Abwärtstrend befindet. Wenn auch der Kursverlauf seit Juli darauf hinweist. Vielmehr gehe ich davon aus dass sich diese Aktie auf einem fairen Niveau eingependelt hat. Und ohne marakanten Avancen, grosse Aufträge, steigenden Erwartungen hinsicht des Reingewinns und Ausblicks, wird sich die Aktie kaum bewegen.

Davon ausgenommen ist natürlich eine moderate Kurssteigerung bei freundlichem Gesammtmarkt.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

sascha77
Bild des Benutzers sascha77
Offline
Zuletzt online: 10.09.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 543
Swisslog

Wieso soll SLOG überbewertet sein? KUV ist auf aktuellem Kurs ca. 0.4! PE 08 mit 15.5 angegeben, Onvista listet gar 13.9. So sehe ich das jedenfalls, kommt halt wohl auch auf die Betrachtung an....

Adrian Roba
Bild des Benutzers Adrian Roba
Offline
Zuletzt online: 05.11.2010
Mitglied seit: 17.02.2007
Kommentare: 810
Swisslog

Hört bitte mit den Inhaltslosen streitereien auf, sonst bleibt mir nichts anderes übrig, als Beiträge zu löschen (Ja, die ganze letzte Thread Seite war damit gefüllt...).

Wir brauchen nicht alle paar Wochen wieder dieselbe alte Leier... "Swisslog ist gut, weil sie super sind." vs. "Swisslog ist schlecht weil die Firma es einfach nicht bringt."

1. Führt diese Diskussion zu nichts.

2. Frag ich mich, warum gewisse Leute spass dran haben, in Foren zu provozieren... Unzufriedenheit? Dafür gibt's andere und bessere Möglichkeiten.

"Große Dinge werden durch Mut errungen,

größere durch Liebe,

die größten durch Geduld. " Peter Rosegger

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
Swisslog

Das wichtigste für SLOG sind 2 Punkte:

1. Umsatzwachstum beibehalten

2. Margen verbessern

Der CEO meinte, beides könne über die nächsten Jahre realisiert werden. Wenn die Margen von jetzt, 4.8% glaube ich, auf 6-7%, wie der CEO sagt, gesteigert werden kann, würde der Gewinn alleine dadurch um 25-45% steigen. Bei einem höheren Umsatz würde sich dies logischerweise noch stärker auswirken.

Wenn man die Zahlen anschaut, ist SLOG zwischen 1.3 und 1.7 fair bewertet.

Das Problem von SLOG sind die Margen. Daran wird gearbeitet.

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
@ vontobel, betreffend manipulation...

guck dir mal zürich an. wird hier mit absicht gedrückt oder nicht?

weleda

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Re: @ vontobel, betreffend manipulation...

weleda wrote:

guck dir mal zürich an. wird hier mit absicht gedrückt oder nicht?

weleda

ZURICH FINL SVCS N 328.75 +1.25 +0.38% 14:36:52

sags du mir?

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

luki
Bild des Benutzers luki
Offline
Zuletzt online: 04.01.2010
Mitglied seit: 05.07.2006
Kommentare: 220
Swisslog

SWISSLOG

30/11/07 16:39:51 1.56 .06 (+4.00%) 1'944'651

Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt. Albert Einstein

kubisander22
Bild des Benutzers kubisander22
Offline
Zuletzt online: 27.02.2014
Mitglied seit: 11.12.2006
Kommentare: 77
Swisslog

so machts freude

bru74ph
Bild des Benutzers bru74ph
Offline
Zuletzt online: 08.11.2010
Mitglied seit: 16.05.2007
Kommentare: 28
Auftragsbuch einer mit 1.60

Hallo zusammen

Im Auftragsbuch ist ein Käufer seit 17:46:15 Uhr mit 125 für 1.60. Wass passiert am Montag wen dieser Auftrag bis dann nicht gelöscht wird? Kauft der Käufer dann zu diesem Preis?

Gruss

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
Re: @ vontobel, betreffend manipulation...

Vontobel wrote:

weleda wrote:
guck dir mal zürich an. wird hier mit absicht gedrückt oder nicht?

weleda

ZURICH FINL SVCS N 328.75 +1.25 +0.38% 14:36:52

sags du mir?

ok, ich versuchs mal:

im dezember verfallen einige emittierten calls mit strike zwischen 300 und 360. die lieben emittenten von diesen calls haben ja bestimmt ein grosses interesse..... :oops:

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Re: Auftragsbuch einer mit 1.60

bru74ph wrote:

Im Auftragsbuch ist ein Käufer seit 17:46:15 Uhr mit 125 für 1.60. Wass passiert am Montag wen dieser Auftrag bis dann nicht gelöscht wird? Kauft der Käufer dann zu diesem Preis?

Dieser Kaufauftrag heisst nicht, dass der Käufer unbedingt für 1.60 kaufen will, sondern dass er maximum 1.60 bezahlen will.

Montag morgen um 09.00 ermittelt das System mit allen vorhandenen Aufträgen, zu welchem Kurs am meisten Titel gehandelt werden können. Das wird der Eröffnungskurs sein, zu dem alle Bestens-Aufträge und alle anderen, die innerhalb der Limite ausgeführt werden können, gehandelt werden.

Falls dieser Kurs also unter 1.60 sein wird, wird dieser Auftrag ausgeführt, wenn nicht, bleibt er im Auftragsbuch.

Gruss

fritz

feria
Bild des Benutzers feria
Offline
Zuletzt online: 20.06.2011
Mitglied seit: 11.07.2006
Kommentare: 359
Swisslog
albru
Bild des Benutzers albru
Offline
Zuletzt online: 27.05.2015
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 381
Auftrag Target

Nachfolgende Meldung vom 3.11.:

Buchs/Aarau (AWP) - Die Swisslog Holding AG hat von Target Corporation, einer der führenden Einzelhandelsketten der USA, einen Grossauftrag erhalten. Man sei mit dem Design und der Umsetzung eines neuen Verteilzentrums einschliesslich der dazugehörigen Förder- und Kommissioniersysteme beauftragt worden, teilte

Swisslog am Freitag mit. Finanzielle Details des Auftrags wurden allerdings nicht genannt.

Somit also kein neuer Auftrag!!

feria
Bild des Benutzers feria
Offline
Zuletzt online: 20.06.2011
Mitglied seit: 11.07.2006
Kommentare: 359
Swisslog

Buchs / Aarau, 3. Dezember 2007 – Target Corporation, eine der führenden Einzelhandelsketten der USA, hat Swisslog mit dem Design und der Umsetzung eines neuen Verteilzentrums einschliesslich der dazugehörigen Förder- und Kommissioniersysteme beauftragt.

Weiss nicht, da steht 3. Dezember???

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Re: Auftrag Target

albru wrote:

Nachfolgende Meldung vom 3.11.:

Buchs/Aarau (AWP) - Die Swisslog Holding AG hat von Target Corporation, einer der führenden Einzelhandelsketten der USA, einen Grossauftrag erhalten. Man sei mit dem Design und der Umsetzung eines neuen Verteilzentrums einschliesslich der dazugehörigen Förder- und Kommissioniersysteme beauftragt worden, teilte

Swisslog am Freitag mit. Finanzielle Details des Auftrags wurden allerdings nicht genannt.

Somit also kein neuer Auftrag!!

sorry, wie kommst du auf die idee, dass es kein neuer auftrag sein soll?

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Swisslog

ie Swisslog Holding AG hat von der Target Corporation, einer der führenden Einzelhandelsketten der USA, einen Auftrag für das Design und die Umsetzung eines neuen Verteilzentrums einschliesslich der dazugehörigen Förder- und Kommissioniersysteme erhalten. Für Swisslog stellt der erneute Auftrag von Target - bereits der vierte innert Jahresfrist - einen Grossauftrag dar. Von 'Grossauftrag' spricht Swisslog ab einer Grössenordnung von 15 bis 20 Mio CHF. Der jetzt erhaltene Auftrag liegt über 20 Mio CHF und wird in den Jahren 2008 und 2009 umsatzwirksam, erklärte Swisslog-Sprecher Christian Winiker gegenüber AWP.

Das Logistikunternehmen kündigte anlässlich der Berichterstattung zum Halbjahresabschluss an, dass bis zum Jahresende 2007 mit 3 bis 5 neuen Grossaufträgen zu rechnen sei. Die heute kommunizierte Bestellung von Target bedeutet den dritten Grossauftrag in der zweiten Jahreshälfte. Winiker stellt in Aussicht, dass bis zum Jahresende noch weitere 1 bis 2 Grossaufträge möglich sind.

Er bestätigte zudem den bisherigen Ausblick für das laufende Jahr. Swisslog erwartet einen im Vergleich mit 2006 rund 10% höheren Umsatz, sowie eine weitere Verbesserung des operativen Ergebnisses (EBITA). Die EBITA-Marge dürfte auf dem Vorjahresniveau verharren.

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

jfk
Bild des Benutzers jfk
Offline
Zuletzt online: 22.05.2009
Mitglied seit: 02.02.2007
Kommentare: 219
Endlich mal ein paar Zahlen

Buchs/AG (AWP) - Die Swisslog Holding AG hat von der Target Corporation, einer

der führenden Einzelhandelsketten der USA, einen Auftrag für das Design und die

Umsetzung eines neuen Verteilzentrums einschliesslich der dazugehörigen Förder-

und Kommissioniersysteme erhalten. Für Swisslog stellt der erneute Auftrag von

Target - bereits der vierte innert Jahresfrist - einen Grossauftrag dar. Von

'Grossauftrag' spricht Swisslog ab einer Grössenordnung von 15 bis 20 Mio CHF.

Der jetzt erhaltene Auftrag liegt über 20 Mio CHF und wird in den Jahren 2008

und 2009 umsatzwirksam, erklärte Swisslog-Sprecher Christian Winiker gegenüber

AWP.

Das Logistikunternehmen kündigte anlässlich der Berichterstattung zum

Halbjahresabschluss an, dass bis zum Jahresende 2007 mit 3 bis 5 neuen

Grossaufträgen zu rechnen sei. Die heute kommunizierte Bestellung von Target

bedeutet den dritten Grossauftrag in der zweiten Jahreshälfte. Winiker stellt

in Aussicht, dass bis zum Jahresende noch weitere 1 bis 2 Grossaufträge möglich

sind.

jfk
Bild des Benutzers jfk
Offline
Zuletzt online: 22.05.2009
Mitglied seit: 02.02.2007
Kommentare: 219
Swisslog

Discoverer der schnellste Finger aus der CH Smile

kostelani
Bild des Benutzers kostelani
Offline
Zuletzt online: 30.05.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 480
Swisslog

Dies ist spitze und beweist, dass Swisslog mit dem aktuellen Kurs unterbewertet ist............

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Swisslog

kostelani wrote:

Dies ist spitze und beweist, dass Swisslog mit dem aktuellen Kurs unterbewertet ist............

was haltet ihr von SLOGI zu 0.03.- verfall 21.12.07?

zu teuer? zu Riskant?

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

jfk
Bild des Benutzers jfk
Offline
Zuletzt online: 22.05.2009
Mitglied seit: 02.02.2007
Kommentare: 219
Swisslog

kann bitte jemand das orderbuch rein kopieren.....da will doch jemad tatsächlich 1.5 mio shars loswerden.... :shock:

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Swisslog

jfk wrote:

kann bitte jemand das orderbuch rein kopieren.....da will doch jemad tatsächlich 1.5 mio shars loswerden.... :shock:

so ein Arsch**** der den Kurs drücken will.

Wie war das gleich nochmal die sagen dass das nicht stimme?

Hier ist der Beweis. Bei diesen Nachrischten gibt man nich so viele shares zu diesem Preis.

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Swisslog

Kauft alle die noch Kohle haben zu 1.60.... dieser penner soll bluten.

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

Hiob
Bild des Benutzers Hiob
Offline
Zuletzt online: 19.07.2011
Mitglied seit: 18.10.2007
Kommentare: 105
Swisslog

Ich habe schon letzte Woche auf diesen Typen mit den 1.5 Mio. shares aufmerksam gemacht. Ich meine so viele shares wie der verkaufen will, da bleibt der Kurs ewig auf 1.60.

Wie gross ist eigentlich das Volumen von Swisslog täglich?

Wenn China erwacht, wird es die Welt erschüttern

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Swisslog

Hiob wrote:

Ich habe schon letzte Woche auf diesen Typen mit den 1.5 Mio. shares aufmerksam gemacht. Ich meine so viele shares wie der verkaufen will, da bleibt der Kurs ewig auf 1.60.

Wie gross ist eigentlich das Volumen von Swisslog täglich?

ca. 1.5 Millionen täglich... also die Chance besteht in leer zu kaufen.

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

Andreas
Bild des Benutzers Andreas
Offline
Zuletzt online: 09.09.2010
Mitglied seit: 24.11.2007
Kommentare: 22
Swisslog

Habe auch schon darauf hingewiesen, dass der Kurs gedrückt wird aber einige wollten es nicht glauben. Aber das ist wohl der beste Beweis dafür. Wie soll man da die 1.60 durchbrechen,scheint mir zur Zeit unmöglich,leider...

Maece
Bild des Benutzers Maece
Offline
Zuletzt online: 03.02.2016
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 564
Swisslog

Es hat einige Calls zwischen Fr. 1.60 und Fr. 1.80, die per 21.12.07 verfallen.

Discoverer
Bild des Benutzers Discoverer
Offline
Zuletzt online: 05.01.2011
Mitglied seit: 29.08.2006
Kommentare: 542
Swisslog

Maece wrote:

Es hat einige Calls zwischen Fr. 1.60 und Fr. 1.80, die per 21.12.07 verfallen.

Ja SLOGI

Ausübungspreis 1.60.-

Verfall 21.12.07

Brief 0.04.-

Erfindung, Euphorie, Aktiencrash, technologischer Durchbruch

Seiten