UBS

UBS Aktie 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 12.030 CHF
  • -0.54% -0.065
  • 18.11.2019 17:30:54
32'611 posts / 0 new
Letzter Beitrag
KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
UBS

jonnycash wrote:

Tatsächlich naht der 27.2. . An dieser ausserordentlichen Generalversammlung lautet das Thema lautet Kapitalerhöhung und nicht Ospel.

Um die Wahl von Ospel wird es sich erst im April drehen. Dann nämlich findet die ordentliche Generalversammlung statt.

Ist schon so. Wink

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

Gnasher
Bild des Benutzers Gnasher
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: 15.02.2008
Kommentare: 81
UBS

So... der ganze SMI (ausser Clariant N) ist im Plus Smile ... der Rebound ist da Smile

Zumindest für heute - aber ich bin auf der optimistischen Seite...

seraphin
Bild des Benutzers seraphin
Offline
Zuletzt online: 12.04.2011
Mitglied seit: 01.02.2008
Kommentare: 613
UBS

UBS im Plus! unverdient! -3% wären angesagt!

Bei 1 Million steig ich aus......

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
UBS

Der heutige Tag zeigt eigentlich einen schönen Intraday Reversal - Hammer!!! Wie wärs mit einer Korrektur bis ca. 40??? Der Hammer müsste jedoch morgen mit steigenden Kursen bestätigt werden!

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
UBS

Ich hab den Short-Squeeze kommen sehen. Denke die 40.-- sind in den nächsten Tagen sehr realistisch LolLolLolLolLol

Geht mit Gott, aber geht!

<gelöscht>
UBS

Gnasher wrote:

Ich meine nicht, dass es noch schlimmer kommt, .

wenn man bedenkt, dass die ubs nochmals eine kapitalerhöhung braucht, damit sie nicht pleite geht, würde ich nicht sagen, dass es nicht noch schlimmer kommen wird.

sArge
Bild des Benutzers sArge
Offline
Zuletzt online: 08.03.2008
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 513
UBS

Der Meinung bin ich auch.

Man sagt ja schon die UBS schreibt evtl. noch 2 Q rote Zahlen weil bis jetzt erst die Subprime Geschichten kalkuliert wurden. Von Krediten (und Derivaten) noch nicht die Spur.

Kurzfristig halte ich persönlich einen Anstieg auf 40.- auch für möglich, dann geht es jedoch wieder bergab bis vielleicht 30.-. Meine Einstellung - wenn ich noch Geld hätte würde ich wohl so handeln, aber bei mir wird das flüssige langsam knapp :roll:

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

<gelöscht>
UBS

suprime mortages sind kredite...

David
Bild des Benutzers David
Offline
Zuletzt online: 23.07.2012
Mitglied seit: 23.09.2007
Kommentare: 295
UBS

Dank SMI heute im Plus, oder wie muss man das wohl verstehen...???

Charttechnisch wurde ein sogenannter Hammer generiert, welcher zu einer Gegenbewegung führen könnte! Es gab wohl viele Investoren, welche einen Zock versuchen. Solange der steile Abwärtstrend nicht verlassen wird, würde ich trotzdem nicht einsteigen! Womöglich auch nur eine kleine technische Erholung.

http://www.dietschis.ch/phpBB3/viewtopic.php?f=2&t=57&start=0&st=0&sk=t&sd=a

Gruess David

sArge
Bild des Benutzers sArge
Offline
Zuletzt online: 08.03.2008
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 513
UBS

sunny wrote:

suprime mortages sind kredite...

Klar ist eine Hypothek eine Art Kredit (man kriegt ja schliesslich Geld zum Häusle baue und bezahlt dann ein Leben lang ab und wehe wer abbezahlt der zahle Steuern auf Eigenmietwert = Einkommen :!:), jedoch dachte ich bei Krediten eher an Konsumkredite ... die Kreditkartengeschichte.

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 18.11.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'350
UBS

sArge wrote:

... die Kreditkartengeschichte.

Hier ist sie:

http://kreditkartenvergleich.kreditvergleich1a.de/kreditkarten-geschicht...

Und nachher ab ins Bett

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

sArge
Bild des Benutzers sArge
Offline
Zuletzt online: 08.03.2008
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 513
UBS

Besten Dank für den URL. Die Jahre ab 1980 - 2007 vermisse ich etwas. Wohl war da der "Rugel schon am Rollen", so dass es nicht mehr wesentliche Änderungen gab.

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
UBS

UBS: Bear Stearns downgraded Switzerland's UBS to peer perform from outperform Monday, calling the bank's remaining exposure to risky mortgage debt "shocking" :shock: and saying further write-downs are on the way. The broker estimates UBS will take a 9-billion-Swiss-franc ($8.2 billion) hit in 2008 and cut its 2008 earnings estimate by 58%. "One could argue that a neutral rating is generous, but it reflects how far the shares have fallen," Bear Stearns said. "We felt the bank could put the subprime issue behind it once the recapitalization was complete. We were wrong," it added.

Gnasher
Bild des Benutzers Gnasher
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: 15.02.2008
Kommentare: 81
UBS

Heheh... oha noch ein Kaufsignal Wink

Ne aber ernsthaft... was bringen solche Einstufungen, nachdem eine Aktie 50% oder mehr verloren hat?

Anders herum.... es ist folglich nur eine Frage der Zeit, bis wieder Aufstufungen kommen.... dies kann aber natürlich noch Monate dauern.

Imho gilt die CS seit heute jedenfalls nicht mehr als jener Musterknabe, als welchen Kielholz und SF DRS (10vor10) die CS noch vergangene Woche präsentierte. Handkehrum dürfte sich das einseitige UBS Bashing in den Medien relativieren.

Bigtrader
Bild des Benutzers Bigtrader
Offline
Zuletzt online: 24.02.2010
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 100
UBS

Ja wirklich, in der schweiz wird das ganze als ubskrise dahingstellt..jedoch ist es eine generelle bankenkrise wo fast jede grosse bank darin verwickelt ist!!

... aber es ist noch zu früh um in ubs und cs zu investieren, gut die erste tranche würde ich jetzt wagen!:)

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
UBS

19-02-2008 13:38 STEUERAFFÄRE/FTD: UBS-Niederlassung in München durchsucht

Name Letzter Veränderung

UBS N 35.84 -0.28 (-0.78%)

Zürich (AWP) - Die Niederlassung der UBS in München ist nach Angaben der "Financial Times Deutschland" (FTD) am Dienstag durchsucht worden. Eine UBS-Sprecherin bestätigte die Durchsuchung, wie die FTD auf ihrer Internetseite schreibt. Ziel seien Unterlagen einer UBS-Kundin gewesen, heisst es weiter. Weitere Angaben wollte die Bank jedoch nicht machen.

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

MorphX
Bild des Benutzers MorphX
Offline
Zuletzt online: 09.04.2010
Mitglied seit: 05.03.2007
Kommentare: 68
UBS

UBS bald 2% im +

dragstar1100.
Bild des Benutzers dragstar1100.
Offline
Zuletzt online: 05.09.2015
Mitglied seit: 05.06.2007
Kommentare: 303
UBS

MorphX wrote:

UBS bald 2% im +

wo ? :shock: vergiss es, die werden noch unter 30.- fallen

Endspurt
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: 01.02.2007
Kommentare: 1'091
UBS

Ich bin mal gespannt was passiert, wenn unsere nördlichen Nachbarn wegen der Steuerhinterziehung wohlhabender Deutscher den Druck auf die Schweiz (und unsere Banken) erhöht.

Bis jetzt hat nur das Fürstentum Liechtenstein Prügel gekriegt, aber es ja wohl allen klar, dass auf Schweizer Banken einige Milliarden "schwarze Euros" lagern.

Den Banken bleibt zurzeit wirklich nichts erspart ... Sad

wookiee
Bild des Benutzers wookiee
Offline
Zuletzt online: 08.08.2011
Mitglied seit: 26.09.2007
Kommentare: 705
UBS

ajajaj..

leerverkäufe der UBS grossinvestoren werden wohl in die Hose gehen. Rechne mit Stoploss Kaufaufträgen bald.

Die Kassen müssen ja die Verluste begrenzen...

An der Börse kauft man eine Vision, verkauft man jedoch ist es bloss die Realität

greetz wookiee

sArge
Bild des Benutzers sArge
Offline
Zuletzt online: 08.03.2008
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 513
UBS

Apropos Leerverkäufe: Könnte ich auf 60 meiner 307 UBSN ein paar Calls auf einen anständigen Strike verkaufen? Mein EP ist 50.- ... sagen wir einen Strike von 60.-, oder ist das unrealistisch? Ich kenne mich da nicht wirklich aus.

Wenn die dann ausgeübt würden, könnte ich liefern und würde trotzdem noch leicht Gewinn machen.

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 18.11.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'350
UBS

sArge wrote:

Könnte ich auf 60 meiner 307 UBSN ein paar Calls auf einen anständigen Strike verkaufen? Mein EP ist 50.- ... sagen wir einen Strike von 60.-, oder ist das unrealistisch

Die Contract size ist 100

Also 1 bis 3 Kontrakte kannst du schreiben.

selecta hat das bei swissquote schon gemacht. Ist dort billig http://board.cash.ch/bb/viewtopic.php?t=2070

Für den 60er Stike gibt es per Verfall Dezember nur Buhrufe.

Für den 52er 12.2008 wurden heute 1.25 bezahlt

Der 36 März zahlt so um die Fr. 2.25

Für den 38 März bekommst du 1.35.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

sArge
Bild des Benutzers sArge
Offline
Zuletzt online: 08.03.2008
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 513
UBS

Ist die Contract Size in Aktien oder Optionen? Ich habe nur 60 handelbare Aktien, der Rest ist noch gesperrt. :arrow: Shon nachgelesen danke!

Was für eine Prämie würde dabei herausspringen?

Oder wie berechnet man die?

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 18.11.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'350
UBS

sArge wrote:

Ich habe nur 60 handelbare Aktien, der Rest ist noch gesperrt.

Mit 60 Aktien geht es nicht.

Mindestens 100 bzw. ein vielfaches davon

Prämie: Siehe mein Posting oben.

Hier kann man selber nachsehen

http://www.eurexchange.com/market/quotes/EQU/OPT/country/CH/UBSN_de.html

Beim gewünschten Monat auf Call klicken

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

sArge
Bild des Benutzers sArge
Offline
Zuletzt online: 08.03.2008
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 513
UBS

Ja das habe ich verstanden. Vielen Dank für Deine Hilfe!

Ich lese nach.

Sehe ich das richtig, wenn ich einen Kontrakt Call auf Strike 32.- bis Dezember machen würde, würde ich ~8.- pro Aktie kriegen (abzüglich Kosten) ? Oder wie ist das zu verstehen?

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 18.11.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'350
UBS

sArge wrote:

Sehe ich das richtig, wenn ich einen Kontrakt Call auf Strike 32.- bis Dezember machen würde, würde ich ~8.- pro Aktie kriegen (abzüglich Kosten) ?

Aber nur per 2009. (Sogar ein wenig mehr 8.14 8.79)

Per 2008 sehe ich gemäss Link 6.83 7.42

Ich würde nicht solange Laufzeiten machen.

Bei UBS eh nur 1 Monat. Der Titel ist zu volatil.

Strike 36 oder 38.

Je kürzer die Laufzeit, desto wahrscheinlicher verfällt die Option zu deinen Gunsten.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

sArge
Bild des Benutzers sArge
Offline
Zuletzt online: 08.03.2008
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 513
UBS

Ok, Zukunftsmusik, herzlichen Dank Dir nochmals.

Manchmal gehts sehr gut - meistens jedoch in die Hose ...

Und zur Auflockerung schau ich mir jetzt eines von sArge's videos auf sArge.ch an!

Gnasher
Bild des Benutzers Gnasher
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: 15.02.2008
Kommentare: 81
UBS

Warum heute so fest, trotz negativem Umfeld?

Sind das die Reaktionen auf CS, welche die UBS im Verhältnis nicht mehr sooo negativ da stehen lässt?

Oder sind das bereits die Aussichten auf gute Nachrichten? Damit meine ich die Kapitalerhöhung, welche m.E. so sicher wie das Amen in der Kirche am kommenden Dienstag genehmigt wird?

Ich denke, dass Analysten und Anleger in Finanztitel momentan nichts so sehr schätzen, wie etwas Sicherheit, welche die Kapitalerhöhung mit sich bringt. Zumindest wäre diese Unsicherheit draussen....

Screamer
Bild des Benutzers Screamer
Offline
Zuletzt online: 03.01.2011
Mitglied seit: 26.12.2007
Kommentare: 18
UBS

Ich habe grosses Interesse an der UBS Aktie. Mein Anlagehorizont ist >3 Jahre. Die Chancen stehen doch gut, dass in 3 Jahren die Aktie doppelt soviel wert hat wie heute. Also einsteigen?

Wie schätzt ihr die Aktie ein?

God
Bild des Benutzers God
Offline
Zuletzt online: 19.04.2009
Mitglied seit: 29.10.2007
Kommentare: 302
UBS

Die Aktie hat in 2 Jahren das doppelte wert!

Alles ist möglich...

Seiten