Kuros (ehemals Cytos)

Kuros Bioscienc N 

Valor: 32581411 / Symbol: KURN
  • 1.990 CHF
  • -0.50% -0.010
  • 07.05.2021 15:27:19
7'301 posts / 0 new
Letzter Beitrag
timi6666
Bild des Benutzers timi6666
Offline
Zuletzt online: 01.01.2019
Mitglied seit: 30.06.2012
Kommentare: 375
Cytos

Nicht vergessen Cytos bei 75 Rappen verkaufen !!!!!!!!!!!!!

jimmy
Bild des Benutzers jimmy
Offline
Zuletzt online: 04.05.2021
Mitglied seit: 18.11.2013
Kommentare: 429

gute rat schriebe mich wenn es so weit ist

Hirsch80
Bild des Benutzers Hirsch80
Offline
Zuletzt online: 03.12.2015
Mitglied seit: 18.03.2012
Kommentare: 165

Heute noch !!!!!!:bomb::bomb::bomb:

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

timi6666 hat am 28.05.2014 - 12:31 folgendes geschrieben:

Nicht vergessen Cytos bei 75 Rappen verkaufen !!!!!!!!!!!!!

falls wir diese nochmals sehen, ok.. Wink

jimmy
Bild des Benutzers jimmy
Offline
Zuletzt online: 04.05.2021
Mitglied seit: 18.11.2013
Kommentare: 429

am 17.30 wissen wir was für ein bombe es ist, wenn überhaupt

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 14.04.2021
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115

Krokodil hat am 26.05.2014 - 22:50 folgendes geschrieben:

@robincould

Also wir kennen die Verlautbarung der Cytos, dass die Wandelanleihe (nachrangig) V. 2906073 nicht zurückbezahlt werden kann. Ich gehe davon aus, dass vermutlich von der Gesellschaft kein Geld zur Verfügung steht. Die 31 Mio. werden gebraucht um die Institutionellen WANDELDARLEHEN sowie übrige Kreditoren soweit wie möglich zu befriedigen und auch für Personalaufwendungen. Was die Produkte wert sind, kann ich nicht beurteilen.
Eine Wandelanleihe kann ja in Aktien gewandelt werden. Es sind ca. 13 Mio. nominal von der Anleihe auf dem Markt, den Rest hat die Gesellschaft früher zurückgekauft. Der Wandelpreis beträgt 7.31 Franken. Wenn ich 100'000 nominal der Obli in Aktien wandeln würde bekäme ich dafür 13680 Aktien, die einen Wert von momentan 2736 Franken haben.Lächerlich wenig,wirst du sagen. Wenn ich diese Wandelanleihe von z.B. 100'000 nom. an der Börse für 5 % kaufen kann, dann reduziert sich der Wandelpreis auf etwa 36 Rappen. Wenn fast alle zusammengekauften Oblis in Aktien gewandelt würden, dann wäre die Schuld auf die noch ausstehenden Wandelanleihen nur noch marginal.

Aber meine Ausführungen sind rein hypothetisch.
Guet Nacht.
 

Der Kurs ist jetzt genau dort, wo  ich vor 2 Tagen schon beschrieben habe. Die Wandelanleihe jetzt bei 9.5 %.

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 854
@Krokodil

Was bedeutet das gemäss deiner Vermutung? Bloss ein Buschfeuer?

Es gibt keine Sicherheit, nur verschiedene Grade der Unsicherheit.

Anton Pawlowitsch Tschechow (1860 - 1904), russischer Meister der impressionistischen Erzählung und Dramatiker

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 14.04.2021
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115

@Oblomov

Sollte meine Vermutung stimmen, so würde nun jemand die Wandelanleihe (vom Federführer aufgekauft)  in Aktien wandeln und die Aktien zu 36 Rappen verkaufen. Am Schicksal von Cytos würde das nichts ändern, d.h. liquidiert werden. Die Besitzer der noch ausstehenden  Wandelanleihen könnten  auf eine Rückzahlung hoffen. Die Aktie hätte dann noch einen Wert, wenn sie von einer anderen Gesellschaft gekauft würde, da börsenkotiert. Dann würde der Name der Gesellschaft ändern und auch der Zweck der Gesellschaft.
 

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 854
@Krokodil

Vielen Dank für die Ausführungen!

Es gibt keine Sicherheit, nur verschiedene Grade der Unsicherheit.

Anton Pawlowitsch Tschechow (1860 - 1904), russischer Meister der impressionistischen Erzählung und Dramatiker

Chliinejoscht
Bild des Benutzers Chliinejoscht
Offline
Zuletzt online: 03.01.2018
Mitglied seit: 04.03.2012
Kommentare: 285
Gerüchte

Also falls wirklich News auftauchen, heute oder sonst in ein paar Tagen, dann sind hier GANZ SICHER Insider unterwegs gewesen, wie ich es schon bei 0.15 Rp vermutet habe. Das schlimme bei diesen Strohfeuer ist doch: Die Insider verschwinden bei Toppreisen und hinterlassen den Trittbrettfahrern den Untergang!

Verbrennt eure Finger nicht am Strohfeuer!

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'312

Mir kommt da einfach Petroplus in den Sinn - seit vorsichtig - ging innerhalb 5 Minuten hoch - wer auch immer gekauft hat... aber denkt daran, es kann auch innert Sekunden / Minuten wieder ganz unten sein!

save the world its the planet with chocolate...

oblomov
Bild des Benutzers oblomov
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 25.09.2012
Kommentare: 854
So, ich bin wieder draussen

Das war zwar eine Miniposition, dennoch: Lieber den Spatz im Sack als die Taube auf dem Dach...

Es gibt keine Sicherheit, nur verschiedene Grade der Unsicherheit.

Anton Pawlowitsch Tschechow (1860 - 1904), russischer Meister der impressionistischen Erzählung und Dramatiker

Hirsch80
Bild des Benutzers Hirsch80
Offline
Zuletzt online: 03.12.2015
Mitglied seit: 18.03.2012
Kommentare: 165

Geht wieder runter !!!!:wacko::wacko:

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

oblomov hat am 28.05.2014 - 13:47 folgendes geschrieben:

Das war zwar eine Miniposition, dennoch: Lieber den Spatz im Sack als die Taube auf dem Dach...

ich auch mit der ersten pos. mit der zweiten stop-loss gesetzt...

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 02.05.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'790

Der nächste Freitag ist leider der 30te und der wird besonders in den Casinos gefürchtet. Bin auch raus vor einiger Zeit und würde ev. nochmals bei 0.28 etwas wagen. Heute ist wohl nichts mehr

Auch lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach, und man soll auch mal zufrieden sein. hi hi

Cash is King

nachtfalter
Bild des Benutzers nachtfalter
Offline
Zuletzt online: 04.05.2021
Mitglied seit: 08.10.2013
Kommentare: 477

Leider ist es mit so plötzlichen Aktienkursanstiegen immer dasselbe, (seit 1987 dabei), es folgen meistens Gewinnmitnahmen.

Hier noch zwei Zitate von Warren Buffett:

Sei gierig, wenn andere ängstlich sind und umgekehrt.

Der dümmste Grund eine Aktie zu kaufen ist, weil sie steigt.

Er wird es wohl wissen.

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 14.04.2021
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115

Interessant, dass man zum gestrigen Kursanstieg der Cytos Aktie "Online" überhaupt keine Kommentare findet. Will sich da niemand daran die Finger verbrennen oder welche Gründe gibt es sonst?. Vielleicht können wir ja morgen etwas lesen.

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
Der Motor

der Bewegungen ist all das Geld.Der grösste Teil der alten Hasen ist nicht investiert.

Wenn  sich eine Aktie wie Cytos in Bewegung setzt,kaufen die alten Profis und haben dann die Aktien so bei 30 Rappen den Gierigen weitergereicht.Die gewaltigen Umsätze lassen sich nicht damit erklären,dass hier einer mehr weis.

An der Schweizer Börse laufen derartige Spiele immer von Neuem.

Vielleicht gibt es kein Land auf der Erde wo so viel Spielgeld auf den Konten wartet

Mehr als vor Frau Schlumpf, fürchten die meisten Speckis vielleicht das die eigene Alte dahinterkommt,was ds Mandli mit den Sparbatzen treibt,die glaubt doch man schaue im Netz blutte Frauen..

 

Ladycool
Bild des Benutzers Ladycool
Offline
Zuletzt online: 02.05.2021
Mitglied seit: 07.06.2010
Kommentare: 1'790

Was mich weiterhin beschäftigt ist dass, Herr Welten für die gewandelten Oblis (Annahme ) nun mindestens 0.36 CHF braucht um die Anleihenschuld zurückbezahlen zu können. Einerseits können wir ihm (sowie auch uns) mit einem Wiedereinstieg damit helfen, andererseits ist das Risiko immer grösser.

  • Cytos hat ja keine Grundstücke, einfach nichts. Herr Welten kann auch die Gewinne zurückstellen und den Kurs von tieferem Niveau bis nur max. 0.36 laufen lassen, was im Endeffekt durchschnittlich getradet auch wieder nur 0.32 macht.
  •  Da sagte ich noch am Dienstag ich würde mit Kursen bis zu CHF 0.60 rechnen, das wäre dann mindestens 0.49 und demnach müsste ich wieder einsteigen.

Aber ich könnte mich auch mit dem Spruch entschuldigen: "Ein Mann ein Wort, ein Weib ein Wörterbuch" das ist mir zwar egal, aber etwas daran wurmt und kratzt da dennoch. Noch einmal kann ich darüber schlafen.

Cash is King

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 14.04.2021
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'115

@Ladycool

Ich bin mir eben gar nicht so sicher, ob Herr Welten dies in der jetzigen Phase "wir liquidieren" tun dürfte, da er ja damit vorrangigen Gläubigern schaden könnte, wenn er die Kurse macht. Ich denke eher, dass das für ihn ein Investmentbanker erledigen könnte (Arbitrage zwischen Wandelobli und Aktien). Herr Welten müsste dann nur aufgrund von Wandlungsbegehren die Aktien aus bedingtem Kapital locker machen. Uebrigens müssen Wandlungen wie ich angenommen habe, bei der SIX nicht gemeldet werden. Bin auch gespannt wie es weitergeht. Im allerbesten Fall würde man nun mit 10'000 Franken Einsatz bei der Wandelobli im Februar 2014 170'000 Franken bekommen. Aber dies wäre dann wirklich ein Wunder.

jimmy
Bild des Benutzers jimmy
Offline
Zuletzt online: 04.05.2021
Mitglied seit: 18.11.2013
Kommentare: 429

von cash Innerhalb einer Woche haben sich die Cytos-Titel zudem verdoppelt. Allein am Mittwoch schoss die Aktie fast 35 Prozent hoch. Doch dabei dürfte es sich nur noch um die letzten Kurs-Zuckungen eines sterbenden Unternehmens handeln, nachdem der letzte Hoffnungsträger in der Forschungs-Pipeline, wie Mitte April kommuniziert, in einer Phase-2b-Studie keinen Erfolg gezeigt hatte. Daraufhin krachte der Kurs von gut 3 Franken auf 13 Rappen.

Der Fall Cytos zeigt: die meisten Biotechaktien sind heisse Eisen. Enttäuschende Studiendaten und ausbleibende Marktzulassungen können rasch zu einem empfindlichen Kurstaucher führen. So geschehen diverse Male bei Santhera selbst, was den Aktienkurs seit der Kotierung Ende 2006 von 130 auf 1,30 Franken abschmelzen liess. Derzeit notieren die Valoren bei 28 Franken.

Hirsch80
Bild des Benutzers Hirsch80
Offline
Zuletzt online: 03.12.2015
Mitglied seit: 18.03.2012
Kommentare: 165

So jezt. Es sollte wieder steigen. Ich glaube es kommt heute wieder zur 0.40:bomb::bomb:

Hirsch80
Bild des Benutzers Hirsch80
Offline
Zuletzt online: 03.12.2015
Mitglied seit: 18.03.2012
Kommentare: 165

Das Auftragsbuch geht ja schon wieder über 0.43 seht gut aus . Sollte nur einer mal 300`000 bestens kaufen . Dann wird die Ragette gezündet.

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

Hirsch80 hat am 30.05.2014 - 09:17 folgendes geschrieben:

So jezt. Es sollte wieder steigen. Ich glaube es kommt heute wieder zur 0.40:bomb:smiley

:roll:

Hirsch80
Bild des Benutzers Hirsch80
Offline
Zuletzt online: 03.12.2015
Mitglied seit: 18.03.2012
Kommentare: 165

:yahoo::yahoo:

Hirsch80
Bild des Benutzers Hirsch80
Offline
Zuletzt online: 03.12.2015
Mitglied seit: 18.03.2012
Kommentare: 165

Und schon kann man wieder günstig einkaufen .......:yahoo:

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

Hirsch80 hat am 30.05.2014 - 10:14 folgendes geschrieben:

Und schon kann man wieder günstig einkaufen .......:yahoo:

mhh.. habe ich es richtig verstanden.. wir kaufen hier tote masse und hoffen auf einen letzten zock ?!

Hirsch80
Bild des Benutzers Hirsch80
Offline
Zuletzt online: 03.12.2015
Mitglied seit: 18.03.2012
Kommentare: 165

Bestimmt nicht. Santhera war ja au schon tot. Hast recht . HIHIHI

Chliinejoscht
Bild des Benutzers Chliinejoscht
Offline
Zuletzt online: 03.01.2018
Mitglied seit: 04.03.2012
Kommentare: 285
vergessen?

Es kam keine News raus. Die "Profis" haben jetzt auch einfach gesagt " Das sind die letzten Zuckungen". Nichts mit günstigen Einkaufsmöglichkeiten....der Kurs kommt wieder runter.

ponti2
Bild des Benutzers ponti2
Offline
Zuletzt online: 26.02.2015
Mitglied seit: 29.12.2011
Kommentare: 751

Sieht ganz so aus, als ab man jetzt den Deal gemacht hat oder später wieder ganz von vorne beginnt. Könnte gut sein, dass die nächsten Monate alles im SPI wieder absinkt. Es war oft so, dass in diesen Momenten die Sprunghaften Aktien profitierten. Doch, so glaube ich, hält das nicht lange.

Seiten