Card Guard

1'163 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Card Guard

Sorry, den obigen Beitrag hat es mir zweimal hinein genommen. :oops:

Besser reich und gesund als arm und krank!

David
Bild des Benutzers David
Offline
Zuletzt online: 23.07.2012
Mitglied seit: 23.09.2007
Kommentare: 295
Card Guard

@Kapitalist

Ich verstehe dich nicht, wie kannst du in einem Börsenforum von " Garantie" reden? Ich will dich nicht kritisieren, aber so was gehört nicht in ein solches Forum. Wenn es in den nächsten Tagen trotzdem wieder Richtung 5 dreht, wo bleibt dann diese Garantie?

Anderer User kaufen Aktien weil sie solche Beiträge lesen und sind danach evt. arme Schlucker. Klar ist jeder für sich selbst verantwortlich, aber trotzdem!

Siehe Beispiel:

delmundo wrote:

bin mir grad am überlegen, ob ich bei SLOG mit verlust raus soll um nochmals CARDG nachzukaufen...!??

Mein einstandspreis ist leider noch bei 10.93 CHF, habe leider zuwenig "spielgeld" um den preis noch zu drücken.

Würdet ihr alles auf ein Pferd setzen?

@delmundo

In einem Forum gibt es immer diverse Meinungen, welche unterschiedlicher nicht sein könnten. Daher rate ich dir, mach was du für Richtig hälst & du auch Morgen noch damit schlafen kannst, auch wenn der Kurs um 10% einbrechen würde.

-Würdet ihr alles auf ein Pferd setzen?

Sicherlich nein, wenn dein Pferd stirbt, hast du keins mehr.

-Nachkauf?

Warum ein Nachkauf, der Kurs ist bei 8 dein EP bei knapp 11, das bringt überhaupt nicht viel, außer Gebühren. Du kannst somit deinen EP evt. um 1 Franken oder 1.5 senken, je nach Menge des Nachkaufes; hast dein Risiko um etliches erhört, ob sich das lohnt, ist fraglich. (Ansichtssache)

Wie Kapitalist richtig sagte, je mehr Risiko, je mehr Gewinn! Wenn du damit leben kannst/willst, dann alles auf 1 Pferd!

Zusatzinfo:

Wenn du eine Aktie mit -50% verkaufst, vergiss nicht, dass du +100% brauchst, um wieder bei 0 zu sein! Aber das stimmt ja eigentlich auch nicht ganz, denn das wäre ja nur Netto gerechnet, Brutto, inkl. Taxen wäre es wieder mehr, je nach Betrag & Gebühren.

Zusatzinfo: Teil 2

Man soll nicht immer allem nach springen, auch wenn alle anderen es tun. denn auch diese Menge macht Fehler.

Wönsche schöne Obe

David

Gruess David

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Card Guard

Ob der berauschende Anstieg vergangener 3 Handelstage weiter anhält, ist momentan fast nicht vorausschaubar.

Anhand der CG-Chart hat CG immer wieder nach solchen Anstiegen korrigiert und langfristig wieder einen Downtrend eingelegt.

Ob sich das Blatt nun definitiv gewendet hat, muss sich erst noch zeigen. Ich habe eine Tranche bei 7.35 gekauft (jetzt mit eng gezogenem Stoploss) und stehe auf der Seitenlinie mit Cash, falls das eintrifft, was Kapitalist prognostiziert. Für morgen und übermorgen erwarte ich persönlich eher eine technische Korrektur.

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
Card Guard

card guard ist nunmal ein zockertitel, ich würde nicht den fehler machen und allzuviel auf solche titel setzen. zumal im aktuellen umfeld auch wesentlich "sichere" titel im interday spreads haben, welche durchaus zu schönen daytrades einladen. bei card braucht es zudem rel. wenig volumen, um den kurs zu pushen... ich habe in den vergangenen jahren sehr oft diese zocks um card guard gesehen... da würde ich mein geld, wenn schon zocken, eher in nen sprinter auf nen titel hauen, welchen man einschätzen kann...und die unternehmung an sich (für diejenigen, welche mit langfristigem invest argumentieren) ist ja nicht gerade der hammer, zumindest würde ich über einen längeren zeitraum definitiv nicht auf diese unternehmung setzten...

my opinion, cheers

take it easy, but take it!

PaulNo111
Bild des Benutzers PaulNo111
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 01.04.2008
Kommentare: 778
Card Guard

Kapitalist wrote:

Das ist halt so im Leben, man muss ein Risiko eingehen wenn man überdurchschnittlich verdienen will, kann auch dumm herauskommen. Bei diesem Titel scheint mir das Risiko auf diesem nach wie vor tiefen Niveau allerdings relativ gering zu sein. Im schlimmsten Fall muss man den Titel halt ein gutes Jahr halten, aber die Gewinnsituation wird sich mit Garantie massiv verbessern und somit auch der Kurs.

Ich will mich nicht als positives Beispiel darstellen, dafür habe ich ein viel zu grosses Klumpenrisiko auf diesem Titel, aber ich denke für eine kurze Zeit kann man das riskieren. Pro Jahr gibt es nur einen bis zwei Fälle, bei denen innert dermassen kurzer Zeit so massive Kurssteigerungen drinliegen, die muss man (so man risikofreudig ist) einfach mitreiten. Wenn die Spekulation abgeflaut ist kann man sich dann wieder um die Diversifikation des Depots kümmern.

Da gebe ich dir grundsätzlich Recht. Ich würde auch weiter aufstocken, wenn ich zum Beispiel schon bei CHF 6.- eingekauft hätte. Ich war letzte Woche leider ausser Haus und habe die Gelegenheit verpasst. Allerdings habe ich schon negative Erfahrungen machen müssen bei stark steigenden Kurse spät einzusteigen...sind halt typische Anfängerfehler, aber bis jetzt immer mit Gewinn raus.

Fawi
Bild des Benutzers Fawi
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 08.11.2006
Kommentare: 476
Card Guard

Leute Leute... 3 Card Guard-Threads.. könnnen wir uns nicht auf einen einigen?

Gitane
Bild des Benutzers Gitane
Offline
Zuletzt online: 29.09.2012
Mitglied seit: 30.05.2007
Kommentare: 506
Card Guard

Fawi wrote:

Leute Leute... 3 Card Guard-Threads.. könnnen wir uns nicht auf einen einigen?

...man müsste wohl einen Moderator nötigen, zwei Threads zu schliessen !! :? ich find's auch ziemlich mühsam :evil:

Wer andern eine selbst hinein !

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Card Guard

Leider sieht es heute nicht mehr so gut aus, aktuell wird ziemlich auf den Kurs gedrückt, das Volumen ist auch massiv zurückgegangen. Schade, habe mich schon auf die vorzeitige Pension gefreut. :oops:

Besser reich und gesund als arm und krank!

feria
Bild des Benutzers feria
Offline
Zuletzt online: 20.06.2011
Mitglied seit: 11.07.2006
Kommentare: 359
Card Guard

Kapitalist wrote:

Leider sieht es heute nicht mehr so gut aus, aktuell wird ziemlich auf den Kurs gedrückt, das Volumen ist auch massiv zurückgegangen. Schade, habe mich schon auf die vorzeitige Pension gefreut. :oops:

Das war schon viel zu beobachten bei Card Guard.

Es ist relativ einfach den Kurs nach unten zu drücken und auf die Panikverkäufer zu warten. Plötzlich wird wieder gross aufgesammelt!

torres200
Bild des Benutzers torres200
Offline
Zuletzt online: 30.07.2009
Mitglied seit: 29.11.2007
Kommentare: 705
Card Guard

feria wrote:

Kapitalist wrote:
Leider sieht es heute nicht mehr so gut aus, aktuell wird ziemlich auf den Kurs gedrückt, das Volumen ist auch massiv zurückgegangen. Schade, habe mich schon auf die vorzeitige Pension gefreut. :oops:

Das war schon viel zu beobachten bei Card Guard.

Es ist relativ einfach den Kurs nach unten zu drücken und auf die Panikverkäufer zu warten. Plötzlich wird wieder gross aufgesammelt!

Ihr müsst auch beachten bei dieser Aktie kann eine einzige reeiche Person den Kurs gerade mal um 30% steigen lassen. Da sollte es doch klar sein, dass der Kurs nach diesen Plus in den letzten Tagen hinunterkracht. Das war alles absebar, allerdings hatte ich dies scho am Montag befürchtet.

Spanien Europameister 08 Biggrin

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Card Guard

Abwarten mit dem Kurs. Ist doch ganz normal. Unter 6.50 sollten wir aber trotzdem nicht fallen, sonst gehts noch weiter.

@kapitalist. Kannst Du deine Berechnung für den Vorausgesagten Umsatz erläutern?

Ich habe eine Berechnung gesehen, (in einem der drei Card G. Foren-Beiträgen) dass Lifewatch Monitoring, was so gut läuft, nicht sonderlich viel zum Umsatz beiträgt.

Gruss Mev

nousi
Bild des Benutzers nousi
Offline
Zuletzt online: 24.10.2008
Mitglied seit: 07.04.2008
Kommentare: 301
Card Guard

hey hallo???

ich verstehe euch nicht!!

die letzten tage haben alle vom wow effekt geschrieben und wie hoch die aktie nach oben geht, und jetzt kommt ein kleines loch und alle sprechen von verkaufen etc..

geht nicht ganz auf!!

ich würde sicherlich warten, die kommen schon wieder, so lauft es hald an der börse!!!

greez!!!!

"Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit."

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Card Guard

man muss hier doch mal was klar stellen.

kapitalist sagte, dass aufgrund der viel höheren verkaufszahlen von act (bereich monitoring systems, umsatz 2007 47 mio.), 6100 stück bis mitte april, gleich viel wie im ganzen 2007, einen umsatz im 2008 von ca. 150 - 200 mio. erreicht werden kann.

denke mal, dies trifft hier absolut nicht zu, denn act ist ja gerade mal ein einziges system, aber im bereich monitoring systems, also livewatch, die einen umsatz hatte im 2007 von ca. 47 mio., da gibt es noch etliche andere systeme. der ceo spricht hier aber nur von einem einzigen system, aber nichts von all den andern.

also ist die wahrscheinlichkeit, dass sich der umsatz gegenüber im 2007 gleich verdreifacht oder sogar vervierfacht, völlig bei den haaren herbeigezogen...

so wie ich das sehe aus dem bericht von letzter woche, macht dieses eine system, mit den hohen verkaufszahlen von 6100, act, aufs ganze jahr 2008 gerade mal einen umsatz von um 15 mio. aus... (gemäss ceo "Die Umsätze aus diesem Bereich schätzt die Medizinaltechnikerin für das erste Quartal 2008 auf 2,7 Mio USD, für das zweite Quartal auf 4,05 Mio USD. Im Schlussquartal des letzten Jahres wurden 1,92 Mio USD erwirtschaftet.)

@Maveric

wegen deiner frage, lifewatch fügt ca. 85% zum umsatz von card guard bei, aber wie du oben lesen kannst, gehts beim starken verkauf von act (6100 stück) nur gerade um ein system... nicht mehr und nicht weniger...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Card Guard

Danke für deinen Beitrag Philipp.

Also könnte man glatt sagen. Schade haben Card Guard den Börsengang von Lifewatch nicht durchgezogen. Wink

feria
Bild des Benutzers feria
Offline
Zuletzt online: 20.06.2011
Mitglied seit: 11.07.2006
Kommentare: 359
Card Guard

Meveric wrote:

Danke für deinen Beitrag Philipp.

Also könnte man glatt sagen. Schade haben Card Guard den Börsengang von Lifewatch nicht durchgezogen. Wink

Für die Aktie Card Guard ist es besser wenn Lifewatch zu ihnen gehört, denn Lifewatch bringt Geld rein.

nousi
Bild des Benutzers nousi
Offline
Zuletzt online: 24.10.2008
Mitglied seit: 07.04.2008
Kommentare: 301
Card Guard

hallo..

ja ich denke eben auch so!! aber ja.. der kapitalist spricht und spricht Smile er kann ja recht haben, aber was solls.. wir sind alles nur menschen und hoffen, dass es und allen gut geht Smile

würde es sehr schön finden, wenn die aktie einen sprung machen würde.. aber ja.. wir sehens.. Smile

greez nousi

"Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit."

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Card Guard

drum eben, einen aktienkurs zwischen 20.-- bis 50.--, das ist nur wunschdenken von kapitalist... solche kurse werden wir wohl nie mehr erleben... mal wieder über 10.--, ok, zu mehr reicht es wohl nicht, kgv hin oder her...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

bartholomäus
Bild des Benutzers bartholomäus
Offline
Zuletzt online: 25.02.2010
Mitglied seit: 27.12.2007
Kommentare: 971
Card Guard

@nousi

Du hast nun mittlerweilen deinen 79 Beitrag geschrieben. Am Anfang fand ich das ja noch ganz nett und du hattest den Anfängerbonus... ABER beginne doch bitte etwas sachlicher zu werden. Danke!

Alle Worte scharwenzeln um die Wahrheit herum; sie ist keusch. Wilhelm Busch

nousi
Bild des Benutzers nousi
Offline
Zuletzt online: 24.10.2008
Mitglied seit: 07.04.2008
Kommentare: 301
Card Guard

hallo zusammen..

jo jetzt haben wir wieder ein tread! ich habe es dem administrator gemeldet und er hat die anderen geblockt!!

es ist schon komisch, wenn man so mit 19 jahren an der börse ist, noch nicht sehr viel ahnung hat und das spiel anschauen muss, wie der kurs hoch und nieder geht Smile gestern hatte ich noch so eine freude und schon 1 tag später ist die freude im eimer Smile aber ist zu verkraften.. kommt schon wieder dieser titel..

ich hoffe mit einem kurs von 12.-, dann werde ich die helfte meiner stücke vorsichtshalber rausnehmen.. ich denke für den anfang habe ich schon sehr viel gelernt über der verlauf an der börse und der aktie! und sonst lernt man ja aus fehlern Smile

Wünsche euch einen schönen Tag.

Mir freundlichen Grüssen

Nousi

"Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit."

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Card Guard

phlipp wrote:

drum eben, einen aktienkurs zwischen 20.-- bis 50.--, das ist nur wunschdenken von kapitalist... solche kurse werden wir wohl nie mehr erleben... mal wieder über 10.--, ok, zu mehr reicht es wohl nicht, kgv hin oder her...

Da wäre ich mir nicht so sicher, 50.- werden vermutlich nicht unbedingt sofort erreicht, aber so mittelfristig liegt das sicher drin, so bald anständige Gewinne geschrieben werden, geht es auch mit dem Kurs nachhaltig hinauf, allerdings machen solche Kursfeuerwerke vorsichtig, der Titel hat von Donnerstag bis Montag immerhin 70% zugelegt.

Besser reich und gesund als arm und krank!

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Card Guard

nousi wrote:

jo jetzt haben wir wieder ein tread!

Tread: Tritt, Schritt, Stufe, Lauffläche,...

Diejenigen, die mit Englisch Mühe haben, dürfen übrigens auch Deutsch schreiben.

Ich bin mit bartholomäus einer Meinung, weniger wäre oft mehr, besonders wenn es dann auch noch sachlich ist.

Ist sowieso erstaunlich, wieviele Beiträge dieser Titel rauslockt. Eigentlich gibt es darüber gar nicht soviel zu diskutieren. Es wird ja beim Lotto auch nicht diskutiert, welche Zahlen voraussichtlich gezogen werden, es ist reiner Zufall, und ähnlich ist es mit dem Kurs von Card Guard.

Das soll nicht heissen, dass diese Aktie uninteressant ist, als Zockertitel eignet sie sich allemal.

Gruss

fritz

Adrian Roba
Bild des Benutzers Adrian Roba
Offline
Zuletzt online: 05.11.2010
Mitglied seit: 17.02.2007
Kommentare: 810
Card Guard

Das Interesse an solchen Titeln rührt daher, dass sicher 80 Prozent der aktiven Forenuser Kleinstaktionäre unter 25 Jahren sind, einige davon haben wenig bis keine Ahnung von der Börse, wollen aber dennoch schnell ans grosse Geld kommen. Für die sind die "billigen" (diese Bezeichung geistert auch immer wieder umher, obwohl völlig falsch) Aktien scheinbar ein guter Kauf... Wink

Titel wie Card Guard, die dazu noch vehemment positiv gepushed werden, lassen einen vermeintlich schnellen Gewinn sehen. Denke viele haben heute aber eine harte Landung erlebt, die sich auf den fahrenden Zug locken liessen und sind womöglich mit Verlust wieder ausgestiegen. Aber Erfahrung ist bekanntlich der beste Lehrmeister... und dass man nicht alles glauben soll, was geschrieben steht, besonders wenn's ums schnelle Geld und vermeintliche Gewinne (Stichwort(e): Sofortgewinn beim wählen dieser 0900er Nummer... Lol ) geht, sollte eigentlich zum Grunderfahrungsschatz eines jeden Menschen gehören...

"Große Dinge werden durch Mut errungen,

größere durch Liebe,

die größten durch Geduld. " Peter Rosegger

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Card Guard

Hallo zusammen!

Was meint Ihr was heut loss war?

Am Morgen/Mittag von 8.1 auf 6.5 runtergesackt und jezt schon wieder auf 7.63!!!!!!

Ich glaube da hat einer am Morgen Kaltefuesse bekommen und hat ein Volume von cia 20 -30000 aktien auf den Markt geworfen, was natuerlich den Preis runterdrueckte bei diesem geringen handels Volumen!

Momentan scheint es das niemand mehr seine Aktien abstossen will oder kalte Fuesse hat! Biggrin

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Card Guard

sagt mir wenn ich falsch bin: aber ich denke die Zahlen sind ja nicht so schlecht, dir Frima wird ja sicher dieses Jahr eine erheblich Gewinn steigerung machen!

Nantuerlich werden wir wohl kaum 50 oder 100.- pro aktie sehen aber eine kurs von 15-20 sollte schon realisierbar sein!!!!

Ich denke es ist halt einfach verherend wenn jemand bein einem so kleinen Volume Kaltefuesse bekommt!

Aber die Aktie ist jetz mal eingeschlafen bei 7.63!

Was ich selber nie gedacht haette!

Nur keine Kalten Fuesse, bitte! Biggrin

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 19.10.2020
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'725
Card Guard

Mein Jasskollege, der gestern eingestiegen ist, ist noch dabei, der hat keine kalten Füsse bekommen und er will die Zahlen sehen.

Vielleicht gäbe es hier eine Kursüberraschung. Am Donnerstag haben wir dann noch Jassrunde, da wird die Sache noch ausführlich besprochen. Vielleicht mache ich dann auch nochmals mit. Es schaut ja jetzt schon so aus, als erlebe man hier ein Comeback.

PS: Blum 3 Ich bin übrigens bereits aus der Stifti raus.....nur so am Rande erwähnt.

Gruss vom Eptinger

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 27.09.2021
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'629
Card Guard

marco wrote:

Hallo zusammen!

Was meint Ihr was heut loss war?

Am Morgen/Mittag von 8.1 auf 6.5 runtergesackt und jezt schon wieder auf 7.63!!!!!!

Ich glaube da hat einer am Morgen Kaltefuesse bekommen und hat ein Volume von cia 20 -30000 aktien auf den Markt geworfen, was natuerlich den Preis runterdrueckte bei diesem geringen handels Volumen!

Momentan scheint es das niemand mehr seine Aktien abstossen will oder kalte Fuesse hat! Biggrin

Also ich habe heute 28'000 Stück auf den Markt geworfen, konnte sie aber noch für Kurse zwischen 7.51 und 7.65 verkaufen. Der Rückgang der Volumen am Morgen hat mir Angst gemacht, vor allem weil man so eine grosse Menge sonst nicht mehr los wird. Also ich habe rund Fr. 40'000.- Reingewinn gemacht, wollte das nicht wieder verlieren.

Aber mit kleineren Mengen (so um 5'000 Stück) werde ich wieder einsteigen, so bald der Kurs etwas zurück kommt. Ich denke nach wie vor, dass die Aktie Zukunft hat.

Besser reich und gesund als arm und krank!

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Card Guard

Hallo Kapitalist

Ich versteh dich ganz gut,ist ein ganz schoene Summe drin gehabt!

Aber mal erhlich wenn du das comeback ansiehst!

Wenn du drin geblieben warst haetten wir warhscheindlich plus Zahlen gesehen!

Aber eben....

Anyway,

Biggrin

bartholomäus
Bild des Benutzers bartholomäus
Offline
Zuletzt online: 25.02.2010
Mitglied seit: 27.12.2007
Kommentare: 971
Card Guard

@Kapitalist

5.- * 28'000 Stück = 140'000.- in cardg??? Wow das Risiko wär mir defintiv zu gross Lol

Gratuliere aber zum Gewinn Smile

Alle Worte scharwenzeln um die Wahrheit herum; sie ist keusch. Wilhelm Busch

Kruger
Bild des Benutzers Kruger
Offline
Zuletzt online: 29.12.2009
Mitglied seit: 05.11.2007
Kommentare: 226
Card Guard

Kapitalist hat einen kurzfristigen selloff ausgelöst Smile

PaulNo111
Bild des Benutzers PaulNo111
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 01.04.2008
Kommentare: 778
Card Guard

@Kapitalist

Gratuliere. Du hast es dir verdient, im wahrsten Sinne des Wortes Biggrin

Was mich angeht, ich muss meine Strategie überdenken, wenn man bei mir überhaupt von Strategie reden kann.

Seiten