Card Guard

1'163 posts / 0 new
Letzter Beitrag
nousi
Bild des Benutzers nousi
Offline
Zuletzt online: 24.10.2008
Mitglied seit: 07.04.2008
Kommentare: 301
Card Guard

@ shareholder

Gründe gab es am Anfang keine grossen.. Ich dachte einfach mal, was soll das Geld auf der Bank rumliegen, da kaufe ich doch lieber mal ein paar Aktien und probiere was neues in meinem noch jungen Leben Wink der Bruder meiner Freundin arbeitet auf der CS und hat mir dann einen ersten Einblick in die Börse gegeben. Dann sass ich jeden Tag hier im Forum, habe Berichte gelesen und mich dann mal für CG und Clariant entschieden..

Bis jetzt war es sicherlich eine sehr gute Erfahrung und wirklich lernreich das Ganze!!

Was hat dich dazu gebracht (wenn du CG hast) sie zu kaufen?

Grüsse Nousi

"Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit."

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Card Guard

Hey nousi

Also wenn du eine EP von 5 hast, bist ja noch ganz schoen im plus!

BiggrinBiggrinBiggrin

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 23.03.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'497
Card Guard

shareholder wrote:

feria wrote:
Es ist Tatsache dass LiveStar ACT in den ersten 3 Monaten happig besser gelaufen ist denke ich. Card Guard kann sich nicht erlauben Falschmeldungen in Umlauf zu bringen.

Auch wenn Card Guard massiv mehr Geräte oder Dienstleistungen verkauft hat, muss dies noch lange nicht heissen, dass die Firma auch massiv mehr Gewinn macht. Ihr habt doch überhaupt keine Informationen über die Kostenseite. Vielleicht musste Card Guard viel Investieren in Werbung, Vertriebskanäle usw. um dieses Umsatzplus zu bekommen.

Euphorie ist ja was schönes, aber was in diesen 3 Card Guard Thread zum Teil an Naivität zu Tage gelegt wird, gibt mir zu denken.

Ich würde mir nie erlauben eine Prognose wie Kapitalist zu machen. Den Aktienkurs bei 50 zu sehen und von "sicher" und "ist doch logisch" zu schreiben. Dass Kaptialist seine Aktien verkauft hat, zeigt zumindest, dass er wieder den Boden der Realität gefunden hat. Andere, die sich von seinem Optimismus anstecken lassen und Card Guard kaufen sind selbst verantwortlich.

Und zum klarstellen: ich mache mit meiner Aussage kein Statement ob Card Guard steigen wird oder nicht. Aber es muss jedem Anleger klar sein, dass er sein Investment jederzeit verlieren kann.

@Kapitalist

In einem Punkt gebe ich dir recht, bei grossem Risiko ist auch mehr Gewinn möglich. Aber du solltest keine Infos schön reden. Deine Umsatz und Gewinnprognosen die du für Card Guard gemacht hast, sind nur eine Milchbüechlirechnung und in meinen Augen völlig an den Haaren herbeigezogen, weil die Kostenseite einfach ausser Acht gelassen wurde.

Bis auf das letzte Jahr hat Card Guard jeweils Gewinn gemacht. Der Verlust des letzten Jahres war auf den missglückten Börsengang von LifeWatch zurückzuführen. Die Investitionen für Werbung usw. sind logischerweise in der Jahresrechnung 2007 erfolgt, denn der Aufschwung fand im 2008 (Anffang) statt. Es kann sein dass meine Gewinnschätzung etwas übertrieben war, allerdings scheint mir das mittelfristig, wenn nicht schon im 2008, durchaus möglich.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Habasch
Bild des Benutzers Habasch
Offline
Zuletzt online: 17.06.2011
Mitglied seit: 18.03.2008
Kommentare: 239
Card Guard

Geduld ist wohl der beste Ratgeber im Augenblick. Wenn das Volumen nicht steigt wird dieser Titel eher zur langfristigen Anlage für mich. Mein Einstandspreis ist natürlich auch deutlich höher als 7.0 Aber mit Verlust verkaufen ist nicht mein Ding. Obwohl das Geld inzwischen blockiert ist. Bin aber zuversichtlich, dass der Kurs in der nächsten Zeit steigen wird über die 8.0 Grenze.

Besitzer von Zinspapieren schlafen gut; Aktienbesitzer dagegen leben gut

shareholder
Bild des Benutzers shareholder
Offline
Zuletzt online: 15.09.2008
Mitglied seit: 04.06.2007
Kommentare: 406
Card Guard

Kapitalist wrote:

Bis auf das letzte Jahr hat Card Guard jeweils Gewinn gemacht. Der Verlust des letzten Jahres war auf den missglückten Börsengang von LifeWatch zurückzuführen.

Das stimmt doch nicht.

1999 1,54

2000 10,003

2001 5,434

2002 -69,784

2003 -44,858

2004 -1,219

2005 -2,594

2006 1,844

2007 -10,82

law of gravitation: what goes up must come down.

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Card Guard

@Kapitalist: Hat jemand dein Account geknackt? Kommt mir vor, als wäre da jemand anders am schreiben, der keine Ahnung von der Thematik hat :?:

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 23.03.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'497
Card Guard

shareholder wrote:

Kapitalist wrote:

Bis auf das letzte Jahr hat Card Guard jeweils Gewinn gemacht. Der Verlust des letzten Jahres war auf den missglückten Börsengang von LifeWatch zurückzuführen.

Das stimmt doch nicht.

1999 1,54

2000 10,003

2001 5,434

2002 -69,784

2003 -44,858

2004 -1,219

2005 -2,594

2006 1,844

2007 -10,82

Okay scheine mich getäuscht zu haben, habe es aus dem Gedächtnis geschrieben und das scheint in dem Fall auch nicht mehr das zu sein was es einmal war, sorry. :oops:

In dem Fall kann ich sie ja bald wieder für Fr. 5.- oder noch billiger kaufen, mir solls recht sein, hab ja im Moment keine mehr. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Card Guard

Kapitalist

Hast dich getaeuchscht oder hast uns geteuscht???

:?: :?: :?:

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 23.03.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'497
Card Guard

Die Pressemitteilung über die Verkäufe von LifeWatch habe ja nicht ich geschrieben, die Studie von InCentive zu Card Guard auch nicht und auch das Interview mit dem CEO im Moneycab stammt nicht von mir, ich habe das nur zitiert, offenbar teilweise falsch. Aber ihr könnt ja selber auch lesen und könnt ja in der Quelle nachschauen.

Ich glaube an Card Guard, aber ich kaufe sie natürlich lieber wieder bei 2.- als bei 8.-. Lol

Wenn man gesehen hat welchen Einbruch heute Nobel Biocare erlebt hat nur weil sie die Schätzungen etwas verpasst haben, dann sehe ich aber ziemlich schwarz für Card Guard wenn dann dort die Zahlen nicht stimmen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Card Guard

marco wrote:

Kapitalist

Hast dich getaeuchscht oder hast uns geteuscht???

:?: :?: :?:

hey, das geld das du investierst, ist es deins oder das von kapitalist?

jeder ist selber verantwortlich ob man eine aktie kauft oder nicht, ansonsten bist an der börse falsch...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Card Guard

8) 8) 8)

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Card Guard

phlipp wrote:

marco wrote:
Kapitalist

Hast dich getaeuchscht oder hast uns geteuscht???

:?: :?: :?:

hey, das geld das du investierst, ist es deins oder das von kapitalist?

jeder ist selber verantwortlich ob man eine aktie kauft oder nicht, ansonsten bist an der börse falsch...

Ja, absolut! aber auf solche push-faktenlose-aufmachverarschung-diskussionen kann ich gut verzichten... Wink Jedem das seine niveau 8)

PaulNo111
Bild des Benutzers PaulNo111
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 01.04.2008
Kommentare: 778
Card Guard

Traders wrote:

phlipp wrote:
marco wrote:
Kapitalist

Hast dich getaeuchscht oder hast uns geteuscht???

:?: :?: :?:

hey, das geld das du investierst, ist es deins oder das von kapitalist?

jeder ist selber verantwortlich ob man eine aktie kauft oder nicht, ansonsten bist an der börse falsch...

Ja, absolut! aber auf solche push-faktenlose-aufmachverarschung-diskussionen kann ich gut verzichten... Wink Jedem das seine niveau 8)

Des einen Glück ist des anderen Leid.

Hätte ich damals vor 3 Wochen auf Kapitalist gehört, wären bei mir auch 40k in zwei Tagen drin gewesen. Ich war schon fast dran einen grösseren Kaufauftrag aufzugeben, aber irgendwas hat mich noch zurückgehalten.

Im Nachhinein hatte Kapitalist nicht Unrecht. Allerdings muss ich zustimmen, ich will gar nicht wissen, wieviele Leute sich bei einem Kurswert von CHF 8.- und höher dank seiner Postings eingedeckt haben. Allerdings sollte man das ihm nicht übel nehmen. Jeder ist selbst dafür verantwortlich wie und in was er sein Geld anlegt.

HamsterDerNacht
Bild des Benutzers HamsterDerNacht
Offline
Zuletzt online: 18.01.2011
Mitglied seit: 04.10.2007
Kommentare: 100
Card Guard

Ich weis nicht was jetzt plötzlich alle haben. Die Perspektiven für dieses Jahr sind mehr als toll. Sehe keinen Grund wieso Card Guard wieder auf 6 oder 5 runterfallen sollte. Ich meinerseits habe mich bei 7.63 nochmals eingedeckt, leider ein bisschen zu früh, aber früher oder später werden die 8 CHF wieder geknackt Wink

Warten wir mal auf den 15. Mai, vorher wird wohl nicht viel passieren. Statt wie die lezten Monate zwischen 4.5 und 5.5, pendelt cg wohl zwischen 7 und 8 Lol

EDIT: Ein kollege von mir hat sich jetzt auch bei 6.9 eingekauft Wink

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Card Guard

Ja card gurad hat sich im moment zwischen 6.9 und 7.24 eingependelt!

Vergiss aber nicht dass der Kurse, durch das sehr duenne handels Volume sehr leicht auf aber auch runter gehen kann!

Wink

HamsterDerNacht
Bild des Benutzers HamsterDerNacht
Offline
Zuletzt online: 18.01.2011
Mitglied seit: 04.10.2007
Kommentare: 100
Card Guard

Dann kauft Card Guard Aktien! Biggrin

Zwischendurch ein bisschen spam soll ja niemandem schaden

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 19.03.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'721
Card Guard

Am Montag steigen zwei von meinen Jasskollegen ein. Die hoffen, das es am Montag zu Gewinnmitnahmen kommt. Lol

Gruss vom Eptinger

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Card Guard

weiss das jemand, kann man cardg mit oridion vergleichen, sind ja bei in der medizintechnik tätig??

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

nousi
Bild des Benutzers nousi
Offline
Zuletzt online: 24.10.2008
Mitglied seit: 07.04.2008
Kommentare: 301
Card Guard

es geht langsam auf den 15. Mai zu Smile

ich habe das gefühl das viele augen auf diese aktie schauen Smile

wir werdens ja sehen.. ich hoffe doch sehr, dass die aktie auf 15.- raufgeht. habe sie zum EP 5.- gekauft. wäre doch toll so 10.- pro aktie Smile

wünsche euch einen börsenruhigen donnerstag!! CLOSED

greez

"Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit."

nousi
Bild des Benutzers nousi
Offline
Zuletzt online: 24.10.2008
Mitglied seit: 07.04.2008
Kommentare: 301
Card Guard

wieso steigt denn das volumen bei der card guard nicht an? sind alle so entsetzt von den letzten jahren oder warum kauf da niemand mal richtig satt ein Smile hehe..

grüsse

"Einer Straßenbahn und einer Aktie darf man nie nachlaufen. Nur Geduld: Die nächste kommt mit Sicherheit."

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Card Guard

Abwarten und Tee trinken.

Habe inzwischen im zweiten Depot zugekauft Wink

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Card Guard

nousi wrote:

ich habe das gefühl das viele augen auf diese aktie schauen Smile

ich hoffe doch sehr, dass die aktie auf 15.- raufgeht.

Das mit dem Gefuehl und der Hoffnung kannst ruhig etwas dicker schreiben, denn es zeigt wirklich nichts anderes als die Hoffnung eines investierten Aktionaers und ist weder mit Fundamentaldaten noch mit Charttechnik zu erklaeren.

Wir sind uns einig, dass Card Guard immer wieder fuer (meist zufaellige) Ueberraschungen gut ist, nach oben und nach unten, aber ein Kurs von 15.- (in den naechsten Monaten (ich nehme mal an, dass dies in etwa dein Zeitfenster ist)) ist doch verdammt unwahrscheinlich.

Deine Frage betreffend dem Volumen: Das Volumen steigt nicht weiter an, weil sich eben aus bekannten Gruenden nur wenige fuer Card Guard interessieren.

Und du kannst dich nicht gegen die Masse wehren, es ist gefaehrlich, gegen den Strom zu schwimmen. Und auch deine 100 Beitraege zu diesem gleichen Thema koennen daran nichts aendern.

Gruss

fritz

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 23.03.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'497
Card Guard

Ich würde jetzt einmal darauf tippen dass die Zahlen vom 15. Mai abgewartet werden müssen. Sind die so gut wie man hoffen darf, geht es stark aufwärts, sind die schlecht geht es nochmals abwärts.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Card Guard

Kapitalist wrote:

...Sind die so gut wie man hoffen darf...

:?: Diese Firma setzt ihre ganze Hoffnung auf Ihr neues Produkt...

Meiner Meinung nach zu Nachsichtig, alles auf eine Karte zu setzen.

=> Diese Aktie wird nach den Zahlen wieder bei 5 Stutz sein und sie sollte es eigentlich auch jetzt schon sein. (Meine Meinung)

Und deine Rechnung da mit 50 Mio. Umsatzwachstum in diesem Jahr (wie du es ja erwartest Lol ), kannst Du glatt vergessen!

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Card Guard

MMm

Da hab ich was zuergaenzen:

Die setzen nicht alles auf ein Produkt!

Sie haben nocht dieverse andere Prodokuke!

Momentan generieren sie mit Life Watch am meisten Umsatz!

Aber der Kurse wird sicher noch runterkommen!

Ist ja noch immer auf ueberteuertem Leve, vom lezten Zock!

8)

HamsterDerNacht
Bild des Benutzers HamsterDerNacht
Offline
Zuletzt online: 18.01.2011
Mitglied seit: 04.10.2007
Kommentare: 100
Card Guard

Quote:

Aber der Kurse wird sicher noch runterkommen!

Ist ja noch immer auf ueberteuertem Leve, vom lezten Zock!

Das war nicht nur ein Zock, sondern eine Kurskorrektur die einfach mal kommen musste Wink Ich sehe ehrlich gesagt keinen grund wieso die Aktie wieder fallen sollte...

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 23.03.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'497
Card Guard

Komischerweise liegen sie auf alle Fälle gut 7% im Plus und das erst noch bei relativ kleinem Volumen. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Card Guard

Kapitalist wrote:

Komischerweise liegen sie auf alle Fälle gut 7% im Plus und das erst noch bei relativ kleinem Volumen. Wink

Nur zu deiner Info (generell jetzt). Starke Kursanstiege mit niedrigen Volumen sind nicht unbedingt positiv zu werten.

Dabei gilt: Ein Anstieg oder Fall ist nur so gut wie das entsprechende Volumen.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Card Guard

Vontobel

Kannst du bitte auf dass genauer eingehen?

Was heisst das auf bezug auf card gurad, baldiger Kurs einbruch?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 23.03.2019
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'497
Card Guard

Den Vontobel würde ich jetzt nicht unbedingt als Card Guard-Experten bezeichnen, er lag bei diesem Titel massiv daneben. Als die Aktie vor kurzem noch bei 5.- lag hat er sich massiv negativ geäussert, die Aktie hat aber in einer knappen Woche im Maximum bis zu 80% zugelegt. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

Seiten