UBS

UBS Aktie 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 12.145 CHF
  • +0.50% +0.060
  • 28.01.2020 17:30:35
32'630 posts / 0 new
Letzter Beitrag
shareholder
Bild des Benutzers shareholder
Offline
Zuletzt online: 15.09.2008
Mitglied seit: 04.06.2007
Kommentare: 406
Re: @Cobra

Bert wrote:

Deine Rechnung geht so nicht auf wenn jemand zum Beispiel 100 UBS Aktien im Depot hat dann erhaltet er 100 Anrechte. Pro 20 Anrechte kann er 7 Aktien zum Kurs von 21.- erwerben. Bei 100 Aktien im Depot kann man also 5x7= 35 Aktien zu einem Kurs von 21.- erwerben.

Also nochmals:

heute mittag:

200 UBSN à Fr. 29.- = 5800.--

morgen früh:

Total = 5800.--

200 Rechte à Fr. 1.87 = 374 (Fr. 1.87 gem. CashNews)

200 UBSN à Fr. ???? = 5426.00

UBSN Kurs morgen = Fr. 27.13

law of gravitation: what goes up must come down.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.01.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'528
UBS

Wenn die Bezugsrechte mit 1.87 gehandelt werden würden

Wäre der Kurs dann auch 28.20 - 1.87 also 26.33

shareholder
Bild des Benutzers shareholder
Offline
Zuletzt online: 15.09.2008
Mitglied seit: 04.06.2007
Kommentare: 406
UBS

@tolggoe28

okay, ich bin bei meiner Rechnung davon ausgegangen, dass im Schlusskurs bereits etwas von morgen eingerechnet ist. Aber dann müssten auch die 1.87 angepasst werden. :oops:

law of gravitation: what goes up must come down.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.01.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'528
UBS

Eigentlich ist im heutigen Kurs noch keine Verwässerung drinn. Denn die Ausgabe der Bezugsrechte ist erst morgen. Die 1.87 sind bereits angepasst da mit 28.20 gerechnet wurde. Siehe mein Rechenbeispiel oben.

shareholder
Bild des Benutzers shareholder
Offline
Zuletzt online: 15.09.2008
Mitglied seit: 04.06.2007
Kommentare: 406
UBS

Es heisst aber die Bezugsrechte wurden heute um 17:30 vergeben, also noch vor Börsenschluss? Wenn ein UBSN Aktionär nach 17:30 kurz vor Börsenschluss verkauft hat, müsste er dann nicht trotzdem bereits Bezugsrechte im Depot haben?

edit:

Börsenschluss ist um 17.30. :roll:

law of gravitation: what goes up must come down.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.01.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'528
UBS

Schon aber die Verwässerung findet dennoch erst morgen statt. Jetzt machst du mich aber selbst etwas unsicher. Lol

shareholder
Bild des Benutzers shareholder
Offline
Zuletzt online: 15.09.2008
Mitglied seit: 04.06.2007
Kommentare: 406
UBS

habe gerade im yellowtrade den intraday chart angeschaut. dort werden um 17:31 17'833'867 Aktien zum Kurs von 28.20 gezeigt.

letzer bezahlter Kurs ist aber 28.64

also 28.64 - 1.87 = 26.77 für morgen?

law of gravitation: what goes up must come down.

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.01.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'528
UBS

Ich bin der Meinung dass er die Aktien über Nacht halten müsste.

Also die UBS-Homepage wie auch Swissquote geben den Schlusskurs mit 28.20 an. Ich würde aber gar nicht mehr gross herum rechnen denn die mathematische Berechnung wird wenn überhaupt für eine Sekunde stimmmen danach zählen wieder Fakten wie Wirtschaftsdaten etc.

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
der gesammte bankensektor steht unter ....

grossem vertrauensverlust. angeblich sind die hohe rohstoffpreise bzw. oel und nahrungsmittel durch spekulationen der banken in die höhe getrieben worden.

kein wunder verdienen die soviel geld ohne zu schufften. verarschung pur!

fazit: den bankensektor meiden. der absturz ist somit vorprogrammiert!

ps. herr adrian roba, falls ihnen dieses posting wieder nicht gefallen sollte, einfach löschen. Wink

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

Adrian Roba
Bild des Benutzers Adrian Roba
Offline
Zuletzt online: 05.11.2010
Mitglied seit: 17.02.2007
Kommentare: 810
UBS

@ Weleda

Für eine längere Lebenszeit deiner Postings kann ich dir als notorischem Zitierregel-Missachter nur folgendes raten und dich daran zu halten:

AnhangGröße
Image icon baby_rules_204.gif139.1 KB

"Große Dinge werden durch Mut errungen,

größere durch Liebe,

die größten durch Geduld. " Peter Rosegger

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Re: Also ich würde meinen

Bert wrote:

der Kurs der UBS Aktie pendelt sich so langsam wieder ein morgen nochmals runter und ab Mittwoch gehts dann wieder rauf. Kann ja nicht nur noch in eine Richtung gehen es folgt zumindest eine kurze Gegenreaktion (technische Erholung) Das wäre der Richtige Zeitpunkt um allfällige Anrechte abzustossen für die die keine Aktien aufstocken möchten.

Was meint Ihr dazu?

glaube ich nun gar nicht, sondern eher, dass es vorallem die nächsten tage nach unten gehen wird, denn hier werden ja 760 mio. neue aktien ausgegeben und die werden ja wohl auch nicht gleich alle am selben tag gehandelt... die einen können ihre bezugsrechte wohl direkt online über ihre hausbank (depot) beziehen und andere werden wohl was schriftliches erhalten... die einen warten noch etwas zu und überlegen was sie genau tun wollen, bezugsrecht ausüben oder verkaufen, schauen wie sich der kurs entwickelt, andere beziehen bereits morgen...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
UBS

damit euer rechnen ein ende hat... Wink

hier direkt aus dem cash-daily vom dienstag:

Die Aktie wird heute bei 26 Franken eröffnen, weil das Bezugsrecht

wegfällt. Anleger könnten, fällt die Aktie weiter, an der Börse billiger zu neuen Aktien kommen als via Kapitalerhöhung.

und hier noch mehr vom cash-daily vom dienstag:

Zeichnen: Ja oder Nein?

Die UBS-Aktie sinkt vor der Kapitalerhöhung.

Gestern erhielten die Aktionäre Post von der UBS. Inhalt: Die

Einladung, bis 12. Juni mittels Bezugsrechten neue Aktien zu zeichnen. Dieser Einladung werden wohl einige Schweizer Pensionskassen und viele Einzelaktionäre nicht folgen und die Bezugsrechte verkaufen. Es spielen emotionale Gründe mit.

Wieso einer Bank mit neuem Geld aus der Patsche helfen, in die sie sich mit grobfahrlässigem Geschäftsgebahren selber geritten hat? Zudem spielen die Risiken mit: Die UBS wies im Emissionsprospekt darauf hin, dass sich die Verluste aus den problematischen

Hypothekenpositionen noch vergrössern könnten. Auch deshalb verlor die UBS-Aktie gestern wieder 6 Prozent und befindet sich mit 28.20 Franken auf dem tiefsten Stand seit Ende April. Ohne

Bezugsrechte wird die Aktie heute unter 26 Franken eröffnen.

Fällt die Aktie weiter, können Investoren in den nächsten Tagen und Wochen billiger als mit offiziellen Bezugsrecht zu neuen UBS-Aktien gelangen – via Börse. Dem Trend der letzten Tage zufolge ist eine solche Entwicklung nicht auszuschliessen. Investoren ohne emotionale Vorbehalte, genügend Risikofähigkeit und

langfristiger Orientierung können die Kapitalerhöhung aber durchaus mittragen.

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

NasdaqRob
Bild des Benutzers NasdaqRob
Offline
Zuletzt online: 07.11.2008
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 496
UBS

ich trade ja die UBS am NYSE. Dort wurde sie am Freitag noch per 29.30 gehandelt. Was glaubt ihr, was die aktie morgen @15.00 uhr (MESZ) machen wird.

einfach Bezugsrecht abziehen oder gibts da gleich noch eine zusätzliche technische korrektur, da sie heute in der CH nochmal massig verloren hat?

mfg Rob

there is one future: go green!

Adrian Roba
Bild des Benutzers Adrian Roba
Offline
Zuletzt online: 05.11.2010
Mitglied seit: 17.02.2007
Kommentare: 810
UBS

Sie wird sichin ihrem Kurs analog der UBS Aktie an der SWX verhalten.

Der Eröffnungskurs wird entsprechend tiefer auf dem aktuellen "Schweizer" Niveau liegen.

"Große Dinge werden durch Mut errungen,

größere durch Liebe,

die größten durch Geduld. " Peter Rosegger

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.01.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'528
UBS

Ich glaube wir müssen den morgigen Tag abwarten. Auf der N24-Seite wurde nämlich eine andere Analyse pupliziert. Analysten zufolge wurde ein Teil der Verwässerung heute doch vorweggenommen.

http://boerse.n24.de/news/view?nid=1496848

Micky.
Bild des Benutzers Micky.
Offline
Zuletzt online: 12.10.2008
Mitglied seit: 06.04.2008
Kommentare: 107
UBS

Da hat wohl jemand was falsch verstanden Lol

(sorry, kann das attachment nicht mehr verkleinern, ist ein bisschen gross geraten)

AnhangGröße
Image icon Orderbook22.46 KB
tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.01.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'528
UBS

Allerdings.....

Der Midprice Vorbörslich steht bei 26.35

Das entspricht ziemlich genau der mathematischen Verwässerung von den erwähnten 1.86

Aber in den 45 Minuten kann noch viel passieren

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 28.01.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'385
UBS

UBS warns it may suffer losses on non-US real estate

UBS has warned that it may have to book losses on non-US real estate as it seeks nearly $US16 billion from shareholders to repair a dented balance sheet.

http://www.theaustralian.news.com.au/story/0%2C25197%2C23765097-20501%2C...

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

@ Elias

Somit stehen die nächsten Abschreibungen um rund 16 Mia an ?

Das wären dann insgesamt 56 Mia ?

Ist das die neue Hiobsbotschaft ?

Braucht es jetzt nochmals eine Kapitalerhöhung ?

Fragen über Fragen gell... Sorry ! Ich hoffe dennoch nicht ( für die Investierten..! ) dass der Kurs unter 20.-- einbricht. Ich für meinen Teil wäre natürlich schon "heiss" bei meinen erwarteten Sfr. 15.-- einsteigen zu können. Aber träumen darf ich ja gäll...!!! Lol

Beste Grüsse und Trades, und vielen Dank für Deine guten Postings

Dr. Money-UBS-Warrant-Verlust-Zock LolLolLol

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
UBS

@ Zock

Investoren ohne emotionale Vorbehalte (aus cash daily// phillip)

Wink

das ist dann wohl deine Kategorie....obwohl das da oben gerade verkehrt herum geschrieben ist. Denn genau die Investoren die keine emotionalen Vorbehalte haben warten wie der dottore ( und ich ) auf Kurse klar unter 25.-

das wird nun wohl niemand mehr erstaunen wenn das noch diese woche soweit kommen würde!

segeln und bullen jagen

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.01.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'528
UBS

Also in den ersten Handelsminuten hällt sich der Kurs gar nicht so schlecht. Bis auf die Verwässerung ist sie nur ein paar Rappen darunter. Das Volumen schon bei 3.5 Mio

Touni
Bild des Benutzers Touni
Offline
Zuletzt online: 12.11.2011
Mitglied seit: 06.01.2008
Kommentare: 1'664
UBS

Zum Glück habe ich gestern noch meine Shot-Postionen verdreifacht. 8)

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 28.01.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'385
UBS

Dr.Zock wrote:

Somit stehen die nächsten Abschreibungen um rund 16 Mia an ?

Das wären dann insgesamt 56 Mia ?

Ist das die neue Hiobsbotschaft ?

Braucht es jetzt nochmals eine Kapitalerhöhung ?

Ich habe lange Zeit nichts von diesen Kassandrarufen gehalten und dagegen gehalten...... habe mich wohl auch verospelt.

Zu diesen 16Mia sollen noch weitere 60Mia in den Büchern stehen.

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
UBS

Elias wrote:

UBS warns it may suffer losses on non-US real estate

UBS has warned that it may have to book losses on non-US real estate as it seeks nearly $US16 billion from shareholders to repair a dented balance sheet.

http://www.theaustralian.news.com.au/story/0%2C25197%2C23765097-20501%2C...

Das wäre ja fatal, wie sagte doch gestern oder am Sonntag der neue Kaptain der UBS zur NZZ:

"Die Abschreibungen sind vorbei, eine neue Abschreibung wäre eine Hiobsbotschaft für die schon schwer angeschlagene UBS sie wäre damit nicht mehr überlebensfähig"

querschuesse.de

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
UBS

Touni wrote:

Zum Glück habe ich gestern noch meine Shot-Postionen verdreifacht. 8)

welche?

segeln und bullen jagen

Touni
Bild des Benutzers Touni
Offline
Zuletzt online: 12.11.2011
Mitglied seit: 06.01.2008
Kommentare: 1'664
UBS

- ABNAA

- ABNAC

- ABNUS

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
UBS

Bean wrote:

Ich nehme mal an, dass Optionen an die neuen Gegebenheiten angepasst werden. Alles andere würde jeglicher Rationalität entbehren.

sehe niergends, dass die optionen angepasst wurden, blieb alles gleich...

Adrian Roba wrote:

Eigentlich sollten sie nicht angepasst werden dürfen, da ich ja zum Zeitpunkt X abmache, meine Aktie zum Zeitpunkt Y zu einem fixen Betrag verkaufen zu dürfen.

Aus meiner Sicht liegt dieses Risiko beim Emittenten und muss von ihm getragen werden.

Hab bisher aber noch nie beobachtet, was passiert.

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 28.01.2020
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'528
UBS

Was meint ihr wie hoch wird das gehandelte Volumen am 17.30 sein?

Touni
Bild des Benutzers Touni
Offline
Zuletzt online: 12.11.2011
Mitglied seit: 06.01.2008
Kommentare: 1'664
UBS

Das ganze würde noch schön abgerundet werden, wenn morgen Ospel II die nächsten Abschreiber bekannt geben würde.

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
UBS

Touni wrote:

Das ganze würde noch schön abgerundet werden, wenn morgen Ospel II die nächsten Abschreiber bekannt geben würde.

Rohner: Kein weiterer Abschreiber

Die UBS habe das Gröbste hinter sich, erklärte Konzernchef Marcel Rohner gleichentags in einem Interview mit dem Wirtschaftsmagazin «Bilanz». Doch seine Kunde stimmt nicht wirklich froh. Rohner sagte: «Wir sehen im amerikanischen Immobilienmarkt keine weiteren Abschreibungen in der Höhe, wie wir sie am 1. April angekündigt hatten.» Alles andere wäre eine Katastrophe, die die UBS in ihrer heutigen Form nicht überleben würde.

querschuesse.de

Seiten