Newron

Newron Aktie 

Valor: 2791431 / Symbol: NWRN
  • 6.880 CHF
  • +2.38% +0.160
  • 21.01.2020 17:30:37
50'937 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 06.01.2020
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'524
press release


jetzt habe ich zum x-ten mal die press release vom 5.12.2013 gelesen und versucht auch zwischen den zeilen zu lesen.

hmmmm, da bleibt einfach nur sehr viel spielraum zu spekulieren, mehr fällt mir da nicht ein. erstaunlich ist, dass sich NWRN so gut hält, in anbetracht dass doch überall so die post abgeht. für mich heisst das, dass offenbar die investierten an safinamide glauben. also gross volatil ist es hier nicht mehr.

vielleicht gibt lanker wieder mal seine einschätzung zur aktuellen situation. mich würde es freuen.

ach ja, januar ist ja auch inzwischen Smile

 

 

Massino
Bild des Benutzers Massino
Offline
Zuletzt online: 09.08.2019
Mitglied seit: 05.01.2012
Kommentare: 1'331

Per hat am 09.01.2014 - 18:10 folgendes geschrieben:


jetzt habe ich zum x-ten mal die press release vom 5.12.2013 gelesen und versucht auch zwischen den zeilen zu lesen.

hmmmm, da bleibt einfach nur sehr viel spielraum zu spekulieren, mehr fällt mir da nicht ein. erstaunlich ist, dass sich NWRN so gut hält, in anbetracht dass doch überall so die post abgeht. für mich heisst das, dass offenbar die investierten an safinamide glauben. also gross volatil ist es hier nicht mehr.

vielleicht gibt lanker wieder mal seine einschätzung zur aktuellen situation. mich würde es freuen.

ach ja, januar ist ja auch inzwischen smiley

 

 

Mich würde auch freuen eine aktuellen einschätzung von LENKER.

ich bin sehr optimistich und vertraue Nwrn.

 

 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076
Sangamo Biosciences

hausi57 hat am 16.01.2013 - 10:46 folgendes geschrieben:Hallo Kroki,Na ja wenn ich von Sangamo hätte würde ich die auch empfehlen. Da sie so schön gestiegen sind.Jede Aktie fällt auch wieder smilegruess hausi


Na ja, meine Empfehlung ist nun ziemlich genau ein Jahr alt. Damals war die Aktie so etwa bei Euro 5.20. Heute nun bei Euro 13.20, mit einem Tagesgewinn von ca. 30 %. Schade, ich habe viel zu früh verkauft.
 

Efeu73
Bild des Benutzers Efeu73
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.07.2012
Kommentare: 762

Parkinson, che fare? Fisioterapia ed esercizio fisico, in attesa di nuovi farmaci nel 2014 

A breve, una molecola che nasce in Italia (safinamide) inibitore delle MAO-B, ma con altri effetti su glutammato ed i canali del Calcio in grado di migliorare anche la componente discinetica, oltre ad un effetto sulla motricità (funzione motoria) superiore agli altri. Studiata a lungo ed in maniera estesa, pronta per andare sul mercato, sempre entro il 2014" (la domanda all'EMA European Medicine Agency è stata fatta nel dicembre 2013, ndr

http://www.parkinson-italia.it/rubriche/commenti-e-opinioni/parkinson-ch...

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 06.01.2020
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'524
OB

ich weiss, man sollte das OB nicht dauernd kommentieren, aber da hat doch jemand kräftig aufgefüllt.

macht fast ein wenig angst....

was soll das ?

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 24'846

Per hat am 10.01.2014 - 13:24 folgendes geschrieben:

ich weiss, man sollte das OB nicht dauernd kommentieren, aber da hat doch jemand kräftig aufgefüllt.

macht fast ein wenig angst....

was soll das ?

Die Frage beantwortest du dir selbst! "macht fast ein wenig angst"! Das ist doch genau da ziel, die zittrigen abwerfen und deren stücke einsammeln!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Onimusha
Bild des Benutzers Onimusha
Offline
Zuletzt online: 06.01.2017
Mitglied seit: 29.11.2013
Kommentare: 53

Nennen wir es doch einfach mal absichern gegen oben Smile Außerdem war dasselbe vor nicht allzu langer Zeit gegen unten der Fall. Da wo der 20k block immer schön nachgezogen wurde. Ich würde mir da keine grossen Sorgen machen. Wir glauben an den Erfolg von Newron. Auch wenn es kurzfristig mal am Baum schüttelt heisst es Nerven behalten und abwarten auf eine mögliche sublizenzierung in den USA und die Zulassungen. Es hat sich in der Zwischenzeit meines Wissens nichts geändert. Wir sind auf Kurs. Schauen wir mal ob sich was gutes ergibt an den Konferenzen in Januar und Februar.

Ghost
Bild des Benutzers Ghost
Offline
Zuletzt online: 10.01.2020
Mitglied seit: 29.12.2012
Kommentare: 872
nicht zu vergessen,

weitere wichtige Termine sind:

 

Publication of Annual Report 2013: March 20, 2014

Press and Analyst Conference: March 20, 2014, Zürich

Annual Shareholders’ meeting: April 17, 2014, Milan

Publication of Half-Year Report 2014: September 16, 2014

 

Vorallem die Presse und Analysten werden am 20.3.2014 in Zürich die Ohren spitzen!

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027
Eventuelle US - Sublizenz

Letztes Jahr hatte ich ein sehr gutes Timing mit T4, ich möchte nicht weinen. Aber ich hatte es schon immer so prognostiziert.

Dieses Jahr (bin ja noch drin), würde ich wieder T4 nennen, wegen eventueller Zulassung. Normalerweise sollte ich verkaufen und wieder das gleiche Timing suchen. Nun ist aber die Auslizenzierung in den USA eventuell fällig, darum bleibe ich noch drin.

Wir, jedenfalls ich, haben ja Zeit. Mal sehen was passiert.

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 06.01.2020
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'524

Gerard hat am 10.01.2014 - 19:36 folgendes geschrieben:

Letztes Jahr hatte ich ein sehr gutes Timing mit T4, ich möchte nicht weinen. Aber ich hatte es schon immer so prognostiziert.

Dieses Jahr (bin ja noch drin), würde ich wieder T4 nennen, wegen eventueller Zulassung. Normalerweise sollte ich verkaufen und wieder das gleiche Timing suchen. Nun ist aber die Auslizenzierung in den USA eventuell fällig, darum bleibe ich noch drin.

Wir, jedenfalls ich, haben ja Zeit. Mal sehen was passiert.

Ursprünglich war ja der Zulassungsantrag auf Q4 / 2013 geplant. In der Press Release vom 5 Dez. 2013 ist die Rede von Q1 /2014. Wobei sie schreiben dass sie erwarten, dass die Fertigstellung im Q1 erfolgt. D.h. dass es durchaus noch länger dauern kann. Nun die Frage warum diese Verzögerung? Ich sage jetzt einfach mal provokativ, dass NWRN für die Auslizenzierung kein zufriednstellendes Ergebnis sprich Partner erzielt haben.

ich kann mir einfach keinen Grund für diese Verzögerung vorstellen, zumal die FDA keine zusätzlichen Studien verlangt.

Im Moment ist alles Spekulation, vielleicht kommt Morgen was vielleicht auch erst im Q2.

Darbo
Bild des Benutzers Darbo
Offline
Zuletzt online: 22.12.2015
Mitglied seit: 22.05.2013
Kommentare: 11
Sublizenzierung

Guten Abend miteinander

 

Eine Frage betreffend der Sublizenzierung:

Wäre es verhandlungstechnisch gesehen nicht besser, wenn sie erst einen Partner suchen wenn die Zulassung da ist? (Wie es Basilea bei Ceftobiprole gemacht hat, sofern ich mich nicht irre?)

Newron könnte doch dann bestimmt bessere Verträge aushandeln?

Gruss

Darbo

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027

Per hat am 10.01.2014 - 19:58 folgendes geschrieben:

Gerard hat am 10.01.2014 - 19:36 folgendes geschrieben:

Letztes Jahr hatte ich ein sehr gutes Timing mit T4, ich möchte nicht weinen. Aber ich hatte es schon immer so prognostiziert.

Dieses Jahr (bin ja noch drin), würde ich wieder T4 nennen, wegen eventueller Zulassung. Normalerweise sollte ich verkaufen und wieder das gleiche Timing suchen. Nun ist aber die Auslizenzierung in den USA eventuell fällig, darum bleibe ich noch drin.

Wir, jedenfalls ich, haben ja Zeit. Mal sehen was passiert.

Ursprünglich war ja der Zulassungsantrag auf Q4 / 2013 geplant. In der Press Release vom 5 Dez. 2013 ist die Rede von Q1 /2014. Wobei sie schreiben dass sie erwarten, dass die Fertigstellung im Q1 erfolgt. D.h. dass es durchaus noch länger dauern kann. Nun die Frage warum diese Verzögerung? Ich sage jetzt einfach mal provokativ, dass NWRN für die Auslizenzierung kein zufriednstellendes Ergebnis sprich Partner erzielt haben.

ich kann mir einfach keinen Grund für diese Verzögerung vorstellen, zumal die FDA keine zusätzlichen Studien verlangt.

Im Moment ist alles Spekulation, vielleicht kommt Morgen was vielleicht auch erst im Q2.

So gut bin ich nicht involviert, dass ich das Warum wüsste. Ich weiss, dass bis T4 über Zulassung bei EMA entschieden wird. Der Rest ist alles natürlich Spekulation und gebe Dir damit recht.

Ich habe schon lange etwas im Hinterstübli, das mich stört. Es gibt, meinerwissens kein Big Player der Pharma der sich für Safynamide ins Feuer wirft. Vielleicht kommt es noch (ich hoffe es jedenfalls). Momentane Partner sind alle Nobodys in der Pharmasparte auf internationaler Szene.

rohr
Bild des Benutzers rohr
Offline
Zuletzt online: 30.05.2014
Mitglied seit: 04.10.2013
Kommentare: 148

Per hat am 10.01.2014 - 19:58 folgendes geschrieben:

 

Ich sage jetzt einfach mal provokativ, dass NWRN für die Auslizenzierung kein zufriednstellendes Ergebnis sprich Partner erzielt haben.

 

Das wird wohl so sein. Ich kann mir auch nichts anderes vorstellen. Darum wird der Kurs jetzt gedrückt. Man kann ihn ja nicht einfach laufen lassen, wenn am Ende nicht das herauskommt, was sich alle dachten.

AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 15.01.2020
Mitglied seit: 03.05.2009
Kommentare: 1'230

@Per

Wie bereits erwähnt wurde will die FDA keine weiteren Studien. Der Zulassungsantrag für die USA muss ein klein wenig angepasst werden (Formalitäten)... Daher die Verzögerungen, sollte aber nicht mehr lange dauern.

Es gibt keinen Grund zur Annahme das die Verhandlungen schlecht laufen. Und falls doch würde es keinen Grund geben die Einreichung zu verzögern. Die Gespräche mit der FDA verliefen soweit ich weiss alle positiv.

Hier braucht es einfach eine Portion Geduld.

Ghost
Bild des Benutzers Ghost
Offline
Zuletzt online: 10.01.2020
Mitglied seit: 29.12.2012
Kommentare: 872
Gute Frage!

Auch ich lechze nach Informationen, auch ich habe offene Fragen. 

Die Konferenzen im Januar und Februar ist aber eine sehr gute Plattform für das Produkt Safinamide. Bin sehr zuversichtlich für die Sublizenzierung in den Staaten. Ich interpretiere aber die fehlende News weit positiver als mancher Forumsschreiber hier. Ich bin überzeugt, dass hier mehrere Interessenten für die Sublizenz im Spiel sind und hier drängt sich ein hastig erstellter Vertragsabschluss seitens Newron einfach nicht auf. Zambon/Newron werden doch das erste Angebot nicht sofort annehmen, die wollen mehr! Andererseits ist Newron/Zambon in der profitablen Lage, das Ding auch selbst in den Staaten zu vertreiben. Der Nachteil wäre alleine der Zeitaufwand, um den Vertriebskanal aufzubauen. 

Hier muss Zambon/Newron das Pokerface ins Spiel bringen. Geduld bewahren, die Interessenten gegeneinander ausspielen und im richtigen Moment den Sack zu machen. Hohe Lizenzgebühren und hohe Milionenzahlungen sind hier im Spiel. 

Die Patentabläufe der Pharmafirmen ist das grosse Glück der Biotechfirmen. Kein CEO kann sich in der heutigen Zeit ohne Wachstum profilieren. Deshalb müssen Lizenzverträge her oder die Firmen werden übernommen. Dazu ist die Finanzierung aufgrund der tiefen Zinsen heute optimal. Dass Roche ebenfalls in der Parkinsonforschung aktiv sein will, zeigt doch, wie gross das Interesse und der Markt ist. 

Es sieht doch folgendermassen aus, der Terminkalender von Newron ist bis März 2014 schön gefüllt. Im Januar und Februar die Werbetrommel anrühren und spätestens im März die Fakten verkünden. 

Ob eine Übernahme immer noch möglich sein wird, ist eine Frage des Geldes und auch was Investor und Zambon davon halten. 

Hier noch eine kleine Nachtlektüre:

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/industrie/milliarden-uebernahm...

gollum
Bild des Benutzers gollum
Offline
Zuletzt online: 29.08.2018
Mitglied seit: 05.10.2011
Kommentare: 892

Ohne baldige News wird es aber schon etwas eng werden und die Chicago-Truppe (nicht böse gemeint Sugus Wink ) schliessen möglicherweise die Positionen um die 14 Crazy Das Gebastel bei 17.40 diese Woche ist definitiv in die Hosen gegangen! Aber bleibt ja noch etwas Zeit um sich aus der Schlinge zu ziehen  Wacko :idea:

Man kann sich halt immer alles schön und schlecht reden. Seit lieb und schöns Weekend allen Drinks

 

AnhangGröße
Image icon Chart80.55 KB
Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 10.01.2020
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'300

Gerard hat am 10.01.2014 - 20:19 folgendes geschrieben:

Per hat am 10.01.2014 - 19:58 folgendes geschrieben:

Gerard hat am 10.01.2014 - 19:36 folgendes geschrieben:

 

So gut bin ich nicht involviert, dass ich das Warum wüsste. Ich weiss, dass bis T4 über Zulassung bei EMA entschieden wird. Der Rest ist alles natürlich Spekulation und gebe Dir damit recht.

Ich habe schon lange etwas im Hinterstübli, das mich stört. Es gibt, meinerwissens kein Big Player der Pharma der sich für Safynamide ins Feuer wirft. Vielleicht kommt es noch (ich hoffe es jedenfalls). Momentane Partner sind alle Nobodys in der Pharmasparte auf internationaler Szene.

Ja wie solltest du dass denn wissen wenn da noch keine Meldung dazu kam? Schlaumeier..

Aber mit den Leuten im VR hasst' dich mal befasst, oder? :excuse:

 

In diesem Sinne HappyTrading 14 an alle besserwisser, Besserwisser der besserwisser, ungeduldigen und Stock-Jumper. 

Allen die sich ernsthaft für die Firma interessieren ein gutes Neues bisschen verspätet. Es kann nur rauf gehen Smile

the winner takes it all!

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027

Taifun hat am 11.01.2014 - 11:52 folgendes geschrieben:

Gerard hat am 10.01.2014 - 20:19 folgendes geschrieben:

Per hat am 10.01.2014 - 19:58 folgendes geschrieben:

Gerard hat am 10.01.2014 - 19:36 folgendes geschrieben:

 

So gut bin ich nicht involviert, dass ich das Warum wüsste. Ich weiss, dass bis T4 über Zulassung bei EMA entschieden wird. Der Rest ist alles natürlich Spekulation und gebe Dir damit recht.

Ich habe schon lange etwas im Hinterstübli, das mich stört. Es gibt, meinerwissens kein Big Player der Pharma der sich für Safynamide ins Feuer wirft. Vielleicht kommt es noch (ich hoffe es jedenfalls). Momentane Partner sind alle Nobodys in der Pharmasparte auf internationaler Szene.

Ja wie solltest du dass denn wissen wenn da noch keine Meldung dazu kam? Schlaumeier..

Aber mit den Leuten im VR hasst' dich mal befasst, oder? smiley

 

In diesem Sinne HappyTrading 14 an alle besserwisser, Besserwisser der besserwisser, ungeduldigen und Stock-Jumper. 

Allen die sich ernsthaft für die Firma interessieren ein gutes Neues bisschen verspätet. Es kann nur rauf gehen smiley

Weisst du was, du kannst mich mal (ist zwar ein bisschen frech ausgedrückt). Aber ich glaube du bist wirklich was ich von Dir denke, nur drücke ich es nicht aus. Wenn du Oberschlaumeier einmal mein Wissen in Biotech nur annähernd hast, können wir wieder normal thematisieren!

Thema beendet!

Dennoch freundlicherweise, da ich höflich bin.  Gruss Gerard

Onimusha
Bild des Benutzers Onimusha
Offline
Zuletzt online: 06.01.2017
Mitglied seit: 29.11.2013
Kommentare: 53

Hallo Gerard,

Was meinst du eigentlich mit T4? Sorry das ich da Fragen muss Smile

Danke für die Antwort.

Gerard
Bild des Benutzers Gerard
Offline
Zuletzt online: 20.11.2017
Mitglied seit: 28.01.2013
Kommentare: 2'027

Onimusha hat am 11.01.2014 - 16:16 folgendes geschrieben:

Hallo Gerard,

Was meinst du eigentlich mit T4? Sorry das ich da Fragen muss smiley

Danke für die Antwort.

4. Trimester 2014, da muss eigentlich Zulassung kommen für Safinamide, da es vom Zulassungsantrag ca. 1 Jahr dauert bis Zulassungsentscheid. Das ist für Zulassungsantrag bei EMA. Bei FDA wurde der Antrag noch nicht gestellt.

 

Gruss Gerard

 

 

 

Taifun
Bild des Benutzers Taifun
Offline
Zuletzt online: 10.01.2020
Mitglied seit: 11.04.2012
Kommentare: 1'300

Gerard hat am 11.01.2014 - 15:44 folgendes geschrieben:

Taifun hat am 11.01.2014 - 11:52 folgendes geschrieben:

Gerard hat am 10.01.2014 - 20:19 folgendes geschrieben:

Per hat am 10.01.2014 - 19:58 folgendes geschrieben:

Gerard hat am 10.01.2014 - 19:36 folgendes geschrieben:

 

So gut bin ich nicht involviert, dass ich das Warum wüsste. Ich weiss, dass bis T4 über Zulassung bei EMA entschieden wird. Der Rest ist alles natürlich Spekulation und gebe Dir damit recht.

Ich habe schon lange etwas im Hinterstübli, das mich stört. Es gibt, meinerwissens kein Big Player der Pharma der sich für Safynamide ins Feuer wirft. Vielleicht kommt es noch (ich hoffe es jedenfalls). Momentane Partner sind alle Nobodys in der Pharmasparte auf internationaler Szene.

Ja wie solltest du dass denn wissen wenn da noch keine Meldung dazu kam? Schlaumeier..

Aber mit den Leuten im VR hasst' dich mal befasst, oder? smiley

 

In diesem Sinne HappyTrading 14 an alle besserwisser, Besserwisser der besserwisser, ungeduldigen und Stock-Jumper. 

Allen die sich ernsthaft für die Firma interessieren ein gutes Neues bisschen verspätet. Es kann nur rauf gehen smiley

Weisst du was, du kannst mich mal (ist zwar ein bisschen frech ausgedrückt). Aber ich glaube du bist wirklich was ich von Dir denke, nur drücke ich es nicht aus. Wenn du Oberschlaumeier einmal mein Wissen in Biotech nur annähernd hast, können wir wieder normal thematisieren!

Thema beendet!

Dennoch freundlicherweise, da ich höflich bin.  Gruss Gerard

Aber aber, es geht hier doch um Newron, nicht wer den ..... hat, gell!

 

the winner takes it all!

AmaZe
Bild des Benutzers AmaZe
Offline
Zuletzt online: 15.01.2020
Mitglied seit: 03.05.2009
Kommentare: 1'230

An der Börse wird normalerweise von Quartalen gesprochen (auch eine 3 monatige Aufteilung)...

 

Semster/Trimester kommt von Schulen und Schwangeren. Biggrin
http://flexikon.doccheck.com/de/Trimester

 

 

amigo
Bild des Benutzers amigo
Offline
Zuletzt online: 06.02.2015
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 954

Also nochmals was ist den passiert ja Newron ist in den letzten 2 1/2 Monaten um genau 9 Franken gestiegen und Jahresabschluss 2013 über 100% gemacht was wollt Ihr eigentlich noch mehr geht nicht!:bravo::acute:

Hatte nochmals kurzen Mail Kontakt mit Herr Weber und ich kann Euch sagen der weiss ganz genau was er tut, ein echt cleverer bescheidener Mann, der lässt sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen, so schätze ich die momentane Situation ein!:yahoo::good:

Und man darf echt nicht vergessen das Baby ist nicht nach tollen News ab sondern das Gegenteil war der Fall, nur so am Rande gelle!:secret::wink:

Denke Newron stand noch nie so gut da, die Asse alle noch schön in der Hand das beruhigt mich ungemein!:cool:

Ich muss hier niemanden überreden es braucht jetzt noch ca 3 Monate Zeit und Geduld, wer in dieser Zeit zu schlägt von Investoren der Preis ist heiss und welches Puzzelsteinchen dazu kommt kann hier niemand sagen, aber ich bleibe und bin auf Kurs smile!:bye::lol:

Denke Kursziel bis Mitte Jahr für mich ist die Fr.28.- in Sicht!

Vielen fehlt einfach die Fantasie bei diesem Baby und wie auf dieser vernetzten Welt geschäftet wird,dieser 2 jährige Bindungsvertrag zwischen Zambon und Investor AB verstehe ich heute auch besser!

Und bitte das ist ein frei denkendes Forum jeder ist willkommen egal ob positiv oder negativ, klar einiges geht mir ab und zu auch auf den Sack aber so ist das Leben gelle gelle lach!:crazy::wacko::roll::drink::biggrin::yahoo:

 

 

 

 

 

 

 

Ghost
Bild des Benutzers Ghost
Offline
Zuletzt online: 10.01.2020
Mitglied seit: 29.12.2012
Kommentare: 872
Newron Top 10/ 2013

Gefragte Nebenwerte 2013 Deutlich höhere Gewinne erzielten Anleger auch dieses Jahr bei den Nebenwerten. Die Performance (2012) des letztjährigen Siegers Newron Pharma, der den Kurswert innerhalb von zwölf Monaten um 260 Prozent gesteigert hatte, bleibt unerreicht. Mit Autoneum und Evolva liegen indes zwei Titel an der Spitze des Tableaus, mit dem Anleger ihren Einsatz verdreifachen konnten (siehe Tabelle).


Top- und Flopaktien 2013 im SPI

Beste Titel

Beste Titel in %         Schlechteste Titel in %

Autoneum +208.          Addex -62Evolva +202                Repower -41Cosmo +173               Publigroupe -38U-Blox +146                Myriad Group -37Leonteq +137              Charles Voegele -34Basilea +136               Edisun Power -34Comet +118                Swmtl Holding -34Newron Pharma +109   THERAMetrics -33Komax +91                  Groupe Minoteries -33Meyer Burger +89         Von Roll -32 

     
       

@amigo

Warten wir mal auf die News 2014, aber deine Fr.28.-- erhoffe ich mir schon Ende März 2014. Durch die Analystenkonferenz im März wird auch das Kursziel angepasst werden. Bis dann sollte die Sublizenz vergeben sein und dann, wird es neue Umsatz-Einschätzungen geben. Bestimmt wird auch Newron einen Ausblick in die Zukunft abliefern!!!

Egal, es gilt den ersten Platz für das Jahr 2014 wieder zu gewinnen! :good::hi::biggrin::ok:

rohr
Bild des Benutzers rohr
Offline
Zuletzt online: 30.05.2014
Mitglied seit: 04.10.2013
Kommentare: 148

Ghost hat am 12.01.2014 - 12:15 folgendes geschrieben:

Egal, es gilt den ersten Platz für das Jahr 2014 wieder zu gewinnen! smileysmileysmileysmiley

Evolva wird meiner Ansicht nach, auch dieses Jahr nicht zu schlagen sein.

Ghost
Bild des Benutzers Ghost
Offline
Zuletzt online: 10.01.2020
Mitglied seit: 29.12.2012
Kommentare: 872
@rohr

Es liegt mir fern, Evolva mit Newron zu vergleichen. Aber in einer Sache hast du schon mal Recht, Evolva hat diese Woche extrem zugelegt. Ist schlussendlich eine Frage der Überzeugung! Ich gönne natürlich jedem Evolvaaktionär seinen Gewinn!Was mich aber bei Evolva noch stört, die allfällige Aktienkapitalerhöhung. Ich kann mich irren, aber wenn diese kommt, wird es bestimmt wieder eine Verwässerung geben; aber Charttechnisch ist alles im grünen Bereich! Evolva hatte eine schwierige Zeit, und wenn sie nun in Partylaune sind, ist dass ihnen zu gönnen. Allgemein werden fast alle Pharmatitel 2014 steigen. Manche schneller, andere mit kleinen Schritten. 

Ich warte aber bei Newron auf die zwei fehlenden News und die werde ich auf keinen Fall verpassen wollen! Biggrin

 

 

 

amigo
Bild des Benutzers amigo
Offline
Zuletzt online: 06.02.2015
Mitglied seit: 16.09.2012
Kommentare: 954

 

Herr Weber ist ja heute anwesend bei dem Event

32nd Annual J.P. Morgan Healthcare Conference

January 13-16, 2014 - Westin St. Francis, San Francisco, CA, US

Bin ja echt gespannt auf diese Woche, eins weiss ich der wird da keine Däumchen drehen sondern vollgas geben!:bravo::good:

Die Welt braucht und wartet auf Safinamide 10 Jahre Forschung kann man bei einer solch rasant fortschreitenden Zahl an neuen Patienten nicht einfach den Bach runter spühlen ne ne!:sad::wink:

Wäre ja mal cool wenn es nach einem stop trading eine hammermässige News geben würde!:bomb::lol:

 

 

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

ein 24k block bei 17.55 wurde schon mal positioniert.. ist dies taktik oder hofft da einer bei good news abladen zu können ?!

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 06.01.2020
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'524

nix_weiss hat am 13.01.2014 - 09:28 folgendes geschrieben:

ein 24k block bei 17.55 wurde schon mal positioniert.. ist dies taktik oder hofft da einer bei good news abladen zu können ?!

den auftrag lösche ich dann sobald wir die 17.50 erreichen.

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: 10.02.2012
Kommentare: 1'345

Per hat am 13.01.2014 - 11:33 folgendes geschrieben:

nix_weiss hat am 13.01.2014 - 09:28 folgendes geschrieben:

ein 24k block bei 17.55 wurde schon mal positioniert.. ist dies taktik oder hofft da einer bei good news abladen zu können ?!

den auftrag lösche ich dann sobald wir die 17.50 erreichen.

Wink

Seiten