Von Roll

Von Roll Hldg I 

Valor: 324535 / Symbol: GB4923824
  • 0.842 CHF
  • +1.45% +0.012
  • 21.01.2020 16:14:02
2'417 posts / 0 new
Letzter Beitrag
onenightinbangkok
Bild des Benutzers onenightinbangkok
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 08.05.2013
Kommentare: 764

....ich glaube du träumst noch Kapi, denn sonst ist dein Kommentar schlicht unseriös!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

onenightinbangkok hat am 06.01.2014 - 09:22 folgendes geschrieben:

....ich glaube du träumst noch Kapi, denn sonst ist dein Kommentar schlicht unseriös!

Ich habe nicht geschrieben dass das morgen schon passiert, sondern in einem Zeitraum von 2 bis Jahren, Voraussetzung ist natürlich dass gesamte Umfeld sich bis dann positiv entwickelt.

Ich kann leider keine längerenTexte mehr schreiben, die Software spinnt, nach wenigen Sätzen wird bereits geschriebener Text jeweils wieder gelöscht, kann auch nichts mehr rein kopieren usw. Ev. liegt es an meiner Software oder an der Software von Cash.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Zyndicate
Bild des Benutzers Zyndicate
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 21.01.2010
Kommentare: 24'846

Kapitalist hat am 06.01.2014 - 09:42 folgendes geschrieben:

onenightinbangkok hat am 06.01.2014 - 09:22 folgendes geschrieben:

....ich glaube du träumst noch Kapi, denn sonst ist dein Kommentar schlicht unseriös!

Ich habe nicht geschrieben dass das morgen schon passiert, sondern in einem Zeitraum von 2 bis Jahren, Voraussetzung ist natürlich dass gesamte Umfeld sich bis dann positiv entwickelt.

Ich kann leider keine längerenTexte mehr schreiben, die Software spinnt, nach wenigen Sätzen wird bereits geschriebener Text jeweils wieder gelöscht, kann auch nichts mehr rein kopieren usw. Ev. liegt es an meiner Software oder an der Software von Cash.

 

Liegt wohl an deiner Software, bei mir funktioniert alles einwandfrei!!!

Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

Zyndicate hat am 06.01.2014 - 10:08 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 06.01.2014 - 09:42 folgendes geschrieben:

onenightinbangkok hat am 06.01.2014 - 09:22 folgendes geschrieben:

....ich glaube du träumst noch Kapi, denn sonst ist dein Kommentar schlicht unseriös!

Ich habe nicht geschrieben dass das morgen schon passiert, sondern in einem Zeitraum von 2 bis Jahren, Voraussetzung ist natürlich dass gesamte Umfeld sich bis dann positiv entwickelt.

Ich kann leider keine längerenTexte mehr schreiben, die Software spinnt, nach wenigen Sätzen wird bereits geschriebener Text jeweils wieder gelöscht, kann auch nichts mehr rein kopieren usw. Ev. liegt es an meiner Software oder an der Software von Cash.

 

Liegt wohl an deiner Software, bei mir funktioniert alles einwandfrei!!!

Danke, da hat mir wohl wieder so ein Arsch Schadsoftware geschickt um dann seine Reparatursoftware zu verkaufen! Ich hasse diese Typen! Vor kurzem habe ich bei einem Anbieter zweimal Reparatursoftware gekauft, aber nachher hat trotzdem nur noch ein Teil funktioniert. Diese Typen sollte man einsperren!

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

pitou
Bild des Benutzers pitou
Offline
Zuletzt online: 26.02.2018
Mitglied seit: 02.02.2012
Kommentare: 183

probier doch mal ein MAC. Läuft und läuft und läuft. Zumindest meine drei, eigentlich 4, wenn ich den bei meiner Mutter mit zähle.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

pitou hat am 06.01.2014 - 22:34 folgendes geschrieben:

probier doch mal ein MAC. Läuft und läuft und läuft. Zumindest meine drei, eigentlich 4, wenn ich den bei meiner Mutter mit zähle.

Ich habe weder vor einen neuen PC zu kaufen noch die ursprüngliche Software nochmals zu kaufen, aber ärgerlich ist die ganze Sache trotzdem. Mein Outlook funktioniert auch schon seit längerem nur noch mangelhaft. Als ich noch arbeitete hatten wir im Institut einen Softwarespezialisten der einem jeweils unterstützt hat, der fehlt mir heute.

 

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

Auch heute liegt von Roll deutlich im Plus, das Volumen ist hoch. Aktuell + 4,17%!

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Contrarian
Bild des Benutzers Contrarian
Offline
Zuletzt online: 05.05.2016
Mitglied seit: 29.08.2009
Kommentare: 98
"Münz" ins Kässeli von Herrn von Finck....wofür?

Der deutsche Mövenpick-Besitzer von Finck verkauft die 25 Marché-Restaurants in der Schweiz an Coop. Dafür dürfte er 60 bis 80 Millionen Franken einnehmen.

Ende ZITATAUSSCHNITT aus NZZ am Sonntag vom 12.1.2014 (nur der für Von Roll-Aktionäre interessante Teil)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Meine persönliche Konklusion: 

Die nächste GV der Von Roll werde ich möglicherweise wie im April 2013 im Mövenpick Hotel in Regensdorf erleben.

Das nächste Mal wird der Anlass nicht mehr die "eigenen" Schatullen füllen, d.h. diejenigen der von Fincks (vermutlich via deren Holding) ausser das Hotel und dessen Aktivitäten gehört wie ein paar andere Objekte (z.B. das ehemalige Palavrion) nicht zum kommunizierten Verkauf.

Es ist möglich aus meiner Sicht, dass die Hotelaktivitäten nicht zu diesem gehören.

So oder so: Bei der obigen Mövenpick-Verkaufstransaktion gibt es Geld für "unseren" Hauptaktionär, das natürlich eine Anlage sucht.

Deshalb meine Frage im Betreff:  Wofür?

Hat die Gruppe um den "Baron" konkrete (andere) Projekte?

Oder zieht man sich generell überall "ein wenig" zurück?

Fragen über Fragen.

Noch etwas zum "technischen":

Aktuelle Bollinger Bänder:   1.34 - 1.50

Gruss

contrarian

 

PS: An der nächsten GV vom 9.4.2014 werde ich ganz bestimmt anwesend sein. Der nächste offizielle Termin gemäss HP ist der 18. März 2014 (Bekanntgabe Jahresergebnis 2013; Analysten- und Pressekonferenz)

 

always "IMHO" (in my honest opinion)



"nur tote Fische schwimmen mit dem Strom" (contrarian)

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 713


@Krokodil, lange hats gedauert, aber wir haben die 1.50 wieder. Die Von-Röller haben einen positiven Lauf. Sogar an einem roten Tag wie Heute halten sie.

Kursziel 31.3.14, 1.75, bleibe dabei.

 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

spesenmoos hat am 14.01.2014 - 15:25 folgendes geschrieben:


@Krokodil, lange hats gedauert, aber wir haben die 1.50 wieder. Die Von-Röller haben einen positiven Lauf. Sogar an einem roten Tag wie Heute halten sie.

Kursziel 31.3.14, 1.75, bleibe dabei.

 

Hoffen wir, dass diesmal diese 1.50 halten und sich das neue Management auch mal zum Geschäftsverlauf äusserst.
Vielleicht steigen die Kurse dann in den anvisierten Bereich.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

Seit Anfang Jahr entwickelt sich von Roll doch ganz anständig.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 06.01.2020
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'524

Kapitalist hat am 15.01.2014 - 15:04 folgendes geschrieben:

Seit Anfang Jahr entwickelt sich von Roll doch ganz anständig.

 

im moment muss man ja ganz schön suchen, dass man was findet das nicht läuft.

von roll, nein danke

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076


Eine erste ganz wichtige Hürde hat Von Roll nun locker über übersprungen CHF 1.62. Ich bin gespannt wie weit die Reise geht.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

Per hat am 15.01.2014 - 15:09 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 15.01.2014 - 15:04 folgendes geschrieben:

Seit Anfang Jahr entwickelt sich von Roll doch ganz anständig.

 

im moment muss man ja ganz schön suchen, dass man was findet das nicht läuft.

von roll, nein danke

Seit Anfang Jahr hat von Roll immerhin schon 17% zugelegt! Bei Newron sieht die Bilanz wesentlich schlechter aus.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Per
Bild des Benutzers Per
Offline
Zuletzt online: 06.01.2020
Mitglied seit: 05.03.2010
Kommentare: 1'524

Kapitalist hat am 16.01.2014 - 09:28 folgendes geschrieben:

Per hat am 15.01.2014 - 15:09 folgendes geschrieben:

Kapitalist hat am 15.01.2014 - 15:04 folgendes geschrieben:

Seit Anfang Jahr entwickelt sich von Roll doch ganz anständig.

 

im moment muss man ja ganz schön suchen, dass man was findet das nicht läuft.

von roll, nein danke

Seit Anfang Jahr hat von Roll immerhin schon 17% zugelegt! Bei Newron sieht die Bilanz wesentlich schlechter aus.

 

sehr schön Kapi, da hast Du tatsächlich einen Titel gefunden. War aber nicht so einfach Smile

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076



Die Bollinger Bänder hat von Roll nun wohl hinter sich gelassen. CHF 1.72! Wie weit geht nun die Fahrt?

Contrarian
Bild des Benutzers Contrarian
Offline
Zuletzt online: 05.05.2016
Mitglied seit: 29.08.2009
Kommentare: 98
Live-Bollinger Bänder und weitere Gedanken.....

liegen bei 1.27 - 1.68.

Wir liegen nun derzeit (bei 1.74) den fünften Tag hintereinander schlusskurs- und intradaymässig über den Bändern.

Eine ganz seltene Konstellation. Normalerweise nach meiner Erfahrung eine stark "überkaufte" Situation. Aber keine Regel ohne Ausnahme. Bei Sondersituationen versagt die Markttechnik oft/meistens.

Die Frage ist nur, was für eine Sondersituation wir haben. Das wiederum ist alles Spekulation.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich schreibe das Ganze nicht nur dem Rückkauf der vermutlichen "Windowsdressing-Aktion" zwischen Weihnachten und Neujahr 2013/4 zu, u.a. auch einer anderen Beobachtung meinerseits.

Ein trauriges Jubiläum vom letzten Jahr ist nämlich an diesem Wochenende verstrichen.......

Letztes Jahr um diese Zeit, ganz genau am 18. Januar 2013, wurden wir von der Gesellschaft durch die Gewinnwarnung für das Geschäftsjahr 2012 überrascht......

Wie die börsengesetzlichen Fristen betreffend Gewinnwarnungen genau stipuliert sind, entzieht sich leider meiner Kenntnis, können aber eventuell bei der SIX-Homepage nachgeschaut werden.

Gehen wir einmal davon aus, dass es 2 Monate sind vor dem genauen Datum der Veröffentlichung des jeweiligen Vorjahresergebnisses (in diesem Jahr am 18.3.2014 für das Geschäftsjahr 2013), dann wäre ja für das letzte Geschäftsjahr 2013 die Frist vorbei...........

Wenn sich jemand damit auskennt, wie diese Fristen genau stipuliert sind.....wären bestimmt noch andere dankbar um "Aufklärung".

Konklusion: Wenn meine Überlegung im "Ansatz" stimmt und diese Frist resp. Klausel wirklich auf "spätestens 2 Monate vor Bekanntgabe der definitiven Zahlen des Vorjahres" sein sollte, dann wäre das jetzige Geschehen bereits eine Vorwegnahme einer "Nichtveröffentlichung", d.h. es kommt zu gar keiner Meldung ausser einer im üblichen Turnus........

Gruss und viel Glück

contrarian

PS: Ich hoffe, ihr versteht meinen etwas komplizierten Gedankengang. Noch etwas: Letztes Jahr war die Veröffentlichung des Jahresergebnisses vom Vorjahr (2012) am...................jawohl:  18.3.2013.............Zufälle gibt s......

 

 

always "IMHO" (in my honest opinion)



"nur tote Fische schwimmen mit dem Strom" (contrarian)

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 713

@ Krokodil, habe bei meinem persönlichen Kursziel von 1.75 realisiert. 25% in 2 1/2 Wochen sollen jetzt mal reichen. Nicht zu gierig werden Smile

Evtl. steige ich nach einer kleinen Konsolidierung wieder ein.

 

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

 

Ich habe die Hälfte mal verkauft und gedenke die 2. Hälfte dann noch bei Kursen über 2 zu verkaufen.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

spesenmoos hat am 20.01.2014 - 15:18 folgendes geschrieben:

@ Krokodil, habe bei meinem persönlichen Kursziel von 1.75 realisiert. 25% in 2 1/2 Wochen sollen jetzt mal reichen. Nicht zu gierig werden smiley

Evtl. steige ich nach einer kleinen Konsolidierung wieder ein.

 

Da hast Du scheinbar zu früh verkauft, die gehen jetzt wie eine Rakete ab.

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Maisgold
Bild des Benutzers Maisgold
Offline
Zuletzt online: 21.12.2018
Mitglied seit: 29.06.2012
Kommentare: 388

Also ich habe die Röller schon soooo lange, (durch nachkäufe auf EP 1.58 gesenkt) da kann ich sie auch nochmals soooo lange halten. Verkaufen werde ich ab 3.50 plus.

Kursverdoppler muss her Smile

Obwohl jetzt CHF 0.21 im Plus.

 

VIEL GLÜCK

 

CHEEERS

spesenmoos
Bild des Benutzers spesenmoos
Offline
Zuletzt online: 09.12.2019
Mitglied seit: 06.08.2010
Kommentare: 713

Kapitalist hat am 20.01.2014 - 15:56 folgendes geschrieben:

spesenmoos hat am 20.01.2014 - 15:18 folgendes geschrieben:

@ Krokodil, habe bei meinem persönlichen Kursziel von 1.75 realisiert. 25% in 2 1/2 Wochen sollen jetzt mal reichen. Nicht zu gierig werden smiley

Evtl. steige ich nach einer kleinen Konsolidierung wieder ein.

 

Da hast Du scheinbar zu früh verkauft, die gehen jetzt wie eine Rakete ab.

 

Wär nicht das erste Mal dass ich zu früh verkaufe Smile

Aber was man hat, das hat man... Musste jetzt so lange auf eine Erholung der Von Röller warten.

Viel Erfolg euch allen

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

Dass ich mit von Roll in nur drei Wochen bereits dermassen im Plus bin hätte ich jetzt ehrlich gesagt auch nicht unbedingt erwartet. Aktuell reite ich auf einer richtigen Glückswelle.

 

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076

 

Da schreib ich Monat für Monat von Von Roll. Die Aktie sei unterbewertet. Das Interesse ist klein.
Nichts passiert, der Kurs geht noch auf 1.34. Und dann auf einmal, ohne relevante News (mir jedenfalls sind keine bekannt) rauscht die Aktie ab. Nun über 1.90. Wahnsinn! Was steckt dahinter. Oder ist der Gesamtmarkt dermassen überbewertet, dass man "Teufel komm raus" sich noch ein paar zurückgebliebene Nebenwerte sucht. Nächster Kandidat: Schmolz + Bickenbach.

pirelli
Bild des Benutzers pirelli
Offline
Zuletzt online: 09.11.2016
Mitglied seit: 27.02.2012
Kommentare: 2'227

Krokodil hat am 21.01.2014 - 09:45 folgendes geschrieben:

 

Da schreib ich Monat für Monat von Von Roll. Die Aktie sei unterbewertet. Das Interesse ist klein.
Nichts passiert, der Kurs geht noch auf 1.34. Und dann auf einmal, ohne relevante News (mir jedenfalls sind keine bekannt) rauscht die Aktie ab. Nun über 1.90. Wahnsinn! Was steckt dahinter. Oder ist der Gesamtmarkt dermassen überbewertet, dass man "Teufel komm raus" sich noch ein paar zurückgebliebene Nebenwerte sucht. Nächster Kandidat: Schmolz + Bickenbach.

Ja und ich hab wieder mal viel zu früh verkauft bei 1.70 :wall:  na ja... dass der kurs dermassen steigt innerhalb weniger tage hätt ich nicht gedacht!

save the world its the planet with chocolate...

Sole69
Bild des Benutzers Sole69
Offline
Zuletzt online: 11.03.2016
Mitglied seit: 18.01.2013
Kommentare: 142

Hoffentlich ist der nächster Kandidat Schmolz + Bickenbach!!

Hatte mich für Schmoli entschieden damals anstatt Von Roll.

 

Gruss

Krokodil
Bild des Benutzers Krokodil
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 12.04.2012
Kommentare: 3'076


Kann Von Roll heute noch die 2 Franken-Grenze durchbrechen? Wir sind ganz nahe dran. (CHF 1.98!!)
Ist vielleicht doch etwas spezielles im Busch? Going Private?

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 21.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616

Casino hat am 03.01.2014 - 16:28 folgendes geschrieben:

 

schon lustig, kaum gehts ein paar räppchen mehr nach norden, sehen einige gleich wieder rosa, dabei wird hier nur der kurssturz aufgeholt... nicht mehr und auch nicht weniger...

Da hast Du Dich aber bös geirrt, seit Ende Dezember liegt von Roll bald 50% im Plus!

 

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

Maisgold
Bild des Benutzers Maisgold
Offline
Zuletzt online: 21.12.2018
Mitglied seit: 29.06.2012
Kommentare: 388

2 Stutz aus dem nichts, wie geil ist das denn.


Ja-ja die Röller, werden wohl noch vor Newron zum böller   Drinks


 


Von mir aus kanns noch laaaange so weitegehen.


 


 


CHEERS und viel Glück

Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: 20.02.2012
Kommentare: 504

Kapitalist hat am 21.01.2014 - 15:56 folgendes geschrieben:

Casino hat am 03.01.2014 - 16:28 folgendes geschrieben:

 

schon lustig, kaum gehts ein paar räppchen mehr nach norden, sehen einige gleich wieder rosa, dabei wird hier nur der kurssturz aufgeholt... nicht mehr und auch nicht weniger...

Da hast Du Dich aber bös geirrt, seit Ende Dezember liegt von Roll bald 50% im Plus!

 

 

Da muss etwas im Busch sein oder wie kannst du dir diesen Kurssprung ohne News erklären? Leider habe ich es ebenfalls verpasst einzusteigen...jetzt dem Zug hinten nach zu rennen ist gefährlich. Freue mich für diejenigen die mit von Roll einen guten Gewinn erzielt haben oder noch werden.

 

 

Seiten