UBS

UBS Aktie 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 11.900 CHF
  • +0.76% +0.090
  • 26.03.2019 15:58:56
32'555 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
UBS

@philipp

genau meine Meinung...was da geschrieben wird...

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

tolggoe28
Bild des Benutzers tolggoe28
Offline
Zuletzt online: 22.03.2019
Mitglied seit: 23.11.2007
Kommentare: 1'442
UBS

Aso ich stelle auch auf Long. Sollte die 40.- Marke innert 3 Jahre zurück erobert werden wird es die Aktie wieder in das Allzeithoch zurück schaffen.(Allzeithoch natürlich mit Einberechnung der Verwässerung) Wobei ich damit rechne, dass auch wir uns in 3 Jahren wieder in einer Rezessions- oder Negativphase befinden werden.

oli181.
Bild des Benutzers oli181.
Offline
Zuletzt online: 23.09.2008
Mitglied seit: 10.11.2006
Kommentare: 202
UBS

von tagesanzeiger.ch

Quote:

Die auf nächsten Montag angesetzte Anhörung in der Steuerhinterziehungsaffäre bei der UBS in den USA ist auf unbestimmte Zeit verschoben worden.

Dies gab das Gericht heute in Miami bekannt. Es war erwartet worden, dass der frühere UBS-Kundenberater Bradley Birkenfeld bei der Anhörung ein Schuldbekenntnis ablegen werde.

Birkenfeld wird beschuldigt, reichen UBS-Kunden behilflich gewesen zu sein, ihr Vermögen am amerikanischen Fiskus vorbeizuschleusen. Birkenfeld hatte sich zunächst für nicht schuldig erklärt, will laut US-Medienberichten nun aber mit der Staatsanwaltschaft zusammenarbeiten.

Laut einem Bericht der «New York Times» (Freitagausgabe) soll unterdessen auch die UBS selber erwägen, die Namen reicher US-Kunden der amerikanischen Justiz offen zu legen. Für die von der Finanzkrise angeschlagene Schweizer Grossbank birgt die Affäre in den USA erhebliche Risiken für ihr Vermögensverwaltungsgeschäft.

Bean
Bild des Benutzers Bean
Offline
Zuletzt online: 02.01.2009
Mitglied seit: 25.02.2008
Kommentare: 182
UBS

Opening 26.7 !

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
UBS

Und das ist (hoffentlich) nur der Anfang Smile

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
UBS

Frage mich ob das nicht der Anfang vor dem Ende ist?! :?

Aussagen des Cash-Guru von heute:

UBS II - Hiobsbotschaft der New York Times: "UBS will 20 000 Namen von amerikanischen Kunden den Justizbehörden bekannt geben". Bankgeheimnis ade?!

UBS I - will den Markt für Munizipal-Anleihen verlassen, Abteilung soll aufgelöst werden. Ein Verkauf kam nicht zustande, da keine "echten" Interessenten. Citi senkt Kursziel auf 28 (36) mit Halteempfehlung.

.

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
UBS

@ Kim... Kursziel 28.. hmm okee, demfall bei 28 verkaufen (oder bei 27.95), dann warten bis er wieder tiefer ist.. und dann gleich nochmals zuschlagen Wink

<gelöscht>
UBS

Quote:

UBS II - Hiobsbotschaft der New York Times: "UBS will 20 000 Namen von amerikanischen Kunden den Justizbehörden bekannt geben". Bankgeheimnis ade?!

kann ich mir nicht vorstellen. das wäre doch nie wieder zu korrigieren. eher verlassen sie amerika und geben das geschäft dort auf.

ist wahrscheinlich nur weitere propaganda der nytimes um den druck zu verstärken.

diese "people close to the inquiry" sind wahrscheinlich leute von goldman oder merrill...:)

starup
Bild des Benutzers starup
Offline
Zuletzt online: 02.08.2013
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 702
UBS

Wo stehen wir heute, nachdem die globalen Banken in den letzten Monaten Hunderte von Milliarden Dollar abgeschrieben haben, allen voran die UBS mit 37 Milliarden in drei Tranchen?

Nach einer Erholung im April und Anfang Mai atmeten erste Bankenvertreter hörbar auf. John Mack, Chef der US-Bank Morgan Stanley und ehemaliger Topmann bei der Credit Suisse, sagte vor zwei Monaten, dass sich die Subprime-Krise in den USA ihrem Ende nähern würde. Lloyd Blankfein, Chef der krisenresistenten Goldman Sachs, doppelte nach. «Wir sind näher am Ende als am Anfang», sagte er im April.

Selbst naturgemäss vorsichtige Notenbank-Vertreter zeigten sich erstmals zuversichtlich. «Wir sind in der zweiten Halbzeit», sagte Nationalbank-Direktoriumsmitglied Philipp Hildebrand Mitte Mai. (20-Minuten/Wirtschaft

shareholder
Bild des Benutzers shareholder
Offline
Zuletzt online: 15.09.2008
Mitglied seit: 04.06.2007
Kommentare: 406
UBS

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die UBS "offiziell" Kundennamen preisgeben würde.

Wenn Bradley Birkenfeld in den USA Kundennamen vor Gericht preisgibt, würde er sich nach CH Gesetzt nicht strafbar machen? Würde er danach von der Schweiz angeklagt?

law of gravitation: what goes up must come down.

schmago
Bild des Benutzers schmago
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 17.01.2008
Kommentare: 459
UBS

Ist vor 40 Minuten reingekommen: Sogen downgrades UBS to sell from hold. target to CHF20 from CHF32

Remo Böni
Bild des Benutzers Remo Böni
Offline
Zuletzt online: 29.09.2008
Mitglied seit: 25.08.2006
Kommentare: 44
UBS

dieser Titel will und will einfach nicht Richtung Süden Lol

tradingvalue
Bild des Benutzers tradingvalue
Offline
Zuletzt online: 20.05.2009
Mitglied seit: 05.08.2007
Kommentare: 539
UBS

@schmago: Woher hast du die Information?

schmago
Bild des Benutzers schmago
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 17.01.2008
Kommentare: 459
UBS

@tradingvalue von meinem Thomson-Reuters Terminal 8Uhr 57

tradingvalue
Bild des Benutzers tradingvalue
Offline
Zuletzt online: 20.05.2009
Mitglied seit: 05.08.2007
Kommentare: 539
UBS

@schmago: Danke.. Arbeitest du für ein Finanzinstitut? Privat wäre dies ja kaum zu zahlen.. Smile

schmago
Bild des Benutzers schmago
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 17.01.2008
Kommentare: 459
UBS

offtopic

@tradingvalue , Ich arbeite in einer IT Firma die ihr FinanzNetzwerk unterhält und habe so ein Gerät mit realtime und alles was dazu gehört bekommen . Schade nur weiss ich nicht wie man es professionell einsetzt

<gelöscht>
UBS

*GIC TO FULLY SUBSCRIBE TO NEW SHARES OFFERED BY UBS

Adrian Roba
Bild des Benutzers Adrian Roba
Offline
Zuletzt online: 05.11.2010
Mitglied seit: 17.02.2007
Kommentare: 810
UBS

*A.R. WILL ALSO FULLY SUBSCRIBE TO NEW SHARES OFFERED BY UBS

-------------------------------------------------------------------------------------

Der Prozessverlauf ist spannend zu beobachten. Ich hoffe die UBS bewahrt einen kühlen Kopf und lässt sich durch Behörden und Medien nicht zu voreiligen Aktionen hinreissen.

P.S.

TO BE HONEST, A.R. ALREADY SUBSCRIBED TO NEW SHARES OFFERED BY UBS YESTERDAY

"Große Dinge werden durch Mut errungen,

größere durch Liebe,

die größten durch Geduld. " Peter Rosegger

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
«Wir haben Mist gebaut»

UBS-Kadermann reagiert auf ungenaue Zeitungsmeldung

http://www.nzz.ch/finanzen/nachrichten/ubs_kann_keinen_datentransfer_ver...

.

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

moerday
Bild des Benutzers moerday
Offline
Zuletzt online: 21.11.2011
Mitglied seit: 24.07.2007
Kommentare: 240
UBS

Schnäppchenjäger schlagen jetzt zu :twisted:

Du musst jeden Tag auch deinen Feldzug gegen dich selber führen. (Friedrich Nietzsche)

Cobra66
Bild des Benutzers Cobra66
Offline
Zuletzt online: 09.07.2010
Mitglied seit: 26.03.2008
Kommentare: 1'674
UBS

Wieso kommen denn diese Hiobsbotschaften von wegen Kundendaten heraus geben an die Behörden in den USA genau jetzt.

Wieso senkt die CitiBank das Kursziel Fr. 28.- ?

Man will den Kurs während des Bezugrechtshandel runterdrücken.

Und die Anleger vekaufen mit Verlust. Warum nur haben die Anleger nicht mehr Geduld.

Das Frage ich mich jetzt!

An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

<gelöscht>
UBS

wieso sollte man das wollen?

Cobra66
Bild des Benutzers Cobra66
Offline
Zuletzt online: 09.07.2010
Mitglied seit: 26.03.2008
Kommentare: 1'674
UBS

Irgend jemand verkauft doch jetzt wohl die Aktien wie verrückt?

Ich denke die meisten sind Kleinanleger, die jetzt die Nerven verlieren.

An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

moerday
Bild des Benutzers moerday
Offline
Zuletzt online: 21.11.2011
Mitglied seit: 24.07.2007
Kommentare: 240
UBS

Hätte ich noch Geld zur Verfügung, würde ich heute n bissel nachkaufen.

Du musst jeden Tag auch deinen Feldzug gegen dich selber führen. (Friedrich Nietzsche)

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
UBS

Cobra66 wrote:

Irgend jemand verkauft doch jetzt wohl die Aktien wie verrückt?

Ich denke die meisten sind Kleinanleger, die jetzt die Nerven verlieren.

Volumen 52'235'696 = 1 Mia 282 Mio Umsatz

Frage: Wie definierst du Kleinanleger? :roll:

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

<gelöscht>
UBS

frag ich mich auch. als würden die kleinanleger um diese zeit zu massen vor dem pc sitzen. 90% der kleinanleger erfahren die kurse sowieo erst am tag danach aus der zeitung. wobei von diesen 90% nochmals 90% wohl nicht täglich die kurse checken.

kleinanleger sind irrelevant. vor allem bei large caps.

Cobra66
Bild des Benutzers Cobra66
Offline
Zuletzt online: 09.07.2010
Mitglied seit: 26.03.2008
Kommentare: 1'674
UBS

Also dann umgekehrt. Dann sind es Grossanleger.

Aber wieso wohl werfen diese Grossanleger so massiv Aktien auf den Markt?

Wieso? Wer kann mir, ich bin ein Kleinanleger (verkauft habe ich aber heute nichts) , das erklären.

An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

<gelöscht>
UBS

weil sie nicht an die ubs glauben und von sinkenden kursen ausgehen. einige vielleicht auch, weil sie glauben, dass man die ubs in kürze noch billiger haben kann.

Khan
Bild des Benutzers Khan
Offline
Zuletzt online: 05.11.2011
Mitglied seit: 11.01.2008
Kommentare: 100
UBS

de schneller isch de gschwinder oder sö ähnlich.......... desewegen !

dragstar1100.
Bild des Benutzers dragstar1100.
Offline
Zuletzt online: 05.09.2015
Mitglied seit: 05.06.2007
Kommentare: 303
UBS

Cobra66 wrote:

Also dann umgekehrt. Dann sind es Grossanleger.

Aber wieso wohl werfen diese Grossanleger so massiv Aktien auf den Markt?

Wieso? Wer kann mir, ich bin ein Kleinanleger (verkauft habe ich aber heute nichts) , das erklären.

weil die auch Gewinnmitnehmen,

Lol

Seiten