ABB

ABB N 

Valor: 1222171 / Symbol: ABBN
  • 32.33 CHF
  • -1.94% -0.640
  • 24.09.2021 17:31:26
10'107 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Scramer
Bild des Benutzers Scramer
Offline
Zuletzt online: 14.01.2009
Mitglied seit: 13.06.2007
Kommentare: 263
ABB

Speedy3 wrote:

Siemens erhöht seine Prognosen....wird sicherlich auf ABB

abfärben!

Es wird, wie es scheint, morgen stark und grausam auf ABB abfärben! Auch da wirst du ein weiteres mal wieder daneben liegen. Nichts mit einem Anstieg! Rosarot ist näher bei rot als bei grün! Müsstest du nicht mal die Farbe deiner Gläser überprüfen?

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB

Schon bedauerlich, dass sie dich bei ABB entlassen mussten und du jetzt gegen jeden der von der Bude überzeugt ist, deinen Frust loswerden musst.

Schaggi6
Bild des Benutzers Schaggi6
Offline
Zuletzt online: 13.01.2009
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 294
ABB

Wann wird endlich dieser frustrierte Sppedy ausgeschlossen? Er schreibt nichts als Müll, und nun beleidigt er wieder!

torres200
Bild des Benutzers torres200
Offline
Zuletzt online: 30.07.2009
Mitglied seit: 29.11.2007
Kommentare: 705
ABB

Schaggi6 wrote:

Wann wird endlich dieser frustrierte Sppedy ausgeschlossen? Er schreibt nichts als Müll, und nun beleidigt er wieder!

Ich glaube eher, dass Ihr ausgeschlossen werden müsst, aber ich will mich nicht mit euch anlegen. Ist mir zu blöd.

Spanien Europameister 08 Biggrin

Scramer
Bild des Benutzers Scramer
Offline
Zuletzt online: 14.01.2009
Mitglied seit: 13.06.2007
Kommentare: 263
ABB

Mein lieber Speedy, ich wurde nie bei ABB entlassen. Arbeitete auch nie dort! Aber deine Einstellung empfinde ich als Beleidigung. Mit solche Beiträgen hast du hier nichts verloren!

Kannst du nur beleidigen und Mist einstellen. Und dies in gewaltig vielen Beiträgen....

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

Zurück zu den ggf. erfreulichen Umstände.

Der indische Auftrag ( rund 500 Mio US ) in Mundra wurde in den Medien im Februar kommuniziert. Dabei wurde ABB & Co. erwähnt welche den Auftrag ausführen könnten. Ausserdem wurde erwähnt dass die Aquisitionsphase rund 3 Monate dauern könnte. Weitere Angaben wurden nicht gemacht.

Somit ist durchaus denkbar dass demnächst aus "Mundra" eine News kommt. Aber !!! Die Konkurrenz ( GE & Co. ) bietet auch mit. Hoffen wir dass die ABB diesen erhält.

Beste Trades

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

NasdaqRob
Bild des Benutzers NasdaqRob
Offline
Zuletzt online: 07.11.2008
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 496
ABB

@Dr. Zock

Jupp. das wäre wirklich toll.

Mal sehen wie sich heute der Kurs entwickelt, dann leg ich noch ein wenig nach.

mfg Rob

there is one future: go green!

Mwe
Bild des Benutzers Mwe
Offline
Zuletzt online: 13.07.2009
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 623
ABB

ABB verliert erneut an Boden....

mal sehen ob in naher Zukunft die 30-er Marke halten kann.

Zudem ist das Volumen nicht gerade berauschend !!!

Je planmäßiger die Menschen vorgehen,

desto wirksamer vermag sie der Zufall treffen !

Schaggi6
Bild des Benutzers Schaggi6
Offline
Zuletzt online: 13.01.2009
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 294
ABB

Scramer wrote:

Es wird, wie es scheint, morgen stark und grausam auf ABB abfärben! Auch da wirst du ein weiteres mal wieder daneben liegen. Nichts mit einem Anstieg! Rosarot ist näher bei rot als bei grün! Müsstest du nicht mal die Farbe deiner Gläser überprüfen?

Da hat der KKW Scramer die heutige Richtung richtig vorhergesehen. War zwar wiedermal nicht sehr schwierig! Aber ABB ist tatsächlich böse im roten Bereich. Und es kann durchaus sein das ABB wieder unter 30 Franken taucht.

Hoffentlich nimmt das Speedy nicht wieder persönlich. Er sollte seine Einstellung mal hinterfragen. Aber dazu scheint er nicht fähig zu sein. Dafür stellt er Berichte aus der untersten Schublade ein. Aus Frust!

Scramer
Bild des Benutzers Scramer
Offline
Zuletzt online: 14.01.2009
Mitglied seit: 13.06.2007
Kommentare: 263
ABB

ABB sinkt auch heute wieder recht deutlich. Mehr noch: ABB gehört zu den 3 grössten Schweizer Tagesverlierern.

Man sieht: Positive und schöngefärbte Einstellungen helfen nichts, es macht nur deutlich, dass eine Vielzahl von einseitigen Meldungen den Aktienkurs nicht in die gewünschte Richtung steuern lassen! ABB schwächelt, das ist eine Realität! Da nutzen alle schöngefärbten Einstellungen nichts. Auch Beleidigungen und Rundumschläge helfen nichts....

André
Bild des Benutzers André
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 344
ABB

@scramer

was soll das? Speedy glaugt an ABB (nicht nur er) und versucht auch zu begründen. warum der Kurs steigen sollte. Wenn du anderer Meinung bist. erkläre doch bitte warum. Das würde mir helfen.

Ich hatte leider keine glückliche Hand mit ABB, ich habe unter Fr.8.- schon gekauft und leider nicht auf euch Fachleute ( Schaggi etc.) gehört.. So habe ich immer noch relativ viele dieser Looseraktien. Hätte ich doch nur verkauft bei 18.- oder 25.- . So werde ich wohl einen riesigen Verlust erleiden. ABB hat doch keine Zukunft. ist total überschuldet, hat schlechte Produkte und ist schlecht geführt. Leider war ich so dumm, an ABB zu glauben, ich bin sogar noch dümmer, denn ich glaube wider eures besseren Wissens immer noch an ABB. Aber eben, ich lerne es nie.

andré

shiraz
Bild des Benutzers shiraz
Offline
Zuletzt online: 04.04.2013
Mitglied seit: 28.09.2006
Kommentare: 101
abb kgv

abb, alstom, siemens und ge, so lese ich hier, kann man nicht vergleichen, wieso soll dann zbsp. ein abb-kgv von 20 hoch sein?

Scramer
Bild des Benutzers Scramer
Offline
Zuletzt online: 14.01.2009
Mitglied seit: 13.06.2007
Kommentare: 263
ABB

André wrote:

was soll das? Speedy glaugt an ABB (nicht nur er) und versucht auch zu begründen. warum der Kurs steigen sollte. Wenn du anderer Meinung bist. erkläre doch bitte warum. Das würde mir helfen.

Ich hatte leider keine glückliche Hand mit ABB, ich habe unter Fr.8.- schon gekauft und leider nicht auf euch Fachleute ( Schaggi etc.) gehört.. So habe ich immer noch relativ viele dieser Looseraktien. Hätte ich doch nur verkauft bei 18.- oder 25.- . So werde ich wohl einen riesigen Verlust erleiden. ABB hat doch keine Zukunft. ist total überschuldet, hat schlechte Produkte und ist schlecht geführt. Leider war ich so dumm, an ABB zu glauben, ich bin sogar noch dümmer, denn ich glaube wider eures besseren Wissens immer noch an ABB. Aber eben, ich lerne es nie.

andré

ABB ist eine gute Firma, sie hat hervorrgagende Produkte die für die Energieübertragung und Verbesserung. Aber ABB kann sich der allgemeinen Stimmung nicht entziehen. Sie ist in den letzten Wochen toll gestiegen. Da werden in einem eingetrübten Umfeld dort Gewinne mitgenommen wo es Gewinne gibt.

Niemand, ausser dir sagt, dass ABB keine Zukunft hat, überschuldet ist und schlecht geführt wird.

Aber es macht keinen Sinn nur schöngefärbte, unwahre, umgebogene Positivnachrichten einzustellen und den Leuten Sand in die Augen streuen zu wollen. Rundumschläge gehören nicht in dieses Forum. Schliesst man sich nicht der einseitigen Meinung von Speedy an, ist man sein Feind und wird bekämpft. Mit Einstellungen die aus der untersten Schublade stammen und beleidigen. Speedy duldet keine andere Meinung und er meint, dass er die Weisheit mit den Löffeln gefressen hat und den absoluten Börsendurchblick hat.... Steigt ABB nicht wie erhofft, dann sind irgendwelche böse Geister dafür verantwortlich.....

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
ABB

also so bitte, wenn einer eine Aktie fuer 8 sfr kauft und dann klagt dass diese #loser Aktie@ noch immer ueber 30 ist, war doch sicherlich nicht wirklich lange genug im Backofen !!!!!!

Habe mir den abbhh fuer 0.5 reingezogen! Mal sehen!

Bei diesen Oel Preisen und Weltweit veralteten Stromnetzen sehe ich UBS in Kurze wider bei 34 oder mehr!

Teofillio
Bild des Benutzers Teofillio
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: 28.11.2007
Kommentare: 950
ABB

Schön, dass du UBS bald wieder bei 34 siehtst.

Doch wo siehst du ABB in ferner Zukunft?

http://www.pennergame.de/change_please/2685033/

Money - Get rich or die tryin'

Bitte noch ausfüllen, wer noc

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
ABB

by the way, heute haben oder sind noch sehr viel Akrien im SMI im Minus von 2% !!!!

Also ist diese entsprechend dem SMI, wuerd ich mal sagen, heute normal!

André
Bild des Benutzers André
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 344
ABB

Quote:

also so bitte, wenn einer eine Aktie fuer 8 sfr kauft und dann klagt dass diese #loser Aktie@ noch immer ueber 30 ist, war doch sicherlich nicht wirklich lange genug im Backofen !!!!!!

Richtig!! Sogar 18 wäre nicht schlecht.

Uebrigens: ich meine genau das, was ich manchmal nicht schreibe oder genau das Gegenteil.':oops:'

andré

P.S. ich kaufe seit Jahren ( Kurse 4 - 33) jeden Monat für die gleiche Summe ABB. Stur wie ein Esel. Das mache ich auch weiter so bis zum Kurs von 35.-.

Dann suche ich mir ein neues Hobby.

pantaleo
Bild des Benutzers pantaleo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2013
Mitglied seit: 07.11.2006
Kommentare: 562
ABB

marco wrote:

also so bitte, wenn einer eine Aktie fuer 8 sfr kauft und dann klagt dass diese #loser Aktie@ noch immer ueber 30 ist, war doch sicherlich nicht wirklich lange genug im Backofen !!!!!!

Habe mir den abbhh fuer 0.5 reingezogen! Mal sehen!

Bei diesen Oel Preisen und Weltweit veralteten Stromnetzen sehe ich UBS in Kurze wider bei 34 oder mehr!

Hallo marco

das er es ironisch meint,solltest du in der Zwischenzeit gemerkt haben.....

Ich hoffe sehr für dich ,dass du deine ABBHH für 0.05 gekauft hast.... Wink

Sonst müsste man die Backofen Frage nochmals stellen....

Grusss Pantaleo

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB

Was sagen eigentlich die Charttechniker zum aktuellen Kursverlauf

von ABB?

Oder hat Charttechnik jetzt ausgedient?

Bin dankbar wenn jemand das Chartbild von ABB über das

Swissquote-Analyse Tool einlesen kann.

Bin der Meinung, dass wir eine ganz interessante Konstellation

haben.

Was meint Ihr?

NasdaqRob
Bild des Benutzers NasdaqRob
Offline
Zuletzt online: 07.11.2008
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 496
ABB

Unterstützung von 32 CHF ist heute gefallen... somit könnte es charttechnisch abwärts gehen...

analyse vom 4. Juni 08

http://www.godmode-trader.ch/news/?ida=876199&idc=

mfg Rob

there is one future: go green!

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
ABB

Speedy3

Für mich sieht es nach einem sehr guten Verkaufszeitpunkt aus. Hab zwar nur den USD Chart, aber auch hier sieht es sehr verdächtig nach zukünftig tieferen Kursen aus, verdächtig den oberen Wendepunkt für Jahre gewesen zu sein.

AnhangGröße
Image icon abbloglong_212.png16.21 KB

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB

Charttechnisch gibt es aber starke Anzeichen eines baldigen

Upmoves.

Sämtliche Indikatoren BOL/RSI/STO/WIL sind im untersten

Anschlag und signalisieren eine starke Gegenbewegung.

Schau mal beim Analysetool von Swissquote rein...........

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
ABB

Der nächste Widerstand bei ABB ist bei 31.00. Wenn dort nicht die Gegenbewegung einsetzt, werde ich erst bei 29.00 Kauforder setzen ;-)...

Ein baldiges Upmove ist also möglich ... aber wann??? :-)... nicht morgen und auch nicht übermorgen. ABB will runter!

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
ABB

Indikatoren sind für mich unwichtiges Beigemüse.

Aber ich muss zugeben, es ist eine bearish angehauchte langfristige Chartanalyse welche ich da oben reingestellt habe. Aber jeder Uptrend hat mal sein Ende, und ABB kommt ja von 2 CHF.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB

Nun heute sind die Voraussetzungen für eine starken

Upmove jetzt wirklich zu 99% gegeben:

- Asien Börsen im grünen Bereich

- US-Futures im grünen Bereich

- SMI stark überverkauft

- ABB stark überverkauft

- ABB Charttechnik signalisiert eine Gegenbewegung

- 500 Mio Auftrag in Aussicht

- ABB-Geschäfte sehr stark

Shorties sind vielleicht gut beraten gleich am Morgen

einzudecken.... Schnäppchenjäger werden heute

nachkaufen.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

@ Speedy3

Deine Argumente in Ehren. Aber ob diese reichen werden muss sich erst noch erweisen. Dass neue Anleger / Wiedereinsteiger ggf. erst mal auf das Signal aus Indien warten, scheint mir am naheliegensten. Alle anderen Argumente werden von der vorherrschenden Börsenpsychologie weggefegt. Wenn der Markt runter will, dann geht er runter. Egal wie gut die umliegenden Bedingungen sind. Das haben wir schon oft gesehen. Reihenweise gute News werden dabei ignoriert. ( Das gilt natürlich auch im umgekehrten Fall ! )

Lass uns abwarten. Eine positive Überraschung nach Norden ist mir jedenfalls auch lieber.

Beste Grüsse

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Scramer
Bild des Benutzers Scramer
Offline
Zuletzt online: 14.01.2009
Mitglied seit: 13.06.2007
Kommentare: 263
ABB

Speedy3 wrote:

Nun heute sind die Voraussetzungen für eine starken

Upmove jetzt wirklich zu 99% gegeben:

- Asien Börsen im grünen Bereich

- US-Futures im grünen Bereich

- SMI stark überverkauft

- ABB stark überverkauft

- ABB Charttechnik signalisiert eine Gegenbewegung

- 500 Mio Auftrag in Aussicht

- ABB-Geschäfte sehr stark

Shorties sind vielleicht gut beraten gleich am Morgen

einzudecken.... Schnäppchenjäger werden heute

nachkaufen.

Jeden Tag das gleiche: Schöne Worte von Speedy. Grosse Zuversicht, grosse Verträumtheit. Wieder 100% falsch.

NasdaqRob
Bild des Benutzers NasdaqRob
Offline
Zuletzt online: 07.11.2008
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 496
ABB

@screamer

jetzt piss den speedy nicht täglich an... es langweilt genau so sehr wie was du ihm vorwirfst.

Zudem hat der SMI heute ja freundlich eröffnet. Leider in den letzten paar Minuten ins Minus gedreht.

Der Tag ist noch lange...

@speedy

charttechnisch'er upmove? Die Unterstützung @32CHF sei gebrochen... daher ist charttechnisch der Uptrend gebrochen - sofern er sich heute nicht wieder einpendelt...

mfg Rob

there is one future: go green!

Mwe
Bild des Benutzers Mwe
Offline
Zuletzt online: 13.07.2009
Mitglied seit: 10.01.2008
Kommentare: 623
ABB

@Speedy3

Das war wirklich nichts.....

Aber nichts desto Trotz, ergeben sich weitere Kursstürze als gute Einstiegschancen.

Speedy3 ; Es is schon gefährlich wnn Du/mann ein Prognose mit 99%-er Wahrscheinlichkeit hinenstellt, wie ein Szenario aussehen kann.

Denn im jetzigen Umfeld ist alles enorm unvorhersehbar...

... darum rate ich Dir, die Wahrscheinlichkeitsrate sicher für die Zukunft wegzulassen. Das Du aber auch ich von ABB überzeugt sind wissen wir.

So kannst Du Dir die Komentare von ............ vermeiden.

Gruss und nur das Beste

Mwe

Je planmäßiger die Menschen vorgehen,

desto wirksamer vermag sie der Zufall treffen !

Schaggi6
Bild des Benutzers Schaggi6
Offline
Zuletzt online: 13.01.2009
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 294
ABB

Speedy3 wrote:

Nun heute sind die Voraussetzungen für eine starken

Upmove jetzt wirklich zu 99% gegeben:

- Asien Börsen im grünen Bereich

- US-Futures im grünen Bereich

- SMI stark überverkauft

- ABB stark überverkauft

- ABB Charttechnik signalisiert eine Gegenbewegung

- 500 Mio Auftrag in Aussicht

- ABB-Geschäfte sehr stark

Shorties sind vielleicht gut beraten gleich am Morgen

einzudecken.... Schnäppchenjäger werden heute

nachkaufen.

Tatsächlich: Auch heute wieder nichts dazu gelernt! Wer am Morgen früh gekauft hat, sieht wegen deinem wiederum grandiosen Tipp alt aus! Lass doch endlich mal deine Uebertreibungen! Wenn du nichts Neues weisst, dann stelle doch einfach mal nichts ein! Dann liegst du wenigstens nicht wieder daneben! Du stehst im Schilf!

Seiten