Kudelski

Kudelski P 

Valor: 1226836 / Symbol: KUD
  • 3.250 CHF
  • +1.56% +0.050
  • 01.10.2020 09:34:21
4'187 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Kudelski

mostwanted wrote:

@ Kapitalist: Kauf doch bitte 400`000 Kudis "bestens" - dann sehe ich es im Kurs - aber ansonsten interessiert es niemanden, ob du xy oder xyz Aktien hast - Angeber!

:? dem schliesse ich mich an. es geht um KUD nicht um dich.

<gelöscht>
Kudelski

hab grad 400'000 'bestens' gesetzt. Aber die will niemand. :shock: :mrgreen: :mrgreen:

Ist doch Wurscht ob bei 13.5 oder 14.5 gekauft wird. Da sind ein paar Investoren die nur warten bis der Markt freundlich tendiert und auf KUD raufspringen wollen. Dann sehen wir innerhalb einer Woche wieder 18!

Auch wenn ich KUD gerne trade. Schlussendlich ist der Markt für ihre Produkte gross genug um gut zu wachsen. Und neue Technologien schreien alle nach Verschlüsselungen.

Es ist einfach an KUD besser zu sein als die Konkurrenz.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 01.10.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
Kudelski

Ihr scheint es nicht ganz begriffen zu haben, sorry.

Ich habe gestern 9'000 Stück für gut 14.50 verkauft, heute habe ich die selbe Menge für rund 14.10 wieder gekauft. Dadurch habe ich meinen Durchschnitts-EP nochmals um rund 40 Rappen gesenkt. Er liegt jetzt bei ca. 12.80. Es geht mir nicht um Angeberei, ist ja nicht so ein riesiger Betrag. Die jenigen die wollen, könnten ja ev. durch meine 30-jährige Börsenerfahrung etwas lernen, aber das ist natürlich absolut freiwillig. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

<gelöscht>
Kudelski

es interessiert einfach niemanden.... wie ich dir auch schon in einer PN geschrieben habe (die du wohl noch nicht gelesen hast)...

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 01.10.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
Kudelski

sunny wrote:

es interessiert einfach niemanden.... wie ich dir auch schon in einer PN geschrieben habe (die du wohl noch nicht gelesen hast)...

Mein Briefkasten ist jeweils so voll, da hilft nur rigoroses löschen. Und wenn es Dich nciht interessiert, heisst das ja nicht dass es nicht jemand anderen interessieren könnte. :oops:

Sunny, es sieht übrigens heute genau so aus, wie wenn die UBS ihren Kurs nicht mehr stützen würde (was Deiner Meinung nach die UBS ja nie machen würde), deshalb der Kursrückgang. Aber da Du ja auch einer dieser Allwissenden bist, ist mir schon klar dass Dich meine Postings nicht interessieren. Ehrilch gesagt sind meine Posts ja eigentlich auch nicht unbedingt an Dich gerichtet. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

tolstoi
Bild des Benutzers tolstoi
Offline
Zuletzt online: 05.03.2009
Mitglied seit: 30.04.2008
Kommentare: 135
Kudelski

Ich weiss nicht, warum der Kapitalist in diesem Forum immer Ziel des Angriffs ist. Aber das gehört wohl zum 'guten Ton'. Wenn er seine Ein- und Ausstiege nicht kommuniziert (wie im Cardg-Forum) wird er auch bestraft :? Ich finde es interesant, wenn hier Strategien kommuniziert werden, und dazu gehören auch Ein- und Ausstiege.

Auf jeden Fall beweisen die 14.- bei Kudelski heute Widerstand und ich persönlich bin nicht geneigt, sie vor Ende Juni zu verkaufen (es sei denn, sie sinken unter das Jahrestief).

Unsere Zeit kommt.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 01.10.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
Kudelski

@tolstoi:

Wenn die Aktien unter das Jahrestief fallen, würde ich sie ehrlich gesagt nicht mehr verkaufen, da würde man ja einen grossen Verlust kassieren, ausser es würde Konkursgefahr bestehen, was man bei Kudelski ja eigentlich aussliessen kann, mindestens auf Grund der heutigen Erkenntnisse.

Besser reich und gesund als arm und krank!

<gelöscht>
Kudelski

Über was regt ihr euch denn eigentlich auf?

Ist es denn auch so sehr interessant, wenn immer die Gleichen lobhudelei mitteilen. Alles wird schön und so, obwohl alles abschifft?

Gehört doch alles dazu. Auch wenn einer seine Trades mitteilt.

Manchmal ist dies interessanter, als immer wieder die gleiche Frage zu lesen 'was ist denn mit Kud los?'...und so, und überhaupt!

@Kapitalist: weiter so. Vielleicht sind wir beide ja auch die einzigen die wirklich KUD traden Wink

tolstoi
Bild des Benutzers tolstoi
Offline
Zuletzt online: 05.03.2009
Mitglied seit: 30.04.2008
Kommentare: 135
Kudelski

@Kapitalist: Ich bin kein Charttechniker, aber würde das Unterschreiten des Jahrestiefs nicht bedeuten, dass sich der Abwärtstrend fortsetzt? Wohingegen wir jetzt in einem Seitwärtstrend zwischen ca 12 & 18 sind.

Unsere Zeit kommt.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 01.10.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
Kudelski

mostwanted wrote:

Easy, keine Aufregung! Ich finds ja eigentlich auch ok. - so lassen sich Aussagen wenigstens Quantifizieren Wink

und klar kann man KUDI auch relativ gut traden, aber der groesste Gewinn liegt in der Geduld mit KUDI. Da weiss ich ja von euch - auch dem Kapitalisten, dass ihr viel hoehere Kursziele habt - gut so, ich auch und deshalb habe ich auch einen Klumpen zum EP xy von denen im Depot liegen und glaubt mir - ich verkaufe sie auch nicht bei 18 CHF... Wink

Happy Trades

Also mittelfristig, so ab Mitte 2009, habe ich auch wesentlich höhere Kursziele, aber im Moment liegt vermutlich nicht viel mehr als 18.- drin.

Wenn man z.B. das Kurs/Buchverhältnis heranzieht, dann wird Kudelski mit dem Faktor 1,3 (laut Stocks) noch relativ günstig bewertet. Das gegenwärtige Kurs/Gewinnverhältnis wird für 2008 allerdings mit sehr hohen 106 angegeben. Für das Jahr 2009 wird das Kurs/Gewinnverhältnis auf dem gegenwärtigen Aktienkurs dann allerdings nur noch mit rund 10 angegeben. Die Gründe für den geringen Gewinn im 2008 liegen ja bekanntlich in der Umstellung vom Verkaufs- aufs Mietsystem.

Wenn man jetzt die UBS als Vergleich beizieht, dann scheint Kudelski geradezu günstig bewertet. Die UBS kommt auf ein Kurs/Buchverhältnis von 2,3, wobei der Verlust bei der UBS vermutlich im Milliardenbereich liegen wird. Im direkten Vergleich müsste für Kudelski also ein Aktienkurs von gut 28.- oder mehr bezahlt werden, aktuell liegen sie aber erst bei 14.-.

Besser reich und gesund als arm und krank!

chreguw
Bild des Benutzers chreguw
Offline
Zuletzt online: 15.09.2011
Mitglied seit: 20.02.2008
Kommentare: 252
@ omega

nene ich trade auch mit kudelski, nur nicht so gut wie ihr und wesentlich weniger stk. aber bin ja auch erst am anfang mit meiner trading karriere und hoffe das ich jeden tag besser werde.

gruss christian

<gelöscht>
Kudelski

furospir wrote:

@ chreguw

ja dann, viel glück in zukunft!

noch ein kleiner tip von mir!

höre auf niemanden, nur auf dich selbst und dein gefühl.

damit fährst du am besten!

nene, meine Kaufsignale waren bis jetzt bei KUD immer gut. Er kann auf mich hören, gäll chreguw. Wink

(nur wenns mal nicht richtig ist, dann ist niemand verantwortlich ausser du selber) :mrgreen:

PS: ich geb mir Mühe, denn chreguw hat mir ein Nachtessen versprochen und ich hab ja schon früher mitgeteilt, dass ich einen Besen fresse, wenn KUD ende Jahr nicht auf 25 ist. Nun ja... (Story to follow)

chreguw
Bild des Benutzers chreguw
Offline
Zuletzt online: 15.09.2011
Mitglied seit: 20.02.2008
Kommentare: 252
Kudelski trading

Ja das sehe ich auch so, wen was schief läuft dan ist man sowieso immer selber schuld. den man investiert ja selber und nicht der wo tips gibt Wink

manchmal denke ich so gut wie zum teil getradet wird ob ihr am anfang viel verluste gehabt hattet? oder immer solch gute trades, dan kann man ja auf 30jahre renditen erreichen die mein vorstellungsvermögen übersteigen. Ich bleibe mal nicht so optimistisch auf diese jahre, träumen kann ich in der nacht. Biggrin

gruss chregu

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 01.10.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
Kudelski

@chreguw:

Nur gewinnen wirst Du kaum. Vermutlich hat jeder, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, schon Verluste ertragen müssen. Das passiert schliesslich auch den Profis, weshalb auch Fonds nicht nur Gewinnjahre haben. :idea:

Besser reich und gesund als arm und krank!

<gelöscht>
Re: Kudelski trading

chreguw wrote:

Ja das sehe ich auch so, wen was schief läuft dan ist man sowieso immer selber schuld. den man investiert ja selber und nicht der wo tips gibt Wink

manchmal denke ich so gut wie zum teil getradet wird ob ihr am anfang viel verluste gehabt hattet? oder immer solch gute trades, dan kann man ja auf 30jahre renditen erreichen die mein vorstellungsvermögen übersteigen. Ich bleibe mal nicht so optimistisch auf diese jahre, träumen kann ich in der nacht. Biggrin

gruss chregu

Ohhh, ich hab im 2000/01 innerhalb 6 Monaten CHF 50'000.- verloren. Internet-Blase lässt grüssen :twisted:

Nur hab ich meine Lehren daraus gezogen und heute ein bisschen vorsichtiger.

PS: Hab meine KUD Positionen wieder abgebaut. Halte noch eine mittlere und warte jetzt mal zuerst ab. (auch hier hab ich jetzt einen Verlust gemacht. Mit dem ich aber gut Leben kann)

Gruss, momentan ohne Ideen. Morgen Hexensabatt. Eigentlich sollte ich alles glattstellen. Ich lass mir noch 2Std Zeit.

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Kudelski

omega wrote:

PS: ich geb mir Mühe, denn chreguw hat mir ein Nachtessen versprochen und ich hab ja schon früher mitgeteilt, dass ich einen Besen fresse, wenn KUD ende Jahr nicht auf 25 ist. Nun ja... (Story to follow)

Du kannst von Glück reden, dass du hier mit einem Pseudonym agierst...ansonsten würdest du plötzlich einen Besen nach Hause geschickt bekommen Biggrin

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 01.10.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
Kudelski

@Vontobel:

Also 25.- bis Ende Jahr scheinen mir nicht unrealistisch zu sein, aktuell sind sie allerdings wieder am sinken, war ein Fehler dass ich gestern bereits wieder rein bin, wäre heute viel billiger gewesen. :oops:

Besser reich und gesund als arm und krank!

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
Kudelski

Kapitalist wrote:

@Vontobel:

Also 25.- bis Ende Jahr scheinen mir nicht unrealistisch zu sein, aktuell sind sie allerdings wieder am sinken, war ein Fehler dass ich gestern bereits wieder rein bin, wäre heute viel billiger gewesen. :oops:

Wir werden sehen.

...konntest du ja nicht wissen, dass es heute bereits wieder so stark runtergeht ...von dem her.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 01.10.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
Kudelski

Ja Vontobel, das ist eben eines meiner Probleme, dass meine hellseherischen Fähigkeiten doch stark limitiert sind, Trefferquote liegt leider nur so bei 50%. :oops:

Besser reich und gesund als arm und krank!

tolstoi
Bild des Benutzers tolstoi
Offline
Zuletzt online: 05.03.2009
Mitglied seit: 30.04.2008
Kommentare: 135
Kudelski

Eine rechte Enttäuschung heute! Jetzt sehe ich auf mein Depot - und der Gewinn ist wieder fort. Das Auftragsbuch sieht im Moment aber nicht schlecht aus - nur wenige Aufträge noch unter 14. - Mal sehen!

Unsere Zeit kommt.

<gelöscht>
Kudelski

Vontobel wrote:

omega wrote:

PS: ich geb mir Mühe, denn chreguw hat mir ein Nachtessen versprochen und ich hab ja schon früher mitgeteilt, dass ich einen Besen fresse, wenn KUD ende Jahr nicht auf 25 ist. Nun ja... (Story to follow)

Du kannst von Glück reden, dass du hier mit einem Pseudonym agierst...ansonsten würdest du plötzlich einen Besen nach Hause geschickt bekommen Biggrin

Phil, wenn es soweit ist, und ich die Wetter verliere, schicke ich dir per PN mein Name und Adresse. Damit du mir den Besen schicken kannst Wink (muss ja nicht aus Holz und dem Heu unten sein, oder. Marzipan oder so wär auch ok :mrgreen: )

greez

sunsun
Bild des Benutzers sunsun
Offline
Zuletzt online: 16.12.2008
Mitglied seit: 15.05.2008
Kommentare: 71
Kudelski

@omega

Also sollte KUD wirklich dieses Jahr die 25 erreichen, was ich mir zwar wünsche jedoch nicht für realistisch halte, ausser die zahlen im August falle besser aus als erwartet, dann schicke ich dir die eine Schachtel (Schuhschachtel?) Marzipan. Wink

Ich hoffe, dass ich nicht der einzige war, der Heute unter 14 nachgeladen hat. Morge wird der Titel sicher volatil bleiben aber die 14 locker überwinden.

Ich für meine Person, bleibe immer mit einer mittleren Position dabei (will nichts verpassen). Zwischen durch verkaufe ich aber einige Stück um evtl. wieder tiefer nachzukaufen. Bis jetzt ging meine Strategie gut auf.

Es ist egal ob Gier und Angst oder Euphorie und Panik den Kurs einer Aktie beeinflussen!

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 01.10.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
Kudelski

sunsun wrote:

@omega

Also sollte KUD wirklich dieses Jahr die 25 erreichen, was ich mir zwar wünsche jedoch nicht für realistisch halte, ausser die zahlen im August falle besser aus als erwartet,

Ende Jahr sollten bereits Kurse auf Grund der erwarteten Ergebnisse Mitte 2009 bezahlt werden und die sollten dann eben deutlich positiv sein. das wird dann locker Kurse über 25.- zur Folge haben. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

Phonak44
Bild des Benutzers Phonak44
Offline
Zuletzt online: 04.06.2020
Mitglied seit: 09.06.2008
Kommentare: 420
KUD

ich hoffe du hast recht!

kann jemand denn krassen kursverfall von heute erklären?

tolstoi
Bild des Benutzers tolstoi
Offline
Zuletzt online: 05.03.2009
Mitglied seit: 30.04.2008
Kommentare: 135
Re: KUD

Phonak44 wrote:

ich hoffe du hast recht!

kann jemand denn krassen kursverfall von heute erklären?

Ja, ein richtiges Schrott-Marktumfeld! Da wird wieder auf Panik gemacht - jetzt einfach nicht verkaufen, die nächste Woche wird hoffentlich grün!

Unsere Zeit kommt.

printer
Bild des Benutzers printer
Offline
Zuletzt online: 11.06.2009
Mitglied seit: 17.11.2006
Kommentare: 55
Kudelski

würde eher sagen, bei diesem Kurs:

jetzt einsteigen!!!

ab nächster Woche sehen wir diese Kurse nicht mehr!!!

(Bauchgefühl)

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 01.10.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'628
Kudelski

printer wrote:

würde eher sagen, bei diesem Kurs:

jetzt einsteigen!!!

ab nächster Woche sehen wir diese Kurse nicht mehr!!!

(Bauchgefühl)

Kann ich nur unterstützen, Kudelski ist aktuell wieder extrem interessant. So bald es dem Börsenumfeld wieder etwas besser geht, wird diese Aktie wieder nach oben ausbrechen. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

sunsun
Bild des Benutzers sunsun
Offline
Zuletzt online: 16.12.2008
Mitglied seit: 15.05.2008
Kommentare: 71
Kudelski

Ich habe beim "fast" Tagestief / 13.01 nochmal einige gekauft. Jetzt muss ich aber mal bremse, habe bald kein Cash (für den Fall der Fälle ....) übrig.

Bin aber rüberzeugt, dass KUD sich besser entwickeln wird als der Markt.

Es ist egal ob Gier und Angst oder Euphorie und Panik den Kurs einer Aktie beeinflussen!

Daniel_Gygax
Bild des Benutzers Daniel_Gygax
Offline
Zuletzt online: 14.05.2013
Mitglied seit: 01.12.2007
Kommentare: 151
Kudelski

Bin heute Morgen eingestiegen bei 13.21Chf mal schauen wie sich das ganze entwickelt....

Greez Roger

Mistral
Bild des Benutzers Mistral
Offline
Zuletzt online: 26.04.2010
Mitglied seit: 03.10.2007
Kommentare: 57
positive News

23-06-2008 18:10 Kudelski: CANAL+ Gruppe und Nagravision verlängern Partnerschaft

Name Letzter Veränderung

KUDELSKI I 13.03 -0.17 (-1.29%)

CANAL PLUS ORD 6.17 -0.05 (-0.80%)

Cheseaux (AWP) - Die Kudelski SA baut über ihre Tochter Nagravision die Partnerschaft mit der französischen CANAL+ Gruppe aus. Ziel sei der Schutz von Inhalten und die Sicherung der Einnahmen beim kommerziellen Pay-TV, wie Kudelski am Montag mitteilte.

Die CANAL+ Gruppe übernimmt demnach die neueste Version des Nagravision Zugangskontrollsystems (CAS) und ersetzt die Smartcards von mehr als drei Millionen Abonnenten. Zu den finanziellen Einzelheiten der Kooperation machte das Unternehmen keine Angaben.

Zudem gab Kudelski bekannt, dass Holger Ippach per Juni 2008 die Leitung der Vertriebsregion Nord- und Zentraleuropa (NCE) von Nagravision Digital TV übernommen hat. Ippach war bei Nagravision zuletzt Senior Vice President im Breitband-Bereich. Zur Region Nord- und Zentraleuropa gehören Deutschland, Österreich, die Schweiz, Großbritannien, Polen, Rumänien und Russland. Damit werde der Ausbau dieser Märkte auch strukturell und personell verstärkt, hiess es.

Seiten