SMI im Juni

2'807 posts / 0 new
Letzter Beitrag
bartholomäus
Bild des Benutzers bartholomäus
Offline
Zuletzt online: 25.02.2010
Mitglied seit: 27.12.2007
Kommentare: 971
SMI im Juni

Hmm musst es mal von der anderen Seite sehen. Kurz und schmerzlos runter auf das Jahrestief. Danach wieder schön und fast ungehindert bergauf... ist ein wenig Ansichtssache, ob wir ewig so rumdümpeln und runtersausen wollen oder wieder mal in die andere Richtung gucken möchten.

Ps. mom bin ich grad flat also weder puts, calls oder Aktien. Erst mal 16Uhr abwarten

Alle Worte scharwenzeln um die Wahrheit herum; sie ist keusch. Wilhelm Busch

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
SMI im Juni

ist das öl um 16.30 nicht wichtiger als die häuserdaten um 16h?

segeln und bullen jagen

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im Juni

Kleinanleger wrote:

ist das öl um 16.30 nicht wichtiger als die häuserdaten um 16h?

Für die Aktienmärkte nicht...für die Rohstoffe schon.

Für die Devisen ist beides wichtig.

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Apfelbaum
Bild des Benutzers Apfelbaum
Offline
Zuletzt online: 03.11.2014
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 62
SMI im Juni

16.75 Milliarden von FED im Markt heute

newbie
Bild des Benutzers newbie
Offline
Zuletzt online: 01.06.2011
Mitglied seit: 30.10.2007
Kommentare: 218
SMI im Juni

Die Zahl der Hausverkäufe ist in den USA im Mai um 2,5 % auf 512.000 zurückgegangen. Erwartet wurden 510.000 bis 520.000 Hausverkäufe. Im Monat zuvor waren 525.000 Hausverkäufe registriert worden. Damit wurde die zuvor veröffentlichte Zahl von 526.000 nach unten revidiert.

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im Juni

Ich hoffe, dass bis Börsenschluss alle meine Aktien verkauft sind und ich morgen mit null wieder von vorne anfangen kann.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im Juni

Diese Zahlen entsprechen doch den Erwartungen! Dann gehts jetzt hoch?

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

bartholomäus
Bild des Benutzers bartholomäus
Offline
Zuletzt online: 25.02.2010
Mitglied seit: 27.12.2007
Kommentare: 971
SMI im Juni

Erwartet schon, aber im Grunde sind diese Zahlen grotten schlecht

Alle Worte scharwenzeln um die Wahrheit herum; sie ist keusch. Wilhelm Busch

newbie
Bild des Benutzers newbie
Offline
Zuletzt online: 01.06.2011
Mitglied seit: 30.10.2007
Kommentare: 218
SMI im Juni

richtig... das ist der tiefste stand seit knapp 17 jahren...

bartholomäus
Bild des Benutzers bartholomäus
Offline
Zuletzt online: 25.02.2010
Mitglied seit: 27.12.2007
Kommentare: 971
SMI im Juni

Nun kommts auf Onkel Ben an. Aber so wie man ihn kennt, wird er die brutale Wahrheit schon wieder irgendwie schön verpackt darstellen und darum bin ich mir nicht mal so sicher, ob dies nicht wieder ein Wendepunkt sein könnte. Ist allerdings nur Bauchgefühl!

Alle Worte scharwenzeln um die Wahrheit herum; sie ist keusch. Wilhelm Busch

KIM
Bild des Benutzers KIM
Offline
Zuletzt online: 02.04.2013
Mitglied seit: 14.02.2007
Kommentare: 1'772
SMI im Juni

Der BEN spricht jedoch erst um 20:15 oder bin ich da falsch informiert?

"Börsenerfolg ist eine Kunst und keine Wissenschaft."
André Kostolany
 

bartholomäus
Bild des Benutzers bartholomäus
Offline
Zuletzt online: 25.02.2010
Mitglied seit: 27.12.2007
Kommentare: 971
SMI im Juni

Ja das ist richtig...

Alle Worte scharwenzeln um die Wahrheit herum; sie ist keusch. Wilhelm Busch

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Juni

wildhund wrote:

Ich hoffe, dass bis Börsenschluss alle meine Aktien verkauft sind und ich morgen mit null wieder von vorne anfangen kann.

Oh: wildhund ganz bös pessimistisch drauf? Was kann die Furie bei einem overnight-stay alles ausreissen? (Rhetorisch gefragt, no need to answer ...) Biggrin

Ich für meinen Teil bin hin und hergerissen. Vieles spricht für eine technische Korrektur. Ich würde auch gerne im SMI eine rechte Schulter sehen, bevor es dann wirklich abkackt. (Entsprechend meinem oben angebrachten Tony).

Fundamental sehe ich natürlich ein paar Probleme, if I may say so, with an understatement. Ein paar ganz grässliche Probleme ...

Die Frage ist aber, ob man jeden kleinen Upmove auf der long-Seite mitmachen will, denn wie gesagt, ist es einfach so, dass wenn kein Trend besteht, kann man ohne sustainable trend von welchen Papieren die Verluste auf anderen Aktien nicht wettmachen. Wirklich Zeit to go fishing, um das alte Diktum von Jesse Livermore zu brauchen.

Es gibt noch Schlimmeres.

newbie
Bild des Benutzers newbie
Offline
Zuletzt online: 01.06.2011
Mitglied seit: 30.10.2007
Kommentare: 218
SMI im Juni

so nun haben wir noch die öldaten vor uns...

übrigens fängt ende juni die ami-reisezeit an (ölpreis steigt normalerweise..)..

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im Juni

@learner

Es ist wie im Casino. Es ist Zeit aufzuhören, wenn es gut gelaufen ist und wenn der Kartengeber ausgewechselt wird und bevor das Spiel mit neuen Vorzeichen wieder beginnt.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
SMI im Juni

Nennen wir es doch mal bei der Sache, egal was die FED für Zinsentscheide macht wird es die Börse schlecht aufnehmen. Bei Zinserhöhung schlecht für die Wirtschaft, bei Zinssenkung als Warnung aufgenommen, das es schlechter kommt. Meiner Meinung nach lässt er den Satz am besten so wie es ist.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im Juni

Ich gehe davon aus, dass er die Zinsen gleich lässt und dass es die Börse eher positiv aufnehmen wird. Trotzdem will nicht über Nacht engagiert sein.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im Juni

wildhund wrote:

Es ist wie im Casino. Es ist Zeit aufzuhören, wenn es gut gelaufen ist und wenn der Kartengeber ausgewechselt wird und bevor das Spiel mit neuen Vorzeichen wieder beginnt.

Was für eine weise Sicht.

Die Frage ist nun, ob die FED ein neues Spiel beginnen kann. Ich bezweifle es. Ihre Trümpfe hat sie bereits auf den Tisch geworfen. Das weitere Vorgehen ist so oder so schlecht: Erhöhung der Zinsen ist schlecht für den Aktienmarkt, und Beibehaltung der Zinsen ist schlecht für den Aktienmarkt. Ausser Worte kann also nichts geschehen.

SMI heute: Insgesamt ist kein neuer Penny in den Markt geflossen. Darum geht es ja. Banken haussieren (aufgrund von Gerüchten...) und der Rest wird abgeschlachtet. Nullsummenspiel, wieder einmal.

Sehe insgesamt eher die Notwendigkeit eines finalen wash-outs, der noch nicht stattgefunden hat. Die Müdigkeit im intraday uptrend zeigt, dass keine Überzeugungstäter dahinter stehen.

Es gibt noch Schlimmeres.

newbie
Bild des Benutzers newbie
Offline
Zuletzt online: 01.06.2011
Mitglied seit: 30.10.2007
Kommentare: 218
SMI im Juni

Die US-amerikanischen Rohölvorräte (Crude Oil Inventories) sind in der vorangegangenen Woche um 800.000 Barrel gestiegen, nach zuvor -1,2 Mio. Barrel.

Die Benzinvorräte (Gasoline Inventories) haben sich in den USA im Wochenvergleich um 100.000 Barrel verringert, nach zuletzt einem Minus in Höhe von 1,2 Mio. Barrel.

Die Vorräte an Destillaten (Distillate Inventories), die auch das Heizöl beinhalten, sind gegenüber der Vorwoche in den Vereinigten Staaten um 2,8 Mio. Barrel geklettert, nach zuvor +2,6 Mio. Barrel.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im Juni

Ganz aehnlich wie gestern, die letzte Stunde hat es scheinbar wieder in sich und es koennte ein paar Shorties auf dem falschen Fuss erwischen.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
SMI im Juni

schmeisst eure Puts!! Lol

Geht mit Gott, aber geht!

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
SMI im Juni

@learner

Soweit bin mit Dir auch einverstanden. Für mich fängt das Spiel trotzdem neu an. Morgen mache ich eine neue Lagebeurteilung und versuche die Worte von BEN zu interpretieren - dann sehen wir weiter.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Juni

yzf wrote:

schmeisst eure Puts!! Lol

ich bin doch nicht blöd Wink

7120 is the zone und nicht 7060...

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
SMI im Juni

Turbo wrote:

Ganz aehnlich wie gestern, die letzte Stunde hat es scheinbar wieder in sich und es koennte ein paar Shorties auf dem falschen Fuss erwischen.

hab ein déjà-vu :shock: ...war gestern wirklich genau gleich.

aber eben...schauen wir wie es morgens aussehen wird... Sad

bartholomäus
Bild des Benutzers bartholomäus
Offline
Zuletzt online: 25.02.2010
Mitglied seit: 27.12.2007
Kommentare: 971
SMI im Juni

Mal eine blöde Bemerkung... Oelbestände höher, Novn und Rog schiessen aus der Versenkung Richtung Himmel. Wie auch immer man sich dies nun erklären will Lol

Bringen sie fundamental gute Daten, werden sie gesteinigt Lol

Alle Worte scharwenzeln um die Wahrheit herum; sie ist keusch. Wilhelm Busch

gjn
Bild des Benutzers gjn
Offline
Zuletzt online: 10.03.2011
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 192
SMI im Juni

der macht munter weiter. 7081 wäre noch das R1 vom gestrigen Tag...wenn das fällt, wird sicher heute noch die ominösen 7126 getestet.

beim FSLI hab ich mein mentales Stopp Loss realisiert. Najo.

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
SMI im Juni

Die shorties bleiben heute noch wohlauf. Mich eingeschlossen. Schlafen und Ben machen lassen.

segeln und bullen jagen

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Juni

PCR bei 0.73 die Amis sind ja extrem bullish ... Lol

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Apfelbaum
Bild des Benutzers Apfelbaum
Offline
Zuletzt online: 03.11.2014
Mitglied seit: 27.05.2008
Kommentare: 62
SMI im Juni

Ist das Problem nicht, obwohl die Amis so Bullish eingestellt sind der Dow nicht vom Fleck kommt ? Ich würde daraus schlussfolgern, dass bei einer Ernüchterung, die Kurse dann runterpurzeln werden.

Wäre das eine richtige Annahme oder habe ich etwas übersehen?

Psy, wo kann ich den PCR nachschauen?

Danke schonmal im vorraus Smile

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Juni

sieht extrem aus... zu viele sind Bullish in America...

http://stockcharts.com/charts/gallery.html?$CPC

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Seiten

Topic locked