ABB

ABB N 

Valor: 1222171 / Symbol: ABBN
  • 32.28 CHF
  • +1.22% +0.390
  • 01.12.2021 17:30:58
10'117 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Bulldog1
Bild des Benutzers Bulldog1
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2006
Kommentare: 753
ABB

Und was machst du dann?

Ich werde wieder alles zurückgewinnen

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
ABB

Wenn die 29er nicht hält, verkaufe ich...

furape
Bild des Benutzers furape
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 14.05.2008
Kommentare: 230
ABB

hmmm kann mir einer sagen wieso die ABB sinkt obwohl die News gut waren?

<gelöscht>
ABB

power systems hat nicht allen gefallen (vor allem den uk and american guys), aber da dieses geschäft sehr projektabhängig ist, gibt's halt hier schwankungen. nicht neues (man vergleiche siemens zahlen).

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
ABB

Viele haben wohl erwartet, dass ABB Gold regnen lässt. Die sich short positioniert haben, gehen wohl raus; kann es mir nicht anders erklären, denn die Zahlen sind wirklich sehr gut.

ABB hat vergangene Tage eine starke Rally hingelegt...

furape
Bild des Benutzers furape
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 14.05.2008
Kommentare: 230
ABB

denkt ihr es macht sinn jetzt einzusteigen und auf eine erholung zu hoffen?

<gelöscht>
ABB

ich erwarte, dass der kurs aber drehen wird. denn bei genauerer betrachtung wird erkannt werden, dass die zahlen gut sind und das auch die guidance erhöht wurde. braucht halt zeit. vielleicht nur einige stunden, wahrscheinlich aber einige tage/wochen.

Brunngass
Bild des Benutzers Brunngass
Offline
Zuletzt online: 19.04.2016
Mitglied seit: 13.04.2007
Kommentare: 1'305
15000 Aktien ins ask geschmissen,

zu 25 und das während dem ersten stop trading.

Ich glaube was da gespielt wird hat nichts mit den ABB-Resultaten zu schaffen.

Aber schätzungsweise interessiert meine Meinung höchstens die Zensur.

furape
Bild des Benutzers furape
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 14.05.2008
Kommentare: 230
ABB

@sunny denkst du dies wird bis 15.8 eintretten?geht um optionen.ich weis bin hier falsch am platz,sry

Master_Sepp
Bild des Benutzers Master_Sepp
Offline
Zuletzt online: 07.11.2010
Mitglied seit: 15.04.2008
Kommentare: 205
ABB

Welche Zahlen waren denn schlecht, dass ABB so krass abstürzt? Hoffentlich wird sich das noch schnell erholen... :?

Gruss

Sepp

Hollander
Bild des Benutzers Hollander
Offline
Zuletzt online: 22.11.2010
Mitglied seit: 14.05.2008
Kommentare: 44
ABB Minus

Hallo

Kann es sein das Leute jetzt verkaufen weil Dividende ausbezahlt ? also preis ohne Dividende? ciao fred

seraphin
Bild des Benutzers seraphin
Offline
Zuletzt online: 12.04.2011
Mitglied seit: 01.02.2008
Kommentare: 613
ABB

Zürich (AWP) - Die Aktien der ABB Ltd stehen am Donnerstag unter Druck. Die am

frühen Morgen präsentierten Zahlen haben die Erwartungen der Analysten

mehrheitlich übertroffen, insbesondere der Umsatz und der Bestellungseingang.

In Marktkreisen werden die Daten gelobt und als insgesamt solide bezeichnet.

Positiv wurde die Erhöhung des Ausblicks zumindest für den Automation-Bereich

hervorgehoben. Als leise Enttäuschung werden dagegen der Rückgang der

EBIT-Marge gegenüber dem ersten Quartal sowie das Abschneiden der

Systemdivisionen empfunden. Die Schwäche des Aktienkurses wird in erster Linie

auf Gewinnmitnahmen nach der sehr starken Performance der letzten Tage

zurückgeführt.

Bis um 09.25 Uhr fallen ABB um 1,32 CHF oder 4,4% auf 28,90 CHF zurück.

Gehandelt sind rund 4,3 Mio Aktien bei einem durchschnittlichen täglichen

Handelsvolumen von 13,4 Mio Stück. Der Gesamtmarkt (SMI) steht dagegen 0,63%

höher bei 7'102 Punkten. In den acht Börsentagen zuvor hatten ABB von 26,74

CHF auf 30,22 CHF um rund 13% zugelegt.

Der Ausweis sei solid und ABB trotze offenbar dem derzeit rauheren

wirtschaftlichen Umfeld, heisst es in einem Kommentar der Bank Wegelin. Die

Prognose-Erhöhung im Automationsgeschäft sei erfreulich. Als Schönheitsfehler

sei der Rückgang der EBIT-Marge gegenüber dem ersten Quartal um beinahe einen

Prozentpunkt zu sehen. Die höheren Rohstoffkosten hätten wohl nicht gänzlich

auf die Kunden abgewälzt werden können.

In einem Kommentar einer hiesigen Grossbank wird die Entwicklung des Bereichs

Automation als beeindruckend bezeichnet. Die Energietechnikdivisionen hätten

insgesamt aber enttäuscht.

Für die ZKB haben die Ergebnisse der Systemdivisionen (Power Systems, Process

Automation) keine positiven Überraschungen geboten bzw. unter den Erwartungen

abgeschnitten. Die Erhöhung der Guidance für den Automation-Bereich sei in den

Kursen der Aktien zudem wohl schon enthalten gewesen. Als positive Überraschung

auf sehr hohem Niveau sieht die Staatsbank dagegen den Cashflow. Insgesamt

bezeichnet die ZKB das ABB-Zahlenset als solid.

Auch JP Morgan spricht von einem starken Cashflow, aber von einem

Gesamtergebnis "in line". Etwas unter den Erwartungen sei die operative Marge

im Bereich Energiesysteme ausgefallen, dafür seien aber normale operative

Vorgänge verantwortlich. Dieses Mal sei der Produktemix etwas unvorteilhafter

gewesen, in einem anderen Quartal könne dieser wieder besser ausfallen. Eine

positive Überraschung sei die Marge im Bereich Automationsprodukte.

Wohlwollender ist der Kommentar der Bank Vontobel. Die Resultate seien

exzellent und die Erhöhung des Ausblicks für den Bereich Automation eine

positive Überraschung.

Bei 1 Million steig ich aus......

G@ngst@
Bild des Benutzers G@ngst@
Offline
Zuletzt online: 24.03.2011
Mitglied seit: 16.01.2008
Kommentare: 626
ABB

Mwe wrote:

@Sunny

hoffe innigst Du wirs recht haben.

He noch was für die ABBBX beitzer...

werden Off Ex zu 0.17 gehandelt.

Weiss gehört ins Derivate Forum; musste dies aber kurz los werden.

Gelle; seth2000 !!!! Wink

wurde der ABBBX wirklich für 0.17 gehandelt? damn, das wäre noch ein satter gewinn gewesen.

ich verstehe nicht, wie man nach guten zahlen und gutem ausblick über 5% verlieren kann...

unbegreiflich!

hoffe am nachmittag dreht es, vielleicht auch mit hilfe des Dow?!

Pegasus
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'470
ABB

- die Erwartungen waren wohl noch höher als das gute Resultat.

Aussichten sind auch exellent.

8)

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

<gelöscht>
ABB

furape wrote:

@sunny denkst du dies wird bis 15.8 eintretten?geht um optionen.ich weis bin hier falsch am platz,sry

frag nen hellseher... auf diese frage zu antworten wäre nicht seriös, da schon die frage kaum ernst oder seriös sein kann.

Bulldog1
Bild des Benutzers Bulldog1
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2006
Kommentare: 753
ABB

Da bringen einige Firmen grottenschlechte Q-Zahlen, wie die 4.grösste Amerikanische Bank und die Aktie habt ab +27% (Vorgestern), obwohl der Q-Verlust mit rund 9 Milliarden USD mehr 3x schlechter war als erwartet. Und auf der anderen Seite eine ABB mit superguten Q-Zahlen und sie stürzen ab. Ich denke es ist an der Zeit, dass ich mich von der Börse für immer und ewig verabschiede, so macht es einfach keinen Sinn und natürlich auch kein Spass mehr!

Mit dieser Bank sollte nur ein Vergleich auf der Börsenebene gezeigt werden. Ich weiss sehr wohl, dass die zwei nicht miteinander 1 zu 1 verglichen werden können. Nur so am Rande.

Ich werde wieder alles zurückgewinnen

tolstoi
Bild des Benutzers tolstoi
Offline
Zuletzt online: 05.03.2009
Mitglied seit: 30.04.2008
Kommentare: 135
ABB

@ Bulldog: Die Börse ist schon gerecht, einfach nicht in den Tageskursen. Vergleiche mal die Jahrescharts dieser - im übrigen nicht vergleichbaren - Unternehmen miteinander! Übrigens, so wie ich das sehe, ist der Gewinn zu einem grossen Teil dem billigen Dollar zu verdanken? Das auch beachten!

Unsere Zeit kommt.

Pegasus
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'470
ABB-Zahlen

@Bulldogg1,

Gemessen an der allg. Stimmung reso. Wirtschaftslage sind diese Q-Zahlen doch exellent, wie die von Apple kürzlich auch. Beide wurden jetzt aber kurzzeitig böse abgestraft an der Börse, ja warum nur ?

Meine Meinung;

Kluge Invesoren erkennen die Perlen sofort, streuen dann bewusst kurz miese Gerüchte in den Markt (bei Apple z.B. Gesundheitszustand von Steve Jobs, zuvor war dies monatelang kein Thema mehr) um selber sofort damit günstiger gross einzukaufen. Die so Verunsicherten werfen panikartig ihre Titel auf den Markt, ergibt günstige Einstiegskurse

8)

.

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

<gelöscht>
ABB

ein guter, kluger investor hat solche sache nicht nötig. oder siehst du warren buffet spam mails verschicken?

André
Bild des Benutzers André
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 344
ABB

Kluge Investoren kaufen bei solchen Reaktionen. Gut das es solche Chancen gibt!

andré

Pegasus
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'470
ABB-Zahlen

@Sunny,

Du hast mich falsch verstanden, das sind nicht meine Methoden, ich beschreibe sie bloss und treffe die jeweilig richtige Entschscheidung wie z.B. André, er hat mich sehr gut verstanden.

8)

.

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

<gelöscht>
ABB

ne, ich hab dich nicht falsch verstanden. ich hab dir nicht unterstellen wollen, dass du dies machst.

du hast nur geschrieben, dass kluge investoren gerüchte streuen....etc., etc. und dann einsteigen.... etc., etc., etc...

und ich hab geschrieben, dass kluge investoren sowas nicht nötig haben.

grüsse

<gelöscht>
ABB

sunny wrote:

und ich hab geschrieben, dass kluge investoren sowas nicht nötig haben.

grüsse

Das würde ich mal so nicht einfach behaupten. Da werden sogar ganz geziehlt Gerüchte platziert.

darum hat die SEC auch reagiert:

SECURITIES EXCHANGE ACT OF 1934 RELEASE NO. 58166 / July 15, 2008

EMERGENCY ORDER PURSUANT TO SECTION 12(k)(2) OF THE SECURITIES EXCHANGE ACT OF 1934 TAKING TEMPORARY ACTION TO RESPOND TO MARKET DEVELOPMENTS

http://www.sec.gov/rules/other/2008/34-58166.pdf

<gelöscht>
ABB

wenn jemand absichtlich gerüchte streut, was es sicher zuhauf gibt (bear stearns wurde so wahrscheinlich zu fall gebracht), ist das kein kluger investor sondern ein arschloch.

<gelöscht>
ABB

Ok, das lass ich gelten. WinkLol

<gelöscht>
ABB

CC läuft

ein erstes statement ist bspw. das PS in europa vor allem dank der hohen basis vom letzten jahr und nicht gematchten orders schlecht aussieht. und das PS hat sehr volatil sein kann, aber demaré erwartet weiter solides wachstum auch in dieser sparte. alle anderen sparten sind zweistellig gewachsen.

Pegasus
Bild des Benutzers Pegasus
Offline
Zuletzt online: 19.05.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'470
ABB-Zahlen

Okay, anstatt "klug" hätte ich "kriminell" schreiben sollen.

Wie da im grossen Stil Bashing betrieben wird mittels sog. "Gerüchten", dann

kassiert wird , ist schon erstaunlich kriminell.

8)

So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

Coris
Bild des Benutzers Coris
Offline
Zuletzt online: 01.11.2010
Mitglied seit: 21.08.2006
Kommentare: 395
ABB

Differenz NYSE SWX: ABBN kosten in Uebersee gerade bedeutend weniger als hier TIME: 16:18 Uhr SWX 28.14 CHF an der NYSE nur 26.70 USD, Dollarkurs 1.0367. Die Differenz besteht schon länger, was könnte der Grund sein? Müsste hier doch bedeutend unter 28 sein, oder?

«Prognosen sind besonders schwierig, wenn sie die Zukunft betreffen.» - Karl Valentin

<gelöscht>
ABB

ami's haben angst. sind vielleicht nicht mehr bereit 15x P/E09 zu zahlen, wenn man bedenkt, dass die weltwirtschaft in eine rezession driftet.

Coris
Bild des Benutzers Coris
Offline
Zuletzt online: 01.11.2010
Mitglied seit: 21.08.2006
Kommentare: 395
ABB

Aergerlich, ich krieg sie nicht zu CHF 28...

«Prognosen sind besonders schwierig, wenn sie die Zukunft betreffen.» - Karl Valentin

Seiten