ABB

ABB N 

Valor: 1222171 / Symbol: ABBN
  • 31.50 CHF
  • -4.23% -1.390
  • 26.11.2021 17:31:14
10'117 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
ABB

wo ist eigentlich der Giftzwerg, der, als ich für 25.02 gekauft habe felsenfest überzeugt war davon, dass ich die ABB einen Tag später für weniger hätte erhalten können? Sein Posting hat er gelöscht. Einfach mal behaupten und schwarzmalen und danach wenns nicht stimmt wieder löschen. schöne taktik.

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
ABB

ja, auch solche Leute gibts ;-)... Nichts desto trotz war es seine Meinung! Jeder soll hier schreiben was er denkt... aehm und begründen... naja, seine Argumente hat er ja auch gelöscht Lol

DJ hat überzogen positiv geschlossen... freue mich auf morgen und endlich mal wieder Bullenstimmung geniessen hehe...

Fawi
Bild des Benutzers Fawi
Offline
Zuletzt online: 28.12.2011
Mitglied seit: 08.11.2006
Kommentare: 476
ABB

ABB ist zwar kurzfristig etwas überkauft aber mittelfristig haben sich seit gestern in einigen Indikatoren Kaufsignale gezeigt. Ich habe mir mal eine kleine Call-Position zugelegt, ev. könnte es aber auch nochmals bessere Einstiegskurse geben.. but who knows...Nachkaufen kann man immer und nicht nur, wenn es schlecht läuft (einer meiner häufigsten Fehler....)

Learner: mir gefallen Deine Charts, kann zwar nicht immer eine sinnvolle Strategie daraus ableiten Smile

"P.S. Why not ban idiots for ever? I never like to see idiots again."

--> ich nehme an, das hat nichts mit dem Chart zu tun sondern eine generelle Aussage. Ich überlese gewisse Postings mittlerweile routinemässig, obenstehtendes Vorgehen wird leider wenig nützen, da ein neuer User schnell eingerichtet ist. Ignorieren scheint mir immer noch die beste Taktik, wenn sich doch nur alle daran halten würden...

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 26.04.2020
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
ABB

Fawi, haste Off Ex Aktien bei Swissquote gekauft?

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

yzf
Bild des Benutzers yzf
Offline
Zuletzt online: 17.07.2012
Mitglied seit: 21.03.2007
Kommentare: 3'632
ABB

Quote:

wo ist eigentlich der Giftzwerg, der, als ich für 25.02 gekauft habe felsenfest überzeugt war davon, dass ich die ABB einen Tag später für weniger hätte erhalten können? Sein Posting hat er gelöscht. Einfach mal behaupten und schwarzmalen und danach wenns nicht stimmt wieder löschen. schöne taktik.

Also ich wars nicht Biggrin

Geht mit Gott, aber geht!

shiraz
Bild des Benutzers shiraz
Offline
Zuletzt online: 04.04.2013
Mitglied seit: 28.09.2006
Kommentare: 101
ABB

wer kennt oder weiss wo man die alten kgvs und gewinne der abb

der 90er nachsehen kann?

(nicht abb homepage!)

merci

Sushi
Bild des Benutzers Sushi
Offline
Zuletzt online: 03.02.2010
Mitglied seit: 24.07.2008
Kommentare: 43
ABB

@Neu-SG

ich weiss wer's war aber es bringt nichts wenn ich dir den namen nenne. soll ja friedlich hier zu gehen. freuen wir uns über den Kurs solange wir noch können.... Smile

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
ABB

Neu-SG wrote:

wo ist eigentlich der Giftzwerg, der, als ich für 25.02 gekauft habe felsenfest überzeugt war davon, dass ich die ABB einen Tag später für weniger hätte erhalten können? Sein Posting hat er gelöscht. Einfach mal behaupten und schwarzmalen und danach wenns nicht stimmt wieder löschen. schöne taktik.

keine sorge, der kommt dann schon wieder -> sobald abb wieder mal "rot" wird... Wink

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Speedy3
Bild des Benutzers Speedy3
Offline
Zuletzt online: 13.06.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 2'516
ABB

ABB hat scheinbar gute Chancen ab September in den

Aktienindex Stoxx50 vom Dow Jones aufgenommen zu werden.

Dies zieht erfahrungsgemäss eine grosse Nachfrage nach

sich, müssen doch indexorientierte Anlagefonds die Titel

ins Portfolio nehmen.

Dies erklärt auch den Anstieg dieser Woche.

(Quelle: FuW v. 30.8.09)

BadenerPower
Bild des Benutzers BadenerPower
Offline
Zuletzt online: 25.04.2013
Mitglied seit: 13.10.2006
Kommentare: 1'094
ABB

Ich kann dir versichern, dass der Giftzwerg sein Posting nicht gelöscht hat! Habe extra nachgefragt! Entweder wurde das Posting vom Cash gelöscht oder durch ein technisches Problem wurde es gelöscht. In letzter Zeit sind viele Postings wegen solchen Problemen "verschwunden"! Habe das selber bei "User zu User" unter Lieblingsbier erfahren. Dort hat es ebenfalls ein paar andere Forumteilnehmer erwischt! Cash scheint mit diesem Forum ein paar Probleme zu haben. Wann darf der Torkelhöckler retour kommen? Speedy ist bekanntlich zurück! Auf diesem Weg: Auf gehts in den September! Nun folgen die Monate mit einem "r"! Eine alte Börsenregler sagt: Dass man dann zurückkommen soll.... Wir werden sehen....

Wenige, die dafür sorgen, dass etwas geschieht

Viele, die zuschauen was geschieht

Grosse Masse, die nicht merkt was geschieht!

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Vorbörse

Fester tendiert dagegen als einziger Wert ABB (+0,04%).

Blum 3

<gelöscht>
ABB

wurden auch von merrill auf die europe1 list genommen

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Re: Vorbörse

Perry2000 wrote:

Fester tendiert dagegen als einziger Wert ABB (+0,04%).

Da sehen wir einmal mehr, wie wenig die Vorbörse aussagt. Die meisten geben ihre Aufträge erst kurz vor neun ein.

Und kurz nach neun war es dann bei -0.81%.

Gruss

fritz

wildhund
Bild des Benutzers wildhund
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 02.08.2007
Kommentare: 2'296
ABB

Kursziel 27.50 erreicht, jetzt laufen lassen und absicher mit SL

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!



Mache was Du willst, aber mach es richtig!

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
ABB im STOXX50 Index ab 15. Septemer 2008

Zürich (AWP) - Die Aktien der ABB gehören neu zum erlauchten Kreis der Dow Jones STOXX 50 Index Titel. Neben ABB werden auch Bayer, British American Tobacco und Iberdrola in den Index aufgenommen. Ausscheiden müssen dagegen BT, Fortis HBOS und Lloyds TSB, ist einer Mitteilung des Indexanbieters Stoxx zu entnehmen.

Die Anpassungen werden per 15. September vorgenommen.

Im Euro STOXX 50 Index wird neu Alstom aufgenommen, ausscheiden muss dort Alcatel Lucent.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

Gemäss Cash Guru:

" wird neu in den "DJ Stoxx 50" aufgenommen. Grund für die Käufe der letzten Wochen. Fonds mit Stocks-50-Benchmarking werden weiter kaufen müssen. "

Nun denn, wie Ihr alle wisst gehöre ich nicht unbedingt der Fraktion an welche bei ABB die Argumente für einen Kursrückgang oder Kursanstieg so schnell akzeptiert. Zuviel "warme Luft" wurde in der Vergangenheit diesbezüglich herbei argumentiert. Selbstverstädlich immer im Nachhinein !!!

Und genau so einen Fall haben wir schon wieder. War denn die Aufnahme in "DJ Stoxx 50" nicht schon seit längerem bekannt ? Wie argumentieren denn die Analysten jetzt auf diese "veränderte" Situation ? Mir ist nicht bekannt dass sich beim Geschäftsgang der ABB Veränderung ergeben hätte ( dieser ist nach wie vor blendend ). Die Kursziele der Analysten und Experten beziehen sich aber auf den Geschäftsgang und die Risiken, und nicht auf diese plötzliche Aufnahme in den "DJ Stoxx 50" !!!

Diese Unternehmung ( in Anlehnung an Analystenkommentare und deren Begründung ) kann ja jetzt nicht plötzlich mehr Wert sein als noch vor drei Wochen.... Wenn ja, dann sind diese Analystenkommentare und deren Einschätzung nicht einmal das Papier Wert auf dem diese verfasst wurden. Ich beziehe mich hier insbesondere auf die Einschätzung unserer hochverehrten Analysten bei der SocGen. Aber auch andere "Experten" haben sich immer wieder negativ über diese Unternehmung geäussert, obwohl erwiesenermassen keines dieser Argumente "gestochen" hat.

Somit ergibt sich für mich einmal mehr die "ärgerliche" Erkenntnis, dass Investoren zu sehr nach Analystenbegründungen handeln, und nicht auf reale, fundamentierte Daten.

Wie dem auch sei, ich bin stark in ABB-Aktien und Calls investiert, und Kursanstiege jenseits von 40.-- bis ende 2009 können mir mehr als recht sein, sofern solche erreicht werden. Andere CH-Aktien besitze ich ohnehin nicht, da ich denen nur ein minimales Erholungspotential zutraue.

Beste Grüsse

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Outside
Bild des Benutzers Outside
Offline
Zuletzt online: 21.09.2011
Mitglied seit: 03.01.2008
Kommentare: 617
ABB

8) es scheint, dass ABB wieder sexi ist....

money for nothing!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

@ Outside

Die ist schon seit Jahren "sexy". Nur haben in der letzten Zeit die Investoren nicht unter den Minirock geschaut, sondern sich eher nach "eleganten Zicken" umgesehen. WinkWinkWink

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Sushi
Bild des Benutzers Sushi
Offline
Zuletzt online: 03.02.2010
Mitglied seit: 24.07.2008
Kommentare: 43
ABB

ja jungs jetzt geht unverständlicherweise wieder die post ab. ich möchte nicht euphorisch sein nur kann ich mir vorstellen, dass wir bis zum 10.09.08 bei 29-30 sind. wäre froh da ich noch einen call habe.

welche argumente kann die abb stark ins minus bringen? also das wir wieder die 25 sehen in den nächsten wochen?

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

@ Sushi

Na ja, dass die ABB per 10.09.08 die 29.-- bis 30.-- erreichen werden scheint mir doch recht ambizös. Es sei denn sie würde demnächst den 500 Mio-Auftrag aus Indien publizieren. Aber selbst das ist unwahrscheinlich, zumal die Publikationen von schönen Aufträgen in der jüngsten Vergangenheit ausnahmslos mit Kursabschlägen quittiert wurden.

... Gott bewahre ABB von grossen Aufträgen .... !!!

Dennoch wünsche ich Dir / uns viel Glück und drücke die Daumen.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Sushi
Bild des Benutzers Sushi
Offline
Zuletzt online: 03.02.2010
Mitglied seit: 24.07.2008
Kommentare: 43
ABB

@Dr. Zock

wie gesagt ich möchte nicht euphorisch klingen. ist mehr wunschdenken da ich investiert bin.

nur haben wir jetzt gute 10% kontinuerlich zugelegt. folgt nun eine korrektur nach unten? was meint ihr?

was mich postiv stimmt ist das die abb nun kontinuerlich die 10% gemacht hat ohne grosse aufmerksamkeit zu erwecken. vielleicht gibt das vertrauen für die zukunft.

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
ABB

Sushi wrote:

welche argumente kann die abb stark ins minus bringen? also das wir wieder die 25 sehen in den nächsten wochen?

Ein stark einbrechender Gesamtmarkt (Panik) aus welchen Gründen auch immer...?

Die Märkte sind noch immer mehr emotional, denn fundamental getrieben...so erhöht sich das Risiko auf unvorhergesehene Kursschwankungen, auch bei ABB.

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

Nicht nur die ABB-Aktie ist kontinuierlich gestiegen. Der Markt als solches ist wieder besserer Laune, zumindest was die letzten 24 Stunden betrifft. Dies wird u.a. dem gefallen Ölpreis zugeschrieben....

Na ja, ein weiterer Versuch steigende Aktienkurse zu begründen, und natürlich wie immer im Nachhinein. Diejenigen Analysten welche noch vor kurzem einen Ölpreis von jenseits der 150.-- US sahen, haben die Köpfe eingezogen, und die anderen welche die "Überhitzung" bei 125.-- propagierten sagen jetzt "das haben wir schon immer vorausgesagt"...

Es wird nicht mehr lange dauern dann kommen noch die Charttechniker und werden uns den weiteren Kursverlauf an den Weltmärkten voraussagen. Mit schönen Grafiken wird dann auf die Vergangenheit und Zukunft verwiesen.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

André
Bild des Benutzers André
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 344
ABB

Sushi wrote:

welche argumente kann die abb stark ins minus bringen? also das wir wieder die 25 sehen in den nächsten wochen?

Die gleichen wie in der Vergangenheit .

Auf die meisten Analysen kann man sich verlassen, denn da werden Schlachtplatten von Vegetariern beurteilt.

andré

jon
Bild des Benutzers jon
Offline
Zuletzt online: 03.05.2011
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 793
ABB

Gut; es scheint, dass ABB wieder im alten Muster drin ist. D.h. die Aktie schlägt etwa 3x so stark aus, wie der sonstige Markt:

SMI -1%

ABB -3%

Ich denke spätestens bei 25.- wird's wieder etwas nach oben gehen...

P.S. also nicht dass ich jetzt das gut finde, aber es macht das ganze etwas berechenbarer. In der Tat hat's mich etwas irritiert, dass sich ABB in der nahen Vergangenheit von dieser "Regel" distanziert hat.

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
ABB

jon wrote:

Gut; es scheint, dass ABB wieder im alten Muster drin ist. D.h. die Aktie schlägt etwa 3x so stark aus, wie der sonstige Markt:

SMI -1%

ABB -3%

sorry, war ja während der letzten woche genau gleich wie vorher, einfach im grünen bereich:

smi: + 1.6%

abbn: + 3.6%

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

jon
Bild des Benutzers jon
Offline
Zuletzt online: 03.05.2011
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 793
ABB

@phlipp

Nana - ich hab letzte Woche z.B. mehrmals gesehen, dass ABB im Plus war und der SMI im Minus...

Scramer
Bild des Benutzers Scramer
Offline
Zuletzt online: 14.01.2009
Mitglied seit: 13.06.2007
Kommentare: 263
ABB

jon wrote:

Nana - ich hab letzte Woche z.B. mehrmals gesehen, dass ABB im Plus war und der SMI im Minus...

Das stimmt! Aber lies doch bitte die Forumsbeiträge. BadenerPower hat genau dies folgerichtig beschrieben. Es hatte nichts mit der Stärke oder der Schwäche von ABB zu tun. Sondern mit der Schwäche von einer stark gewichteten Branche nach hundslausigen Zahlen.....

ABB in der Schweiz -4,82%

ABB in Amerika - 7,5%

.... und Morgen werden die Amerikanischen Arbeitslosenzahlen bekanntgegeben. Da kanns nochmals sehr deutlich abwärts gehen. Und dann sind wir wieder dort wo wir vor einer Woche bereits waren. Der schöne ABB Wochengewinn könnte dann wie Schnee an der Sonne weggeschmolzen sein.....

Sushi
Bild des Benutzers Sushi
Offline
Zuletzt online: 03.02.2010
Mitglied seit: 24.07.2008
Kommentare: 43
ABB

ich hätte gar nicht so dumm fragen müssen wieso der kurs wieder auf 25 sinken könnte... :roll:

die antwort habe ich nun......

puebo
Bild des Benutzers puebo
Offline
Zuletzt online: 08.11.2011
Mitglied seit: 13.08.2008
Kommentare: 63
ABB

Wenn die ABB beim nächstem Mal um die 28.- ist, werden diese Aktien verkauft... unglaublich, wie lange sie nach oben benötigt, um dann innert 24h um rund 8% zu fallen...

Seiten