Temenos

TEMENOS N 

Valor: 1245391 / Symbol: TEMN
  • 146.90 CHF
  • +1.73% +2.500
  • 12.12.2019 17:31:43
1'161 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Temenos

Kann mir mal jemand sagen was off-Ex genau ist.

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Umsatz steigt 88,4 Mio USD - Ausblick für 2008 erhöht

Temenos/Q1: Umsatz steigt 88,4 Mio USD - Ausblick für 2008 erhöht

21.04 20:45

Glarus (AWP) - Die Temenos Group AG hat im ersten Quartal 2008 einen Umsatz von 88,4 (VJ 60,3) Mio USD erwirtschaftet. An Lizenzeinnahmen wurden 31,1 (23,4) Mio USD verbucht. Der EBIT wird mit 6,5 (5,2) Mio USD angegeben, unter dem Strich verblieb ein Reingewinn von 7,0 (4,2) Mio USD, teilte die Herstellerin von Bankensoftware am Montagabend mit.

Mit den Zahlen hat Temenos die Markterwartungen übertroffen. Von AWP befragte Analysten hatten im Vorfeld einen Umsatz von 72,5 Mio, einen EBIT von 6,0 Mio sowie einen Reingewinn von 5,1 Mio USD geschätzt.

Er sei mit den exzellenten Resultaten zufrieden, wird CEO Andreas Andreades in der Mitteilung zitiert. Temenos habe die Lizenzumsätze sowie den Gesamtumsatz in einem verhältnismässig schweren Umfeld gesteigert und damit die Markterwartungen übertroffen. Die Probleme im Kreditmarkt und der weiteren Wirtschaft seien zweifelsohne Herausforderungen für die Kunden, so Andreades. Temenos habe aber bis jetzt noch keinen Rückgang bei ihren Geschäften festgestellt.

Für das laufende Jahr rechnet Temenos mit Lizenzverkäufen von 175 Mio USD, was einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 18% entspricht. Der Gesamtumsatz soll um 26% höher auf 415 Mio USD und der EBIT um 40% auf 87,5 Mio USD gesteigert werden. Die EBIT-Marge dürfte bei 21,1% und die EPS gegenüber 2007 um 32% auf 1,36 USD ansteigen, so das Unternehmen.

So, ab gehts über die 30!!! 8)

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Temenos

Biggrin :o Biggrin

Und wie!!!!

Jupiiiie Lol

Gruss vom Eptinger

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Temenos

Wenn wir die im Kurs eingerecheten Erwartungen mit den Fakten vergleichen:

Umsatz: 88,4 Mio / Erwartet: 72.5 Mio => Um 21,9% übertroffen

Ebit: 6,5 Mio / Erwartet: 6 Mio => Um 8,3% übertroffen

Reingewinn: 7 Mio / Erwartet: 5,1 Mio => Um 37,3% übertroffen

Zudem:

TEMN stellt keine Rückgang ihrer Geschäfte in Zusammenhang mit der "Finanzkrise" fest! => Klar, die Banken sind so oder so auf gute EDV-Systeme angewiesen ;-)!

Simona
Bild des Benutzers Simona
Offline
Zuletzt online: 07.11.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'358
Temenos

Biggrin

AnhangGröße
Image icon ruedi_kraft_1s_163.jpg41.73 KB
Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Temenos

Meveric wrote:

Kann mir mal jemand sagen was off-Ex genau ist.

Schau mal hier Wink :

http://board.cash.ch/bb/viewtopic.php?t=704&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Temenos

Biggrin Wir nehmen heute nicht nur die 30.-........

IT/Sourcing News | Dienstag, 22. April 2008 07:00 | 47309

Genf - Die Temenos Group AG hat im ersten Quartal 2008 einen Umsatz von 88,4 (VJ 60,3) Mio USD erwirtschaftet. An Lizenzeinnahmen wurden 31,1 (23,4) Mio USD verbucht.

Temenos-Umsatz steigt im 1. Quartal auf 88,4 Mio. Dollar

Temenos-CEO Andreas Andreades mit Qurtalsresultat sehr zufrieden.

Der EBIT wird mit 6,5 (5,2) Mio USD angegeben, unter dem Strich verblieb ein Reingewinn von 7,0 (4,2) Mio USD, teilte die Herstellerin von Bankensoftware mit. Mit den Zahlen hat Temenos die Markterwartungen übertroffen. Von AWP befragte Analysten hatten im Vorfeld einen Umsatz von 72,5 Mio, einen EBIT von 6,0 Mio sowie einen Reingewinn von 5,1 Mio USD geschätzt.

Bisher kein Geschäftsrückgang wegen Kreditkrise

Er sei mit den exzellenten Resultaten zufrieden, wird CEO Andreas Andreades in der Mitteilung zitiert. Temenos habe die Lizenzumsätze sowie den Gesamtumsatz in einem verhältnismässig schweren Umfeld gesteigert und damit die Markterwartungen übertroffen. Die Probleme im Kreditmarkt und der weiteren Wirtschaft seien zweifelsohne Herausforderungen für die Kunden, so Andreades. Temenos habe aber bis jetzt noch keinen Rückgang bei ihren Geschäften festgestellt.

Ausblick für 2008 erhöht

Für das laufende Jahr rechnet Temenos mit Lizenzverkäufen von 175 Mio USD, was einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 18% entspricht. Der Gesamtumsatz soll um 26% höher auf 415 Mio USD und der EBIT um 40% auf 87,5 Mio USD gesteigert werden. Die EBIT-Marge dürfte bei 21,1% und die EPS gegenüber 2007 um 32% auf 1,36 USD ansteigen, so das Unternehmen. (awp/mc/pg)

• Temenos

Temenos liefert T24-Bankensoftware an Banco Popular

Zürich - Die Temenos Group AG hat von der Banco Popular y de Desarrollo Comunal einen Auftrag für die Bankensoftware T24 erhalten.

CH-Vorbörse: Schwächer auf breiter Front - Syngenta als Ausnahme

Zürich - Der Schweizer Aktienmarkt steuert am Dienstagmorgen gemäss den vorbörslichen Indikationen auf eine negative Eröffnung zu. Nach durchzogenen Vorgaben aus den USA und einem klaren Verlust des Nikkei in Tokyo stehen mit Ausnahmen von Syngenta sämtliche SMI-Titel im Minus.

CH0012453913CHF4

Gruss vom Eptinger

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Temenos

Sturm gegen die 30 ist voll im Gang! Widerstand nicht in Sicht...

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Temenos

Biggrin Aber ja doch......

Conference call to held at 3.30pm CET, 2.30pm GMT, 9.30am EDT

+41 (0) 91 610 5600 (Europe)

+1 866 291 4166 (USA)

+44 (0) 207 108 6233 (UK)

Gruss vom Eptinger

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Temenos

1577 15:39:05 29.718435 55998 Off-Ex

Die 30er ist ein hartumkämpfter Widerstand... schauen wir mal, ob wir die Linie heute noch nehmen können.

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Temenos

Falls noch nicht heute, dann morgen. sind ja wirklich beste Aussichten :!:

Gruss vom Eptinger

Defizito
Bild des Benutzers Defizito
Offline
Zuletzt online: 06.01.2013
Mitglied seit: 29.03.2007
Kommentare: 958
Temenos

Ach... kaum steigt mal ne Party bin ich schon wieder vom Boot....

habt ihr die beiden News auf ww.temenos.ch schon gesehen?

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Temenos

ja, schade! die zeit hat dir einen bösen streich gespielt Sad ...

ne, was? ge mal schauen...

EDIT: Du meinst wohl das von JPM

Firm’s Investment will Support Treasury Management and Liquidity Services Around the World

NEW YORK – April 22, 2008 – JPMorgan, a full-service provider of cash management, trade finance, and treasury solutions, today announced that it will make a $30 million technology investment to implement a centralized operating platform supporting expansion of the bank’s global treasury management and liquidity services businesses.

This core banking solution will bring uniformity to the firm’s product offerings, enable JPMorgan to offer a consistent set of services across the world, and utilize robust infrastructure to deliver richer data and real-time reporting to clients. Work has begun to deploy the platform with pilot efforts planned for later this year.

JPMorgan will work with Temenos, a global provider of banking software systems, to implement the new platform. In addition to this $30 million commitment, the firm will make additional significant technology investments to support international expansion.

http://www.temenos.ch/Press-Releases/2008/JPMorgan-Commits-30-Million-to-Implement-Central-Platform-for-Global-Services/

Hoffe, die werden einen guten Job machen; dann steigen die Ratings :roll: !!!

Morgen gehts weiter!!! UP!!![url][/url]

Defizito
Bild des Benutzers Defizito
Offline
Zuletzt online: 06.01.2013
Mitglied seit: 29.03.2007
Kommentare: 958
Temenos

Nur schon die Summe ist net schlecht, der Kunde erst recht nicht (vor allem nachdem er es sich sogar leisten kann andere für ein Tricnkgeld aufzukaufen). Allerdings geht TEMN jetzt schon Richtung Investmenbanking...... hoffentlich endet das nicht in einem KRASH!!! Blum 3Blum 3Blum 3

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
Temenos

;-), wenn dieser Kunde sich für Temenos entscheidet, sagt das doch was bezüglich ihrem Produkt! Vielleicht hat es noch einen positiven Einfluss auf das Rating 14/2008 "JP Morgan neutral 28.00" Lol

Wann wurde dieser Auftrag publiziert???

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Temenos

Heute gelesen :arrow:

Da hat doch sogar die F&W etwas Positives zu sagen:

Temenos wächst

weiterhin robust < zurück 23.04.2008 , Ausgabe: 32 , Seiten: 16 , Rubrik: IN KÜRZE

Im Gegensatz zu einigen seiner Kunden hat der Bankensoftware-Hersteller Temenos das erste Quartal zufrieden stellend abgeschlossen. Der Lizenzertrag stieg gemessen am Vorjahresquartal 33% auf 31,1 Mio.$, der gesamte Umsatz gar 47% auf 88,4 Mio. Der Betriebsgewinn erhöhte sich um 25% auf 6,5 Mio.$; allerdings sank die Marge wegen des veränderten Produktmix von 8,6 auf 7,3%. Die Gewinnsteigerung um 67% auf 7 Mio.$ basiert auch auf Währungseffekten. Die guten Quartalsresultate veranlassten Temenos, die Prognosen für das Gesamtjahr zu erhöhen: Der Umsatz soll neu 415 Mio.$, der Ebit 87,5 Mio. erreichen. Der um Amortisationen angepasste Gewinn pro Aktie wird vom Unternehmen für das laufende Jahr auf 1.36$ geschätzt. Wir belassen unsere Schätzung – mit Verweis auf den Dollarkurs – auf 1.45 Fr. Gewinn pro Aktie. Zum Kurs-Gewinn-Verhältnis 21 sind die Papiere (plus 7,2% am Dienstag) recht teuer bewertet. Vor dem Hintergrund des robusten Wachstums ist das aber gerechtfertigt.

Gruss vom Eptinger

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Temenos

Temenos zuzuschauen macht wieder Freude! Auch heute wieder ein schönes Kursplus.

Kann mir vielleicht noch jemand erklären wie die Suchfunktion im Forum genau reagiert wenn man etwas suchen will! Ich habe auf 20 erdenkliche Weisen nach Temenos gesucht und am Schluss immer noch nicht direkt gefunden.

Gruss Meveric

<gelöscht>
Temenos

die letzten tage und heute profitiert temenos von dem heute beginnenden meeting in rom. auch das meeting letzes jahr in thailand hatte ein schönes kursplus zur folge. es wird gehofft, dass ein neuer grosser contract announced wird.

Eptinger
Bild des Benutzers Eptinger
Offline
Zuletzt online: 25.04.2019
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 1'722
Temenos

Ich bin heute einmal kurz ausgetreten. Es war einmal Zeit für mich.

Die sind zwar super und haben immer gute Aufträge. Aber der Kurs braucht schon Geduld. Aber ich schaue dann wieder vorbei, wenn es für mich zum Wiedereinsteigen gut ausschaut. 8)

Gruss vom Eptinger

Yes
Bild des Benutzers Yes
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 15.08.2006
Kommentare: 26
Wieder neuen Kunden an Land gezogen

Stanford International Bank. Wenn's interessiert mehr auf der Homepage von Temenos (30.6.2008)

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Temenos

Temenos zeigt in den letzten Monaten wirklich eine tolle Performance. Leider bin ich diesmal nicht dabei, meine letzten sind mir bei 24.90 durch den Stop Loss gerutscht.

Es wird aber sicher noch weitere Gelegenheiten geben, Temenos wird auch in den nächsten Monaten volatil bleiben und immer mal wieder Einstiegschancen geben. Im Moment kaufe ich aber nicht, weil der allgemeine Markt einfach zu schlecht ist.

Gruss

fritz

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Temenos

+4%

03-07-2008 14:42 Temenos sucht weitere Akquisitionen - FIO soll 2009 zum Gewinn beitragen

Name Letzter Veränderung

TEMENOS N 31.15 1.10 (3.66%)

Zürich (AWP) - Die Temenos Group AG schliesst nach dem Übernahmeangebot an die britische Financial Objects (FIO) zusätzliche Firmenkäufe nicht aus. "Wir suchen weiterhin nach Akquisitionen in der Grössenordnung von 20 bis 50 Mio USD", sagte Firmensprecher Max Chuard gegenüber AWP. Voraussetzung seien ein passendes Geschäftsmodell sowie ein Mehrwert für die Aktionäre.

Der geplante Kauf von FIO soll vollständig aus bereits zugesagten Kreditlinien finanziert werden, erklärte Chuard. Beim Kaufpreis seien neben den 27,2 Mio GBP für bereits begebene und zu begebende FIO-Aktien sowie den Transaktionskosten noch die Net-Cash-Bestände (2007: 4,8 Mio GBP) des Unternehmens zu berücksichtigen, hiess es. Die Übernahme käme Temenos damit eigentlich günstiger.

Zum Gewinn wird FIO nach Angaben von Chuard erstmals im Jahr 2009 beitragen. Die Übernahme soll bis Ende September 2008 abgeschlossen sein, die FIO erstmals im vierten Quartal konsolidiert werden. Durch die Kosten der Übernahme werde sich der Zukauf im letzten Quartal 2008 zunächst gewinnneutral verhalten.

Financial Objects erwirtschaftete im Jahr 2007 einen Umsatz von 21,2 Mio GBP, ein Betriebsergebnis von 3,0 Mio GBP sowie einen Jahresgewinn von 2,7 Mio GBP. Die EBIT-Marge lag bei 14,3%. Damit liegt die Profitabilität gemessen am Umsatz unter jener von Temenos (2007: 18,9%)

cc/ra

Meveric
Bild des Benutzers Meveric
Offline
Zuletzt online: 13.04.2016
Mitglied seit: 21.05.2007
Kommentare: 1'924
Temenos

18. Juli 2008

Temenos akquiriert Informer Group für 40,3 Mio USD in Cash und in Aktien

Genf (AWP) - Die Temenos Group AG hat eine Vereinbarung zur Übernahme des Bankengeschäfts der griechischen Softwarefirma Informer Group unterzeichnet. Der Kaufpreis betrage 40,3 Mio USD in Cash und Aktien, wie die Herstellerin von Bankensoftware am Freitag mitteilte. Der Kauf soll im laufenden Geschäftsjahr 2008 rund 8 Mio USD zum Umsatz beitragen, für 2009 werden 20 Mio USD erwartet.

Von der Übernahme erwartet sich Temenos gemäss Mitteilung ferner im Jahr 2008 einen EBITDA-Beitrag von 2,2 Mio USD sowie ein EPS von 0,02 USD. 2009 sollen es 6,5 Mio USD (EBITDA) und 0,08 USD (EPS) sein. Der Kaufpreis setzt sich den Angaben zufolge aus 20,1 Mio USD Aktienanteil (664'066 Titel) sowie 19 Mio USD in Cash zusammen. Ferner sollen am 31. März weitere 1,2 Mio USD in Aktien gezahlt werden, wenn bestimmte Kriterien erreicht sind.

Informer Group sei für Temenos bereits als lizenzierter Partner und Systemintegrator in Griechenland, Osteuropa, den Balkanländern und im Mittleren Osten seit 1995 tätig. Mit dem Zukauf werde sich die Marktstellung in diesen Regionen verstärken, zudem könne Temenos in Rumänien und Ägypten in den Markt eintreten und von einem relevanten Know-how-Transfer profitieren, hiess es weiter. 15 Banken arbeiteten via Informer Group mit der Software T24/Globus.

Simona
Bild des Benutzers Simona
Offline
Zuletzt online: 07.11.2019
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'358
Temenos Q2

Info:

29-07-2008 21:10 Temenos/Q2: Reingewinn 8,6 Mio USD (AWP-Konsens 8,9 Mio) - Prognosen erhöht

Name Letzter Veränderung

TEMENOS N 32.50 0.30 (0.93%)

Genf (AWP) - Die Temenos Group AG hat im zweiten Quartal 2008 einen Umsatz von 96,0 (VJ 73,5) Mio USD und Lizenzeinnahmen von 33,4 (29,1) Mio USD erzielt. Der EBIT erhöhte sich auf 10,1 (7,4) Mio USD, der Reingewinn auf 8,6 (6,3) Mio USD, wie die Herstellerin von Bankensoftware am Dienstag mitteilte. Dies entspricht einem Gewinnanstieg um 37%.

Mit den Zahlen hat Temenos die Markterwartungen mit dem Umsatz und dem EBIT übertroffen. Der Reingewinn verfehlte dagegen die Vorgaben knapp. Analysten hatten gemäss AWP-Konsens mit einem durchschnittlichen Umsatz von 93,6 Mio, einem EBIT von 9,8 Mio sowie einem Reingewinn von 8,9 Mio USD gerechnet.

Temenos erhöhte erneut den Ausblick für das Gesamtjahr 2008. Der Umsatz wird bei 433 Mio USD, die Lizenzeinnahmen bei 176,5 Mio USD gesehen. Den EBIT erwartet das Unternehmen im Jahr 2008 mit 88,6 Mio USD und den Gewinn je Aktie auf 1,39 USD.

Im April hatte das Unternehmen einen Gesamtumsatz von 415 Mio USD, Lizenzverkäufe von 175 Mio USD sowie einen EBIT von 87,5 Mio USD in Aussicht gestellt. Nach den damals getroffenen Prognosen sollte die EBIT-Marge bei 21,1% liegen und der Gewinn je Aktie auf 1,36 USD ansteigen.

cc/mk

Gruss,

Simona

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Temenos

In den letzten Tagen wurde auch Temenos mal wieder richtig gebeutelt. Wenn es den Banken schlecht geht, dann trifft das auch immer Temenos, obwohl die ja nicht wirklich Geld verlieren bei der Bankenkrise.

Somit ist das eigentlich unbegründet. Auch Banken, die Verluste einfahren, brauchen Software.

Aber wenn es immer weniger Banken gibt, gehen Temenos natürlich die potentiellen Kunden aus...

Gruss

fritz

feria
Bild des Benutzers feria
Offline
Zuletzt online: 20.06.2011
Mitglied seit: 11.07.2006
Kommentare: 359
Temenos

Gemäss ANALysten aber doch unbedingt ein Kauf!!

Mittwoch, 17. September 2008 - 10:08 h

[Temenos N] - Helvea bestätigt Buy, Kursziel unverändert: 42.00 CHF

Mittwoch, 17. September 2008 - 09:00 h

[Temenos N] - ZKB bestätigt Übergewichten, kein Kursziel.

Mittwoch, 17. September 2008 - 08:57 h

[Temenos N] - Vontobel bestätigt Buy, Kursziel unverändert: 40.00 CHF

CRASHDAILY
Bild des Benutzers CRASHDAILY
Offline
Zuletzt online: 30.08.2011
Mitglied seit: 20.11.2007
Kommentare: 147
Temenos: Kursziele

1. Der Markt hat immer Recht

Temenos ist in den letzten 10 Tagen 30 % abgestürzt.

2. Die Analysten liegen mit Ihren Kurzzielen immer zu hoch und korrigen diese zu spät und dann massiv.

Somit müssen die Analysten über die Bücher.

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Temenos

Bin heute mal wieder eingestiegen. Temenos gehört zu den wenigen Firmen, die laufend neue Aufträge reinkriegen, das sieht doch für die Zukunft gut aus.

Ich sehe Temenos in einem grossen Seitwärtstrend zwischen 20 und im Bestfall 33, da liegen grosse Steigerungen drin. Die verschiedenen neuen Ratings mit Kursziel 40 und mehr, finde ich zwar etwas übertrieben, aber wenn sie eintreffen, werde ich mich ausnahmsweise mal nicht über die Analysten beklagen.

Gegen unten sind wir mit den beiden Tiefs von 19.15 und 19.65 recht gut abgesichert.

Das einzige was mich etwas stört, ist dass Temenos praktisch den ganzen Umsatz mit nur einem Produkt erzielt. Wenn da mal was schiefgeht.

Aber das wird es in den nächsten Tagen nicht. Wink

Gruss

fritz

tetoga
Bild des Benutzers tetoga
Offline
Zuletzt online: 11.12.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 107
Temenos

Bin ich gestern auch. Rechne mit anziehenden Kursen bis und mit der Veröffentlichung der Q3-Zahlen.

Leidet halt mit den Banken...

Könnte mit einem positiven Entscheid des US-Repräsentantenhaus

am Freitag aber ändern.

Bzgl. Auftragsvolumen (Guidance wurde vom CEO ja angehoben)

bestens positioniert.

Für mich ein vergleichbarer Fall wie ABB - was das Kursverhalten

betrifft.

tetoga

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
Temenos

Jetzt war ich doch heute eine Weile draussen in der Kälte, und als ich zurückkam waren meine Temenos weg, die ich doch erst vor zwei Tagen gekauft habe.

Zugegeben mein Stop Loss Limit war etwas ungeschickt gesetzt, zu nahe unter dem Jahrestief. Aber trotzdem, ich habe eigentlich nicht damit gerechnet, dass es heute so weit nach unten geht, ausser wenn es zu einem weiteren Crash gekommen wäre. Aber der ist ja ausgeblieben.

Jetzt sind sie weg, und das auch noch (meine Spezialität) zum Tagestief von 19.00 (einen kleineren Teil zu 19.05).

Gruss

fritz

Seiten