SMI im September

1'888 posts / 0 new
Letzter Beitrag
probroka
Bild des Benutzers probroka
Offline
Zuletzt online: 29.04.2011
Mitglied seit: 04.04.2008
Kommentare: 216
SMI im September

Was denkt Ihr für heute?

Wird der SMI die schönen Plus Prozente bis zum Schluss behalten, oder wird er noch etwas nachgeben?

Wie denkt ihr über den DJ heute?

Bin gespannt auf eure Meinungen.

Gruss Sam

- Börsengurus empfehlen oft genau die Aktien, die sie selbst zu einem günstigen Kurs loswerden wollen! -

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
SMI im September

danke euch für die Infos aus dem Amiland und vor allem für den Link

yihi
Bild des Benutzers yihi
Offline
Zuletzt online: 04.08.2011
Mitglied seit: 07.03.2008
Kommentare: 353
SMI im September

Ich stelle mir das so ähnlich vor wie im Januar 2001.

d.h. Gewinne werden wieder abbröckeln die nächsten Tage, dann wieder anziehen.

Phonak44
Bild des Benutzers Phonak44
Offline
Zuletzt online: 28.01.2021
Mitglied seit: 09.06.2008
Kommentare: 421
amilandlink

gerngeschehen.

muss die zeit die ich für die börse habe noch nutzen, ab nächsten mittwoch fange ich einen neuen job als immobilienverkäufer an, dann habe ich wohl keine zeit mehr die märkte zu beobachten und dementsprechend zu reagieren.

also wenn ihr mit euren gewinnen ein haus oder eine wohnung kaufen wollt, dann könnt ihr euch bei mir melden Wink

ich verkauf natürlich auch immobilien für euch, falls ihr wiedermal cash braucht für die börse Blum 3

cheers

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im September

Um 16 Uhr erläutert Paulson den Plan, ab dann ist wieder alles möglich.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
SMI im September

US Future fast 2.5% in Plus :shock:

Ach, die müssen ja ihre Leeeerverkäufe decken Lol

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im September

darüber sollte man sich mal Gedanken machen!!!

AnhangGröße
Image icon pcr190908_209.png23.89 KB

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

PowerDau
Bild des Benutzers PowerDau
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 04.07.2008
Kommentare: 971
SMI im September

@ Psy

Interprteiere ich das richtig? Ist das der nächste Absturz der da kommt?

Greez

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im September

Ja ist ein absoluter Extremwert, die Amis sind megabullish...

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

<gelöscht>
SMI im September

das gröbst scheint jetzt erst mal gebannt. die financials werden wohl auch in der nnächsten zeit boden gut machen, aber für alle anderen aktien dürfte es schwieriger werden...

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
SMI im September

@Psy

Wow.... :shock: Hast Du einen Link für diese Daten?

Wäre Dir sehr dankbar!

Gruss SLIN.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im September

Wenn man DOW, SMI und US$ wieder in Relation setzt, haette der SMI noch 2% nach zu holen.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im September

Put-Call-Verhältnis:

http://stockcharts.com/charts/gallery.html?$CPC

Es gibt noch Schlimmeres.

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
SMI im September

Turbo wrote:

Wenn man DOW, SMI und US$ wieder in Relation setzt, haette der SMI noch 2% nach zu holen.

Guck mal Novartis und Roche! Hab meine Long-Posi heute bereits verkauft...will mir ja das Wochenende nicht vermiesen! 8)

Steige nächste Woche möglicherweise nochmals ein..

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im September

wobei der VIX war ja gestern noch viel krasser, ich glaube die Amis mussten einfach intervenieren, sonst wären wir jetzt bei SPX 1100...

Ich denke es wird nicht nachhaltig sein, ich seh schon neue Lows kommen 8)

AnhangGröße
Image icon vix42_135.png24.69 KB

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im September

Zur Performance:

Ich trau den "anderen" Aktienwerte sicher nicht die gleiche Performance zu wie die kürzlich arg gebeutelten Finanztitel. Aber auch da dürfte es so sein, dass die fundamentalen Daten ( hoffentlich endlich wieder ) in den Vordergrund treten. Also Unternehmungen welche gut gearbeitet haben und entsprechende Ausblicke bieten steigen, andere sollen ggf. aber auch abgestraft werden. Dies gilt sowohl für Finanzwerte, wie auch für Industriewerte etc., und so sollte es eigentlich auch sein.

Grundsätzlich gehe ich aber immer noch davon aus dass ein funktionierender Finanzmarkt ( = steigende Finanztitel ) die Voraussetzung für generell steigende Aktienmärkte ist . Und dies weltweit ! Die in diesem Frühling von vielen "Experten" allgemein angenommene "Abkopplug" der Emerging Markets von den USA hat sich als katastrophaler Irrtum entpuppt. Also sind immer noch die USA die "Leithammel". Das sollte man sich gut hinter die Ohren schreiben, wenn da wieder jemand schreit: "Die USA wird bald überflügelt, da sind die Emerging Markets die das "Abfedern", udglm. Unsinn mehr".

Einfach so mal einige Gedanken. Aber auch das Put/Call-Ratio ist nun bedenklich. Diese Euphorie wird sich aber hoffentlich bald legen, wenn auch der heutige Tag extrem erfreulich ist, oder wie ein Befreiungsschlag auf uns wirkt.

Gruss

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im September

Es ist schon krass was heute abgeht und zeigt auf wie gefährlich im Moment es ist mit den KO-Warrants. Auch die Charttechnik kann da nicht helfen. Sie rennt auch hinterher. Vogt gestern roter Pfeil nach unten kurzfristig, heute gruener Pfeil nach oben. Wehe man hat gestern so gehandelt, dann wurde man heute durchgeruettelt! Aber solche Sachen kann auch die Charttecknik nicht erkennen. Auch diesmal wurden wieder die Systemhaendler auf dem falschen Fuss erwischt, zeigt auch die Eroeffnung in de Schweiz.

PSY hast du wenigstens deine Gewinne mitgenohmen, oder ziehst du es weiter durch mit deinem Ziel von 6000.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
SMI im September

psy: Wir brauchen uns nicht zu sorgen. Die Euphorie darf jetzt wieder zunehmen, und die Kurse sollen wieder steigen. Wie könnte man mit Puts operieren, wenn die Kurse nicht zwischendurch steigen?

Habe mich auch entschieden, flat ins Wochenende zu gehen. Wie schön ist es, cash zu haben und sich dann wieder zu positionieren, wenn man wieder eine Idee hat.

Die MMs wollen jetzt wieder Appetit machen. Wenn dann jeder wieder aufgehockt ist, fahren sie wieder Ernte ein.

Es gibt noch Schlimmeres.

Slin
Bild des Benutzers Slin
Offline
Zuletzt online: 04.12.2009
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'423
SMI im September

Bin auch Flat. Viel zu teuer die Warrants.... Es giebt Warrants die vor einer Woche mit Verfall Oktober bei ca. gleichem SMI Kurs 50% billiger waren. :shock:

Gruss SLIN.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im September

Ich halte meine Positionen und gehe so ins Wochenende, aber keine KO-Warrants. Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im September

Turbo wrote:

PSY hast du wenigstens deine Gewinne mitgenohmen, oder ziehst du es weiter durch mit deinem Ziel von 6000.

Nein bin weiterhin drin, hab zwar heute 50% verloren, aber wie gesagt glaube nicht das es jetzt noch nachhaltig nach norden geht...

Und jetzt dürfen die Amis nicht mehr shortsellen? d.h die mussten sich jetzt alle eindecken, also war's das eigentlich schon oder?

Und ist es eigentlich nicht so, dass Shortselling grössere Katastrophen verhindert, darum haben es die Amis ja auch eingeführt, ich meine Shorties sind in einem Downtrend immer die ersten die kaufen... wenn's die jetzt nicht mehr gibt, könnte es den Mega Gau geben und Wave 3-C könnte sich vollenden...

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Outside
Bild des Benutzers Outside
Offline
Zuletzt online: 21.09.2011
Mitglied seit: 03.01.2008
Kommentare: 617
SMI im September

ich bleib auch dabei...griessli

money for nothing!

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im September

Zur Zeit sieht es nach 70 Punkten Minus aus im nachboerlichen Handel bis 17'30. Wird interessant!

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im September

In den USA macht sich kurz nach dem Verbot des "short-sellings" bereits die nächste "Unkultur" breit. Man versucht jetzt durch die Hintertür via Ratingagenturen das short-selling zu umgehen. Wie das funktioniert ? Ganz einfach:

Die Ratingagenturen ( sind bekanntlich bestechlich... ) lassen sich dazu hinreissen Unternehmungen nun massiv down zu graden. Ohne fundamentale Begründungen beizufügen, ohne sich auf relevante und aktuelle Daten zu berufen. Die Ratings sind einfache leere Worthülsen. Die Wirkung auf den Aktienkurs ist allerdings die selbe wie beim short-selling.....

Soeben geschehen bei AMBAC !!!

LolLolLolLolLolLol

Man kann von den AMIS halten was man will. Aber die kriminelle Energie von denen ist grenzenlos. Also wenn ihr mit US-Titeln zockt, dann macht Euch darauf gefasst, dass nun die Ratings keinen Pfifferling mehr wert sind.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Touni
Bild des Benutzers Touni
Offline
Zuletzt online: 12.11.2011
Mitglied seit: 06.01.2008
Kommentare: 1'664
SMI im September

@Dr.Zock

Lange können sie aber den Ranking-Fake nicht brauchen...wie lang lassen sich die Leute verarschen...zwei Wochen...? Sicher nicht länger!

Aber gute Idee! Lol

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
SMI im September

@ Touni

Das stimmt was Du da angedacht hast. Aber es soll ja auch nur dazu dienen den "Lausbuben" genügend Luft zu verschaffen um deren Positionen aufzulösen / umzuschichten, was auch immer. Nachher kommt dann - im Zusammenhang mit den Quartalsberichten - von den Ratingagenturen die Entwarnung: "APRIL APRIL"

Einfach genial diese Amis, und absolut skrupellos. Da bleibt Dir einfach die Spuke weg.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im September

HOLCIM???

Meine Optionen sind heute alle wertlos verfallen. Darf nicht wahr sein!!!

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im September

Dr.Zock wrote:

Soeben geschehen bei AMBAC !!!

Wirklich eine Frechheit! Eine Firma wie AMBAC die fundamental dermassen gut dasteht zu downgraden...so eine Sauerei!

LolLolLolLolLolLolLolLol

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

<gelöscht>
SMI im September

@turbo

da hat irgend ein trottel (oder mehrere) einfach bestens gekauft...selber schuld (für diese trottel)...

@zocki

mach dich doch nicht lächerlich...

@psy

das gilt ja nur für financials. deshalb gibt's hier wohl einen boden und absicherung nach unten. bei allen anderen titeln darf noch short gegangen werden (und wird auch vermehrt, denn die hedgies müssen ja zum teil shortpositionen haben - zwingend). dies wurde ja eingeführt, weil die kurse bewusst manipuliert worden sind (es hat ja nur die bigbanks getroffen, ubs-20%, zurn+3% => passt nicht, die zurn hat wahrscheinlich mehr schrott in den büchern als die ubs)...MS hat sich seit dem gestrigen low verdoppelt....

<gelöscht>
SMI im September

p.s. es ist zudem nicht klar, ob die shortpositionen jetzt geschlossen werden müssen (es dürfen einfach keine neuen mehr eingegangen werden, aber auf der ganzen welt, nicht nur in den usa).. hab noch nichts dazu gelesen, aber ist doch sehr unwahrscheinlich, denn dies würde ja wiederum den markt total aus der bahn bringen und einige hedgies killen, was wiederum banken in den tod reissen könnte....

Seiten

Topic locked