ABB

ABB Aktie 

Valor: 1222171 / Symbol: ABBN
  • 22.33 CHF
  • +0.95% +0.210
  • 06.12.2019 17:30:35
10'014 posts / 0 new
Letzter Beitrag
shiraz
Bild des Benutzers shiraz
Offline
Zuletzt online: 04.04.2013
Mitglied seit: 28.09.2006
Kommentare: 101
Dr.Zock

ein optimist würde sagen abb 80-90.

ein überzeugter realist wie ich, sagt 50-60.

an allen die eine sachliche begründung erwarten:

ich werde Euer mail gerne an kompotentere persönlichkeiten weiterleiten.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

@shiraz

ABB - ING reduziert Kursziel auf 22 Franken, sieht auch ABB unter Rezession leiden.

Anmerkung:

Ausgerechnet die ING Finanzkasperlis, welche faktisch pleite sind, und nur infolge einem Hilfspaket von 13.8 Mia noch am Leben erhalten werden, massen sich an ABB so herunterzustufen..... Na ja, verbieten kann man es denen ja nicht.

Ein Schelm wer da schlechtes denkt..... !!! Die haben wohl Angst dass deren aufgebauten Put-Optionen leiden. Zumindest hoffe ich es .......

Mit emotionalen Grüssen

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

shiraz
Bild des Benutzers shiraz
Offline
Zuletzt online: 04.04.2013
Mitglied seit: 28.09.2006
Kommentare: 101
Dr.Zock

so ist es, Dr.Zock, so ist es....

wohl schlechtes gras geraucht, die oranjes.

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
ABB

Jaja, kennen wir doch alle diese Spielchen: Ratings runterschreiben damit sie sich selber eindecken können...

Nur wer versucht diese Spielchen geschickt mitzuspielen, kann auf kurzfristige Sicht verdienen. Wurde aber auch schon auf dem falschen Fuss erwischt. Bin bei ABBOM etwas früh rein habe aber bei 0.06 die Anzahl verdreifacht! ABBOM, die Volksoption und mein Rettungsanker, mein Depot immer wieder in grünen Bereich zu hiefen Smile

Ich erwarte nach den Zahlen von Morgen ein ABB-Kurssprung (nachfolgende 5 Tage max. 23 CHF! Momentan sind da zuviele Konjunkturschwarzmalereien im Kurs eingepriesend!

Die Grossen haben sich bereits wieder voll eingedeckt um den RUN mitzureiten!!!

Alles meine bescheidene Meinung ;-)...

Outside
Bild des Benutzers Outside
Offline
Zuletzt online: 21.09.2011
Mitglied seit: 03.01.2008
Kommentare: 617
ABB

abbom ...tolle kurse gestellt...zu beginn war die aktie tiefer und abbom höher und jetzt ist abbom tiefer aber die aktie höher...??

money for nothing!

NasdaqRob
Bild des Benutzers NasdaqRob
Offline
Zuletzt online: 07.11.2008
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 496
ABB

@outside

das ist mal wieder das spielchen mit der Vola Wink

die Vola wird gesenkt.

mfg Rob

there is one future: go green!

Outside
Bild des Benutzers Outside
Offline
Zuletzt online: 21.09.2011
Mitglied seit: 03.01.2008
Kommentare: 617
ABB

ja...ich liebe diese spielchen :roll: Wink

gruss outside

money for nothing!

NasdaqRob
Bild des Benutzers NasdaqRob
Offline
Zuletzt online: 07.11.2008
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 496
ABB

so, hab mir nun auch ein paar Nations ABB Calls named ABBOM ins depot gelegt.

mal sehen was geht.

mfg Rob

there is one future: go green!

untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
ABB

Szenario Weltuntergang Smile ABB auch nach Apokalypse Ing mit Kursziel von 22.-. Tzzzzz alles Witzfiguren wirklich

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'124
ABB

hallo zock

hm - heute kaltes börsen-wetter :roll:

haben sie die abb hünchen warm angezogen Wink

:twisted: bin wieder unterwegs mit sehr grossen sack ! fr.17.- ?

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

Hallo liska Füchschen

Könnte klappen, und wünsch Dir viel Glück. Wenn die Welt untergeht wirst auch Du Dir mit 17.-- die Finger verbrennen. Argentinien verstaatlicht vermutlich ja die Rentenfonds um einen Staatsbankrott zu verhindern. Das dürfte dann der Beginn vom Anfang sein. Denn auch in der BRD sind die Renten schon lange nichtmehr sicher.....

Mit schwarzmalerischen Grüssen

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

liska
Bild des Benutzers liska
Offline
Zuletzt online: 08.12.2019
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'124
ABB

hallo zock

:twisted: habe die hünchen 4t im sack 17,02 :oops:

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

TheTruth
Bild des Benutzers TheTruth
Offline
Zuletzt online: 30.03.2009
Mitglied seit: 12.04.2007
Kommentare: 116
ABB

gratulation auf dem bisherigen tageslow gekauft.

Gibt es noch einen gescheiteren call als abbom? Bin bei meiner suche nicht wirklich fündig geworden.

furape
Bild des Benutzers furape
Offline
Zuletzt online: 22.09.2011
Mitglied seit: 14.05.2008
Kommentare: 230
ABB

ABBLH?

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

An alle Warrant Zocker !!!!!

Schaut Euch den an ABBTW

Strike 19 / Verfall September 2009 / Hebel 32 / etc.

Der Titel ist erst seit gestern im Angebot !!!

Gruss

Zock

@ liska: Freude herrscht. Jetzt solls aber rauf, gäll !!!

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

holdencaulfield30
Bild des Benutzers holdencaulfield30
Offline
Zuletzt online: 09.11.2011
Mitglied seit: 24.04.2008
Kommentare: 219
ABBTL

sorry, Zockelmann.

Der Leverage ist nicht 32, das ist ein fehler bei payoff.ch.

Hab gerade nen freund angerufen, der börsenhändler ist.

gemäss ihm ist der leverage 4.03 ..

also nicht voreilig sein!

Gruss

spiderman
Bild des Benutzers spiderman
Offline
Zuletzt online: 11.03.2010
Mitglied seit: 06.06.2008
Kommentare: 172
ABB

Ich glaube ABB löst UBS als Zocker Aktie ab , was meint Ihr ??

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

@ holdencaulfield30

Danke für die Berichtigung. Ich hab mir auch schon gedacht dass dies ein Fehler war, zumal das Bezugsverhältnis auf "warrants.ch" auch noch nicht einsehbar war.

Wäre auch zu schön gewesen um wahr zu sein.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

holdencaulfield30
Bild des Benutzers holdencaulfield30
Offline
Zuletzt online: 09.11.2011
Mitglied seit: 24.04.2008
Kommentare: 219
ABB

@ Zocki:

Wenn etwas ZU schön um wahr zu sein scheint, ist es meistens

deshalb, weil es nicht wahr IST ...

ne, hab mir gestern den ABBQL angeguckt, und im vergleich dazu

ist mir aufgefallen, dass es nicht sein kann ...

tja, vor den letzten ABB Zahlen hab ich am tag zuvor intraday getraded, also nicht gewagt, über nacht zu halten ...

wäre schön gewsen.

doch diesmal siehts anders aus denk ich ...

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

@ holdencaulfield30

Spannend wird es allemal wohin morgen die Oberzocker den Kurswert schicken. Der Druck auf die Aktie ist ja enorm. Im Kurs-Vergleich zu ALSTOM, SIEMENS, GE etc. müsste der Quartalsausweis ja rabenschwarz sein um diese Kurstiefen zu rechtfertigen. Aber was ist heutzutage schon logisch, wenn die Kurse vorallem durch die Hebelprodukte getrieben werden, und nicht durch Fakten.

Schön wäre es wenn die "Drücker" deren Short-Positionen auflösen müssten. Aber träumen darf man ja.

Gruss und beste Trades

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

<gelöscht>
ABB

Sodele habe mir noch schnell ABBQL für einen Intraday Zock gegönnt.... mal schauen ob es bis m Abend noch was wird!

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

Mit ist aufgefallen, oder zumindest glaube ich das so zu sehen, dass seit dem 02. September 2008 die ABB in den "erlauchten Kreis" des Stoxx50 aufgenommen wurde, der Druck sich massivst erhöht hat. Auch K&S wurde in den Dax aufgenommen, und stürzte gleichentags regelrecht ab, obwohl diese sich vorher und im schlechten Marktumfeld recht gut halten konnte.

Also ist es nicht immer von Vorteil in die "Oberliga" aufzusteigen... :cry:

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Schaggi6
Bild des Benutzers Schaggi6
Offline
Zuletzt online: 13.01.2009
Mitglied seit: 22.05.2006
Kommentare: 294
ABB

Speedy3 wrote:

BadenerPower wrote:
Heute verhielt sich ABB wie ich vermutete. Ich kann nun die kürzlichen Einbrüche erklären. Pensionskassen haben ihren Aktienanteil zurückgefahren. ....

@ Badener Power

Im Cash-Daily steht heute unter der Rubrik "Geld" genau das

Gegenteil.

Fondsmanager kaufen jetzt selektiver. Banken werden ausgemistet,

Industrietitel wie ABB werden nachgekauft.

@Speedy

Das war am 30.11.07! BadenerPower hatte eben doch recht. Meine PK hat den Aktienanteil, wie ich sehen kann, seit Okt.07 deutlich reduziert. Zum Glück. Aber der Deckungsgrad ging trotzdem deutlich zurück. Warum wehrtest du dich immer so radikal gegen die Aussagen vom BadenerPower? Ich glaube keiner hatte so den durchblick wie er. Obwohl er aus dem nebligen Baden kommt....

Hast du nun nochmals nachgekauft? Du bist bekannterweise überdeutlich im Minus...

smile
Bild des Benutzers smile
Offline
Zuletzt online: 24.11.2008
Mitglied seit: 24.01.2008
Kommentare: 213
ABB

bin bei ABBLT drin seit heute...

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

Viele Hedgefonds ( und wer auch sonst noch immer...) haben hohe Kredite aufgenommen um an den Börsenzu zocken. Jetzt wurde der Party das Licht ausgelöscht, und die Hedgefonds müssen Kohle liefern. Das zwingt diese grossen Adressen massenweise Positionen aufzulösen. Dann wären noch die Leerverkäufer, die Hebelprodukte, und, und, und...

In der Summe ein dermassen giftiger Cocktail dass auch noch so gute Unternehmungen, bez.deren Aktienkurse diesem Feuersturm nicht standhalten können. Fundamentale Daten, gute Ausblicke, gefüllte Kriegskassen, Kurse unter Buchwert, uvm. vermögen nicht einmal ansatzweise den Kurs zu stützen. Das alles hat nichts mehr mit einem Bärenmarkt zu tun, sondern nur noch die nackte Panik. Hier geht's einigen "Grosskopfeten" nur noch darum zu überleben. Egal mit welchen Mitteln. Auch ein noch so kleiner Gewinn innerhalb einer Minierholung wird gleich zum Ausstieg genutzt.

Das kann durchaus noch 1-2 Jahre dauern, bevor der Markt von diesen Krebsgeschwüren bereinigt ist, wenn überhaupt ( es kommen dann einfach neue Finanzkasperlis ).

Beste Grüsse

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

TheTruth
Bild des Benutzers TheTruth
Offline
Zuletzt online: 30.03.2009
Mitglied seit: 12.04.2007
Kommentare: 116
ABB

habe auch ein Auftrag bei 0.12 gesetzt

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
ABB

Bloomberg TV hat per heute eine weitere Schlagzeile. Demnach steuert Argentinien auf einen weiteren Staatsbankrott zu. Anleger gehen wohl nun zusätzlich davon aus dass die von den div. Staaten erteilten Aufträge an ABB nicht mehr bezahlt werden können. Dies wäre zumindest eine weitere Erklärung für den heutigen massiven Kursrückgang.

Apple steigt im nachbörslichen Handel +15%

Ähnlich wie ABB hat diese Unternehmung eine bestens ausgewiesene Produktepipeline, volle Kriegskassen, immer wieder neue Quartalsrekorde, und sehr gute Ausblicke.

Ob dies wohl morgen dem ABB-Kurs helfen wird ? Ich glaube kaum......

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Hellraizer
Bild des Benutzers Hellraizer
Offline
Zuletzt online: 23.10.2008
Mitglied seit: 15.09.2008
Kommentare: 102
ABB

erfolgt morgen die Bekanntgabe der ABB-Zahlen???

An der Börse kann man 1000 % gewinnen, aber nur 100 % verlieren.

Outside
Bild des Benutzers Outside
Offline
Zuletzt online: 21.09.2011
Mitglied seit: 03.01.2008
Kommentare: 617
ABB

ja morgen erscheinen die zahlen...

meist wenn man gutes erwartet kommt anders...schlechter wie jetzt kanns doch gar nicht mehr kommen, oder?

money for nothing!

Hellraizer
Bild des Benutzers Hellraizer
Offline
Zuletzt online: 23.10.2008
Mitglied seit: 15.09.2008
Kommentare: 102
ABB

mhm..... bin mir am überlegen einzusteigen... scheint mir ein günstiger Kurs zu sein!

was meint ihr?

Wie schauen die US-Futures aus???

An der Börse kann man 1000 % gewinnen, aber nur 100 % verlieren.

Seiten