SMI im Oktober

4'120 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 5'617
SMI im Oktober

@ smile

Das heisst grottenschlecht. Aber aus den USA werden mindestens 3 Monate lang keine guten Konjunkturzahlen zu erwarten sein.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 26.04.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 4'398
SMI im Oktober

Kurzfristig eher positiv, denn der Konsens war schlechter erwartet und die Zahlen sind doch niederiger.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 957
SMI im Oktober

Revinco wrote:

Kurzfristig eher positiv, denn der Konsens war schlechter erwartet und die Zahlen sind doch niederiger.

also umfage war 468K (Bloomi) und tatsächlich waren es 478K...also negativ

take it easy, but take it!

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 26.04.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 4'398
SMI im Oktober

Sorry! ich hatte mich mit dem DAtum versehen, das waren die Daten von letzter Woche!! :oops:

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'952
SMI im Oktober

lol... der dow hochvolatil I-m so happy

und der smiley entschädigt nun endlich für die verlorenen % indem er die ups nicht voll mitmacht.

START! Time to play the Game !!!!!

Pädi
Bild des Benutzers Pädi
Offline
Zuletzt online: 09.05.2012
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'075
SMI im Oktober

Kann es sein, dass wir heute wegen ABB und UBS das Cash Forum

in die Knie gebracht haben?

Konnte es erst jetzt wieder öffnen....

Der Signatur hat es die Sprache verschlagen....

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 26.04.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 4'398
SMI im Oktober

ja der server war down

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Explorer
Bild des Benutzers Explorer
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: -
Kommentare: 145
Dow

Der Downer schwimmt wider ans andere Ufer und muss sich überlegen was er jetzt soll.Das hin und her heute ist ja grässlich.Ist aber typisch ami halt.Schade dass man den Dow als die Mutter aller Börsen bezeichnet.Ist doch eine Rabenmutter und nichts mehr meiner Ansicht nach.Und doch springen alle ihre Kinderlein täglich hinter hehr und machen die gleiche Scheisse mit .Auch das Kleinkind SMI ist da natürlich dabei!Kann mir einer von Euch sagen warum und wie lange sich die Kinder noch verlaufen werden? Blum 3

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 12.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'902
SMI im Oktober

Dr.Zock wrote:

@ smile

Das heisst grottenschlecht. Aber aus den USA werden mindestens 3 Monate lang keine guten Konjunkturzahlen zu erwarten sein.

Gruss

Dr.Zock

Das wird länger dauern! Das Blasenspiel in den USA kann sich so schnell nicht mehr wiederholen, ausser es finden sich in der übrigen Welt genügend Dummköpfe, die den Amis Wertpapiere abkaufen.

Natürlich gibt es sehr reiche Leute über'm Teich. Aber die Blasenentzündung haben wir dem spekulierenden Mittelstand zu verdanken. Und der braucht jetzt den Cash zum überleben.

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'631
SMI im Oktober

frage an die chartfreaks: kann man herbst 2008 mit herbst 2001 vergleichen? dann wäre sommer 2000 (höchst) bis herbst 2001 die a down gewesen auf 5000, dann rebound herbst 2001/frühling 2002 auf 6500, dann b down auf 4300 bis herbst 2002, und dann tiefst im frühjahr 2003 auf 3700 runter.

ist ja gar nicht so unähnlich, der erste down jetzt (sommer 07 9500 / herbst 08 5300). und die emotionale krisenstimmung war ja damals mit den twin towers und swissair grounding ähnlich wie jetzt mit lehmann, kredite etc und ubs grounding.

Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'446
SMI im Oktober

marabu wrote:

Dr.Zock wrote:
@ smile

Das heisst grottenschlecht. Aber aus den USA werden mindestens 3 Monate lang keine guten Konjunkturzahlen zu erwarten sein.

Gruss

Dr.Zock

Das wird länger dauern! Das Blasenspiel in den USA kann sich so schnell nicht mehr wiederholen, ausser es finden sich in der übrigen Welt genügend Dummköpfe, die den Amis Wertpapiere abkaufen.

Natürlich gibt es sehr reiche Leute über'm Teich. Aber die Blasenentzündung haben wir dem spekulierenden Mittelstand zu verdanken. Und der braucht jetzt den Cash zum überleben.

Bei der Autobranche z.Bsp. rechnet man, dass die Krise noch bis 2015 dauern wird.

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

sizzLa
Bild des Benutzers sizzLa
Offline
Zuletzt online: 09.04.2010
Mitglied seit: -
Kommentare: 72
SMI im Oktober

Snow und Greenspan sind wohl der Meinung das das US Defizit ein wenig höher ist als bisher angenommen.

Statt bisher 11000 Milliarden scheinen es wohl doch jetzt 53000 Milliarden zu werden.

http://www.c-span.org/Watch/C-SPAN_wm.aspx

now that I have crossed the borders of realites and dimensions, I cant believe how blind I have been...........

PaulNo111
Bild des Benutzers PaulNo111
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 778
SMI im Oktober

Friederich wrote:

Bei der Autobranche z.Bsp. rechnet man, dass die Krise noch bis 2015 dauern wird.

Denke, die Autobranche wird es besonders stark treffen. Neuwagenzulassungen werden dieses Jahr markant abnehmen imo.

Oder wer wird sich noch die ganzen E63, M5, S6 und Cayenne "Turbo" leisten können?

Und da will Porsche bald noch den Panamera auf den Markt bringen...wenn das mal gut geht.

marabu
Bild des Benutzers marabu
Offline
Zuletzt online: 12.05.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'902
SMI im Oktober

sizzLa wrote:

Snow und Greenspan sind wohl der Meinung das das US Defizit ein wenig höher ist als bisher angenommen.

Statt bisher 11000 Milliarden scheinen es wohl doch jetzt 53000 Milliarden zu werden.

http://www.c-span.org/Watch/C-SPAN_wm.aspx

Macht Euch mal Gedanken, wie mit unseren PK-Gelder der geplatzte amerikanische Traum mitfinanziert wurde! Wie mancher PK-Verwalter kaufte irgendwelchen goldig verpackten Derrivateplunder (den er selbst nicht verstand) in sein Portefeuille.

Eines verstehe ich nicht ganz: Weshalb kurzfristig der Greenback ansteigen musste?!

gaston
Bild des Benutzers gaston
Offline
Zuletzt online: 03.09.2014
Mitglied seit: -
Kommentare: 56
SMI im Oktober

So, die letzte Handelsstunde hat wieder mal begonnen. Wenn es so läuft wie in den letzen Wochen, ist ein Schlusskurs unter 8000 nicht unrealistisch...

Langsam habe ich wirklich genug... :cry:

citybueb
Bild des Benutzers citybueb
Offline
Zuletzt online: 12.02.2009
Mitglied seit: -
Kommentare: 255
SMI im Oktober

PaulNo111 wrote:

Oder wer wird sich noch die ganzen E63, M5, S6 und Cayenne "Turbo" leisten können?

.

und wenn man dann noch in der City von irgendwelchen Leuten als sch..... Investment Banker beschimpft wird, überlegt man sich schon ob man vieleicht doch lieber den Bus genommen hätte Biggrin

grüsse

Ich gehe nie mehr golfen!

"Wieso nicht"?

"Ich besitze Renten mit 1 % Rendite, meine Aktien sinken, ich habe Call´s statt Putt`s, ich liege im Dollar hoffnungsvoll schief, und die Idioten im Club fragen nach meinem Handicap!"<

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 6'131
SMI im Oktober

Sieht so aus als der Dow im Plus schliesst und ich haette so gerne morgen einen Ausverkaufstag gehabt. Langsam gibt es unter langfristigen Gesichtspunkten auch wieder sehr intressante Optionen.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

gaston
Bild des Benutzers gaston
Offline
Zuletzt online: 03.09.2014
Mitglied seit: -
Kommentare: 56
SMI im Oktober

Turbo wrote:

Sieht so aus als der Dow im Plus schliesst und ich haette so gerne morgen einen Ausverkaufstag gehabt. Langsam gibt es unter langfristigen Gesichtspunkten auch wieder sehr intressante Optionen.

Das ist noch nicht gesagt, bei diese Schwankungen sind innerhalb von ein paar Minuten locker 200 Punkte in die eine oder andere Richtung möglich...

gaston
Bild des Benutzers gaston
Offline
Zuletzt online: 03.09.2014
Mitglied seit: -
Kommentare: 56
SMI im Oktober

und schon gehts runter... :evil:

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'585
SMI im Oktober

citybueb, fährst du eine Bollide? Wäre das Erste, das mich an dir enttäuschen würde! Solcher Angeber-Tand kommt für eine ehrenhafte Haut doch nie in Frage. Wer es braucht, ist ein schwer erziehbarer Bengel, zum Mindesten, vermutlich Komplex behaftet. Eine Kreatur, die schon seit eh und je ausgeschafft werden müsste. Wegen offen dargestelltem Willen zur Ausbeutung, von Ressourcen, Umwelt, und Mitmenschen.

Bolliden: Sollen allesamt eingeschlagen werden. Kulturrevolution!

Es gibt noch Schlimmeres.

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: -
Kommentare: 2'932
SMI im Oktober

learner wrote:

citybueb, fährst du eine Bollide? Wäre das Erste, das mich an dir enttäuschen würde! Solcher Angeber-Tand kommt für eine ehrenhafte Haut doch nie in Frage. Wer es braucht, ist ein schwer erziehbarer Bengel, zum Mindesten, vermutlich Komplex behaftet. Eine Kreatur, die schon seit eh und je ausgeschafft werden müsste. Wegen offen dargestelltem Willen zur Ausbeutung, von Ressourcen, Umwelt, und Mitmenschen.

Bolliden: Sollen allesamt eingeschlagen werden. Kulturrevolution!

Na, nach Deiner Definition muss ich super Typ sein, kein Auto, kein Velo, maximum 30mal Tram pro Jahr, sonst Fussgänger (ohne Stock). Oder ist diese Theorie nicht umgekehrt anwendbar?? Wink

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: -
Kommentare: 2'932
SMI im Oktober

sizzLa wrote:

Snow und Greenspan sind wohl der Meinung das das US Defizit ein wenig höher ist als bisher angenommen.

Statt bisher 11000 Milliarden scheinen es wohl doch jetzt 53000 Milliarden zu werden.

http://www.c-span.org/Watch/C-SPAN_wm.aspx

Ja, diese beiden Helden wollen jetzt den anderen zurück ans Bein pissen. Die Westwährungen werden bald so am Arsch sein, dass ein Kinderarbeiter in Indonesien umgerchnet 12'000 CHF pro Monat verdienen wird.

und Danke für den Link

Touni
Bild des Benutzers Touni
Offline
Zuletzt online: 12.11.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'664
SMI im Oktober

gegen einen BMW X5 würde ich nichts sagen..:)

und sooo viel Benzin brauchen die auch. Aber was ich mir mal wirklich gern leisten will ist ein Tesla Roadster...einfach abartig....von 0 auf 100 in unter 4 Sekunden und braucht umgerechnet nichtmal 0.5l auf 100km! Hier ein Beitrag vom ZDF:

http://www.youtube.com/watch?v=dZDCtI3kbdU

Die Technik hat sicher abartig Potential! Aktien kaufen...?

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'585
SMI im Oktober

Bullish: Ja, der Fussgänger ist der neue Übermensch. Ein oder fünf Stöcke sind erlaubt.

Will gerade in eine Firma investieren, die gutes Schuhwerk produziert. Nicht Bally oder so was schnödes geckenhaftes Zeugs. Schuhwerk, das taugt, um Landarbeit aufzunehmen. Das sollte in einen Uptrend kommen.

Es gibt noch Schlimmeres.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 6'131
SMI im Oktober

Heute wird es gruen! Schade

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'802
SMI im Oktober

der Tesla ist interessant, sind die Boersen kotiert???

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: -
Kommentare: 2'932
SMI im Oktober

Hier eine Diskussion (english) zu dem von Greenspan und Snow propagierten Defizit:

http://finance.google.ca/group/google.finance.983582/browse_thread/threa...

und nicht vergessen:

Milliarde = Billion

Billion = Trillion

Endspurt
Bild des Benutzers Endspurt
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'091
SMI im Oktober

Endlich mal eine Wallstreet, die in der letzten Stunde anders reagiert als üblich Smile

Morgen sollte eine leichte Erholung dringliegen, und wenn die US Futures und Asien mitspielen

liegt evtl. etwas mehr drin ...

citybueb
Bild des Benutzers citybueb
Offline
Zuletzt online: 12.02.2009
Mitglied seit: -
Kommentare: 255
SMI im Oktober

learner wrote:

citybueb, fährst du eine Bollide? !

:oops:

Quote:

Wäre das Erste, das mich an dir enttäuschen würde! Solcher Angeber-Tand kommt für eine ehrenhafte Haut doch nie in Frage.

ich habe einmal behauptet es sei eine Leidenschaft, ich wollte dich nicht entäuschen. Aber ob ein Auto wirklich etwas über den Charakter aussagt?

Quote:

Wer es braucht, ist ein schwer erziehbarer Bengel, zum Mindesten, vermutlich Komplex behaftet. Eine Kreatur, die schon seit eh und je ausgeschafft werden müsste. Wegen offen dargestelltem Willen zur Ausbeutung, von Ressourcen, Umwelt, und Mitmenschen.

irgendwie hast du recht, vieleicht liegt es an meinem übergewicht, vieleicht an meiner Körpergrösse, den fehlenden Haaren, falschen Freunden, aber ich glaube einfach das meine Eltern schuld sind, ganz eindeutig wurde mit mir zu wenig Zug gefahren.

ich hoffe du magst mich trozdem noch ein wenig learner :?:

Ich gehe nie mehr golfen!

"Wieso nicht"?

"Ich besitze Renten mit 1 % Rendite, meine Aktien sinken, ich habe Call´s statt Putt`s, ich liege im Dollar hoffnungsvoll schief, und die Idioten im Club fragen nach meinem Handicap!"<

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: -
Kommentare: 6'131
SMI im Oktober

Irgend einmal naechstens scheint doch der Boden zu kommen, denn das was jetzt in einzelnen Titel noch an Kursverlusten (ABB, SWISS LIFE, BALOISE usw.) zu Stande kommt, ist ganz einfach uebertrieben.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Seiten

Topic locked