Petroplus (PPHN)

13'339 posts / 0 new
Letzter Beitrag
etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
PPHN

für mich ist es kein debakel sondern eine neue chance günstig einzusteigen.....

fehler sind da, um daraus zu lernen und um es in der zukunft besser zu machen.

sorry, es gibt so unglaublich viele leuchten im topmgmt., da fahre ich lieber weiter mit diesem von pphn.

ausserdem weisst du genau, dass die hedge funds aus usa zu eine ganz grossen teil dazu beigetragen haben, wo wir jetzt stehen....

wie auch immer, ich habe ne klare linie und eier nicht von einer firma zur anderen.

die zukunft wird zeigen, wer recht hat und mit seinem depotstand glüclicher ist.

cheers

E1

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Petroplus (PPHN)

Ich hoffe doch auch das die Aktien wieder steigen und diese Krise ein Ende findet, aber im Moment weiss keine S... was weltweit ablaeuft und ob all diese Massnahmen das Vertrauen wieder zurueck bringen. Fast alle Unternehmer sagen zur Zeit keine Prognose moeglich und das macht mir Sorgen. Im Moment ist alles ausser Lot und die Folgen einfach noch nicht absehbar.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Collina
Bild des Benutzers Collina
Offline
Zuletzt online: 26.09.2011
Mitglied seit: 27.11.2008
Kommentare: 67
US Hedge Funds sind schuld

musste ja mal wieder kommen. Die Hedge Funds sind ja offenbar an allem schuld. Nie hoert man jedoch, dass es die HF's waren, die das Mortgage Problem zuerst sahen, die Bankaktien shorteten, da diese zuviel Leverage hatten, ihre Positionen nicht richtig bewerteten ect. Der Markt gab den HF recht, und nicht den Direktoren, die bis eine Stunde vor dem Konkurs noch beteuerten, dass alles ok sei.

Wenn PPHN nun also die Maerkte falsch eingeschaetzt hat im 2008, enttaeuschende Zahlen lieferte, sind die HF daran schuld? und wenn naechstes Jahr der Oelpreis halt nicht auf 80 geht wie PPHN dies erwartet, sind es halt wieder die HF's!

Schon mal ueberlegt, wer NIE zum Staat gehen muss um Hilfe zu beantragen? wer PERFORMANCE bezahlt und nicht laecherliche Millionen-Fixsalaere? Wer eigenes Geld in die Firma steckt und bei Misserfolg kein Salaer, keinen Bonus, keine Stelle und keine Assets mehr hat UND SICH DENNOCH NICHT BEKLAGT? Ja, es sind die Hedge Funds. Und, by the way, der average HF hat 15% verloren, wie sieht es bei Deinen Aktienanlagen aus?

Welche Manager haben Angst vor Hedge Funds?

Schlechtes Management+falsche Strategie = fallende Kurse

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
Petroplus (PPHN)

meine performance hat hier niemand zu interessieren, ich bin kein öffentliches institut. jedoch möchte ich dir sagen, dass ich nicht unzufrieden bin. 15% negativ performance der hf's im mittel? diese statistik zeigst du mir bitte.

die hedge funds sind absolut daran hochgradig beteiligt, dass pphn so massiv gefallen ist. ich habe nie geschrieben, dass das pphn-mgmt fehlerfrei ist.

wie auch immer, es ist passiert was passiert ist und die mühselige diskussion hinsichtlich schuldzuweisungen führt zu nichts.

entweder man glaubt an eine sache oder auch nicht.

ich glaube nach wie vor an die story....

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
Re: US Hedge Funds sind schuld

Collina wrote:

Wenn PPHN nun also die Maerkte falsch eingeschaetzt hat im 2008, enttaeuschende Zahlen lieferte, sind die HF daran schuld? und wenn naechstes Jahr der Oelpreis halt nicht auf 80 geht wie PPHN dies erwartet, sind es halt wieder die HF's!

und diesen mist mit der falscheinschätzung kann ich nicht mehr hören. wie haben sie denn Q1 und Q2 in 08 eingeschätzt? diese firma schreibt über das gesamtjahr ein positives ergebnis. das machen viele firmen dieses jahr nicht mehr. ein negatives quartal und sämtliches vertrauen ist dahin. wohl auch ein problem unserer heutigen gesellschaft. aber nun gut, das führt zu weit.....

Collina
Bild des Benutzers Collina
Offline
Zuletzt online: 26.09.2011
Mitglied seit: 27.11.2008
Kommentare: 67
Petroplus (PPHN)

hedge fund returns 2008:

http://www.marketwatch.com/news/story/Managed-Futures-Funds-Gain-Popular...

Index Year to Date**

Credit Suisse/Tremont Hedge Fund Index -9.86%

Convertible Arbitrage -19.45%

Dedicated Short Bias 3.40%

Emerging Markets -18.07%

Equity Market Neutral 1.67%

Event Driven -9.31%

Fixed Income Arbitrage -11.57%

Global Macro -2.07%

Long/Short Equity -13.28%

Managed Futures 6.69%

Multi-Strategy -12.63%

alles natuerlich NACH Abzug von Management Fees und Performance Fees

und noch eine interessante Zahl:

from 1999 to the beginning of October 2008 the FTSE delivered a total return of minus 16.5 per cent, while the HFRI index of Fund of hedge Funds Composite delivered a total return of 57.9 per cent.

Welche Manager haben Angst vor Hedge Funds?

Schlechtes Management+falsche Strategie = fallende Kurse

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
Petroplus (PPHN)

Collina wrote:

hedge fund returns 2008:

http://www.marketwatch.com/news/story/Managed-Futures-Funds-Gain-Popular...

hier gehts doch um den "Credit Suisse Tremont Hedge Fund Index", wie weit dieser repräsentativ ist, keine ahnung......

hier geht es ja auch nicht um hf's sondern um pphn.

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
Petroplus (PPHN)

Petroplus - Raffinerie gratis

http://www.wiwo.de/finanzen/raffinerien-gratis-380292/

08.12.2008

Der Mineralölkonzern Petroplus steht vor einem Problem. Da fast die Hälfte der Produktionen auf Diesel entfällt, wird Petroplus in Zukunft noch stärker als sonst vom russischen Öl abhängig sein.

Die Schweizer besitzen in Europa sieben Raffinerien mit einer Verarbeitungskapazität von knapp 864.000 Barrel pro Tag. Unter der Rezession wird auch Petroplus leiden, aber weniger als der Kursverlauf der Aktie in den vergangenen Monaten signalisiert.

Etwa die Hälfte der Produktion entfällt auf Diesel und andere Mitteldestillate wie Kerosin und Heizöl. Hier ist die Nachfrage breiter abgestützt als die von Benzin. Anders als in den USA hat sich in Europa Diesel als wichtigster Treibstoff etabliert. Rund 15 Prozent seines Bedarfs muss Europa importieren – das meiste aus Russland.

Zugleich werden wegen der Kreditklemme reihenweise Investitionen abgeblasen. Auf Dauer lässt sich so Versorgungssicherheit nicht garantieren. Sollte Russland die Exporte von Ölprodukten annähernd so besteuern wie Rohölausfuhren, wäre der Export für viele russische Raffinerien nicht mehr rentabel.

Ohnehin können etwa 30 Prozent der russischen Raffinerien nicht die in der EU von 2015 an verlangte Dieselqualität herstellen. Zurzeit gibt es die Petroplus-Raffinerien fast gratis: Der Marktwert von 1,2 Milliarden Dollar ist allein durch den Wert der Lagerbestände (25 Millionen Barrel Rohöl und Endprodukte) gedeckt.

cheers

E1

Diva
Bild des Benutzers Diva
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 16.09.2008
Kommentare: 754
Petroplus (PPHN)

@etage1

Dein Bericht enthält keine neuen, realistischen Details. Mir ist dieser Bericht bekannt und einfach zu schwammig!

PP bekommt immer Rohstoffe egal von wem, da freier Markt funktioniert!

Ich sehe keine Einbussen wegen der Rezesson, höchstens beim Flugbenzin. Alles andere ist Bullshit!

Wer hier von Abhängigkeit spricht versteht die Märkte nicht!

Aber egal, Ratingsagenturen müssen sich versuchen zu Profilieren und wenns nur der grösste Mist ist den sie erzählen, es gibt immer irgendwelche Idioten, die diesen zuhören und deren Rat befolgen.

Jedoch die Börse ist ein freier Markt, jeder ist freiwillig dabei.

Diva

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
Petroplus (PPHN)

Diva wrote:

@etage1

Dein Bericht enthält keine neuen, realistischen Details. Mir ist dieser Bericht bekannt und einfach zu schwammig!

PP bekommt immer Rohstoffe egal von wem, da freier Markt funktioniert!

Ich sehe keine Einbussen wegen der Rezesson, höchstens beim Flugbenzin. Alles andere ist Bullshit!

Wer hier von Abhängigkeit spricht versteht die Märkte nicht!

Aber egal, Ratingsagenturen müssen sich versuchen zu Profilieren und wenns nur der grösste Mist ist den sie erzählen, es gibt immer irgendwelche Idioten, die diesen zuhören und deren Rat befolgen.

Jedoch die Börse ist ein freier Markt, jeder ist freiwillig dabei.

Diva

du hast schlichtweg den artikel nicht verstanden....

natürlich hat pphn einbussen durch die rezession, vermutlich am flugbenzin am allerwenigsten. zudem ist der artikel nicht von einer ratingagentur geschrieben.

macht ja auch nichts, jeder ist freiwillig dabei, my friend-) und schön, dass du auch etwas dazu geschrieben hast-)

cheers

E1

Diva
Bild des Benutzers Diva
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 16.09.2008
Kommentare: 754
Petroplus (PPHN)

@etage1

Hast recht, PP wird die Krise enorm spüren, wenn die Leute kein Geld für Heizöl haben, dann verbrennen Sie eben den Kristbaum, ist sicher rationeller und günstiger.

Die Leute und die Unternehmen lassen ihre Karren stehen, weil der Most ja so teuer ist!!!

Nein mal im Ernst, an jeden, der was im Kopf hat!

Der Artikel sit so falsch und veraltet wie er nur sein kann.

Der Most ist wieder günstiger, das Heizöl ist saumässig billig ( Im Vergleich zu einem Jahr), wieso soll PP hier was merken? Natürlich vom bestehenden Markt aus gesehen!!

Ich würde in ein neues Haus sicher keine Oilfeuerung installieren!

Analysten sind Menschen, die nur ihren Bildschirm kennen, in verbindung mit dem Theoriestoff aus dem Studium. Jedoch von Märkten, Firmen und gesellschaftlichem Wandel verstehen diese Leute Null und Nichts!!

Ich sage PP wird es im 09 besser gehen als 08, danke O'Mally!

Diva

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
Petroplus (PPHN)

na dann sind wir uns ja in einem punkt einig, dass pphn einer der outperformer in 09 sein wird.....

you never know, vielleicht sehen wir in 2010 wieder kurse im dreistelligen bereich.

cheers

E1

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Petroplus (PPHN)

In den letzten Tagen steigt Petroplus auf alle Fälle stets. Heute auch wieder 4,3% im Plus. Aber sie haben noch einen weiten Weg bis zu "vernünftigen" Kursen.

Besser reich und gesund als arm und krank!

Diva
Bild des Benutzers Diva
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 16.09.2008
Kommentare: 754
Petroplus (PPHN)

@Kapitalist

Jeder Reise beginnt mit dem ersten Schritt.

(Altes japanisches Sprichwort)

Diva

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
Petroplus (PPHN)

etage1 wrote:

na dann sind wir uns ja in einem punkt einig, dass pphn einer der outperformer in 09 sein wird.....

you never know, vielleicht sehen wir in 2010 wieder kurse im dreistelligen bereich.

Petroplus und Swisslog sind genau gleich hier im Forum. Beide sind absolute Lieblingsaktien. Immer wieder findet man neue Verschwörungstheorien raus, warum jetzt die Aktie schon wieder runtergeprügelt wird. Kann's sein, dass die Aktie gar nicht so gut ist, wie immer alle meinen? Vielleicht sehen wir ja auch den SMI in einem halben Jahr auf 10'000 oder die UBS wieder auf 80... :roll:

Macht euch nicht zu grosse Hoffnungen. Ich wüsste ehrlichgesagt nicht warum genau Petroplus der Outperformer sein sollte im nächsten Jahr.

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
Petroplus (PPHN)

tschonas wrote:

Macht euch nicht zu grosse Hoffnungen. Ich wüsste ehrlichgesagt nicht warum genau Petroplus der Outperformer sein sollte im nächsten Jahr.

natürlich mache ich mir grosse hoffnungen, nein ich bin davon absolut überzeugt.

allein dieser satz gerechfertigt das:

Zurzeit gibt es die Petroplus-Raffinerien fast gratis: Der Marktwert von 1,2 Milliarden Dollar ist allein durch den Wert der Lagerbestände (25 Millionen Barrel Rohöl und Endprodukte) gedeckt.

irgendwann kommen auch wieder die rationalen zeiten und davon wird pphn mit am stärksten profitieren. substabzwert mit lächerlicher bewertung.

swisslog: interessiert mich nicht, da ich nicht an die idee glaube.

cheers

e1

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Petroplus (PPHN)

Petroplus weist eine P/E von ca. 3,2 auf, wenn das kein Grund ist dass der Titel outperformed. So bald wieder "normale" Zustände an den Börsen eintreten wird das einer der Gründe sein weshalb Petroplus überdurchnittlich steigen wird.

Besser reich und gesund als arm und krank!

liska
Bild des Benutzers liska
Online
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 26.06.2008
Kommentare: 1'125
Petroplus (PPHN)

@ Kapitalist

Arpida lässt grüssen :roll:

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Petroplus (PPHN)

@liska:

Da hat ja das eine nichts mit dem anderen zu tun. Wink

Besser reich und gesund als arm und krank!

bengoesgreen
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Zuletzt online: 24.02.2013
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 1'214
Petroplus (PPHN)

Was soll das - Arpida hat nicht mal ein PE :roll:

Und dieser Thread gehört PPHN, allein Lol

3) Φιλαργυρία

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 05.12.2019
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 852
kaufempfehlung von stocks

Ich finde die Zeitschrift stocks hat in der Krise total versagt.

In der ganzen Zeit haben sie Kaufempfehlungen herausgegeben zB Oerl bei 250, Arcelor Mittal bei 60, usw. Diese Titel haben 75% und mehr verloren.

In der letzten Ausgabe hat stocks dann Petroplus in das Muster depot aufgenommen Kurs 27.80 Fr.

Nun frage ich mich ob dieser Tip für einmal ein Gewinn abwirft oder wieder 50% oder mehr verliert... oder ob es sich nun einmal richtig lohnt.

5G Sucks !

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
Petroplus (PPHN)

Im heutigen Early Bird gelesen:

Petroplus kämpft wegen Streiks und Rohölknappheit mit Produktionseinschränkungen.

Versteht das jemand? Es gibt doch keine Rohölknappheit! Jetzt nicht.

Es gibt noch Schlimmeres.

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
Petroplus (PPHN)

learner wrote:

Im heutigen Early Bird gelesen:

Petroplus kämpft wegen Streiks und Rohölknappheit mit Produktionseinschränkungen.

Versteht das jemand? Es gibt doch keine Rohölknappheit! Jetzt nicht.

grundsätzlich kein problem, da pphn angekündigt hat, dass sie ihre produktion drosseln werden.

die rohölknappheit wurde durchs streiks in frankreich hervorgerufen. also ein lieferproblem, kein echtes problem an der quelle.

pphn hat zwei raffinerien, die in dieser gegend (streik) angesiedelt sind.

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Online
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 26.05.2006
Kommentare: 13'616
Petroplus (PPHN)

Auch heute liegen sie wieder 4% im Plus. Lol

Besser reich und gesund als arm und krank!

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
Petroplus (PPHN)

SUN 38.81 +4.06 +11.68%

VLO 20.83 +1.50 +7.76%

TSO 9.99 +0.79 +8.59%

nice performance.....

morgen können bereits wieder die chf25 drin liegen.

herrlich, dass man zwischen und chf18/19/20 kaufen konnte.

cheers

E1

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
Petroplus (PPHN)

Petroplus scheint echt eine Lieblingsaktie der Kleinanleger zu sein. Alles spricht davon. Allein der Name "Petroplus" verspricht ja grosse Gewinne. Petrobras, Petroplus, Petro... wer denkt da nicht an die Petro-Dollar-Millionäre aus Russland. Und das "plus" sagt ja auch alles. Gut gewählter Firmenname.

In den Dot-com-Boomjahren gab es übrigens kleine börsenkotierte Firmen, welche den Namen ihres Unternehmens etwas popiger gestaltet haben und sich neu xy.COM oder blablabla.NET genannt haben, worauf diese Aktien innert Tagen um über 60% gestiegen sind, ohne dass das Unternehmen irgend etwas sonst gemeldet haben.... witzig, nicht.

Was die Aktie PPHN betrifft: Keine Ahnung.

run rabbit, run...

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
Petroplus (PPHN)

ah ja wollte ich noch sagen: all diese kleinen Firmen gibts heute nicht mehr...

ja egal. Soviel wie mir bekannt ist, gibt PPHN nur gerade das Verlangte an Infos der Öffentlichkeit bekannt, womit man ein wenige d'Chatz im Sack kauft. Und wer möchte das schon in dieser unsicheren Zeit. Wer Mut hat, kauft... vielleicht gar nicht mal so schlecht. Habe trotzdem keine Ahnung von diesem Unternehmen.

Forenmitglied DIVA ist ja voll überzeugt von diesem Unternehmen. Ich frage mich bei DIVA immer, was dieses doofe Kätzchen unter dem Mitgliedername eigentlich darstellen soll? Was ist das eigentlich für eine Katze?

...sorry, konnte ich mir nicht verkneifen diese Aussage. Habe zuviel getrunken. shit.

run rabbit, run...

PaulNo111
Bild des Benutzers PaulNo111
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 01.04.2008
Kommentare: 778
Petroplus (PPHN)

el Toro wrote:

Ich frage mich bei DIVA immer, was dieses doofe Kätzchen unter dem Mitgliedername eigentlich darstellen soll?

Lol

Homer
Bild des Benutzers Homer
Offline
Zuletzt online: 28.07.2014
Mitglied seit: 06.11.2008
Kommentare: 161
Petroplus (PPHN)

El toro: Don't drink and surf!

Ich kenne jemanden, der sich im Suff übers Internet ne Yacht gekauft hat :shock:

Von allen Sachen die mir verloren sind gegangen, habe ich am meisten an meinem Verstand gehangen...

bengoesgreen
Bild des Benutzers bengoesgreen
Offline
Zuletzt online: 24.02.2013
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 1'214
Petroplus (PPHN)

Ich kenne jemand der hat sich im Suff übers Netz UBS-Aktien gekauft Wink

Na dann Prost! Lol

3) Φιλαργυρία

Seiten

Topic locked