Öl

1'581 posts / 0 new
Letzter Beitrag
T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 29.11.2019
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'837
Öl

@jon

ja gratulation... war ja wunderbar gestiegen... ich wollt eben auch kaufen für 0.1 aber irgendwie hat des nicht geklappt.... brrr hoff das kommt wieder nach unten.... :!:

jon
Bild des Benutzers jon
Offline
Zuletzt online: 03.05.2011
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 793
Öl

@T15

Danke, war aber nur ein kleiner Gewinn:

15k Stück EP 0.15 - verkauft zu 0.19

Aber lieber ein kleiner Gewinn mitnehmen als einen Verlust 8)

Wie gesagt, später steige ich wieder ein...

Viel Glück Smile

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 05.12.2019
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 852
langfristig

Hi

Liege gerade mit Bänderriss horizontal und habe sehr viel Zeit.

Hat jemand den Bericht

- Böses Erwachen - Der Ölcrash auf BR

gesehen? //14.12.2008 23:15

In diesem Bericht geht es darum dass in 10 - 50 Jahren die Länder extrem um die Ölresourcen kämpfen werden,

weil China und andere Länder ebenfalls auf den Geschmack des Konsums kommen dürften.

Der Preis wird dann nur noch sekundär sein.

Der Ölpreis wird sich also noch vervielfachen.

Wie kann ich nun am besten profitieren.

Soll ich

- Öl Fonds

- Aktien

- andere

kaufen?

Kann mir jemand etwas empfehlen ?

Investitionssumme ca. 50k

Grüsse,Roman

5G Sucks !

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 29.11.2019
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'837
Öl

jon wrote:

Wie gesagt, später steige ich wieder ein...

Viel Glück Smile

was heisst für dich später???

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
Re: langfristig

waspch wrote:

In diesem Bericht geht es darum dass in 10 - 50 Jahren die Länder extrem um die Ölresourcen kämpfen werden,

weil China und andere Länder ebenfalls auf den Geschmack des Konsums kommen dürften.

Der Ölpreis wird sich also noch vervielfachen.

Wenn du von 10-50 Jahren sprichst, wird es aus meiner Sicht eh fraglich in so etwas langfristiges zu investieren. Wie dem auch sei, jedem das seine. Falls du investieren möchtest, gibt es viele Möglichkeiten. Was jedoch die grösste Rendite aufweisen wird, ist heute noch schwierig zu sagen. Ich würde jetzt mal ETF's kaufen, falls du mit einer Vervielfachung des Ölpreises rechnest. Die Aktien (Chevron, Exxon Mobil, etc.) sind mir aktuell noch etwas teuer.

jon
Bild des Benutzers jon
Offline
Zuletzt online: 03.05.2011
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 793
Öl

T15 wrote:

jon wrote:
Wie gesagt, später steige ich wieder ein...

Viel Glück Smile

was heisst für dich später???

Irgendwann - vielleicht früher, vielleicht später Lol

Ne im Ernst, ich hab mal ne Kauforder bei 0.07 (LCOBF) eingegeben. Vielleicht wird sie ausgeführt (wann weiss ich ja nicht); vielleicht wird sie auch nie ausgeführt...

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
Öl

Ich würde mal behaupten, demnächst sollte man callen können. Vielleicht noch nicht die endgültigen Lows, jedoch sollte es erst mal hoch gehen.

Im Chart gibts eine Hand voller positiver Divergenzen. Dann wurde möglicherweise gestern aus der Pitchfork ausgebrochen, heute wollte das Oil wieder rein, hat praktisch auf Trendlinie geschlossen. Morgen werden wir wohl sehen, wohin dass es geht in nächster Zukunft.

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 29.11.2019
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'837
unter 40US$

http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtschaft/aktuell/der_oelpreis_faellt_tro...

und der call LCOBF macht nix... kein wank... brrr

denkt ihr das geht noch bis 30us dollar?

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 28.11.2019
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'791
bin schnell wieder rein (Long)

Light (zu) rasch runter auf 38 $

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Öl

Kann mir das jemand kurz mit den 2 verschiedenen Ölpreisen erklären?

Ich versteh nicht, dass Brent 1% gestiegen ist und um die 44$ notiert während der WTI um 4% gefallen ist und um 43$ notiert, d.h. würde heissen, dass es überhaupt nichts mehr mit fundamentals zu tun hat...

/ed

oder ich hab falsche Daten Lol

Jedenfalls hab ich grad gesehen, gibt es viel mehr Optionsscheine auf den Brent, so, das wollte ich wissen.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

weico
Bild des Benutzers weico
Offline
Zuletzt online: 20.07.2015
Mitglied seit: 16.11.2007
Kommentare: 4'550
Öl

Psytrance24 wrote:

Kann mir das jemand kurz mit den 2 verschiedenen Ölpreisen erklären?

Ich versteh nicht, dass Brent 1% gestiegen ist und um die 44$ notiert während der WTI um 4% gefallen ist und um 43$ notiert, d.h. würde heissen, dass es überhaupt nichts mehr mit fundamentals zu tun hat...

/ed

oder ich hab falsche Daten Lol

Jedenfalls hab ich grad gesehen, gibt es viel mehr Optionsscheine auf den Brent, so, das wollte ich wissen.

vielleicht hilft's weiter:

http://www.marketwatch.com/news/story/Oil-prices-tumble-under-34/story.a...

weico

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 28.11.2019
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'791
Zu viele Longs im Januar Kontrakt

Psytrance24 wrote:

Kann mir das jemand kurz mit den 2 verschiedenen Ölpreisen erklären?

Ich versteh nicht, dass Brent 1% gestiegen ist und um die 44$ notiert während der WTI um 4% gefallen ist und um 43$ notiert, d.h. würde heissen, dass es überhaupt nichts mehr mit fundamentals zu tun hat...

/ed

oder ich hab falsche Daten Lol

Jedenfalls hab ich grad gesehen, gibt es viel mehr Optionsscheine auf den Brent, so, das wollte ich wissen.

Wahrscheinlich zu viele Longs im auslaufenden Kontrakt zum Light Jan 09, welche noch massiv verkauft haben. (offenbar jedoch nicht im WTI).

Oder die fiese Variante: "man" pusht gezielt nach unten und alle ausgestoppten Millionen der Longies fliessen "einem" zu (ein sehr beleibtes Spiel unter Bankern !! :evil:

Nun ist alles wieder normal.

Gottseidank war mein Schein CM5THL schon vorher gerollt worden, sonst hätte es den auch getroffen

findest Du hier

http://futuresource.quote.com/quotes/quotes.jsp?s=CL

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
Öl

Brent/WTI ist etwas wie Coca Cola und Pepsi...die Kosten nicht genau gleich viel, aber driften auch nciht zu stark von einander ab, da sie sonst substituiert werden.

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

Spekulatius
Bild des Benutzers Spekulatius
Offline
Zuletzt online: 07.03.2009
Mitglied seit: 26.04.2007
Kommentare: 637
Schwierig einen guten CALL zu finden

das beste scheint mir

DB 16 ut

bei 20 Dollar strike beginnend...

Der PREIS kann noch sinken von OEL - da wir 2009 ein ganzes Jahr wirtschaftliche FLaute vor uns haben...

rolf851
Bild des Benutzers rolf851
Offline
Zuletzt online: 15.05.2009
Mitglied seit: 27.12.2008
Kommentare: 7
ABN AMRO

wollte mal fragen ob einer von euch ein Produkt von ABN AMRO im depot hat.

ich bin nämlich an diesem hier interessiert:

Brent Crude Oil Open End Zertifikat

CH0018379559 / 1837955 / OILOE

http://www.abnamromarkets.ch/DE/Showpage.aspx?pageID=19&isin=CH0018379559

dieses Produkt ist ja 1:1 an den ölpreis gekoppelt. steigt der ölpreis, steigt auch das zertifikat.....

die laufzeit ist unbegrenzt, oder?

gibt es mit diesem Produkt sonst keine Risiken von seiten der ABN AMRO (konkurs,..), ausser der schwankungen vom ölpreis??

auto_trader
Bild des Benutzers auto_trader
Offline
Zuletzt online: 15.01.2009
Mitglied seit: 23.12.2008
Kommentare: 5
Open End Zertifikate

Hallo rofl851,

Ich bin erst neu beim Oel drin, habe aber eine Lektion gelernt - siehe unten.

Also ich habe ein Open End Zertifikat von Goldman Sachs: LCOEC respektive LCOEU, das ähnlich ist zu Deinem OILOE. Eigentlich korreliert es 1:1 mit dem Oelpreis, jedoch nur innerhalb eines Monates. Danach gibt es entweder Rollverluste oder Rollgewinne. Diese sind hier erklärt mit den Forward Kurven:

http://rohstoffe.onvista.de/forwardkurven/

Hier siehst Du die Forwardkurve für Oel:

http://www.goldman-sachs.ch/isin/detail/default/isin,GB00B3BNNZ41/id,tab...

Momentan ist die Situation so bei Oel, dass Du pro Monat etwa 5% Rollverluste hast. Das erklärt, warum der Preis des Zertifikates nicht mehr 1:1 dem Oelpreis entspricht sondern nur noch etwa 89% im Falle des LCOEU/LCOEC.

Hat jemand einen anderen Tipp wie man am besten auf einen steigenden Oelpreis wettet?

Orpheus2
Bild des Benutzers Orpheus2
Offline
Zuletzt online: 16.02.2009
Mitglied seit: 22.12.2006
Kommentare: 1
OILEQ und OILOQ

Hi zusammen

Ich trage mich mit dem Gedanken das Open End Zertifikat OILEQ und/oder OILOQ zu kaufen. Ich

gehe von einem steigenden Oelpreis aus - auch wenn dies erst in einigen Monaten der Fall sein sollte.

Meine Frage zu den beiden Zertifikaten ist folgende:

Kann man diese täglich Handeln? Ich meine irgendwo

bei ABN AMRO gelesen zu haben, dass die Zertifikate

eine Kündigungszeit von 12 Monaten haben?

Weiss jemand Bescheid? Danke. :roll:

Alles wird gut.

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 29.11.2019
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'837
Öl
rolf851
Bild des Benutzers rolf851
Offline
Zuletzt online: 15.05.2009
Mitglied seit: 27.12.2008
Kommentare: 7
Öl

kennt jemand von euch die Aktie von SEADRILL?

die aktie wird an an zwei bösen gehandelt

Stuttgart: SEADRILL (S9A)

Norwegen: SEADRILL (SDRL)

der kurs bewegt sich ungefähr 1:1 am ölpreis.

hat jemand erfahrungen, tipps oder sonstiges zu dieser aktie?

T15
Bild des Benutzers T15
Offline
Zuletzt online: 29.11.2019
Mitglied seit: 11.10.2008
Kommentare: 1'837
Öl

was denkt ihr durch die konflikte im nahen osten wirde der ölpreis weiter steigen?

wie siehts mit calls aus? werden die morgen munter richtung norden schiessen?

im neuen jahr hat der ölpreis ja schön zugelegt... Biggrin

Murphy
Bild des Benutzers Murphy
Offline
Zuletzt online: 11.06.2011
Mitglied seit: 30.12.2007
Kommentare: 634
Öl

rolf851 wrote:

kennt jemand von euch die Aktie von SEADRILL?

die aktie wird an an zwei bösen gehandelt

Stuttgart: SEADRILL (S9A)

Norwegen: SEADRILL (SDRL)

der kurs bewegt sich ungefähr 1:1 am ölpreis.

hat jemand erfahrungen, tipps oder sonstiges zu dieser aktie?

Guck mal auf Wikipedia oder www.seadrill.com (wer googelt ist schlauer!). Wenn du in Seadrill investieren willst, solltest du den NOK (Norwegische Krone) im Auge behalten bzw. dir eine Meinung bezüglich der Entwicklung NOK/CHF bilden.

Freundliche Grüsse

Die Börse ist ein Haifischbecken, und ich bin der weisse Hai darin!

http://market-trade.blogspot.com

rolf851
Bild des Benutzers rolf851
Offline
Zuletzt online: 15.05.2009
Mitglied seit: 27.12.2008
Kommentare: 7
Öl

ich hab schon einige infos über Seadrill gegooglet.

wollte mir einfach zusätzliche meinungen einholen..

bezüglich NOK/CHF ist es schwierig eine tendenz zu sehen!?? vor einiger zeit hab ich mal gelesen, dass ein hoher ölpreis, die NOK stärkt. und ich glaube an einen steigenden ölpreis.

seh ich das richtig mit dem verhältniss NOK/CHF oder liege ich falsch?

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Öl

Ich warte noch auf einen Downturn, der einen Doppelboden bilden könnte, danach mittelfristig longen.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Murphy
Bild des Benutzers Murphy
Offline
Zuletzt online: 11.06.2011
Mitglied seit: 30.12.2007
Kommentare: 634
Öl

@rolf851

Zu den Majors kannst du mich praktisch alles Fragen aber beim NOK kenne ich mich nicht so aus. Vielleicht mal der Chart:

http://www.cash.ch/boerse/kursinfo/charts/Currency-Dealings/275014/149/1

NOK/CHF massiv abgestürzt, wieso weiss ich nicht. Ich glaube aber (wenn ich es richtig im Hinterkopf habe) dass Norwegen sehr hohe Leitzinsen hat/hatte. Die wurde evtl. überproportional zu den CH Zinsen gesenkt.. wäre mal so eine Idee! Ansonsten googeln Wink

Freundliche Grüsse

Die Börse ist ein Haifischbecken, und ich bin der weisse Hai darin!

http://market-trade.blogspot.com

Ricci21
Bild des Benutzers Ricci21
Offline
Zuletzt online: 18.01.2011
Mitglied seit: 29.11.2008
Kommentare: 233
Öl

mein thread hier im forum über öl scheint gelöscht worden zu sein.

Kann mir jemand noch das UBS Zertifikat nochmals angeben wo ich öl traden kann?

schmago
Bild des Benutzers schmago
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 17.01.2008
Kommentare: 459
Öl

Ricci21 wrote:

mein thread hier im forum über öl scheint gelöscht worden zu sein.

Kann mir jemand noch das UBS Zertifikat nochmals angeben wo ich öl traden kann?

meinst du diesen CCOCI ?

Ricci21
Bild des Benutzers Ricci21
Offline
Zuletzt online: 18.01.2011
Mitglied seit: 29.11.2008
Kommentare: 233
Öl

schmago wrote:

Ricci21 wrote:
mein thread hier im forum über öl scheint gelöscht worden zu sein.

Kann mir jemand noch das UBS Zertifikat nochmals angeben wo ich öl traden kann?

meinst du diesen CCOCI ?

danke... genau das hab ich gesucht!

Stockpicker87
Bild des Benutzers Stockpicker87
Offline
Zuletzt online: 05.05.2011
Mitglied seit: 05.11.2008
Kommentare: 204
Öl

Kennt jemand ne Seite mit einem Chart der Weltweiten ölnachfrage in den letzten 10 Jahren? Analysiere grad die lage für eine mittelfristige Anlage/Spekulation.

Edit: Nicht mehr nötig. Man sollte halt englisch googlen.

Stockpicker87
Bild des Benutzers Stockpicker87
Offline
Zuletzt online: 05.05.2011
Mitglied seit: 05.11.2008
Kommentare: 204
Öl

Gibts keine Öl-Warrant bei Swissquote? Hab grad ganz SWX und Euwax abgesucht.

jon
Bild des Benutzers jon
Offline
Zuletzt online: 03.05.2011
Mitglied seit: 02.03.2007
Kommentare: 793
Öl

Stockpicker87 wrote:

Gibts keine Öl-Warrant bei Swissquote? Hab grad ganz SWX und Euwax abgesucht.

Meinst du auf Öl direkt oder was?

Auf Futures gibts genügend - schau mal bei http://www.payoff.ch/

LCOBF ist z.B. einer auf meiner Watchlist...

Seiten