UBS

UBS Group N 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 16.020 CHF
  • +0.53% +0.085
  • 20.10.2021 17:30:34
32'813 posts / 0 new
Letzter Beitrag
orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
UBS

Traders wrote:

Aus diesen ganzen Gründen, könnte ein weiterer massiver Personalabbau, Teilverkauf oder Aufspaltung als letzter Sanierungsversuch durchaus drinliegen.

Lol

als letzter Sanierungsversuch! LolLolLol

Wie's der Blog schon sagt: alles schall und rauch!!!

Obwohl zu einem grösseren Stellenabbau wirds kommen! Meine Meinung

letztes Jahr wurden bei der UBS fast 9000 Stellen vernichtet und dieses Jahr geht man nochmals von 9000-10000 aus.

Aber die Besten der Besten der Allerbesten haben sicherlich im Nu eine neue Stelle gefunden, die Masters of the Universum, das sollte ja kein Problem sein 8)

querschuesse.de

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
UBS

@Azrael

Ok, das ist ein Argument; somit muss ich aber davon aussgehen, dass Du die Kapitalisierung der UBS als sehr schlecht einschätzt, oder?

Traders
Bild des Benutzers Traders
Offline
Zuletzt online: 21.11.2013
Mitglied seit: 16.08.2006
Kommentare: 1'494
UBS

orangebox wrote:

Traders wrote:
Aus diesen ganzen Gründen, könnte ein weiterer massiver Personalabbau, Teilverkauf oder Aufspaltung als letzter Sanierungsversuch durchaus drinliegen.

Lol

als letzter Sanierungsversuch! LolLolLol

Wie's der Blog schon sagt: alles schall und rauch!!!

Obwohl zu einem grösseren Stellenabbau wirds kommen! Meine Meinung

letztes Jahr wurden bei der UBS fast 9000 Stellen vernichtet und dieses Jahr geht man nochmals von 9000-10000 aus.

Aber die Besten der Besten der Allerbesten haben sicherlich im Nu eine neue Stelle gefunden, die Masters of the Universum, das sollte ja kein Problem sein 8)

Aber klar finden; auch die finden wieder eine Stelle; die werden einfach mit tieferem Lohn angestellt. Ganz einfach! Somit wird sich der Markt auch im Thema Lohnexzesse regeln Wink

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Re: United Bandits of Switzerland am Ende?

Status Quo wrote:

Hier ein interessanter Link:

http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2009/02/massenentlassung-bei-der-ubs.html

Scheinbar verliert die UBS immer noch täglich 1 Milliarde an Kundengeldern..... das ist tödlich!!!

Zusammen mit dem Volkszorn (Stichwort Bonizahlungen)... na ja....

Die UBS dürfte in der heutigen Form nicht mehr überlebensfähig sein!

Bye bye UBS. Ein weiteres Schweizer Traditionsunternehmen (Swissair lässt grüssen) am Ende....

Soviel zum Thema Top Schweizer Manager...

ja die ubs verliert nicht nur kundengelder,sodern eine filiale wurde auch noch überfällen. die post wurde auch heute überfallen,konnte sich aber besser schützen. als die ubs Biggrin


 

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
UBS

Traders wrote:

@Azrael

Ok, das ist ein Argument; somit muss ich aber davon aussgehen, dass Du die Kapitalisierung der UBS als sehr schlecht einschätzt, oder?

nicht direkt.. trotzdem ist die ubs mehr angeschlagen als andere banken. sollte sich das worst case szenario weiter verschärfen und die rezession voll durchschlagen, wird es die cs und die ubs härter treffen als die kleinen, regionalen banken die nebst mehr reserven vermutlich auch weniger klumpenrisiken führen. letzte aussage ist aber mehr eine vermutung als bestätigter fakt.

aber versetz dich mal in die lage der ubs. zweifelhafte kunden werden in "guten" zeiten bestimmt gemieden - aber denkst du, diese werden in derartigen zeiten ebenfalls geforced eine andere bank zu suchen? ich vermute eher nein und man versucht das kundenverhältnis durchzuseuchen.

das mit der ek basis ist dank dem excellenten basel II modell ohnehin schwachsinn. bei der bewertung und festsetzung der risikoklasse oder ek-unterlegung besteht ziemlich viel spielraum, welches ohne weiteres ausgeschöpft werden kann. dies auch nebst der gesetzlichen regelung, weil die aufsichtsbehörde schlicht und einfach zu wenig personal führt.

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

"Unter den Investmentbankern in den grossen UBS-Zentralen von New York und Stamford kursieren Gerüchte, die Geschäftsleitung wolle ihre ungeliebte Investmentbank absichtlich implodieren lassen. Denn mit den scharfen Bonuskürzungen provoziere die UBS-Spitze Massenkündigungen – womit es am Ende günstiger würde, die Investmentbank zu liquidieren."

Halte ich für sehr plausibel und durchführbar... fast inteligent Biggrin Ich denke eine strenge Restrukturierung ist am sinnvollsten.

Vorallem ist das Investment Banking zyklisch und in dieser Kriese bestimmt ein schwerer Stein am Fusse der UBS.

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
UBS

Heute macht UBS einen kleinen Abflug!!! Und das bleibt höchstwahrscheinlich die nächsten paar Tage so.

Also ich sehe sie durchaus nächste woche irgendwo bei 15 pendeln! 8)

***The life is too short for taking no risk!!!***

Diva
Bild des Benutzers Diva
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 16.09.2008
Kommentare: 754
UBS

Dakytrader wrote:

Also ich sehe sie durchaus nächste woche irgendwo bei 15 pendeln! 8)

Träum weiter Junge!

Ich kenne keine Firma die auf den Konkurs hin steuert, deren Aktienkurs steigt.

Es gibt Gerüchte wonach die UBS 30 Mrd. Abschreiben wird im 4Q.

Jede weitere Zeile wäre vergeudete Zeit!

Diva

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
UBS

Diva wrote:

Dakytrader wrote:

Also ich sehe sie durchaus nächste woche irgendwo bei 15 pendeln! 8)

Träum weiter Junge!

Ich kenne keine Firma die auf den Konkurs hin steuert, deren Aktienkurs steigt.

Es gibt Gerüchte wonach die UBS 30 Mrd. Abschreiben wird im 4Q.

Jede weitere Zeile wäre vergeudete Zeit!

Diva

Es sind gesamthaft cirka 22 Milliarden, also nix neues bez News das wissen schon alle :!:

querschuesse.de

waserati
Bild des Benutzers waserati
Offline
Zuletzt online: 09.04.2010
Mitglied seit: 28.01.2009
Kommentare: 105
UBS

Dakytrader wrote:

Heute macht UBS einen kleinen Abflug!!! Und das bleibt höchstwahrscheinlich die nächsten paar Tage so.

Also ich sehe sie durchaus nächste woche irgendwo bei 15 pendeln! 8)

15????? Biggrin eher weniger... heute kanns schon nochmal einen kleinen anstieg geben, aber die nächste woche wird harzig für die ubs...!

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
UBS

Ok schauen wir mal, ich gegen euch!! 8) Was meint den ihr?

Alles ist möglich, aber mein Bauchgefühl sagt mir 15! 8)

Träum weiter Junge!

Ich kenne keine Firma die auf den Konkurs hin steuert, deren Aktienkurs steigt.

Es gibt Gerüchte wonach die UBS 30 Mrd. Abschreiben wird im 4Q.

Jede weitere Zeile wäre vergeudete Zeit!Quote:

@Diva

Ok Diva Schätzchen, wenn die Aktie auf 15 kommt, dann gehst du mit mir einen Kaffee trinken, und falls nicht, geh ich mit dir!!! 8)

***The life is too short for taking no risk!!!***

waserati
Bild des Benutzers waserati
Offline
Zuletzt online: 09.04.2010
Mitglied seit: 28.01.2009
Kommentare: 105
UBS

willst du immer noch? 8)

ich tippe nächste woche sogar preise unter 10.-!!! :!:

spiderman
Bild des Benutzers spiderman
Offline
Zuletzt online: 11.03.2010
Mitglied seit: 06.06.2008
Kommentare: 172
Dienstag

Was denkt Ihr passiert am Dienstag. Echst spannend.

Würde UBS überhaupt mal mehr als 20 Prozent abgstraft an einem Tag ??

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
UBS

Mal eine Frage: Weiss jemand, wieviel Aktienkapital die UBS derzeit hat?

Gemäss einem Posting von Traders müsste es so um die 250 Mrd herum liegen. Aber ich schätze, 50 Mrd dürften eher stimmen. Wer weiss genaueres?

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

MarcusFabian wrote:

Mal eine Frage: Weiss jemand, wieviel Aktienkapital die UBS derzeit hat?

Gemäss einem Posting von Traders müsste es so um die 250 Mrd herum liegen. Aber ich schätze, 50 Mrd dürften eher stimmen. Wer weiss genaueres?

http://www.six-swiss-exchange.com/marketpulse/shares/security_info_de.ht...

Meinst du das?

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
UBS

Yep, Merci. Aber nur 293 Mio AK????

tschonas
Bild des Benutzers tschonas
Offline
Zuletzt online: 27.11.2012
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 1'820
Re: Dienstag

spiderman wrote:

Würde UBS überhaupt mal mehr als 20 Prozent abgstraft an einem Tag ??

Soweit ich mich erinnern kann nicht! Über 15% ists jedoch gegangen Wink

MarcusFabian wrote:

Aber nur 293 Mio AK???

Scheint so ja! 2'932'541'279 Aktien an 10 Rappen. Aktienkapital = 293'254'127 Franken und 90 Rappen :mrgreen:

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

hab mich auch gewundert aber betrachte den Nennwert pro Aktie: 10 Rappen.

Gemeldetes Kapital per 31.1.2009

Gemeldetes Kapital

2,932,580,549 Anzahl

293,258,055 Aktienkapital

Bedingtes Kapital

Wandelanleihe 2010

277,750,000 Anzahl

27,775,000 Aktienkapital

Wandelanleihe 2011

365,000,000 Anzahl

36,500,000 Aktienkapital

Mitarbeiteroptionen

150,094,711 Anzahl

15,009,471 Aktienkapital

http://www.ubs.com/1/g/investors/share_information/tax_value.html

Sehr interessant und schokierend(für mich)

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

sorry wegen der darstellung!

Hauptsächlich ier seht dies:

http://www.ubs.com/1/g/investors/share_information/tax_value.html

Gnasher
Bild des Benutzers Gnasher
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: 15.02.2008
Kommentare: 81
UBS

Das nominale AK ist das Smile

CS hat übrigens nur 47.4 Mio und RUKN nur 36.35 Mio gemäss diesem Massstab

Und ja - nächste Woche wirds deutlich rauf gehen. Bin überzeugt davon, denn so manche Unsicherheit dürfte entfallen. Weiter könnte von Übersee noch ein Booster kommen, wenn das Rettungspaket in den USA verabschiedet wird.

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

Nennwert pro Aktie

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
UBS

Wieso spielt das nominale AK eine Rolle? (Das ist keine ironische Frage)

Auf die Bilanzen würde ich nicht mehr gehen. Ausser es handelt sich um kleinere Unternehmen, die nicht mit 1000 Produkten in 100 Märkten aktiv sind. (Bell zum Beispiel)

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

Da sieht man wie die Geld eingesteckt haben mit der Gründung der UBS

Ghostri$$$er
Bild des Benutzers Ghostri$$$er
Offline
Zuletzt online: 26.01.2011
Mitglied seit: 29.09.2008
Kommentare: 143
und noch weiter runter gehts...

Ja leider hat sich mein Gefühl bestens behauptet....ich denke es wird heute auf die Amis ankommen, wenn diese im Plus öffnen könnte der SMI somit auch die UBS ein Wende nach oben machen, ansonsten seh ich schwarz und gegen 11-12.- , ich denke aber das sich der Kurs am Montag Anfangs sicher wieder kurz erholen wird, somit evtl eine gute einstiegsmöglichkeit heute aber nur kurzfristig.....( andere Meinungen ? )

"Ein Volk sollte keine Angst vor der Regierung haben. Die Regierung sollte Angst vor ihrem Volk haben!"

Gnasher
Bild des Benutzers Gnasher
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: 15.02.2008
Kommentare: 81
UBS

Naja ... warum sollte ich vor Dienstag bei UBSN einsteigen, wenn die letzten drei "Verwandte" nur enttäuscht haben?

1) Deutsche Bank (zu unrecht erst mal -10%)

2) Swiss Re

3) Julius Baer

Ich glaube deshalb wirds von heute bis und mit Montag ein Nullsummenspiel. Irgendwo zwischen 12.70-13.30 dürfte sich der Kurs bewegen - hängt natürlich (wie immer) auch von den Vorgaben/Futures ab. Aber wer einsteigen will, wird erst mal warten - und aussteigen dürften auch nicht mehr viele...

Spannend also, was am Dienstag passiert und da bin ich nach wie vor positiv eingestellt, denn die Erwartungen sind sehr niedrig und die o.g. drei Kandidaten haben die ohnehin gedrückt.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
UBS

Bullish wrote:

Wieso spielt das nominale AK eine Rolle?

Weil eine Firma die Bilanz deponieren muss, wenn Abschreiber bzw. Verluste höher sind als das AK.

Also rund 3 Mrd Aktien ergibt sich ein AK von etwa 30 Mrd. (mit dem Kurs von nächster Woche Wink )

Mehr darf die UBS also nicht verlieren.

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

@MarcusFabian

Super Antwort!

Hältst du Nachhaltige Kurse unter 10.- für realistisch?

Gnasher
Bild des Benutzers Gnasher
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: 15.02.2008
Kommentare: 81
UBS

Aber das ist doch völlig falsch..

das OR schreibt vor, dass die Hälfte des Aktienkapitals (und gesetzlichen Reserven) gedeckt sein müssen (Überschuldung gemäss OR 725ff.).

Aktiven 1'996'719 Mio CHF vs AK 294 Mio

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

Zitat:"Aktiven 1'996'719 Mio CHF vs AK 294 Mio"

Wasss??

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
ubs

von mir aus soll die doch konkurs gehen,mit dieser bank hat man nur probleme und erger! Biggrin


 

Seiten