UBS

UBS Group N 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 16.020 CHF
  • +0.53% +0.085
  • 20.10.2021 17:30:34
32'813 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Gnasher
Bild des Benutzers Gnasher
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: 15.02.2008
Kommentare: 81
UBS

Mr. Scruff wrote:

Zitat:"Aktiven 1'996'719 Mio CHF vs AK 294 Mio"

Wasss??

Oops... nochmal:

Aktiven 1'996'719 Mio CHF vs Verbindlichkeiten: 1'941'859 Mio CHF

Eigenkapital: 54'860 Mio CHF (=Aktienkapital + Gesetzliche und freiwillige Reserven +/- Gewinn/Verlust)

(Alles aus Q3-Bericht)

Nominal AK 294 Mio CHF

Und wie bringt man das in Verbindung?

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

Gnasher wrote:

Oops... nochmal:

Aktiven 1'996'719 Mio CHF vs Verbindlichkeiten: 1'941'859 Mio CHF

Eigenkapital: 54'860 Mio CHF (=Aktienkapital + Gesetzliche und freiwillige Reserven +/- Gewinn/Verlust)

(Alles aus Q3-Bericht)

Nominal AK 294 Mio CHF

Und wie bringt man das in Verbindung?

Aktienkapital + Gesetzliche und freiwillige Reserven - Verlust Smile

Das muss mindestens die hälfte von Nominal AK 294 Mio CHF gemäss vorhergehendem Posting.

Oder?

Gnasher
Bild des Benutzers Gnasher
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: 15.02.2008
Kommentare: 81
UBS

Also OR 725 sagt:

Quote:

Zeigt die letzte Jahresbilanz, dass die Hälfte des Aktienkapitals und der gesetzlichen Reserven nicht mehr gedeckt ist, so beruft der Verwaltungsrat unverzüglich eine Generalversammlung ein und beantragt ihr Sanierungsmassnahmen.

Also "gedeckt" heisst ja Aktiven - Verbindlichkeiten

das wären grob 54.8 Mrd. CHF

Und Aktienkapital 294 Mio + ges. Reserve 38 Mio = 332 Mio

Also würde ich sagen, dass der Verlust nicht grösser sein darf als:

54'800 Mio - (332/2) = 54.634 Mrd CHF

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

irgendwie chumi bi dinere rächnig nöd drus... aber äs chönt voll anecho!

Mues mer nöd s eigekapital hinzuenäh? oder hämer das scho irgendwo?

Joesy
Bild des Benutzers Joesy
Offline
Zuletzt online: 05.09.2010
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 394
Re: ubs

freebase wrote:

von mir aus soll die doch konkurs gehen,mit dieser bank hat man nur probleme und erger! Biggrin

Diese Forum ist ab 18

Ghostri$$$er
Bild des Benutzers Ghostri$$$er
Offline
Zuletzt online: 26.01.2011
Mitglied seit: 29.09.2008
Kommentare: 143
Was meint ihr , geht die UBS am Montag nochmal rauf ?

Danke für Antworten

"Ein Volk sollte keine Angst vor der Regierung haben. Die Regierung sollte Angst vor ihrem Volk haben!"

Gnasher
Bild des Benutzers Gnasher
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: 15.02.2008
Kommentare: 81
UBS

Mr. Scruff wrote:

irgendwie chumi bi dinere rächnig nöd drus... aber äs chönt voll anecho!

Mues mer nöd s eigekapital hinzuenäh? oder hämer das scho irgendwo?

Nein, ich meine nicht, denn:

Die Aktivseite und Passivseite einer Bilanz ist ja ausgeglichen...

Die Passiven sind Fremdkapital+Eigenkapital (zu letztem zählt der Gewinn/Verlust).

Ich habe extra nicht Passiven geschrieben, sondern Verbindlichkeiten (also Fremdkapital) bei der Rechnung.

Aber vielleicht geistern ja irgendwelche Buchprüfer hier rum Smile

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

ah, jetzt hats auf jeden fall klick gemacht Biggrin

Aber ein Buchprüfer wäre ech kuuhl!

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
UBS

Mr. Scruff wrote:

Hältst du Nachhaltige Kurse unter 10.- für realistisch?

Zumindest für möglich, wenn man auch hierzulande davon spricht, Banken zu verstaatlichen.

Da reicht alleine das Gerücht und die Kurse rutschen in den niedrigen einstelligen Bereich.

Bei der UBS konnte man in den letzten Jahren beobachten, dass sie immer nur soviel abgeschrieben haben, wie die Psychologie des Marktes einigermassen verkraften konnte. Bei den Level 3 Assets kann man bekanntlich in die Bilanz reinschreiben was man will.

Bin gespannt, ob der 10.2. diesbezüglich Klarheit schafft. Aber ich zweifle daran.

Ich denke mir, die psychologische Strategie der UBS lautet: In noch mehr Anläufen noch mehr Milliarden aus dem Steuerzahler rauspressen. Bis der sich dann nach der 3. Grossspende denkt: "Na ja, jetzt haben wir schon 100 Mrd. ausgegeben, da kommts auf die nächsten 50 Mrd auch nicht mehr an." (Beispielzahlen).

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

MarcusFabian wrote:

Bei der UBS konnte man in den letzten Jahren beobachten, dass sie immer nur soviel abgeschrieben haben, wie die Psychologie des Marktes einigermassen verkraften konnte. Bei den Level 3 Assets kann man bekanntlich in die Bilanz reinschreiben was man will.

Absolut richtig beobachtet! Das Mit den Level 3 Assets hab ich nie 100%ig verstanden! du etwa?

Ich halte nachwievor das szenario der Implodierung de Investment Bank am wahrscheinlichsten. Ich kann wirklich auch sagen das dass grobe ungemach aus der Bilanz in das SPV der SNB verlagert wurde.

Jetzt gehts darum Vertrauen zurückzugewinnen und mit dem massiven Kapitalabfluss zurecht zu kommen oder in sogar zu stoppen.

Gnasher
Bild des Benutzers Gnasher
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: 15.02.2008
Kommentare: 81
UBS

Hier mal noch ein paar Zahlen, die vllt interessant sind:

Ergebnisse 2008

1. Quartal -11.535 Mrd

2. Quartal - 0.345 Mrd

3. Quartal + 0.296 Mrd

4. Quartal ???

Bisher sind also 11.6 Mrd Verlust aufgelaufen. Durch die im 4. Quartal entstandene SNB Aktion dürften Abschreibungen angefallen sein (ca. 5-7 Mrd) (darauf komme ich durch die Bewertungen)

Geht man nun davon aus, dass im 3. Quartal weitere Verluste von ca 3 Mrd angefallen sind, müsste ein Jahresverlust von ca. 19.6 Mrd bis 21.6 Mrd resultieren.

Interessant - so kommt man also auf die 20 Mrd, die man überall liest Smile

PS: Ihr dürft aber nicht vergessen, dass die UBS fast keine *toxischen* Papiere mehr in der Bilanz hat! Darum glaube ich nicht, dass sie die Investment Bank "loswerden" will.

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

Hörte von Verlusten im Eigenhandel: Mehrere Mia. an die Wand gefahren.

Ghostri$$$er
Bild des Benutzers Ghostri$$$er
Offline
Zuletzt online: 26.01.2011
Mitglied seit: 29.09.2008
Kommentare: 143
huuuf da gehts ja ab....

Was meint ihr geht das nochmal hoch ein Stück ? evtl 13.50 oder so ?

"Ein Volk sollte keine Angst vor der Regierung haben. Die Regierung sollte Angst vor ihrem Volk haben!"

Gnasher
Bild des Benutzers Gnasher
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: 15.02.2008
Kommentare: 81
Re: huuuf da gehts ja ab....

Ghostri$$$er wrote:

Was meint ihr geht das nochmal hoch ein Stück ? evtl 13.50 oder so ?

Also ich bleibe bei meiner Prognose Smile d.h. 12.70 - 13.30 als grober Rahmen bis Montag abend, wenn nichts übers WE an die öffentlichkeit sickert.

Und wie gesagt... gehe davon aus, dass am Dienstag die 14.00 nach oben anvisiert, oder überschritten wird... (es kann dummerweise aber auch die 11.00 sein Smile )

Aber wahrscheinlicher ist ein "Befreiungsschlag" nach oben meines Erachtens Smile Aber very-high-risk Smile

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
UBS

Mr. Scruff wrote:

Das Mit den Level 3 Assets hab ich nie 100%ig verstanden! du etwa?

Na ja, ich hoffe es: Soweit ich verstanden habe geht es um die Bewertung von Aktiva:

Level 1: Hat einen bekannten Preis (z.B. Aktie, Obligation).

Level 2: Hat einen Preis, den man einigermassen schätzen kann, weil es einen Markt gibt. Z.B. Immobilien.

Level 3: Preis kann nicht geschätzt werden, weil es keinen Markt dafür gibt. Z.B. Subprimes.

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

soviel ist mir bewusst!

Ghostri$$$er
Bild des Benutzers Ghostri$$$er
Offline
Zuletzt online: 26.01.2011
Mitglied seit: 29.09.2008
Kommentare: 143
Ist schon komisch

Wenns runter geht bei den Amis zieh die Schweiz nach, wens aber hoch geht...geht sie auch runter.....das soll einer verstehen

"Ein Volk sollte keine Angst vor der Regierung haben. Die Regierung sollte Angst vor ihrem Volk haben!"

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
UBS

@ghostwriter

abbn wäre was für dich!

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
ubs-arena

mal schauen was in der arena argumetiert wirt über die ubs. glaube nicht das die politiker was zu stande bringen. die verstehen ja von der börse meist nicht all zu viel.und von dem aktuellen problem der ubs schon gar nichts! :shock: BiggrinLolWink


 

Gnasher
Bild des Benutzers Gnasher
Offline
Zuletzt online: 23.02.2009
Mitglied seit: 15.02.2008
Kommentare: 81
UBS

Na gut.. es geht um Boni und das allein ist ein Reizwort momentan Sad

Dabei geht es in vielen Fällen ja um Bonuszahlungen von Mitarbeitern, welche ihre Ziele durchaus erreicht haben oder um variable Lohnbestandteile, welche zugesichert sind. Weshalb die UBS aber so unglücklich kommuniziert ist mir ein Rätsel.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Re: Ist schon komisch

Ghostri$$$er wrote:

Wenns runter geht bei den Amis zieh die Schweiz nach, wens aber hoch geht...geht sie auch runter.....das soll einer verstehen

Na ja, Grund für den Anstieg in den USA ist das Bankenrettungspaket, das nun doch noch kommen soll. Das betrifft eine UBS wohl kaum, oder doch?

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
ubs-arena

eben ich vermute da versteckt sich was im busch,ist sehr komisch.sogar die medien vorsprecher der ubs wurden an die kurze leine genommen. auch der staat,bundesräte/innen verhalten sich sehr komisch zu dem ganzen! :roll: :shock: :idea:

http://www.adblue.de/aktienkurse/realtime/show_aktien_chart.pl?isin=CH00...


 

Diva
Bild des Benutzers Diva
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 16.09.2008
Kommentare: 754
Re: ubs-arena

freebase wrote:

eben ich vermute da versteckt sich was im busch,ist sehr komisch.sogar die medien vorsprecher der ubs wurden an die kurze leine genommen. auch der staat,bundesräte/innen verhalten sich sehr komisch zu dem ganzen! :roll: :shock: :idea:

http://www.adblue.de/aktienkurse/realtime/show_aktien_chart.pl?isin=CH00...

Ja das sehe ich schon seit langer Zeit so!

Jedoch darauf hin zu weisen, ist überflüssig.

Hier drin gibts fast nur Profis und die wissen eh schon alles! LolLolLolLolLolLolLol

Gute Nacht

Diva

ecoego.
Bild des Benutzers ecoego.
Offline
Zuletzt online: 24.09.2011
Mitglied seit: 08.12.2006
Kommentare: 466
The Stanford experiment – just marshmallow?

@ ramsch. I am missing the point.

Grab what you see, can get your hands on,

as fast as possible, otherwise it s gone.

Don t trust promises, they try to screw you.

What is mine is mine, the Good are a few.

While the Math and Verbal Champion is still waiting, reeling about his score,

admired by his Honey,

our IQ-Minus friend has moved on, got some credit, opened a store,

and made himself some money.

bye

Pers Meinung, e & o moeglich

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
UBS

@Experiment

Heisst das, dass die Intelligenten nur intelligent sind, weil sie an die Ihnen vermittelten Normen glauben - dh dass der Onkel nochmals mit einem Marshm. zurückkommt? Ist der IQ nur der Aussdruck proportionaler Leichtgläubigkeit und schlussendlich nur ein Produkt aus Einbildung und Eitelkeit?

Wird, nochmals 50 Jahre später, der Pensionär, mit der Faust im Sack und zwei klebrigen Marshm. zwischen den Fingern, beim ex-PK-Chef den Schnee vor der Ferienhausgarage wegschaufeln, weil die PK doch nicht genug zahlt?

Oder wird es umgekehrt sein? Hm... trotzdem eine interessante Korrelation.

LordClick
Bild des Benutzers LordClick
Offline
Zuletzt online: 04.05.2010
Mitglied seit: 06.10.2008
Kommentare: 266
Re: ubs-arena

Diva wrote:

Ja das sehe ich schon seit langer Zeit so!

Ja du bist ja auch der beste, das wissen wir ja auch schon sehr lange.

Diva wrote:

Hier drin gibts fast nur Profis und die wissen eh schon alles!

Du zählst Dich scheinbar auch zu denen, nicht?

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
Re: The Stanford experiment – just marshmallow?

ecoego wrote:

Grab what you see, can get your hands on,

as fast as possible, otherwise it s gone.

Don t trust promises, they try to screw you.

What is mine is mine, the good are a few.

While the math and verbal champion is still waiting,

reeling about his score, admired by his honey,

our IQ-minus friend has moved on, got some credit,

opened a store, and made himself some money.

Möchtest du den Text nicht Leonard Cohen oder Andy Newman unterbreiten? Es wären die perfekten Zeilen, um das Weltenrezept zu beschreiben und den Hedonismus zu verhöhnen, der den Globus sooner or later pulverisieren wird. Die Glut mottet bereits. Feuer gelegt von IQminus-Regierungen und -Executives, lauter marshmallow-now!-kids, inklusive der verblödenden Massen.

An die sieben Stolpersteine Mahathma Ghandis denken:

1. Wealth without work

2. Pleasure without conscience

3. Knowledge without character

4. Commerce without morality

5. Science without humanity

6. Worship without sacrifice

7. Politics without principle

Die marshmellow-subito-kids verstossen gegen alle.

Es gibt noch Schlimmeres.

Ghostri$$$er
Bild des Benutzers Ghostri$$$er
Offline
Zuletzt online: 26.01.2011
Mitglied seit: 29.09.2008
Kommentare: 143
Was denkt ihr

Geht es am Montag nochmal kurz hops. so auf 13.30-50 ? oder eher abwärts ? Evtl auch am Anfang Hops danach wieder runter.....Könnte mir aber vorstellen das noch viele gekauft haben als sie runter ging....Danke für Antworten.

"Ein Volk sollte keine Angst vor der Regierung haben. Die Regierung sollte Angst vor ihrem Volk haben!"

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Re: ubs-arena

Diva wrote:

freebase wrote:
eben ich vermute da versteckt sich was im busch,ist sehr komisch.sogar die medien vorsprecher der ubs wurden an die kurze leine genommen. auch der staat,bundesräte/innen verhalten sich sehr komisch zu dem ganzen! :roll: :shock: :idea:

http://www.adblue.de/aktienkurse/realtime/show_aktien_chart.pl?isin=CH00...

Ja das sehe ich schon seit langer Zeit so!

Jedoch darauf hin zu weisen, ist überflüssig.

Hier drin gibts fast nur Profis und die wissen eh schon alles! LolLolLolLolLolLolLol

Gute Nacht

ja diva du bist ja die/der beste hier im forum und weist ja alles besser! aber die zeit wird sicher noch kommen wo du auf die fresse fliegen wirst! mfg freebase WinkBiggrinLolLolLolLol

Diva


 

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
ubs

@ Ghostri$$$er

keine ahnung ob sie steigen wird oder eher sinken wirt,hast du keine kristalkugel zu hause? klar ist sicher mal medial steht die ubs überhaupt nicht gut da. zwar ist der dj im plus 2,7% wenn ich mich nicht teusche? aber ob sich das am montag morgen auf die ubs positiv auswirken wirt? ist meines erachtens fraglich. :?: :shock: BiggrinWink


 

Seiten