SMI im Februar 2009

1'413 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Outside
Bild des Benutzers Outside
Offline
Zuletzt online: 21.09.2011
Mitglied seit: 03.01.2008
Kommentare: 617
SMI im Februar 2009

was zieht den smi so nach oben?

money for nothing!

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
SMI im Februar 2009

novartis und nestle - die üblichen schwergewichte.

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Februar 2009

Timothy Geithner wird voraussichtlich um 17:00 Uhr MEZ die Details zum Rettungsplan der Öffentlichkeit vorlegen.

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
SMI im Februar 2009

MarcusFabian wrote:

Timothy Geithner wird voraussichtlich um 17:00 Uhr MEZ die Details zum Rettungsplan der Öffentlichkeit vorlegen.

woher hast du dann diese Information?

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Februar 2009

War eine Meldung von BoerseGo.de

teletuuby
Bild des Benutzers teletuuby
Offline
Zuletzt online: 24.08.2011
Mitglied seit: 12.01.2009
Kommentare: 370
SMI im Februar 2009

@MF:

Was ist mit Legatus?

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
SMI im Februar 2009

Anleger ziehen Milliarden ab

Fondsbranche bricht ein

Die Finanzmarktkrise hat in der Fondsbranche in schmerzliche Spuren hinterlassen. Anleger zogen Milliarden etwa aus Aktien- und Rentenfonds ab.

Allein aus Publikumsfonds zogen Anleger im vergangenen Jahr netto 27,8 Mrd. Euro ab - vor allem im Oktober, nachdem sich die Krise infolge der Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers nochmals zugespitzt hatte. Insgesamt verwaltete die Branche Ende des vergangenen Jahres ein Vermögen von 1,5 Bio. Euro - etwa 200 Mrd. weniger als ein Jahr zuvor.

AND2k8
Bild des Benutzers AND2k8
Offline
Zuletzt online: 12.01.2010
Mitglied seit: 09.10.2008
Kommentare: 171
SMI im Februar 2009

Na, da kommen aber einige mit Euphorie vom Mittagessen zurück :?

Irgendwelche Spekulationen bezüglich Obama Rettungspaket und US Markt?

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Februar 2009

teletuuby wrote:

@MF:

Was ist mit Legatus?

Das war wohl ein Schuss in den Ofen Wink

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
SMI im Februar 2009

More than 1,000 banks may fail, analyst estimates

RBC's Cassidy sharply raises gloomy view, urges avoiding banking stocks

By Alistair Barr, MarketWatch

Last update: 2:29 p.m. EST Feb. 9, 2009Comments: 276SAN FRANCISCO (MarketWatch) --

More than 1,000 banks may fail during the next three to five years as the recession intensifies and loan losses climb, an analyst at RBC Capital Markets estimated on Monday.

Touni
Bild des Benutzers Touni
Offline
Zuletzt online: 12.11.2011
Mitglied seit: 06.01.2008
Kommentare: 1'664
SMI im Februar 2009

MarcusFabian wrote:

teletuuby wrote:
@MF:

Was ist mit Legatus?

Das war wohl ein Schuss in den Ofen Wink

Ich würde die Hoffnung noch nicht aufgeben! Wink

"Die Betrachtung der Dinge, so wie sie sind, ohne Ersatz oder Betrug, ohne Irrtum oder Unklarheit, ist eine edlere Sache als eine Fülle von Erfindungen." Francis Bacon (1561-1626)

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
SMI im Februar 2009

Touni wrote:

MarcusFabian wrote:
teletuuby wrote:
@MF:

Was ist mit Legatus?

Das war wohl ein Schuss in den Ofen Wink

Ich würde die Hoffnung noch nicht aufgeben! Wink

Hoffnung auf dass sie WAS machen?^^

el Toro
Bild des Benutzers el Toro
Offline
Zuletzt online: 07.10.2010
Mitglied seit: 09.12.2008
Kommentare: 424
SMI im Februar 2009

Standortbestimmung.

Kurz und knapp (hätte ich nicht besser sagen können)

http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtschaft/boersen_und_maerkte/zyklische_e...

run rabbit, run...

Defizito
Bild des Benutzers Defizito
Offline
Zuletzt online: 06.01.2013
Mitglied seit: 29.03.2007
Kommentare: 958
SMI im Februar 2009

psst.. AP hat übrigens um 15:30 gemeldet

Quote:

Washington (AP) Die US-Regierung will mehr als eine Billion Dollar an staatlicher und privatwirtschaftlicher Unterstützung zur Rettung der ausgetrockneten Kreditmärkte mobilisieren. US-Finanzminister Timothy Geither stellte am Dienstag ein entsprechendes Programm vor.
MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Februar 2009

MarcusFabian wrote:

teletuuby wrote:
@MF:

Was ist mit Legatus?

Das war wohl ein Schuss in den Ofen Wink

Muss das noch präzisieren:

Reinhardt hat einen Absturz des Dow um 1000 Punkte per Freitag vorausgesagt. Der Absturz soll aufgrund einer Nachricht vom 9. Februar beginnen.

Gestern war aber nix.

Nun kann man vermuten, dass mit der Nachricht vom 9.2. die Ankündigung von Geithner zum Finanz-Rettungspaket gemeint war. Dass die vom 9.2 auf den 10.2 verschoben wurde, konnte R. nicht wissen.

Also kriegt er noch eine Chance.

Ich definier's mal so: Wenn der Dow per Schlusskurs Freitag unter 7200 liegt, hat er Recht gehabt.

Neu-SG
Bild des Benutzers Neu-SG
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 2'525
SMI im Februar 2009

Übrigens wir haben jetzt denn bald Mitte Februar .. .ich warte immer noch auf den Riesencrash der da von Euch angekündigt wurde.....

für mich bleibts dabei: Im November (glaub 23.) hatten wir die Tiefstände. Jetzt gehts langsam, sehr langsam nach oben mit etwas Zick-Zack...

und diejenigen die einen SMI von 2000 Punkten sehen, sollte man erstens sofort entlassen, zweitens sollte cash etwas differenzierter Meldungen publizieren.... Einfach nur weil 2000 sensationell und extrem tönt dies als Super-Giga-Meldung ohne gross zu kommentieren veröffentlichen ist schwächster Journalismus... a la 20 Minuten und Blick. Ich hab mir meine Meinung dazu gemacht und werde die cash-News mit gaaaaaanz viel vorsicht geniessen. Boulevardblatt... ne Boulevardwebsite

Defizito
Bild des Benutzers Defizito
Offline
Zuletzt online: 06.01.2013
Mitglied seit: 29.03.2007
Kommentare: 958
SMI im Februar 2009

Uriella hatte doch auch was angekündigt... *duckundweg*

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
SMI im Februar 2009

Defizito wrote:

Uriella hatte doch auch was angekündigt... *duckundweg*

dachte Icordo? Lol

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
SMI im Februar 2009

soweit ich mich erinnere, wurden die tiefststände eigentlich erst für den weiteren verlauf des jahres 2009 prognostiziert. gemeinhin ging man eigentlich von einer zwischenrallye auf frühling 2009 aus, der dann die neuen tiefs folgen würden.

Sallatunturi
Bild des Benutzers Sallatunturi
Offline
Zuletzt online: 22.12.2011
Mitglied seit: 25.06.2008
Kommentare: 1'543
SMI im Februar 2009

@ Neu-SG

Weshalb sollte ein drop nicht im Bereich des Möglichen liegen, wie MF es prognostiziert?

Sobald die USA noch stärker auf buy american goods umschwenken, und ihre Export-Industrie stärken, indem sie den USD "floaten", dann muss sich die europäische Wirtschaft (und besonders die CH), die auf Export getrimmt ist, aber sehr warm anziehen.

Auch die restlichen Erträge werden dann infolge Währungsverlusten stark fallen.

scaphilo
Bild des Benutzers scaphilo
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 10.07.2008
Kommentare: 701
SMI im Februar 2009

Ou mann das müsst ihr euch mal reinziehen... die bereiten sich ja auf was vor. Ich bin schon froh wohn ich nicht in den USA. Es ist einfach eine dümmliche ausreden wenn man behauptet das liegt an der Wahl von Obama http://www.orlandosentinel.com/news/local/orl-bullets1009feb10,0,2201778...

Mr. Scruff
Bild des Benutzers Mr. Scruff
Offline
Zuletzt online: 03.03.2009
Mitglied seit: 16.12.2007
Kommentare: 77
SMI im Februar 2009

Defizito wrote:

psst.. AP hat übrigens um 15:30 gemeldet

Quote:

Washington (AP) Die US-Regierung will mehr als eine Billion Dollar an staatlicher und privatwirtschaftlicher Unterstützung zur Rettung der ausgetrockneten Kreditmärkte mobilisieren. US-Finanzminister Timothy Geither stellte am Dienstag ein entsprechendes Programm vor.

Warum besorgen die Amerikaner immer wieder frisches Geld, und zugleich entziet die EZB dem Geldmarkt mehrmals Liquidität?

rorda1981
Bild des Benutzers rorda1981
Offline
Zuletzt online: 30.09.2011
Mitglied seit: 13.02.2007
Kommentare: 1'107
Bad Bank

US-Finanzminister Timothy Geithner hat seinen Plan für weitere Milliardenhilfen zur Stabilisierung der Finanzbranche vorgelegt. Dazu gehört die Bildung einer "Bad Bank" in öffentlich-privater Partnerschaft, die den angeschlagenen Instituten faule Vermögenswerte im Umfang von zunächst 500 Mrd. Dollar abnehmen soll. Der Finanzrahmen der Institution könne auf bis zu eine Bio. Dollar anwachsen, teilte das Finanzministerium mit.

Weitere Maßnahmen sollen das Eigenkapital der Banken sowie die Vergabe von Krediten an Verbraucher und Unternehmen gezielter fördern. Er werde das Programm den sich verändernden Bedingungen anpassen, kündigte Geithner an.

Der Regierung steht mit 380 Mrd. Dollar noch etwas mehr als die Hälfte der 700 Mrd. Dollar zur Verfügung, die der Kongress nach dem Zusammenbruch der Investmentbank Lehman Brothers im Herbst bereit gestellt hat.

Die "Bad Bank" soll den Banken faule Wertpapiere abkaufen, die deren Bilanz belasten und als eine Hauptursache für die Kreditklemme gelten. 50 Mrd. Dollar sollen den Angaben zufolge dafür verwendet werden, Zwangsvollstreckungen in der Immobilienbranche abzuwenden

Joesy
Bild des Benutzers Joesy
Offline
Zuletzt online: 05.09.2010
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 394
SMI im Februar 2009

Und warum fällt der DJ wie blöde???

scaphilo
Bild des Benutzers scaphilo
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 10.07.2008
Kommentare: 701
SMI im Februar 2009

Joesy wrote:

Und warum fällt der DJ wie blöde???

Weils zu wenig ist :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

Aber ernsthaft: Wenn so was in Bloomberg steht dann muss man als Spekulant handeln:

http://www.bloomberg.com/apps/news?pid=20601087&sid=arHEFLiYqAG8&refer=home

“We haven’t seen the worst economic data yet,” said Keith Wirtz

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Februar 2009

Neu-SG wrote:

Übrigens wir haben jetzt denn bald Mitte Februar .. .ich warte immer noch auf den Riesencrash der da von Euch angekündigt wurde.....

S&P -3.5% innert 90 Minuten. Reicht Dir das für den Anfang ? Lol

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
SMI im Februar 2009

und der freitag, der dreizehnte, steht vor der tür...

Hellboy
Bild des Benutzers Hellboy
Offline
Zuletzt online: 19.03.2009
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 219
SMI im Februar 2009
siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
SMI im Februar 2009

Neu-SG wrote:

Übrigens wir haben jetzt denn bald Mitte Februar .. .ich warte immer noch auf den Riesencrash der da von Euch angekündigt wurde.....

für mich bleibts dabei: Im November (glaub 23.) hatten wir die Tiefstände. Jetzt gehts langsam, sehr langsam nach oben mit etwas Zick-Zack...

und diejenigen die einen SMI von 2000 Punkten sehen, sollte man erstens sofort entlassen, zweitens sollte cash etwas differenzierter Meldungen publizieren.... Einfach nur weil 2000 sensationell und extrem tönt dies als Super-Giga-Meldung ohne gross zu kommentieren veröffentlichen ist schwächster Journalismus... a la 20 Minuten und Blick. Ich hab mir meine Meinung dazu gemacht und werde die cash-News mit gaaaaaanz viel vorsicht geniessen. Boulevardblatt... ne Boulevardwebsite

jetzt bist du etwas streng mit deinen mitmenschen Smile

wenn wir doch alle ganz ehrlich sind, dann ist es unglaublich schwierig die lage richtig einzuschätzen. da von allen seiten her in den markt eingegriffen wird und manipulationen stattfinden (eigriffe der staaten), deren wirkung niemand so richtig abschätzen kann.

wenn ich mir den verlauf von kriesen anschaue, diese genau unter die lupe nehme und mir vor augen führe, dass im moment einfach versucht wird mit noch mehr schulden, den konsum wieder anzukurplen, dann sehe ich nicht unbedingt eine langfristige stabilität.

schon gar keine erholung, die auf gesunden füssen steht.

ich bin durchaus optimistisch für die zukunft, aber es macht keinen sinn, nicht der wahrheit ins auge zu schauen. denn die kriese kommmt erst richtig an und wird weitere teile der wirtschaft lähmen.

die kurse von 2003 könnten wir durchaus sehen, denn es gibt keinen grund für eine aktie zuviel zu bezahlen, was nichts wert ist, hat nun mal keinen preis...

untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
SMI im Februar 2009

US-Senat stimmt zu.....wieder aufwärts?

Seiten