Swiss Re

Swiss Re N 

Valor: 12688156 / Symbol: SREN
  • 93.44 CHF
  • -0.21% -0.200
  • 17.05.2019 17:30:50
4'042 posts / 0 new
Letzter Beitrag
putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
Swiss Re

schon krass wie schnell das geldvermögen schrumpft.... da kann man ja fast zuschauen wie das konto immer kleiner und kleiner wird... :cry:

Aufgeben zählt nicht!

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Swiss Re

@redstar

OB Baldrian noch reicht. *zweifel*

(hey, ich versetze Dich vorsorglich in ein Komma) Wink

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
Swiss Re

Brauche langsam ein Beatmungsgerät!!!!

Neopren für die Insel ist schon im Schrank bereit Wink

Jetzt sind es schon -48000 CHF seit dem "genialen Kauf" geworden....toll!!!

23.20....was für ein Dreckseinstandspreis!!!

Anfang Jahr wäre so ein Preis noch als super bezeichnet worde....wann endet die Talfahrt endlich.

-65% seit Anfang Jahr....langsam reichts!!!!!!!!!!!!!!!

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 16.05.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'062
Swiss Re

Prise Salz wrote:

ich versetze Dich vorsorglich in ein Komma

http://de.wikipedia.org/wiki/Komma

Jetzt mach aber einen Punkt! Smile

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Swiss Re

redstar76 wrote:

Brauche langsam ein Beatmungsgerät!!!!

Neopren für die Insel ist schon im Schrank bereit Wink

Jetzt sind es schon -48000 CHF seit dem "genialen Kauf" geworden....toll!!!

23.20....was für ein Dreckseinstandspreis!!!

Anfang Jahr wäre so ein Preis noch als super bezeichnet worde....wann endet die Talfahrt endlich.

-65% seit Anfang Jahr....langsam

reichts!!!!!!!!!!!!!!!

*tröst*

Ich bin auch bei 22.95 mit im Boot. *snief*

@Elias

:oops:

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Swiss Re

Ramschpapierhaendler wrote:

Prise Salz wrote:
@redstar

OB Baldrian noch reicht. *zweifel*

(hey, ich versetze Dich vorsorglich in ein Komma) Wink

Schöne Flagge! 8)

Lass uns abhauen!!!

Bin schon lange am Paddeln..................die Richtung ist jetzt klar, oder? *Sonnenbrillehervorkrame*

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Swiss Re

@Prise Salz

@redstar76

das würde ja dann heissen, dass ihr so um den 5.2.09 gekauft habt, also bei der bekanntgabe von -1 mia. verlust und der gleichzeitigen ankündigung einer kapitalerhöhung??

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

The-Crow
Bild des Benutzers The-Crow
Offline
Zuletzt online: 17.07.2009
Mitglied seit: 11.12.2008
Kommentare: 53
Swiss Re

Ramschpapierhaendler wrote:

phlipp wrote:
@Prise Salz

@redstar76

das würde ja dann heissen, dass ihr so um den 5.2.09 gekauft habt, also bei der bekanntgabe von -1 mia. verlust und der gleichzeitigen ankündigung einer kapitalerhöhung??

Grundsätzlich wäre das ja ein guter Einstiegszeitpunkt (buy on bad news). Meistens rutschen die Titel jedoch 1-2 Tage länger und danach gibts einen Rebound. Hab bei 19.10 "zugeschlagen". Auf den Rebound warte ich immer noch... LolLolLol

Kaufst du jetzt nochmals nach?

Spekulatius
Bild des Benutzers Spekulatius
Offline
Zuletzt online: 07.03.2009
Mitglied seit: 26.04.2007
Kommentare: 637
Ich hab schon vorher in "Panik" verkauft

wenn schon Versichterung, dann Zürich mit 10 Proz. Dividende als Trost für Kursverluste!

Vergesst den REBOUND !!!!

SWISSRE War eine SCHEISSIDEE - die können statt steigen nur höhere Verluste einfahren, besser wären Titel auf Kupfer, Gold etc. die werden in zwei JAhren wieder starke GEwinne machen

AUsserdem sind wir in einer DEPRESSION, erleben die DEflatuion und später dann noch die Inflation:

Viele haben das wahrsch. noch nicht relalisiert, weil es das zuletzt vor dem 2. Weltkrieg geg. hat...

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Swiss Re

Ramschpapierhaendler wrote:

Grundsätzlich wäre das ja ein guter Einstiegszeitpunkt (buy on bad news). Meistens rutschen die Titel jedoch 1-2 Tage länger und danach gibts einen Rebound. Hab bei 19.10 "zugeschlagen". Auf den Rebound warte ich immer noch... LolLolLol

grundsätzlich ja, aber sorry, doch nicht vor einer anstehenden ke...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Swiss Re

Ramschpapierhaendler wrote:

Bin am Dhivehi lernen... nicht ganz einfach... :?

.............geht auch ohne. Smile

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Swiss Re

@philipp

Das war an DEM Tag, als die Aktie nen Taucher von an die 40 % machte! :/

Langfristig gesehen denke ich, wird sie sich

erholen, nachkaufen werde ich eher nicht, weiss es aber nicht,werde den (Bären) :twisted: :twisted: :twisted: Markt weiterhin beobachten. :/

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 16.05.2019
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'062
Swiss Re

nimm ein bodu valhi und mach Harakiri

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Swiss Re

trotz allen befürchtungen, eine gegenbewegung wird kommen, die frage ist wann und wie hoch sie ausfallen wird. aber die 22.-- sind auf sechs monate hinaus sicherlich ein ziel, dass erreicht werden kann.

irgend eine news wird es schaffen, alle kurzfristig gierig zu stimmen und zu zusschlagen....

mich juckt es, mit ein paar optionen reinzuspringen.

aber ich bleibe für den moment mal noch schön vernünftig, muss mich richtig zusammenreissen.

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
Swiss Re

Im Moment ist an der Börse alles möglich?!?

Ich denke das auf langer Frist ist Geld zu verdienen mit Swiss RE.

Wenn eine Option, dann aber mit nahem Strike und langer Laufzeit.

Nun, ich denke der Forster under Klieli müssen die Koffer packen und dies wird am 19. verkündet.

Wird dem Kurs gut tun....die meisten Investoren wollen einen neuen Verwaltungsrat sehen und das die Swiss Re wieder eine reine Versicherung wird.

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Swiss Re

redstar76 wrote:

Im Moment ist an der Börse alles möglich?!?

Ich denke das auf langer Frist ist Geld zu verdienen mit Swiss RE.

Wenn eine Option, dann aber mit nahem Strike und langer Laufzeit.

Nun, ich denke der Forster under Klieli müssen die Koffer packen und dies wird am 19. verkündet.

Wird dem Kurs gut tun....die meisten Investoren wollen einen neuen Verwaltungsrat sehen und das die Swiss Re wieder eine reine Versicherung wird.

Walter Kielholz soll sich endlich abmelden, er hat zwei perlen, die cs und die swiss re in die scheisse geritten.

den sollte man belangen, im das private vermögen abschröpfen. die gewinne der letzten jahre sollte die alle zurückbezahlen müssen. denn die fetten jahre machten sie mit einer fehlstrategie. kurfristiger gewinn auf kosten einer ganzen generation.

aber lassen wir das, es ist ja offensichtlich, dass diese typen nichts drauf haben, sie handeln noch im untergehenden schiff wie divas und nicht wie ein echter kapitän.

keine würde, keinen anstand, kein gefühl der ehre, sie haben keinen codex. nein, das stimmt nicht, boni ist ihr codex, volle leidenschaft fürs abkassieren, maserati fahren, an sponsoring events schapus trinken und so tun, als gehe es ohne ihr spezial wissen nicht.

ertaunlich ist, dass eine ganze generation von geschäftleuten, mehrheitlich von universitäten gezüchtet und ausgebildet, eine solche scheisse und dies auf globaler bühne produziert haben. dass man bis jetzt nur von einzelpersonen spricht finde ich sehr erstaunlich. denn die lehrstühle sind nicht ganz unbeteiligt. denn sie haben diese elite ausgebildet, gefördert, etc. und ihr das gefühl gegeben, dass sie etwas besonderes seien. es ist also auch ein gesellschaftliches problem.

vielleicht braucht es in zukuft eine andere form der ausbildung. statt endlosen marketing stuss zu betreiben, braucht es echte, tragfähige elemente die kommuniziert werden. nicht seifenblasen! bin selber marketingplaner und muss irgendwie lachen; ist mir heute noch nicht klar, wie ich mich zu einem solchen betrug hinreissen lassen konnte. weltfremde, betrügerische formeln des wachstums lehrt man an diesen schulen. optimierung, restrukturierung. einfach lächerlich was diese lehrstühle für kreaturen gezuchtet haben.

man erkennt sie ja sehr schnell, sie ziehen einen rollkoffer hinter sich her, tragen foulards, haben manschettenknopfe, im ideal fall hsg abschluss, mit studienaufenthalt in der usa oder england. dennoch darf man nicht alle in den selben topf werfen, das ist mir klar und ich entschuldige mich an diese stelle für jene, die ihr wissen richtig und mit bedacht einsetzen.

die meisten galuben aber an den kapitalisums, an das wachstum wie der papst an die gefahr der verhütung.

wie auch immer, diese früchtchen, mit blauem hemd, krawatte und dem maserati sollten ein paar wochen auf dem bauernhof verbringen um wieder eine spur näher an realtime zu kommen.

den schaden in all den volkswirtschaften ist enorm und es ist ein sauerei sondergleichen. hoffentlich stehen die ärmsten dieser welt zusammen und holen sich was ihnen gehört Smile

ich freue mich auf diesen tag!

jetzt bin ich wohl etwas vom thema abgewichen, es ging ja um meine idee mit der option.

als zock, ist die swissre sicher nicht schlecht positioniert.

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Swiss Re

Elias wrote:

nimm ein bodu valhi und mach Harakiri

*gröhl*

Sooooooooooo schlimm steht es (noch) nicht!

RPH, redstar und meine Wenigkeit machen zeurst noch wohlverdiente Ferien. 8) 8) 8) 8)

skvely
Bild des Benutzers skvely
Offline
Zuletzt online: 07.05.2010
Mitglied seit: 07.02.2009
Kommentare: 47
Swiss Re

welch ein erguss des hasses und verachtung...

ja, die abzocker heucheln höchstens eine entschuldigung vor, bevor sie sich danach in die villa an der cote d'azur verziehen, während sich familienväter in folge existenzängste im keller erhängen.

im mittelalter hätte das volk die burg gestürmt und die herren aus dem fenster geworfen. heute ist man zu zivilisiert und ohne jegliche courage.

übrigens beim nächsten RUKN rebound (sollte es jemals einen geben)könnte man je nach EP CALL's verkaufen und da die märkte doch wohl volatil bleiben, könnte man das ein paar mal spielen um an

der ramschposition doch noch was zu verdienen?

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Swiss Re

skvely wrote:

welch ein erguss des hasses und verachtung...

ja, die abzocker heucheln höchstens eine entschuldigung vor, bevor sie sich danach in die villa an der cote d'azur verziehen, während sich familienväter in folge existenzängste im keller erhängen.

im mittelalter hätte das volk die burg gestürmt und die herren aus dem fenster geworfen. heute ist man zu zivilisiert und ohne jegliche courage.

übrigens beim nächsten RUKN rebound (sollte es jemals einen geben)könnte man je nach EP CALL's verkaufen und da die märkte doch wohl volatil bleiben, könnte man das ein paar mal spielen um an

der ramschposition doch noch was zu verdienen?

genau, daran dachte ich auch Smile

Lord Ace
Bild des Benutzers Lord Ace
Offline
Zuletzt online: 06.04.2009
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 45
Swiss Re

son mist schon fast 2.- unter dem ep :@

noch ist es nicht so weit das meine hände zu zittern anfangen, aber bald...

wenn am 19.2.2009 wieder aufwärts geht kaufe ich erneut um den ep zu drücken und noch schneller auszusteigen genug von dieser achterbahn die nur abwärts geht...

skvely
Bild des Benutzers skvely
Offline
Zuletzt online: 07.05.2010
Mitglied seit: 07.02.2009
Kommentare: 47
interessant...

Lord Ace wrote:

son mist schon fast 2.- unter dem ep :@

noch ist es nicht so weit das meine hände zu zittern anfangen, aber bald...

wenn am 19.2.2009 wieder aufwärts geht kaufe ich erneut um den ep zu drücken und noch schneller auszusteigen genug von dieser achterbahn die nur abwärts geht...

"wenn es aufwärts geht, zukaufen um EP zu drücken"

ja, wenn das nur klappt...

happy trading

Laser02
Bild des Benutzers Laser02
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: 11.02.2009
Kommentare: 386
Swiss RE

habe einen EP von 21.- würdet ihr jetzt schon nachkaufen oder abwarten bis zum 19.02.09 (villeicht ist es danns chon zu spät?? )

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Re: Swiss RE

Laser02 wrote:

habe einen EP von 21.- würdet ihr jetzt schon nachkaufen oder abwarten bis zum 19.02.09 (villeicht ist es danns chon zu spät?? )

habt ihr eigentlich alle zu viel cash, ich lese hier schon die ganze zeit "ob man vor den zahlen noch nachkaufen soll"... ist für mich unverständlich...

was bringt's wenn du heute für 17.xx nachkaufst, der kurs steigt dann vielleicht doch bis 19.xx oder so, hast durch den nachkauf dein ep knapp erreicht, dann fängt die ke an und dann merkst du erst, dass du eigentlich zb. für 13.-- hättest kaufen können... :shock:

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Re: Swiss RE

phlipp wrote:

...dann fängt die ke an und dann merkst du erst, dass du eigentlich zb. für 13.-- hättest kaufen können... :shock:

Vielleicht sinkt der Kurs auch, weil viele die KE nicht begreifen! Für 13.-- können ja nur jene kaufen, die bereits Aktien haben (z.B. mit EP 19).

Nach Abschluss der KE ist der Börsenkurs dann z.B. bei 16.-- (statt 17.--)

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Re: Swiss RE

dobry wrote:

phlipp wrote:
...dann fängt die ke an und dann merkst du erst, dass du eigentlich zb. für 13.-- hättest kaufen können... :shock:

Vielleicht sinkt der Kurs auch, weil viele die KE nicht begreifen! Für 13.-- können ja nur jene kaufen, die bereits Aktien haben (z.B. mit EP 19).

Nach Abschluss der KE ist der Börsenkurs dann z.B. bei 16.-- (statt 17.--)

ich spreche hier nicht vom bezugsrecht für eine neue aktie, sondern vom sinkenden kurs während der ke, eben zb. 13.--, zudem alle kaufen können... und der wird sicherlich nicht nur auf 16.-- sinken (angenommen der letzte kurs vor der ke wäre 17.--).

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

tocino
Bild des Benutzers tocino
Offline
Zuletzt online: 11.10.2009
Mitglied seit: 09.02.2009
Kommentare: 165
Swiss Re

siddhi wrote:

redstar76 wrote:
Im Moment ist an der Börse alles möglich?!?

Ich denke das auf langer Frist ist Geld zu verdienen mit Swiss RE.

Wenn eine Option, dann aber mit nahem Strike und langer Laufzeit.

Nun, ich denke der Forster under Klieli müssen die Koffer packen und dies wird am 19. verkündet.

Wird dem Kurs gut tun....die meisten Investoren wollen einen neuen Verwaltungsrat sehen und das die Swiss Re wieder eine reine Versicherung wird.

man erkennt sie ja sehr schnell, sie ziehen einen rollkoffer hinter sich her, tragen foulards, haben manschettenknopfe, im ideal fall hsg abschluss, mit studienaufenthalt in der usa oder england. dennoch darf man nicht alle in den selben topf werfen, das ist mir klar und ich entschuldige mich an diese stelle für jene, die ihr wissen richtig und mit bedacht einsetzen.

die meisten galuben aber an den kapitalisums, an das wachstum wie der papst an die gefahr der verhütung.

wie auch immer, diese früchtchen, mit blauem hemd, krawatte und dem maserati sollten ein paar wochen auf dem bauernhof verbringen um wieder eine spur näher an realtime zu kommen.

den schaden in all den volkswirtschaften ist enorm und es ist ein sauerei sondergleichen. hoffentlich stehen die ärmsten dieser welt zusammen und holen sich was ihnen gehört Smile

gibst ja wieder vollgas siddhi! mach mich nicht so schlecht! man sollte dies nicht so pauschalisieren, und vor allem nicht den dozenten und unis die schuld zuschieben. die lehren das, was sie schon seit jahren tun.

ausbildung wird halt überschätzt. was meines erachtens fehlt, und das zieht sich aber durch die ganze geschichte und hat eben auch mit dem system zu tun, dass wir uns menschen selbst zumuten: es ist reflektion.

wenige stellen den status quo in frage. und noch weniger wagen ihn anzuzweifeln und das öffentlich zu bekennen. das hat nichts mit ausbildung zu tun, das hat mit eigenverantwortung und mit interesse zu tun. interesse für das grosse ganze, zu begreifen, was eigentlich passiert in der welt.

ich bin mal im rhein geschwommen, und hab die "ausfahrt" verpasst. ich hab mir geschworen, so was passiert mir nie wieder. gewohnheit ist der schlechteste berater.

morgenstern
Bild des Benutzers morgenstern
Offline
Zuletzt online: 30.11.2011
Mitglied seit: 30.04.2007
Kommentare: 1'814
@phlipp..

ich glaube wir sollten uns mal um die zukünftige aussichten verschiedenen branchen angucken. klar hat swiss re viel geld in den sand gesteckt... aber haben dafür ein intaktes kerngeschäft und das ist was in zukunft zählt, was bei den banken nicht der fall ist. ich persönlich bin der festen überzeugung versicherungen werden immer mehr gebraucht und diesbezüglich auch die nachfrage wir steigen.... wir sollten uns jeweils auf das kerngeschäft konzentrieren und da wird eine swiss re gut davon kommen. ich stufe eine swiss re als sehr gut ein und empfehle sie zum kaufen sowie eine zürich fs. Wink

nur meine persönlich meinung.

Führungsqualitäten besitzt, wer es versteht, Prinzipien an bestehenden Umstände anzupassen.

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Re: Swiss RE

phlipp wrote:

dobry wrote:
phlipp wrote:
...dann fängt die ke an und dann merkst du erst, dass du eigentlich zb. für 13.-- hättest kaufen können... :shock:

Vielleicht sinkt der Kurs auch, weil viele die KE nicht begreifen! Für 13.-- können ja nur jene kaufen, die bereits Aktien haben (z.B. mit EP 19).

Nach Abschluss der KE ist der Börsenkurs dann z.B. bei 16.-- (statt 17.--)

ich spreche hier nicht vom bezugsrecht für eine neue aktie, sondern vom sinkenden kurs während der ke, eben zb. 13.--, zudem alle kaufen können... und der wird sicherlich nicht nur auf 16.-- sinken (angenommen der letzte kurs vor der ke wäre 17.--).

Ist ja klar, dass der Kurs nach KE auf 13.-- sinkt, wenn du z.B. für 2 Aktien (à 17.-- vor KE) eine neue Aktie für 5.-- kaufen kannst: (2x17 + 5) / 3 = 13

Der Durchschnittskurs der 3 Aktien ist, dann auch 13.

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

phlipp
Bild des Benutzers phlipp
Offline
Zuletzt online: 24.11.2011
Mitglied seit: 18.04.2007
Kommentare: 2'780
Swiss Re

@dobry

du verstehst nicht ganz was ich damit meine, denn ich spreche nicht davon, dass man die aktien behält und dann die ke mitmacht, und so nebenbei, fr. 5.-- werden wohl die neuen aktien nie sein, viel zu tief. ich denke eher, wenn der kurs auf dem heutigen niveau bleiben sollte, dass die neuen aktien wohl eher so zu einem preis zwischen fr. 11.-- bis fr. 12.-- sein werden.

all diejenigen die heute aktien haben, also zu einem höheren kurs als jetzt, macht es meiner meinung nach keinen sinn diese zu behalten und die ke mitzumachen. angenommen du kaufst heute zwei aktien zu je fr. 17.14 (total fr. 34.28 ) und kannst dann eine neue zu fr. 12.-- kaufen, dann hättest einen neuen ep von ca. fr. 15.42. da würde ich mal sagen, dass der kurs viel tiefer sinken wird, eben gegen fr. 13.--. besser abwarten und dann zu einem tieferen kurs (zb. fr. 13.--) neu einkaufen...

"Heut ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage"

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
Swiss Re

Rein theoretisch wird sich der Kurs gemäss meinem Beispiel verhalten. Ob er dann anschliessend gleichentags noch tiefer geht oder wieder rauf geht ist reine Spekulation. Wie es dann sein wird kannst auch du nicht vorhersagen.

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

Seiten