Swiss Re

Swiss Re N 

Valor: 12688156 / Symbol: SREN
  • 96.44 CHF
  • -1.21% -1.180
  • 22.03.2019 17:30:40
4'042 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
Swiss Re

jo, sprechen wir lieber morgen wieder darüber. 8)

ich hatte vor einer woche auch eine fee getroffen und hatte mir folgendes gewünscht:

1) RUKIW EP bei CHF 0.15

2) XTAN wieder bei CHF 16.00

3) UBS wieder bei CHF 18.00

Leider konnte mir die fee diese wünsche nicht erfüllen...weshalb auch immer. :oops:

(p.s. meine lieblingsfee ist übrigens die von der zelda-serie Smile

Lord Ace
Bild des Benutzers Lord Ace
Offline
Zuletzt online: 06.04.2009
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 45
Swiss Re

Swiss Re mit einem Jahresverlust von 864 Mio. Franken

19.02.2009 07:55

Der Rückversicherer Swiss Re hat 2008 einen Verlust von 864 Mio. Franken eingefahren, nachdem im Vorjahr noch ein Gewinn von 4,2 Mrd. Fr. resultiert hatte. Der Konzern muss als Folge der Finanzkrise 5,9 Mrd. Fr. abschreiben.

Damit ist der Verlust etwas geringer als von Swiss Re kürzlich in Aussicht gestellt: Am 5. Februar hatte der Rückversicherer mit einem Verlust von 1 Mrd. Fr. gerechnet. Das Eigenkapital der Swiss Re schrumpfte von 24,1 Mrd. Fr. Ende September auf 20,5 Mrd. Fr. im Dezember.

Gesamthaft hat Swiss Re 25,5 Mrd. Fr. an Prämien eingenommen, nach 31,7 Mrd. im vergangenen Jahr, wie das Unternehmen mitteilte. Im Haftpflicht- und Schadensgeschäft muss der Rückversicherer einen Prämieneinbruch von knapp 19 Mrd. auf 14,4 Mrd. Fr. hinnehmen.

Der Kosten-Schadensatz (Combined Ratio) reduzierte sich um 7,8 Prozentpunkte auf 97,9 Prozent. Als Grund für diese Verschlechterung nennt Swiss Re unter anderem die Vielzahl von Naturkatastrophen, die 2008 hohe Kosten in der Versicherungsindustrie verursachten.

Im Bereich Lebensversicherungen und Krankenvorsorge sanken die Pämieneinnahmen von 12,7 Mrd. Fr. auf gut 11 Mrd. Franken. Die Ratingagentur Standard & Poor's hat das Kreditrating des Rückversicherers auf A gesenkt.

Keine Angaben gab im Communiqué vom frühen Donnerstagmorgen zur personellen Sitation unter anderem im Verwaltungsrat. Als Folge des angekündigten Milliardenverlusts ist Swiss-Re-Chef Jacques Aigrain bereits vor Wochenfrist abgetreten und durch seinen Stellvertreter Strefan Lippe ersetzt worden.

(Quelle: SDA)

das kanns ja nicht sein, wieso übernimmt der scheiss Verwaltungsrat keine Verantwortung und verlässt die Bude? Sad

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Swiss Re

"Keine Angaben gab im Communiqué vom frühen Donnerstagmorgen zur personellen Sitation unter anderem im Verwaltungsrat."

Tja, das erstaunt mich auch!

Könnte es sein, dass die Fee den Zauberstab erst noch schwingt, sozusagen auf das richtige Timing wartet?^^

Wenn man bei den Zahlen die Prämienrückgänge betrachtet, finde ich die Zahlen nicht Mal "so schlecht"?

(chumme aber nöd druus!) :oops: :oops:

<gelöscht>
für hardcorespekulanten

empfehle ich RUKNB 8)

Lord Ace
Bild des Benutzers Lord Ace
Offline
Zuletzt online: 06.04.2009
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 45
Swiss Re

hmm du gehst davon aus dass wir heute über 17:51 bleiben? Biggrin

<gelöscht>
Swiss Re

Lord Ace wrote:

hmm du gehst davon aus dass wir heute über 17:51 bleiben? Biggrin

nein aber über 15. der titel ist extrem überverkauft

Laser02
Bild des Benutzers Laser02
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: 11.02.2009
Kommentare: 386
Swiss Re

heute werden wir sogar die 19.- sehen!

Lord Ace
Bild des Benutzers Lord Ace
Offline
Zuletzt online: 06.04.2009
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 45
Swiss Re

daytrader1 wrote:

Lord Ace wrote:
hmm du gehst davon aus dass wir heute über 17:51 bleiben? Biggrin

nein aber über 15. der titel ist extrem überverkauft

du weisst schon was ein break-even point ist? Biggrin

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
auf bezugsrechtsemission verzichten

das sind lustige:

Swiss Re erklärt, dass bei der geplanten Kapitalerhöhung voraussichtlich auf eine Bezugsrechtsemission verzichtet werde.

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Re: auf bezugsrechtsemission verzichten

siddhi wrote:

das sind lustige:

Swiss Re erklärt, dass bei der geplanten Kapitalerhöhung voraussichtlich auf eine Bezugsrechtsemission verzichtet werde.

Tja dann bin ich Mal sehr gespannt wie sich der Kurs entwickelt! BiggrinBiggrinBiggrin

@redstar

Gutes Mörgeli

Lord Ace
Bild des Benutzers Lord Ace
Offline
Zuletzt online: 06.04.2009
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 45
Swiss Re

wird wohl bei 17.1 starten. wenn weiter runtergeht bin ich weg und beobachte mal die ubs wie die sich entwickeln. Sonst gibts halt wieder einen goldkauf Blum 3

Laser02
Bild des Benutzers Laser02
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: 11.02.2009
Kommentare: 386
swiss re

18.20 !!!!!

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Re: swiss re

Laser02 wrote:

18.20 !!!!!

*yeah*

aber noch far away from heaven! *g*

Lord Ace
Bild des Benutzers Lord Ace
Offline
Zuletzt online: 06.04.2009
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 45
Swiss Re

oha swiss re im plus BiggrinBiggrinBiggrin

aber man soll den tag nicht vor dem abend loben Wink

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Swiss Re

Lord Ace wrote:

oha swiss re im plus BiggrinBiggrinBiggrin

aber man soll den tag nicht vor dem abend loben Wink

Sieht ämmel gut aus............SMI Barriere ist auch geknackt. BiggrinBiggrinBiggrinBiggrin

untouchable
Bild des Benutzers untouchable
Offline
Zuletzt online: 26.05.2010
Mitglied seit: 29.09.2006
Kommentare: 1'319
Swiss Re

10.30 warm anziehen....gruss von der Fee

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Swiss Re

untouchable wrote:

10.30 warm anziehen....gruss von der Fee

Mönsch, was heisst denn das wieder? *fragendgucke*

Bekommen die Bären kalte Füsse?

Lord Ace
Bild des Benutzers Lord Ace
Offline
Zuletzt online: 06.04.2009
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 45
Swiss Re

untouchable wrote:

10.30 warm anziehen....gruss von der Fee

hmm bin schon ausgestiegen mit 1.45/aktie verlust. naja wieder mal wunden lecken und später wieder reinschauen was so geht Biggrin

Laser02
Bild des Benutzers Laser02
Offline
Zuletzt online: 10.11.2011
Mitglied seit: 11.02.2009
Kommentare: 386
swiss re

genau wegen solchen leuten wie dir fällt dann die aktie wieder. wieso steigst du mit verlust aus??!! hast du kein cash mehr oder was!? das verstehe ich nicht!

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
Swiss Re

ZURICH -(Dow Jones)- Swiss Reinsurance Co. (RUKN.VX) Thursday said it will continue to derisk its balance sheet and focus on asset-liability management.

In slides available on its Web site, the company said that among other things it was to invest new cash into lower-risk assets.

Swiss Re suffered from heavy write-downs in 2008 due to investments in risky assets.

Also, the company said it doesn't aim to raise an additional 2 billion Swiss francs ($1.7 billion) for the time being.

Earlier this month, Swiss Re said it aims to raise up to CHF5 billion, of which CHF3 billion were underwritten via a convertible bond by U.S. billionaire Warren Buffett's Berkshire Hathaway.

Regarding the convertible bond, Swiss Re said the previously set conversion of CHF25 a share will be lower. The company, however, didn't provide a fresh figure.

-By Goran Mijuk, Dow Jones Newswires; +41 43 443 80 47; goran.mijuk@ dowjones

Blicks jetzt nicht ganz....braucht die Swiss Re also im Moment keine weiteren 2 Mrd? Das wäre ja ein gutes Zeichen!

<gelöscht>
Re: swiss re

Laser02 wrote:

genau wegen solchen leuten wie dir fällt dann die aktie wieder. wieso steigst du mit verlust aus??!! hast du kein cash mehr oder was!? das verstehe ich nicht!

nichts ist so unsicher wie das börsengeschäft. du solltest nicht leute verurteilen, die ihr geld schützen wollen.

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Swiss Re

redstar76 wrote:

ZURICH -(Dow Jones)- Swiss Reinsurance Co. (RUKN.VX) Thursday said it will continue to derisk its balance sheet and focus on asset-liability management.

In slides available on its Web site, the company said that among other things it was to invest new cash into lower-risk assets.

Swiss Re suffered from heavy write-downs in 2008 due to investments in risky assets.

Also, the company said it doesn't aim to raise an additional 2 billion Swiss francs ($1.7 billion) for the time being.

Earlier this month, Swiss Re said it aims to raise up to CHF5 billion, of which CHF3 billion were underwritten via a convertible bond by U.S. billionaire Warren Buffett's Berkshire Hathaway.

Regarding the convertible bond, Swiss Re said the previously set conversion of CHF25 a share will be lower. The company, however, didn't provide a fresh figure.

-By Goran Mijuk, Dow Jones Newswires; +41 43 443 80 47; goran.mijuk@ dowjones

Blicks jetzt nicht ganz....braucht die Swiss Re also im Moment keine weiteren 2 Mrd? Das wäre ja ein gutes Zeichen!

"share will be lower" *kopfkratz* WIEVIEL lower?

(das scheint mir noch wichtig)

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
Re: swiss re

Laser02 wrote:

genau wegen solchen leuten wie dir fällt dann die aktie wieder. wieso steigst du mit verlust aus??!! hast du kein cash mehr oder was!? das verstehe ich nicht!

Das verstehe ich un auch gar nicht, wieso er jetzt verkauft....nun gut wenn er kurzfristig orientiert ist und das Geld braucht ok...dann würde ich aber eher mit Optionen arbeiten.

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Re: swiss re

Laser02 wrote:

genau wegen solchen leuten wie dir fällt dann die aktie wieder. wieso steigst du mit verlust aus??!! hast du kein cash mehr oder was!? das verstehe ich nicht!

Jedem das Seine...........ich musste den Text (Verlust) auch 2 Mal lesen, konnte es auch nicht ganz nachvollziehen, vor allem in der jetzigen Situation. :roll:

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
Swiss Re

Prise Salz wrote:

redstar76 wrote:
ZURICH -(Dow Jones)- Swiss Reinsurance Co. (RUKN.VX) Thursday said it will continue to derisk its balance sheet and focus on asset-liability management.

In slides available on its Web site, the company said that among other things it was to invest new cash into lower-risk assets.

Swiss Re suffered from heavy write-downs in 2008 due to investments in risky assets.

Also, the company said it doesn't aim to raise an additional 2 billion Swiss francs ($1.7 billion) for the time being.

Earlier this month, Swiss Re said it aims to raise up to CHF5 billion, of which CHF3 billion were underwritten via a convertible bond by U.S. billionaire Warren Buffett's Berkshire Hathaway.

Regarding the convertible bond, Swiss Re said the previously set conversion of CHF25 a share will be lower. The company, however, didn't provide a fresh figure.

-By Goran Mijuk, Dow Jones Newswires; +41 43 443 80 47; goran.mijuk@ dowjones

Blicks jetzt nicht ganz....braucht die Swiss Re also im Moment keine weiteren 2 Mrd? Das wäre ja ein gutes Zeichen!

"share will be lower" *kopfkratz* WIEVIEL lower?

(das scheint mir noch wichtig)

Ja, das beunruhigt mich auch ein bisschen?!?

alles ein bisschen verwirrend....muss mich mal durch die gnazen News, Analysen und durch die Bilanz kämpfen....

Verdammt...die Hölzer sind noch nicht gefällt...vielleicht kommt ja noch was nach...sonst an der GV.

Hmm...mich nimmt nun Wunder wie die Ratings angepasst werden?!?

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
Swiss Re

untouchable wrote:

10.30 warm anziehen....gruss von der Fee

Vielleicht das auch die Bäume gefällt werden.... :oops:

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Swiss Re

redstar76 wrote:

untouchable wrote:
10.30 warm anziehen....gruss von der Fee

Vielleicht das auch die Bäume gefällt werden.... :oops:

Das hoffe ich doch, oder hat uns die Fee den Preis für die Share verklickert? :oops:

Lord Ace
Bild des Benutzers Lord Ace
Offline
Zuletzt online: 06.04.2009
Mitglied seit: 05.12.2008
Kommentare: 45
Swiss Re

warum ich mit verlust aussteige? Weil ich die Geschichte mit es wird schon mal wieder steigen kenne...

Bei anderen Positionen (Gold) ist für mich mehr drin, solange Swiss Re keine personellen und strukturellen Änderungen durchführt sehe ich keinen Grund warum ich denen weiterhin mein Vertrauen aussprechen sollte und Aktionär bleiben soll...

Optionen wäre eher was gewesen, habe die Aktien bei einer kurzen Aufwärtsphase gekauft da ich davon ausging dass der Kurs unterbewertet ist naja wir werden sehen wer Recht behält, gut möglich dass ich wieder mal einen fehler gemacht habe aber der grössere Fehler war für mich da einzusteigen bevor die Zahlen heute bekannt gegeben wurden Wink

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
Swiss Re

die kurse purzeln im finanz- und versicherungssektor wohl weiter.

wenn ihr lust habt, dann schaut euch folgede texte mal an:

es geht nur indirekt um gold, es führt einem ganz einfach vor augen, was uns die usa eingebrockt hat und welche wellen es schlagen wird. zudem wird es bald weider eine währung geben die mit gold unterlegt sein wird.

http://www.goldseiten.de/content/diverses/artikel.php?storyid=9790

hier noch die deutsche idee, nicht ganz ohne, heil aktionär, jetzt gehts ans eingemachte:

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/bankenkrise130.html

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
Swiss Re

As announced on 5 February 2009, Swiss Re has taken measures to reinforce its capital position in order to take advantage of business opportunities. Swiss Re was able to secure a private capital solution in a short period of time. Subject to shareholders’ approval, Swiss Re will issue CHF 3 billion of convertible instruments to Berkshire Hathaway Inc. This is evidence of the soundness of Swiss Re’s underlying business offering. The Group will propose to shareholders to increase the authorised share capital by not more than 180 million shares. At this time, the Group does not intend to conduct a rights issue.

Ich blicke da nicht durch, (bin kein Profi, bitte habt Verständnis) aber die max. 180 Mio. Aktein sind die auf die 3 Mrd. bezogen?

Da gäbe einen Preis von 16.66? *!!!!!*

Seiten