UBS

UBS Group N 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 13.800 CHF
  • +1.28% +0.175
  • 12.05.2021 17:31:58
32'796 posts / 0 new
Letzter Beitrag
siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
UBS

reckefoller wrote:

was heisst hier anklagen? wenn dem ueli seine beste armee der welt dann bereit ist, können wir die usa doch direkt angreifen :mrgreen:

bin dabei, wir erteilen denen eine überfällige lektion Smile

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
UBS

gibt dann ein paar schöne neue kantone: kanton kalifornien, kanton florida, kanton hawaii.. :mrgreen:

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
UBS

reckefoller wrote:

gibt dann ein paar schöne neue kantone: kanton kalifornien, kanton florida, kanton hawaii.. :mrgreen:

*gröhl*

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
UBS

wer weiss, die amis haben sich das land ja von den indianern geklaut, jetzt klauen wir es zurück und geben es den schweizer ur-einwohnern. also uri, schwyz und unterwalden. selbstverständlich in kooperation mit den indianerreservaten.

die ubs darf die dorfbank spielen, mit oder ohne finma, das müssen sie selber lösen Lol

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
UBS

UBS USA

Bundespräsident Hans-Rudolf Merz will heute um 14.30 zum Fall Stellung nehmen. Blick.ch überträgt die Pressekonferenz live. Es ist zu erwarten, dass er das Schweizer Bankgeheimnis als unverhandelbar bezeichnet. Aber im Fall der UBS keine andere Wahl gehabt habe.

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
UBS

Lol USA fertig machen LolLolLol

Ein Knips mit der Hand seitens USA und das kleine Ländli Schwiz ist weg.

querschuesse.de

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
UBS

orangebox wrote:

Lol USA fertig machen LolLolLol

Ein Knips mit der Hand seitens USA und das kleine Ländli Schwiz ist weg.

1/3 des weltvermögens ist dann aber auch weg, oder bedroht.

wir verbrennen es wenn sie kommen, oder buchen es auf andere konten um Smile

wir sind nicht wirklich ein geeignetes opfer für den angriff. wir sind klein und wenig, die usa ist viel zu gross, die bemerken unsere 7 millionen kämpfer gar nicht, da reisen wir unbeheligt ein.

quai ein angriff von innen.

nein, spass bei seite, es ist wirklich ein dilemma mit dieser ubs geschichte. das hört nicht auf, jetzt wird sogar noch die finma angeklagt. unglaublich!

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
UBS

siddhi wrote:

orangebox wrote:
Lol USA fertig machen LolLolLol

Ein Knips mit der Hand seitens USA und das kleine Ländli Schwiz ist weg.

1/3 des weltvermögens ist dann aber auch weg, oder bedroht.

wir verbrennen es wenn sie kommen, oder buchen es auf andere konten um Smile

wir sind nicht wirklich ein geeignetes opfer für den angriff.

Du bildest dir eine zu hohe Meinung über die Schweiz ein,wie die Denkweise gewisser Leute das die EU die Schweiz bräuchte, dabei ist es umgekehrt.

Genau wie es anfangs bei der Arroganz der UBS war "etwas besseres als die anderen zu sein" wirds bei der Schweiz eintreffen Wink

querschuesse.de

AND2k8
Bild des Benutzers AND2k8
Offline
Zuletzt online: 12.01.2010
Mitglied seit: 09.10.2008
Kommentare: 171
UBS

Ist nur die Frage: Besser als wer? Besser als die EU? Geschenkt.

waspch
Bild des Benutzers waspch
Offline
Zuletzt online: 07.05.2021
Mitglied seit: 29.07.2008
Kommentare: 922
UBS

Die Auflösung des Bankgeheimnis zeigt uns dass die UBS aus dem allerletzten Loch pfeifft.

Mich würde es nicht wundern, wenn die UBS doch noch Konkurs geht.

Riesige Geldabflüsse werden folgen.

Es wird sich nun zeigen, ob genügend flüssige Mittel vorhanden sind.

5G Sucks !

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
UBS

orangebox wrote:

siddhi wrote:
orangebox wrote:
Lol USA fertig machen LolLolLol

Ein Knips mit der Hand seitens USA und das kleine Ländli Schwiz ist weg.

1/3 des weltvermögens ist dann aber auch weg, oder bedroht.

wir verbrennen es wenn sie kommen, oder buchen es auf andere konten um Smile

wir sind nicht wirklich ein geeignetes opfer für den angriff.

Du bildest dir eine zu hohe Meinung über die Schweiz ein,wie die Denkweise gewisser Leute das die EU die Schweiz bräuchte, dabei ist es umgekehrt.

Genau wie es anfangs bei der Arroganz der UBS war "etwas besseres als die anderen zu sein" wirds bei der Schweiz eintreffen Wink

ich bin nicht nationalist, ich bilde mir nichts ein auf die schweiz. aber ich lebe halt nun mal in diesem system hier. wenn wir nun gemeinsam eine schlacht gewinnen wollen und wir sind nun mal eine nation, dann sollte man kampfen um jeden zentimeter. sich einsetzen und seine interessen einbringen. natürlich im wohle aller, aber vor allem in unserem!

ich bin für einen offenen austausch mit anderen staaten und natürlich auch der eu, diesem haufen uneiniger staaten, die nicht sonderlich erfolgreich sind.

ihr bildet euch viel zu viel ein auf all diese verträge, am schluss ist bildung das wesentliche element um im rennen dabei zu sein. nicht die bilateralen und auch nicht sonst ein abkommen. solange wir eine bildung in diesem land pflegen, die uns zu gefragten beratern und mitdenkern macht, wird man an uns interessiert sein.

aber schösshündchen kann man in der zoohandlung kaufen, in jeder, also da haben wir wirklich nicht einen vorteil, wenn wir grundsätzlich einfach mal ja sagen, weil wir nicht wissen was beim nein rauskommen.

mut zu neuen ufern, nicht immer in alten wasser stampfen.

und nicht denken das ich svp anhänger bin, ich bin grüner sp'ler, wenn ich mich positionieren sollte, denn ich bin parteilos. kann ja schliesslich selbstsändig denken.

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
UBS

siddhi wrote:

orangebox wrote:
siddhi wrote:
orangebox wrote:
Lol USA fertig machen LolLolLol

Ein Knips mit der Hand seitens USA und das kleine Ländli Schwiz ist weg.

1/3 des weltvermögens ist dann aber auch weg, oder bedroht.

wir verbrennen es wenn sie kommen, oder buchen es auf andere konten um Smile

wir sind nicht wirklich ein geeignetes opfer für den angriff.

Du bildest dir eine zu hohe Meinung über die Schweiz ein,wie die Denkweise gewisser Leute das die EU die Schweiz bräuchte, dabei ist es umgekehrt.

Genau wie es anfangs bei der Arroganz der UBS war "etwas besseres als die anderen zu sein" wirds bei der Schweiz eintreffen Wink

ich bin nicht nationalist, ich bilde mir nichts ein auf die schweiz. aber ich lebe halt nun mal in diesem system hier. wenn wir nun gemeinsam eine schlacht gewinnen wollen und wir sind nun mal eine nation, dann sollte man kampfen um jeden zentimeter. sich einsetzen und seine interessen einbringen. natürlich im wohle aller, aber vor allem in unserem!

ich bin für einen offenen austausch mit anderen staaten und natürlich auch der eu, diesem haufen uneiniger staaten, die nicht sonderlich erfolgreich sind.

ihr bildet euch viel zu viel ein auf all diese verträge, am schluss ist bildung das wesentliche element um im rennen dabei zu sein. nicht die bilateralen und auch nicht sonst ein abkommen. solange wir eine bildung in diesem land pflegen, die uns zu gefragten beratern und mitdenkern macht, wird man an uns interessiert sein.

aber schösshündchen kann man in der zoohandlung kaufen, in jeder, also da haben wir wirklich nicht einen vorteil, wenn wir grundsätzlich einfach mal ja sagen, weil wir nicht wissen was beim nein rauskommen.

mut zu neuen ufern, nicht immer in alten wasser stampfen.

und nicht denken das ich svp anhänger bin, ich bin grüner sp'ler, wenn ich mich positionieren sollte, denn ich bin parteilos. kann ja schliesslich selbstsändig denken.

Ich bin auch Bürger der Schweiz und bin deiner Meinung aber als moralischer Bürger der Schweiz bin ich ein absoluter Gegner des Schweizerischen Bankgeheimnisses,kannst du mir mal den Zweck dieser Institution erklären? Wer nichts zu verbergen hat braucht kein Bankgeheimnis, dieses dient alleine dazu kriminelle Machenschaften, Erungenschaften auf Kosten vieler Völker(Afrika,Asien, Südafrika) hier zu verbergen.

Der Druck wird immer grösser und es ist nur noch eine Frage der Zeit bis das Bankgeheimnis das alleine dazu diente kriminellen Dikatoren und Co. einen Unterschlupf zu bieten der Vergangenheit angehören wird.

Ich persönlich brauche keinen "Wohlstand" der auf dem Elend anderer Völker aufgebaut wurde und die Schweiz wurde genau deshalb zu dem was es jetzt ist

Bankgeheimnis: Auch Grossbritannien und Deutschland blassen zum Angriff auf die Scheiz :!:

Der Feind (Schweiz) ist gerade schwach das nützen die Gegner des Bankgeheimnisses jetzt optimal aus.

Wenn der Feind schwach ist muss man Ihn erledigen Biggrin :!:

querschuesse.de

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
UBS

Hier eine sehr interessante Analyse von Paul C Martin (dottore) aus dem gelben Forum zum Thema "Was wäre passiert, wenn man die Banken hätte Konkurs gehen lassen."

http://www.dasgelbeforum.de.org/board_entry.php?id=84094&page=0&order=la...

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
ubs

@Embe

ja deiner meinung bin ich auch. für mich sind unsere bundesräte,innen einfach ein riessen grosser (graus).

die haben ihren laden nicht im griff,und was macht merz. was kann der mann? dumm rum stehen und bischen bla bla bla!!! eigentlich könnten wir die amis ja auch verklagen,und schadenersatz vordern,für die imobilienkrise.und das bankengeheimniss ist ja foll am arsch! danke ubs danke schweizer staat. :twisted:


 

Embe
Bild des Benutzers Embe
Offline
Zuletzt online: 13.09.2011
Mitglied seit: 17.01.2008
Kommentare: 359
@ Orangebox

Sie schreiben: "Ich persönlich brauche keinen "Wohlstand" der auf dem Elend anderer Völker aufgebaut wurde und die Schweiz wurde genau deshalb zu dem was es jetzt ist

Bankgeheimnis: Auch Grossbritannien und Deutschland blassen zum Angriff auf die Scheiz

Der Feind (Schweiz) ist gerade schwach das nützen die Gegner des Bankgeheimnisses jetzt optimal aus."

Was Sie hier über Afrika schreiben betrifft in erster Linie das Geldwäschereigesetz und nicht das Bankgeheimnis. Im Ersteren ist die Schweiz führend. Die meisten Schwarzgelder liegen gemäss OSCD in England - genau das Land, welches grossen Druck auf das CH Bankgeheimnis ausübt (neben USA,F,D). Es geht England und den anderen Staaten in erster Linie um die Schwächung des CH-Finanzplatzes und nicht um eine moralische Sichtweise. Die EU hat viele Staaten, die auch ein Bankgeheimnis kennen. Selbst die USA kennen es (Cayman-Island). Das Bankgeheimnis ist übrigens nur eine Möglichkeit, Geld am Fiskus vorbeizuschläusen, sie können das Gleiche auch erreichen durch rechtliche Institute - z.B. den in England üblichen Trust. Dieser Trust steht aber nicht zur Diskussion - eben weil es nur um den FInanzplatz Schweiz geht und nicht um moralische Fragen. Fiele das Bankgeheimnis hier, gingen die Leute halt nach Singapur oder China (HOngKong). Ob die CHinesen wohl auch so schnell sich erpressen lassen oder ob die Schweiz einfach klein und leicht "einnehmbar" ist? Übrigens haben wir das Bankgeheimnis mit der EU bilateral längst geregelt (Bilaterale I und DBAs). Aber Papier scheint wenig wert zu sein. Auch mit den USA haben wir DBAs und Amtshilfeabkommen - alles Makulatur, wenn sich eine Partei nicht an Verträge hält. Ich jedenfalls werde Amerika bei diesem Gebaren nicht noch belohnen und z.B. in die USA fahren (wo ich erst noch wie ein Verbrecher Fotografiert werde und mir die Fingerabdrücke genommen werden). Der BR wird wohl anders handeln und weiterhin kuschen und noch ein Paar Guantanamo-Häftlinge übernehmen.

Es gibt immer neue Chancen!

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
UBS

Jetzt habe ich eine ganze neue Definition vom Adjektive "stinkreich" für mich gewonnen! Lol

***The life is too short for taking no risk!!!***

fritz.
Bild des Benutzers fritz.
Offline
Zuletzt online: 06.04.2015
Mitglied seit: 04.08.2006
Kommentare: 5'319
UBS

orangebox wrote:

Ich persönlich brauche keinen "Wohlstand" der auf dem Elend anderer Völker aufgebaut wurde und die Schweiz wurde genau deshalb zu dem was es jetzt ist

Danke, orangebox, gut zu wissen, dass es hier auch noch Leute gibt, bei denen Moral vor der Gier kommt.

Das macht Freude

Gruss

fritz

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
UBS

Nun Leute, hoffen wir, die UBS schafft es noch über die 13.- diese Woche! 8)

***The life is too short for taking no risk!!!***

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
UBS

für banker, bei denen ein gepflegter lunch nicht mehr im budget liegt: imbissbudenführer

www.ronorp.net/getmedia/81

bscyb
Bild des Benutzers bscyb
Offline
Zuletzt online: 24.05.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 1'937
UBS

Nun sind die Details öffentlich...

1. Das Indictment-Verfahren wäre am 19.2 eingeleitet worden von den USA, die UBS hatte den Gewehrlauf an der Schläfe

2. BR Merz hat selbst gesagt (Pressekonferenz), dass die Einleitung dieses Verfahrens wohl das Ende gewesen wäre für die UBS, siehe Arthur Andersen.

Die Verantwortlichen der UBS haben ja scheinbar nichts gewusst, was die Untergebenen in den USA für Kunden über Jahre angeheuert haben.

Alles lächerlich, bei jedem KMU müsste die Führung zurücktreten - und zwar ohne vorher Boni erhalten zu bleiben.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
UBS

reckefoller wrote:

Bundespräsident Hans-Rudolf Merz will heute um 14.30 zum Fall Stellung nehmen.

Und? Weiss jemand, was dabei herausgekommen ist?

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
UBS

MarcusFabian wrote:

reckefoller wrote:
Bundespräsident Hans-Rudolf Merz will heute um 14.30 zum Fall Stellung nehmen.

Und? Weiss jemand, was dabei herausgekommen ist?

Nichts grossartiges:

Ultrakurz zusammengefasst:

Alles ist ok und gesichert:

Bankgeheimnis bleibt aber Betrug wird geandet

Bei keinem Vergleich wäre die UBS ins Jenseits befördert worden

An der UBS hänger x Tausend KMUs

querschuesse.de

Diva
Bild des Benutzers Diva
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 16.09.2008
Kommentare: 754
UBS

Ja das Vertrauen in die UBS ist nun wohl verloren.

Die heutige Bekanntmachung lässt darauf schliessen, dass die UBS noch einen Gigantischen Abfluss an Kundengeldern verzeichnen wird. Dies wird wohl eine del letzten Entscheidungen der uBS in ihrer heutigen Form sein.

Mir ist egal was der Aktienkurs dieser Bank macht, dies zur Info an alle die mir eine PN gesendet haben.

Der steigende Kurs zeigt einzig und alleine, dass es sehr dumme und naive Käufer dafür gibt. Denn es gibt keinen Anlass dafür, dass diese Tat eine Leistungssteigerung hervorbringt, nein im Gegenteil, die Bank hat kläglich versagt. Das mit der Steuerhinterziehung wusste die UBS schon seit Ewigkeiten.

Ich bin erstaunt darüber, das der Kurerli am 10. Februar nichts darüber verlauten liess.

Die UBS stand tief im Dreck, danke Herr Kurer & Co, dass die UBS nun endgültig im Dreck verreckt.

Das UBS Management hat kein Fettnäpfchen ausgelassen um die Bank endgültig zu ruinieren.

I Memory UBS

Diva

tocino
Bild des Benutzers tocino
Offline
Zuletzt online: 11.10.2009
Mitglied seit: 09.02.2009
Kommentare: 165
UBS

ubs sei ein verfahren angedroht worden (anklage) mit einem ultimatum zur zusammenarbeit bis 18. feb.

hätte die ubs nicht eingelenkt, wäre es gemäss finma und bundesrat schwierig gewesen, weiteren abfluss von geldern und kettenreaktion zu verhindern.

die aussergewöhnliche aktion, die gemäss merz in rechtlichen umfeld (national wie auch international durch bestehende abkommen mit der usa) durchaus problematisch scheint, sei durch den br unterstützt worden um das systemrisiko bei der ubs nicht noch anzuheizen. (der usa sei es eben zu wenig schnell gegangen...)

weitere botschaft: die schweiz will keine steuerbetrugsgelder.

hab ich was wichtiges vergessen?

Diva
Bild des Benutzers Diva
Offline
Zuletzt online: 22.11.2011
Mitglied seit: 16.09.2008
Kommentare: 754
UBS

orangebox wrote:

MarcusFabian wrote:
reckefoller wrote:
Bundespräsident Hans-Rudolf Merz will heute um 14.30 zum Fall Stellung nehmen.

Und? Weiss jemand, was dabei herausgekommen ist?

Nichts grossartiges:

Ultrakurz zusammengefasst:

Alles ist ok und gesichert:

Bankgeheimnis bleibt aber Betrug wird geandet

Bei keinem Vergleich wäre die UBS ins Jenseits befördert worden

An der UBS hänger x Tausend KMUs

Das Bankgeheimniss bleibt????

Wo denn, was für ein Schwachsinn!

Die UBS hat über jeden VERDÄCHTIGEN (Privat-+Juristischepersonen) Auskunft zu geben!

Habe gerade das ganze Dossier vor mir, also erzählt nicht solchen Quatsch den ihr auf der Blickhompage gelesen habt.

Bankgeheimnis adeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!

Danke Obama du bist ein Held, zumindest für die Meisten, jedoch nicht für mich!

Diva

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
UBS

Diva wrote:

Ja das Vertrauen in die UBS ist nun wohl verloren.

Das Vertrauen in die UBS oder das Vertrauen in den Bankenplatz Schweiz?

Ich meine, ohne Bankgeheimnis kann man doch die Schweiz in der Pfeife rauchen. Schliesslich haben wir alle doch seit Jahrzehnten von den Fluchtgeldern aus dem Ausland profitiert und damit gut gelebt.

Ohne Bankgeheimnis gibt es doch keinen Grund mehr, sein Geld in die Schweiz zu bringen, oder?

Vor allem auch deshalb, weil die SNB keinerlei Anstalten macht, den Franken stabil zu halten.

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
UBS

diva bzw. diva kunden im visier der us steuerfahnder? :mrgreen: :mrgreen:

learner
Bild des Benutzers learner
Offline
Zuletzt online: 14.07.2011
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 3'585
UBS

Die UBS und Merz haben es zustande gebracht, dass nun die Schweiz international als opportunistischer Schlappschwanz dasteht.

Es gibt noch Schlimmeres.

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
UBS

Diva wrote:

orangebox wrote:
MarcusFabian wrote:
reckefoller wrote:
Bundespräsident Hans-Rudolf Merz will heute um 14.30 zum Fall Stellung nehmen.

Und? Weiss jemand, was dabei herausgekommen ist?

Nichts grossartiges:

Ultrakurz zusammengefasst:

Alles ist ok und gesichert:

Bankgeheimnis bleibt aber Betrug wird geandet

Bei keinem Vergleich wäre die UBS ins Jenseits befördert worden

An der UBS hänger x Tausend KMUs

Das Bankgeheimniss bleibt????

Wo denn, was für ein Schwachsinn!

Die UBS hat über jeden VERDÄCHTIGEN (Privat-+Juristischepersonen) Auskunft zu geben!

Habe gerade das ganze Dossier vor mir, also erzählt nicht solchen Quatsch den ihr auf der Blickhompage gelesen habt.

Bankgeheimnis adeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!

Danke Obama du bist ein Held, zumindest für die Meisten, jedoch nicht für mich!

Diva

Jajaja dann halt Ade

soll das Bankgehemnis mit dir zusammen absaufen mir doch egal :roll:

querschuesse.de

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
UBS

Quote:

Die UBS und Merz haben es zustande gebracht, dass nun die Schweiz international als opportunistischer Schlappschwanz dasteht.

Das war nur eine Frage der Zeit :!: Wie sagt man so schön, wenn's hart auf hart kommt, dann sieht man wo man steht. Durch bla bla, schlägt man sich durch, bis es dann mal ernst wird.

Packt eure Koffer und ab geht's nach China! 8)

***The life is too short for taking no risk!!!***

Seiten