KO Warrants

22'740 posts / 0 new
Letzter Beitrag
siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
KO Warrants

Psytrance24 wrote:

keine Ahnung was genau ist wegen den Waves aber PCR 0.95 bei diesen Downer schon komisch...

ich hab einfach Angst von schnellen starken Bearraces, so nach 21:00 fängt es ja immer an...

habe mich auch grad mit dem CBOE Intra-Day Volume befasst und fand es extrem komisch, dass wir folgende daten sätze haben.

dieser wert müsste doch wesentlich höher sein???

http://www.cboe.com/data/IntraDayVol.aspx

ev. befinden wir uns an einem zwischenboden, der nächsten mit speed nach oben los geht?

irgendwie irritierend...

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

bin auch momentan ziemlich ratlos, mal die Analyse von Daneric reinziehen Wink

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
KO Warrants

Psytrance24 wrote:

bin auch momentan ziemlich ratlos, mal die Analyse von Daneric reinziehen Wink

selbst der hat ne bullishe und ne bärische version Blum 3 ...

entweder ist das nun wirklich w5 von primary A glaubs...

oder es ist b von Primary B ..

aber im moment mehr rätselraten als wissen daher halt ich mich zurück...

START! Time to play the Game !!!!!

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
KO Warrants

wirklich seltam......

die nächsten tage werden es zeigen. ich kann mir aber gut vorstellen, dass es in der zweiten wochenhalfte einen kleine rally gibt. es ist ja schon langsam arg überverkauft...

obwohl nach wie vor viel abwärtspotential da ist, will dies wohl aber nicht auf einmal ausgeschöpft werden und so kommt der up gelegen Smile

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

da muss ne starke Bearrally kommen...

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Hugo2901
Bild des Benutzers Hugo2901
Offline
Zuletzt online: 20.04.2012
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 722
KO Warrants

Hab mir auch nen SPX-Call geschnappt mit Stop etwas unter dem Novemberlow ; )

1 of 3 of 5 möglicherweise fertig : )

Die Börse von morgen bereits heute: http://www.wavaholic.com/

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

danke für die Waves Smile

ja den 5er hab ich auch gesehn, darum sollte es eine Rally geben, ich denke es ist ein 5er von einer c-wave...

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
KO Warrants

hmm..die geschichte mit aig gefällt mir garnicht...

naja, morgen wird novn den smi lenken mit einer vermutlich heftigen up/down bewegung im smi.

take it easy, but take it!

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

Interessant, wenn auch nicht normal ist, dass das PCR keine extremen Werte mehr annimmt, die Panik ist vorbei, die lief in der grossen 3ten Welle ab im Oktober und November, die meisten haben dort verkauft, jetzt gibts einfach noch ein leichtes auskotzen, in einem EDT, denke Subwave a sollte gelaufen sein, kann man ganz schön erkennen dieses 3-wellige Down seit dem 6.1, jetzt sollte das (b) up in einem 3er folgen, das 2te leg im EDT... jedenfalls nach der EDT Theorie.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
KO Warrants

Bin froh das ich nicht der einzige bin der ratlos und verirrt ist! Smile

Morgen müsste der rebound als letzter Termin kommen, ansonsten ist die methologie von McHugh und sogar sein phi turn date bei mir in Frage gestellt und meine Testphase bei ihm würde sich als unbefriedigend rausstellen Wink

Also wenn ab morgen kein mehrwöchiger Rally sofort ansetzt, kann ich McHugh abstreichen. Sad

Bin gespannt wie er sich morgen zu der jetztigen Lage dazu veräussert...

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

Revinco wrote:

Bin gespannt wie er sich morgen zu der jetztigen Lage dazu veräussert...

...Im Newsletter von gestern hatten wir darauf hingewiesen, dass ....

...abonnieren sie deshalb für nur 99$ unser Spezialangebot...

8) Lol

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

stox
Bild des Benutzers stox
Offline
Zuletzt online: 24.10.2009
Mitglied seit: 12.01.2008
Kommentare: 244
KO Warrants

Wir haben im DJ kurz vor 7100 gedreht, ohne den KO noch zu nehmen. Im SPX haben wir das Low vom November noch nicht unterboten. AIG vor schlechten News. UBS wird wohl deutlich unter 10 fallen. Der DAX fiel bei kleinem Volumen unter 4000. Da kommen wohl noch mehr Verkäufer. Ich bin mir gar nicht mehr so sicher, ob die 7000 im DJ für den Moment halten werden. Wie wäre es mit einem sell off in der Grössenordnung von noch rund Minus 5 % im DJ? Da hätten wir die 6750er KO geknocked und könnten zur Erholung ansetzen. Werde mal einen 6650 KO Call im DJ im Auge behalten. BTW, schon gesehen?

http://www.godmode-trader.de/de/boerse-analyse/Marc-Faber-erwartet-Aktienmarktrallye,a1167783,c65.html

plan your trade and trade your plan

<gelöscht>
KO Warrants

Revinco wrote:

Bin froh das ich nicht der einzige bin der ratlos und verirrt ist! Smile

Morgen müsste der rebound als letzter Termin kommen, ansonsten ist die methologie von McHugh und sogar sein phi turn date bei mir in Frage gestellt und meine Testphase bei ihm würde sich als unbefriedigend rausstellen Wink

Also wenn ab morgen kein mehrwöchiger Rally sofort ansetzt, kann ich McHugh abstreichen. Sad

Bin gespannt wie er sich morgen zu der jetztigen Lage dazu veräussert...

eine mehrwöchige rallye ??? aig,gm... stehen kurz vor dem bankrott. man muss kein prophet sein, um einen mehrwöchigen börsenabsturz vorauszusagen.

http://www.zeit.de/online/2009/09/AIG-pleite

http://finance.yahoo.com/news/GE-shares-fall-analyst-values-apf-14445568...

chuecheib
Bild des Benutzers chuecheib
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 1'952
KO Warrants

Revinco wrote:

Morgen müsste der rebound als letzter Termin kommen, ansonsten ist die methologie von McHugh und sogar sein phi turn date bei mir in Frage gestellt

Das phi date hat immer recht .... auch diesmal ... bloss waren wir (ich zumindest) zu ignorant um vorzustellen dass es auch ein 10% downmove geben könnte den es ja gegeben hat ... also phi date stimmmt 100% Wink

START! Time to play the Game !!!!!

Ariel
Bild des Benutzers Ariel
Offline
Zuletzt online: 09.09.2009
Mitglied seit: 30.09.2008
Kommentare: 85
KO Warrants

@ chuecheib & all

was genau ist ein phi date und wie kann man es berechnen? habe da nichts schlaues im netz gefunden...danke! Smile

Hugo2901
Bild des Benutzers Hugo2901
Offline
Zuletzt online: 20.04.2012
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 722
KO Warrants

Psytrance24 wrote:

Subwave a sollte gelaufen sein, kann man ganz schön erkennen dieses 3-wellige Down seit dem 6.1, jetzt sollte das (b) up in einem 3er folgen, das 2te leg im EDT... jedenfalls nach der EDT Theorie.

dieses EDT geht mir einfach etwas zu lang, da ich die Lows Ende März erwarte.

Möglicherweise haben wir heute auch bereits 3 of 5 abgeschlossen (oder sind kurz davor).

somit wäre 1=3, wobei 5 danach noch extendieren müsste. Das ganze liesse sich dann bestimmt auch in einen Bullkeil verpacken ; )

Naja, heute Abend sind wir schlauer

Die Börse von morgen bereits heute: http://www.wavaholic.com/

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
KO Warrants

daytrader1 wrote:

eine mehrwöchige rallye ??? aig,gm... stehen kurz vor dem bankrott. man muss kein prophet sein, um einen mehrwöchigen börsenabsturz vorauszusagen.

http://www.zeit.de/online/2009/09/AIG-pleite

http://finance.yahoo.com/news/GE-shares-fall-analyst-values-apf-14445568...

Das erwarten ja alle, deshalb ist es auch im Kurs enthalten. Auch in den präkärsten Lagen sollte man nicht vernachlässigen, dass auch Entscheide getroffen werden welche die Kurse kurzfristig für einige Tage oder sogar Wochen aufhellen lassen. Gemäss Elliott müsste noch ein hoch kommen, Elliott hat immer Recht (nur ist die Frage ob man richtig gezählt hat :wink:) . Und bullische Divergenzen bestehen weiterhin, obwohl das hingegen charttechnik ist und in dieser Situation eine untergeordete Rolle spielt.

Aber eben, wenn McHughs wieder Unrecht hat dann lasse ich die Börse. Habe keine Zeit mich dem daytraden vollständig zu widmen und in dieser Marktkonstellation geht es nicht anders (ausser man hatte Glück und konnte bei einer anständigen Verlauf wie anfangs Jahr danach laufen lassen). Meine Hauptinvestition liegt weiterhin (seit letztes Jahr) in physischem Gold und nebenbei würde ich etwas forex abends machen.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
KO Warrants

Ariel wrote:

@ chuecheib & all

was genau ist ein phi date und wie kann man es berechnen? habe da nichts schlaues im netz gefunden...danke! Smile

https://www.technicalindicatorindex.com/glossary.asp

Punkt 12

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
KO Warrants

Wie seht ihr dass, ich habe den Plan wider short zu gehen bei moeglichen upper, rein technischer der upper

Wie seht ihr es ??

revinco
Bild des Benutzers revinco
Offline
Zuletzt online: 08.04.2019
Mitglied seit: 30.06.2006
Kommentare: 4'398
KO Warrants

Kommt drauf an wie weit du shorten willst, sollte weiterhin volatil bleiben.

Vermögen strukturieren und sich möglichst für die unplanbaren Marktereignissen vorbereiten.

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
KO Warrants

Ich würde vorsichtig sein mit short zu gehen. ich weiss nicht genau wie du dir das intraday vorstellst.

Aber in den letzten drei Tagen kann man zumindest über den SMI sagen, dass er auf SCHLUSSKURS Basis ein zuverlässiger Indikator war!

Hat er seine Lows bzw Unterstützungen unterboten, gings im spx immer weiter südwärts. Ich bin flat, würde alzugerne einen call (725) auf den sp500 lösen.

Obwohl er die 741 noch nicht berührt hat, wird der SMI Schluss evtl Klärung bringen? Die Börse braucht sooo viel Geduld.

@ chuecheib wie meinst du das - dass das PHI recht hat? Erwartest Du einen Turn vor weiteren Lows??

segeln und bullen jagen

Azrael
Bild des Benutzers Azrael
Offline
Zuletzt online: 13.10.2013
Mitglied seit: 28.07.2008
Kommentare: 5'133
KO Warrants

ich bin wie gestern geschrieben long und erwarte einen bounce richtung 800 spx. ein schwaches zucken sollte diese woche festzustellen sein Biggrin

WOMEN & CATS WILL DO AS THEY PLEASE, AND MEN & DOGS SHOULD GET USED TO THE IDEA.

A DOG ALWAYS OFFERS UNCONDITIONAL LOVE. CATS HAVE TO THINK ABOUT IT!!

Ariel
Bild des Benutzers Ariel
Offline
Zuletzt online: 09.09.2009
Mitglied seit: 30.09.2008
Kommentare: 85
KO Warrants

ich habe heute meine shortpositionen bei smi 4685 verkauft und bin jetzt long mit SSMIH, KO 4650. Natürlich sehr kurzfristig das ganze... Wink

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
KO Warrants

@ ariel

Ich kann zu deinem SSMIH call nur sagen, das Vonti eine ****** Bude ist. ****** wie die UBS: Heute morgen bei

4698 G0.24//B0.25

aktuell

4703 G0.20//G0.21

Und das bei einem Ko warrant. Nun ist ja schon hinlänglich bekannt. Aber 0.05 Punkte schrauben finde ich denn doch sehr frech - wie gesagt bei einem KO CALL

segeln und bullen jagen

Ariel
Bild des Benutzers Ariel
Offline
Zuletzt online: 09.09.2009
Mitglied seit: 30.09.2008
Kommentare: 85
KO Warrants

ja, da hast du vollkommen recht!

sind wirklich sauschweine diese vontis! ich werde mich

mal an die wenden und euch dann mitteilen, was sie so

zu diesem schlammassel meinen.

jedoch, so denke ich, schrauben alle herausgeber von derivaten an den preisen rum obs jetzt vonti, zkb oder cs ist... :roll:

hat jemand mit einem issuer besonders gute erfahrungen gemacht?

cheffe
Bild des Benutzers cheffe
Offline
Zuletzt online: 24.08.2011
Mitglied seit: 03.12.2007
Kommentare: 388
KO Warrants

jep sind riesendeppen manchmall stellen sie den kurs nicht manchmal dies und jenes und offex ganz viele probleme riesen saubande

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
KO Warrants

also wenn ich dir die Eurex ans herz legen kann. besser den sp500 handlen. Offex und Handelspreise total ok!

Da bist du fair bedient und wenigstens sind mögliche Verluste deine sache und nicht ********* Handeln der Emmi's!

Und wenn ich auch einen zweiten Ratschlag geben darf:

Nicht so nahe am KO Level! ( zu einem preis von 0.20(....)

// ed

lassen wir die Emmis? Sonst vielleicht einen Emmi-Thread eröffnen ( nur weil ich die disskusion vom riemen gerissen habe)

segeln und bullen jagen

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
KO Warrants

Hugo2901 wrote:

Psytrance24 wrote:
Subwave a sollte gelaufen sein, kann man ganz schön erkennen dieses 3-wellige Down seit dem 6.1, jetzt sollte das (b) up in einem 3er folgen, das 2te leg im EDT... jedenfalls nach der EDT Theorie.

dieses EDT geht mir einfach etwas zu lang, da ich die Lows Ende März erwarte.

Möglicherweise haben wir heute auch bereits 3 of 5 abgeschlossen (oder sind kurz davor).

somit wäre 1=3, wobei 5 danach noch extendieren müsste. Das ganze liesse sich dann bestimmt auch in einen Bullkeil verpacken ; )

Da muss man sich fragen, was mehr Sinn macht, würd mal gern Az's Meinung hören, das endgültige Low eher im März/April (Impulsvariante) oder Mai(EDT-Variante).

Die EDT Variante macht, je länger und mehr ich mir die verschiedenen Indexe anschaue, mehr Sinn. Wie ich in meiner Theoriegrafik über die Psychologie der Trends gezeigt habe, ist dieses auskotzen in der letzten Grossen Welle imgang, da deuten genug Zeichen darauf hin, auch ist es logisch, dass die meisten richtig scharfe Downer wie im Oktober und November erwarten, die aber nicht kommen sollten.

Sehe es wie AZ, erstmal Richtung Norden, die 800 versuchen zu küssen.

SPX 725 KO Call, werd ich mir sicherlich watchen.

Also die KO Schrauberei um über 20% bei fast gleichen Preisen ist ja sowas von kriminell!

Okay DB schraubt auch an den KO's rum, fällt mir auch auf, aber niemals so offensichtlich wie Vonti, sie schrauben immer zum Nachteil der Kunden, das ist klar...

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Ariel
Bild des Benutzers Ariel
Offline
Zuletzt online: 09.09.2009
Mitglied seit: 30.09.2008
Kommentare: 85
KO Warrants

yep, danke für dein ratschlag!

üblicherweise investiere ich mich nicht in KO's, welche so nahe am Knock-out liegen...in diesem falle von SSMIH eben nur für einen kleinen zock Wink

Derivatz
Bild des Benutzers Derivatz
Offline
Zuletzt online: 28.05.2009
Mitglied seit: 07.12.2008
Kommentare: 43
KO Warrants

SSMIH ist aber sehr nahe am KO. Kannst du da dein SL überhaupt noch handhaben? ich denke, so nahe am KO kannst du das Risiko nicht mehr sauber abschätzen? Oder erwartest du einen Ausbruch nach Norden?

Risk comes from not knowing what you're doing.

Seiten