SMI im Februar 2009

1'413 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'446
SMI im Februar 2009

Schaut mal, wie der DJ abgeht! Und was macht der SMI?

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

callformoney
Bild des Benutzers callformoney
Offline
Zuletzt online: 23.03.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 785
SMI im Februar 2009

Friederich wrote:

Schaut mal, wie der DJ abgeht! Und was macht der SMI?

war schon gestern so... zuerst + 2 %, und nachher - 3 % Lol

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
SMI im Februar 2009

man was ist das für ein hektisches forum geworden, jeden tag 5 neue threads, der eine sinnloser als der andere.....

viel spass mt dem bailout-calculator:

http://www.thekirkreport.com/2009/02/bailout-calculator.html

Vontobel
Bild des Benutzers Vontobel
Offline
Zuletzt online: 21.06.2014
Mitglied seit: 20.06.2006
Kommentare: 5'686
SMI im Februar 2009

etage1 wrote:

viel spass mt dem bailout-calculator:

http://www.thekirkreport.com/2009/02/bailout-calculator.html

Bei diesem Rechner ist ja bloss die Anzahl Familienmitglieder relevant...ich frage mich warum die auch nach dem Einkommen fragen...tut ja nichts zur Sache :?

Ich weiß, dass ich nichts weiß!



www.starmind.com - Know-How Trading

www.pvi.ch - currently inactive

www.payoff.ch - ALL ABOUT DERIVATIVE INVESTMENTS

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
SMI im Februar 2009

Quote:

wie wärs mit nem double bottom im spx bei 741 und einem schluss über 7200 Wink

Aand here we go, morgen bitte über 785 SPX schliessen. Bei 806 wäre wieder vorsicht geboten und all in long gehe ich bei einem break 875 Smile

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.

Johnny P
Bild des Benutzers Johnny P
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 28.09.2007
Kommentare: 3'970
SMI im Februar 2009

selekta wrote:

Quote:
wie wärs mit nem double bottom im spx bei 741 und einem schluss über 7200 Wink

Aand here we go, morgen bitte über 785 SPX schliessen. Bei 806 wäre wieder vorsicht geboten und all in long gehe ich bei einem break 875 Smile

Und ich dachte schon Dich hats um ein paar Pünktchen gef....!

„Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

Konrad Adenauer

selekta
Bild des Benutzers selekta
Offline
Zuletzt online: 16.05.2009
Mitglied seit: 23.07.2007
Kommentare: 630
SMI im Februar 2009

Lol nope, 741.02 im index und 737 im future wären die triggers gewesen. Erreicht sind 742.37 und 739.75.

Aber ich will keineswegs behaupten, dass bei solch knappem vorbeischrammen nicht auch eine ordentliche portion glück im spiel war :).

Aber schliesslich spielen wir an der Börse mit Wahrscheinlichkeiten, nicht mit Sicherheiten.

(Wenn du das im UBSN - Thread erwähnen würdest, würden dich die jungs dort wohl einen kopf kürzer machen Lol

I don't wanna change the world, I only wanna stop pretending.

cerberus
Bild des Benutzers cerberus
Offline
Zuletzt online: 26.11.2016
Mitglied seit: 06.01.2009
Kommentare: 183
hanebüchenes Urteil

reckefoller wrote:

Berlin - Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die 50-jährige Berliner Kassiererin Barbara E., genannt "Emmely", Pfandbons im Wert von 1,30 Euro in betrügerischer Absicht verwendete. Damit bestätigten die Richter das Urteil der Vorinstanz. Das Berliner Arbeitsgericht hatte bereits im August 2008 die Verdachtskündigung durch den Arbeitgeber Kaiser's als rechtens bestätigt (Aktenzeichen: 7 Sa 2017/0.

DDP Verurteilte Kassiererin "Emmely": 1,30 Euro falsch abgerechnet

WEGEN VERUNTREUUNG VON 1.3 EURO NACH 31 JAHREN FRISTLOS ENTLASSEN

Die Frau war im Januar 2008 von ihrer Arbeit in einem Supermarkt freigestellt worden. Die Arbeitgeber warfen ihr vor, zwei Kundenpfandbons im Wert von 48 und 82 Cent nicht korrekt abgerechnet zu haben. Alle Besitzerwechsel eingerechnet arbeitete die Frau 31 Jahre lang in dem Unternehmen. Die Kassiererin hatte gegen ihre Entlassung geklagt...

Ein hanebüchenes Urteil.

Wir schliessen daraus, dass Juristen weder für die Geschäftsführung noch für die Rechtsprechung zu gebrauchen sind.

Es ist zu hoffen, dass die übergeordnete Instanz das Urteil kassiert.

Jeder der glaubt, dass die Börse nur noch steigen kann, ist entweder verrückt oder ein Bulle.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im Februar 2009

Heute koennte es bei den Finanzwerten zu einem starken Rebound kommen, haben sie doch nach der Aussage von Bernake, das es keine Verstaatlichung gebe, kraeftig zugelegt. CITI und BOA je 21%

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Bullish
Bild des Benutzers Bullish
Offline
Zuletzt online: 18.09.2014
Mitglied seit: 27.03.2007
Kommentare: 2'932
SMI im Februar 2009

MarcusFabian wrote:

Nur so als Beispiel der letzten Hyperinflation 1923: Ein Einfamilienhaus mit Umschwung kostete 1-2 Unzen Gold.

Für 500 Gramm bekam man in Berlin ganze Strassenzüge von Mehrfamilienhäusern.

Mehr interessieren würde die Situation in der Schweiz, wird wahrscheinlich nicht so extrem hier, und falls schon, dann möchte ich vielleicht gar nicht mehr in der CH leben (Gold wird mir aber helfen, meinen NetWorth zu transformieren).

MarcusFabian wrote:

Wer weiss, vielleicht kann ich ja mal ein Goldvreneli gegen eine neu Mercedes S-Klasse eintauschen Wink

Wahrscheinlich wird Dich dann ein Mercedes nicht interessieren, aber vielleicht kannst Du in einem Business als Kapitalgeber einspringen, dass dann in 10 Jahren florieren wird. Oder Du bekommst Immos.

mach3
Bild des Benutzers mach3
Offline
Zuletzt online: 10.12.2017
Mitglied seit: 10.10.2008
Kommentare: 962
SMI im Februar 2009

Braucht der SMI einen weiteren Anstieg in den USA um 15.30, um deutlicher zuzulegen?

Jetzt ist er sogar auf nur +0.56, ja die Novartis.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Re: hanebüchenes Urteil

cerberus wrote:

Ein hanebüchenes Urteil.

Wir schliessen daraus, dass Juristen weder für die Geschäftsführung noch für die Rechtsprechung zu gebrauchen sind.

:lol

Friederich
Bild des Benutzers Friederich
Offline
Zuletzt online: 05.03.2014
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 1'446
SMI im Februar 2009

mach3 wrote:

Braucht der SMI einen weiteren Anstieg in den USA um 15.30, um deutlicher zuzulegen?

Jetzt ist er sogar auf nur +0.56, ja die Novartis.

Würde mich wundern, wenn der SMI heute grün schliessen würde. DJ wird heute im Minus sein (Gewinnmitnahmen) und der SMI möchte ihm doch folgen.

Dr. Friederich Adolphus von Muralt

- "Besser en Ranze vom Frässe als es Buggeli vom Schaffe"

mach3
Bild des Benutzers mach3
Offline
Zuletzt online: 10.12.2017
Mitglied seit: 10.10.2008
Kommentare: 962
SMI im Februar 2009

[quote="Friederich

Würde mich wundern, wenn der SMI heute grün schliessen würde. DJ wird heute im Minus sein (Gewinnmitnahmen) und der SMI möchte ihm doch folgen.

Da psychologisch Obama wieder mal Auftrieb gab mit seiner Rede, sollte das jetzt eine Weile anhalten.

Auszug:

To a nation reeling from recession and facing long-festering problems, President Barack Obama has a simple reminder: "We are not quitters."

Whatever the problems, the new president promised in the first prime-time speech of his term, "We will rebuild, we will recover and the United States of America will emerge stronger than before."

Ok, das negative daran ist dies, es ist alles noch zu wenig spezifisch:

We had an up day today, but nothing has really changed on that front," Kalivas said earlier Tuesday, predicting that the market will move lower Wednesday if specifics weren't articulated in Obama's speech.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Februar 2009

mach3 wrote:

Da psychologisch Obama wieder mal Auftrieb gab mit seiner Rede, sollte das jetzt eine Weile anhalten.

Weiss nicht: Warum sollte eine Politiker-Rede mehr Auftrieb geben als z.B. das 700 Mrd Paket?

Was wohl eher für den Aufwärts-Schub verantwortlich ist, ist Benny mit seiner Aussage, die Banken-Verstaatlichungen seien vorerst vom Tisch.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im Februar 2009

Obama hat nach Boersenschluss geredet, der muesste also heute wirken, werden es also erst heute Abend wissen, ob er fuer einen weiteren Kursanstieg verantwortlich gemacht werden kann. 8)

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
SMI im Februar 2009

über die futures sollte dies drinn sein. dowie future aktuell bei 7322, also leicht im minus.

take it easy, but take it!

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
SMI im Februar 2009

X wrote:

über die futures sollte dies drinn sein. dowie future aktuell bei 7322, also leicht im minus.

Muss es nicht, denn nur wo der DOW um 22 Uhr steht, zaehlt dann fuer den entsprechenden Kommentar, warum der DOW gestiegen oder gefallen ist.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Kleinanleger
Bild des Benutzers Kleinanleger
Offline
Zuletzt online: 03.12.2013
Mitglied seit: 21.03.2008
Kommentare: 741
SMI im Februar 2009

Friederich wrote:

Würde mich wundern, wenn der SMI heute grün schliessen würde. DJ wird heute im Minus sein (Gewinnmitnahmen) und der SMI möchte ihm doch folgen.

Ist gut möglich, aber gross im Minus werden wir nicht landen. Alles unter 4680 wäre eine grosse Überraschung!

segeln und bullen jagen

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Februar 2009

MarcusFabian wrote:

mach3 wrote:

Da psychologisch Obama wieder mal Auftrieb gab mit seiner Rede, sollte das jetzt eine Weile anhalten.

Weiss nicht: Warum sollte eine Politiker-Rede mehr Auftrieb geben als z.B. das 700 Mrd Paket?

Was wohl eher für den Aufwärts-Schub verantwortlich ist, ist Benny mit seiner Aussage, die Banken-Verstaatlichungen seien vorerst vom Tisch.

Dann muss ich mal annehmen das eine verstaatlichung der banken etwas negatives wäre?

was ist denn der negative aspeckt der verstaatlichung?

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Februar 2009

strom5514 wrote:

was ist denn der negative aspeckt der verstaatlichung?

Aus Sicht der Börse, dass die Aktienkurse auf 0.00 absinken würden.

Entsprechend lässt die Angst vor Verstaatlichung die Kurse von Banken sinken (das haben wir in den letzten Wochen gesehen) und wenn diese Angst verfliegt, steigen die Kurse wieder genau so extrem wie sie gesunken sind.

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
SMI im Februar 2009

MarcusFabian wrote:

strom5514 wrote:

was ist denn der negative aspeckt der verstaatlichung?

Aus Sicht der Börse, dass die Aktienkurse auf 0.00 absinken würden.

Entsprechend lässt die Angst vor Verstaatlichung die Kurse von Banken sinken (das haben wir in den letzten Wochen gesehen) und wenn diese Angst verfliegt, steigen die Kurse wieder genau so extrem wie sie gesunken sind.

Ja aber warum? ist den die firma keine aktiengesellschaft mehr oder was? machen die dann keinen gewinn mehr der als dividende ausbezahlt wird? oder wo liegt das problem der angst und des sinkens des kurses genau?

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

X
Bild des Benutzers X
Offline
Zuletzt online: 07.06.2011
Mitglied seit: 19.04.2007
Kommentare: 957
SMI im Februar 2009

als aktionär hast du andere interessen als ein staat. du möchtest möglichst viel gewinn + hohes wachstum. der staat hat ein interesse, die firma sinnvoll in die wirtschaft einzugliedern, d.h. im interesse der volkswirtschaft etc.

eine firma wird deshalb vermutlich eher weniger gewinn machen nach einer verstaatlichung (durch mehr regulationen, e.v. eingriff in tätigkeitsbereich). also ists nicht interessant, eine firma zu kaufen, die vor der verstaatlichung steht. es sei denn, der kurs ist schon so tief, dass mit einem bankrott gerechnet wird. die schwierigkeit ist nun, dies zu gewichten Smile

take it easy, but take it!

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Februar 2009

strom5514 wrote:

Ja aber warum? ist den die firma keine aktiengesellschaft mehr?

Genau so ist es. Staatsbetriebe sind keine Aktiengesellschaften. D.h. die Aktionäre gehen leer aus und gucken in die Röhre.

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Mittagsjoke

mittagsjoke

Ein Rumaene kommt nach Zuerich.

Aufgeregt spricht er zum ersten Passanten...

Guten Tag Herr Schweizer, danke mich aufnehmen in Euer Land, und..

der Andere unterbricht ihn...He, He ich nix Schweizer, ich Serbe..

Der Rumaene geht weiter und spricht wenig spaeter den naechsten an...

Ahh, danke Herr Schweizer, mich und mein Familie hier bringen...

und wieder wird er unterbrochen...Ey Mann, wa wotsch ?? I bin Albaner..

Der Rumaene geht weiter und spricht wieder jemand an..

Ohhh, Schweiz sein wunderschoenes Land...

und erneut wird er unterbrochen....Was guckst Du ??, ich sein Tuerke..

hartnaeckig geht der Rumaene seines Weges und will es nocheinmal wissen und spricht wieder jemand an...

Herr Schweizer, ich Ihnen danken fuer Gastfreundschaft....

aber mon Ami...Du nicht sehen, dass ich bin schwarzer Mann??

komme von Kongo....

Aber, fraget der Rumaene verzweifelt, wo sind denn alle Schweizer ??

Der Kongolese sieht auf seine Rolex und sagt....

die arbeiten bis 18.00 Uhr...

oozoo
Bild des Benutzers oozoo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2009
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 497
SMI im Februar 2009

der deutsche hier hat gestern bis 19 Uhr gearbeitet Biggrin

tocino
Bild des Benutzers tocino
Offline
Zuletzt online: 11.10.2009
Mitglied seit: 09.02.2009
Kommentare: 165
SMI im Februar 2009

MarcusFabian wrote:

strom5514 wrote:

Ja aber warum? ist den die firma keine aktiengesellschaft mehr?

Genau so ist es. Staatsbetriebe sind keine Aktiengesellschaften. D.h. die Aktionäre gehen leer aus und gucken in die Röhre.

kommt drauf an, es gibt verschiedene beispiele. in island hat man die aktionäre einfach enteignet -> aktie floss sozusagen in die hand des staates über. aktionären wird das investment einfach weggenommen. dafür braucht es aber rechtliche grundlagen, die solch staatliche schritte vorsehen. dies geschieht oder geschah wie mir ist gerade in deutschland.

bei aig z.bsp. gibt es immer noch "alte" aktionäre und aig ist immer noch eine ag, allerdings wurde der anteil "alter" aktionäre bei der ausgabe von neuem ak (staat 80%, rest 20%) ordentlich verwässert. auch hier werden bestehende aktionäre wohl ihre EP's nie mehr erreichen.

2 arten also: enteignung oder brutale verwässerung

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
SMI im Februar 2009

oozoo wrote:

der deutsche hier hat gestern bis 19 Uhr gearbeitet Biggrin

Bei uns arbeitet ein Jugo. Der heisst Bostitch und arbeitet nur, wenn man ihm eins auf den Kopf haut Wink

dobry
Bild des Benutzers dobry
Offline
Zuletzt online: 01.12.2011
Mitglied seit: 31.05.2006
Kommentare: 859
SMI im Februar 2009

MarcusFabian wrote:

oozoo wrote:
der deutsche hier hat gestern bis 19 Uhr gearbeitet Biggrin

Bei uns arbeitet ein Jugo. Der heisst Bostitch und arbeitet nur, wenn man ihm eins auf den Kopf haut Wink

Aber er ist der zuverlässigste Jugo. Smile

Also, zurück zum Thema...

_________________

Ich hole sie mir zurück, dieses verdammte Biest!

Defizito
Bild des Benutzers Defizito
Offline
Zuletzt online: 06.01.2013
Mitglied seit: 29.03.2007
Kommentare: 958
SMI im Februar 2009

Sehr dämlich Eure Witze.

Seiten