Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

4'002 posts / 0 new
Letzter Beitrag
drinimali
Bild des Benutzers drinimali
Offline
Zuletzt online: 18.11.2015
Mitglied seit: 15.03.2013
Kommentare: 151

hoppla in ein tag mehr Aktien verkauft als bei UBS 

Tony
Bild des Benutzers Tony
Offline
Zuletzt online: 02.10.2018
Mitglied seit: 12.06.2014
Kommentare: 150

Äpfel mit Birnen vergleichen?

 

Umsatz UBS : CHF 42'000'000

Umsatz Myriad: CHF 9'500'000

 

Sagt wohl alles..

drinimali
Bild des Benutzers drinimali
Offline
Zuletzt online: 18.11.2015
Mitglied seit: 15.03.2013
Kommentare: 151

hallo ich kann sehr gut rechnen ,ich meinte Aktien nicht sfr 

exechange
Bild des Benutzers exechange
Offline
Zuletzt online: 12.05.2016
Mitglied seit: 15.08.2012
Kommentare: 206
MYRN

Tony hat am 25.08.2014 - 16:43 folgendes geschrieben:

Äpfel mit Birnen vergleichen?

 

Umsatz UBS : CHF 42'000'000

Umsatz Myriad: CHF 9'500'000

 

Sagt wohl alles..

Hallo Tony

Eigentlich ging es ja um die Stückzahl der Aktien.
Szenario:
MYRN gibt es in 2 Jahren nicht mehr , weil diese Übernommen wurden.
UBS gibt es auch nicht mehr, weil das (UBS) Bankensystem kollabiert ist.
Gebe Dir recht das ist Apfel mit einer Birne verglichen.
 

Gruess

Exechange

 

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 993

Tony hat am 25.08.2014 - 16:43 folgendes geschrieben:

Äpfel mit Birnen vergleichen?

 

Umsatz UBS : CHF 42'000'000

Umsatz Myriad: CHF 9'500'000

 

Sagt wohl alles..

 

Das Anzahl gehandelter Aktien sowie auch einfach nur der Preis der Aktie sagen bei Vergleichen von Aktien wirklich wenig aus, gebe ich Dir Recht.

 

Anderseits:

 

% Aktien gehandelt von Anzahl im Umlauf befindenden Aktien

 

... bei Myriad bedeutend höher.

 

Ich habe keine Myriad, werde auch keine kaufen in naher Zukunft. Chart sah sehr gut aus vor wenigen Wochen. Keine gekauft weil mir die Firma nicht liegt (eigentlich ein Fehler... traden hätte man das ja können). Chart sieht noch ganz gut aus... aber 3.50-3.60 vermutlich härteren Brocken. Vielleicht wäre Seitwärtsphase mit Bewegung Richtung 2.80 ganz gesund. Dort würde ich vielleicht einen Trade wagen. Nach oben Platz bis um die 5 herum fürs Erste.

pitou
Bild des Benutzers pitou
Offline
Zuletzt online: 26.02.2018
Mitglied seit: 02.02.2012
Kommentare: 183

Habt Ihr diese Meldung heute morgen auch gesehen:

cashInsider
Martin Ebner's Patinex senkt die an #Galenica gehaltene Beteiligung von 15,76 auf 14,94 Prozent. Reduktion vermutlich nicht abgeschlossen.
25.08.14 07:07

Vielleicht schichten die Ebner's ja von Galenica in Myriad um??

 

Gute Nacht Smile

Junktrader
Bild des Benutzers Junktrader
Offline
Zuletzt online: 17.02.2016
Mitglied seit: 20.08.2014
Kommentare: 123

Wenn so etwas 1 MRD Wert haben soll, ist MYRN mit bald 100 Mio User aber locker 1 MRD oder mindestens 10.- pro Aktie Wert.

 

 

 

 

Amazon kauft Twitch für rund eine Milliarde Dollar

(sda/dpa) Der Online-Händler Amazon kauft für rund eine Milliarde Dollar die Video-Webseite Twitch, auf der Gamer Live-Mitschnitte vom Spielverlauf veröffentlichen können. Der Dienst kam zuletzt auf rund 55 Millionen Nutzer, von denen eine Million Videos im Netz platzierte.

Der Kaufpreis liege bei rund 970 Millionen Dollar in bar, teilte Amazon am Montag mit. Als wahrscheinlicher Käufer war zuvor seit Mai Google gehandelt worden. Google mit seiner mächtigen Videoplattform YouTube sei aber wegen möglicher Probleme mit Wettbewerbshütern besorgt gewesen, berichtete das Magazin «Forbes» unter Berufung auf informierte Personen.

http://www.nzz.ch/newsticker/amazon-kauft-twitch-fuer-rund-eine-milliard...

zscsupporter
Bild des Benutzers zscsupporter
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 02.02.2014
Kommentare: 422

18 U$D pro User. Nicht schlecht... Ich wage jetzt nicht dass auf MYRN umzurechnen...

drinimali
Bild des Benutzers drinimali
Offline
Zuletzt online: 18.11.2015
Mitglied seit: 15.03.2013
Kommentare: 151

sehr hohe Volumen 356 000

zscsupporter
Bild des Benutzers zscsupporter
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 02.02.2014
Kommentare: 422

pitou hat am 25.08.2014 - 22:44 folgendes geschrieben:

 

Ebner gehört schon 25% vom Laden. Falls er weiter dazukaufen würde, müsste er selber ein Übernahmeangebot abgeben und da hat er wohl momentan kein Interesse daran.

Habt Ihr diese Meldung heute morgen auch gesehen:

cashInsider
Martin Ebner's Patinex senkt die an #Galenica gehaltene Beteiligung von 15,76 auf 14,94 Prozent. Reduktion vermutlich nicht abgeschlossen.
25.08.14 07:07

Vielleicht schichten die Ebner's ja von Galenica in Myriad um??

 

Gute Nacht smiley

 

Aktionär Robin
Bild des Benutzers Aktionär Robin
Offline
Zuletzt online: 02.04.2015
Mitglied seit: 26.05.2014
Kommentare: 17

Kommt von dir auch mal ein intelligenter beitrag. Die kurse und das volumen kann jeder selber lesen...

drinimali hat am 26.08.2014 - 09:33 folgendes geschrieben:

sehr hohe Volumen 356 000

drinimali
Bild des Benutzers drinimali
Offline
Zuletzt online: 18.11.2015
Mitglied seit: 15.03.2013
Kommentare: 151

leider nicht wen man in 2 Monaten 70 % gewinn hat dann  nicht 

Blaues Hufeisen
Bild des Benutzers Blaues Hufeisen
Offline
Zuletzt online: 08.11.2019
Mitglied seit: 19.05.2014
Kommentare: 940
Fr. 5 schon bald möglich!! ...

so wie die Aktie im Moment läuft und zudem angeschoben wird von guten Research-Berichten, würde es mich nicht wundern, wenn wir bereits Ende September bei 5 Stutz notieren. Bin mal gespannt, was die Jungs von wirtschaftsinformation.ch am Donnerstag noch rausblasen. Vielleicht reicht der Schub dann ja schon bis Fr. 4. Für mich ist klar, falls an den Aktienmärkten nicht generell ein gröberer Ausverkauf stattfindet, MYRN zügig weiterlaufen wird. Zweistellige Notierungen dürften darum im nächsten Jahr Tatsache werden!

axxy
Bild des Benutzers axxy
Offline
Zuletzt online: 12.11.2019
Mitglied seit: 06.12.2013
Kommentare: 100

Blaues Hufeisen hat am 26.08.2014 - 14:01 folgendes geschrieben:

 

so wie die Aktie im Moment läuft und zudem angeschoben wird von guten Research-Berichten, würde es mich nicht wundern, wenn wir bereits Ende September bei 5 Stutz notieren. Bin mal gespannt, was die Jungs von wirtschaftsinformation.ch am Donnerstag noch rausblasen. Vielleicht reicht der Schub dann ja schon bis Fr. 4. Für mich ist klar, falls an den Aktienmärkten nicht generell ein gröberer Ausverkauf stattfindet, MYRN zügig weiterlaufen wird. Zweistellige Notierungen dürften darum im nächsten Jahr Tatsache werden!

Zugegeben, MYRN hat einen guten Lauf und diese Entwicklung freut uns Aktionäre allemal. Ich bin mit Dir einig, dass die Richtung stimmt und der Kurs über kurz oder lang noch bedeutend steigen wird.

Die wirtschaftsinformation.ch wird bestimmt auch wieder darüber berichten, dies hat aber auf den weiteren Kursverlauf keine allzu grosse Bedeutung. Die Kursschübe der letzten Tage wurde von den Big Players ausgelöst. Wenn diese auf der Seite bleiben oder aber die Titel wieder abgeben, dann kann der Kurs bis auf die erste grosse Unterstützung im Bereich 2.80 zurückfallen.

Damit wollte ich nur sagen, dass wir nicht gleich übermütig werden…!   

 

 

exechange
Bild des Benutzers exechange
Offline
Zuletzt online: 12.05.2016
Mitglied seit: 15.08.2012
Kommentare: 206
MYRN

Hallo axxy

 

Gebe Dir soweit recht,  dass der Kurs retour fallen kann.
Aber die Big Player werden wohl nicht das Handtuch bei Fr. 3.40 werfen
resp. die Aktie Myrn dort schon verkaufen wollen.Die wollen mehr !
Kommt dazu das solche Aktien wenn diese nach oben am rollen sind,
wenn diese retourfallen , ohne sichtbaren Grund z.B. Traderangriff
von den Investoren gestützt werden.
Wie heute wo innerhalb von kürzester Zeit die Aktie von Fr. 3.40
auf Fr. 3.33 retour fallen.
Die Reaktion darauf kam ja prompt.
Wenn die Aktie nicht gegen Ende Sept steigt. verstehe ich die Aktienwelt
überhaupt nicht ( mehr ).

E schöne Abig

Gruess Exechange

 

 

zscsupporter
Bild des Benutzers zscsupporter
Offline
Zuletzt online: 09.01.2020
Mitglied seit: 02.02.2014
Kommentare: 422

am 22.9. kommen die zahlen und anfangs oktober die nutzerzahlen vom Q3. v.a. der ausblick wird entscheidend sein für den weiteren verlauf.

Supermari
Bild des Benutzers Supermari
Offline
Zuletzt online: 27.05.2016
Mitglied seit: 30.07.2014
Kommentare: 993

exechange hat am 26.08.2014 - 17:18 folgendes geschrieben:

Hallo axxy

 

Gebe Dir soweit recht,  dass der Kurs retour fallen kann.
Aber die Big Player werden wohl nicht das Handtuch bei Fr. 3.40 werfen
resp. die Aktie Myrn dort schon verkaufen wollen.Die wollen mehr !
Kommt dazu das solche Aktien wenn diese nach oben am rollen sind,
wenn diese retourfallen , ohne sichtbaren Grund z.B. Traderangriff
von den Investoren gestützt werden.
Wie heute wo innerhalb von kürzester Zeit die Aktie von Fr. 3.40
auf Fr. 3.33 retour fallen.
Die Reaktion darauf kam ja prompt.
Wenn die Aktie nicht gegen Ende Sept steigt. verstehe ich die Aktienwelt
überhaupt nicht ( mehr ).

E schöne Abig

Gruess Exechange

 

 

 

Wie kürzlich erwähnt > Region 3.40-3.50 ist eine dicke Betonwand.

Scheint als wolle man dort herum natürlich auch etwas abladen nach dem Lauf.

Und anscheinend gibt es genug die das Teil wieder auf die 3.40 hieven... nur für wie lange?

Entweder wir nehmen diesen Wiederstand sehr sehr bald oder eine Bewegung Richtung 2.80 erscheint mir logisch.

 

exechange
Bild des Benutzers exechange
Offline
Zuletzt online: 12.05.2016
Mitglied seit: 15.08.2012
Kommentare: 206
MYRN

Hallo Supermari

Solange es keine schlechte Nachrichten gibt und die wird es bei MYRN nicht geben wird der Kurs
nach oben weiterlaufen ( MYRN ist  ja keine Pharmabude wo die Zulassung plötzlich
storniert oder weitere Unterlagen müssen nachgereicht werden ).
Bei MYRN sitzt ja die DB , KBZ , UBS und ja noch Hr. Ebner im Boot.
Glaube kaum das diese den Kurs absacken lassen zu den besagten Fr. 2.80.
Ab dem 22 Sept. wird der Kurs weiter nach oben gehen !

E schöne Tag

Gruess Exechange

 

JordanBelfort
Bild des Benutzers JordanBelfort
Offline
Zuletzt online: 02.07.2018
Mitglied seit: 27.08.2014
Kommentare: 42
10 Milliarden

Heute brachte cash.ch einen Bericht über Snapchat (für iPhone und Android erhältlich).
Diese haben über 100 Millionen Benutzer Tendenz steigend. Vorallem bei jungen Leuten beliebt. 
Das Unternehmen warf bislang keinen Gewinn ab. Diese werden nun mit Werbung das Unternehmen rentabel machen.

Ich hoffe ihr riecht den Braten auch...
http://www.cash.ch/news/alle/rss/presse_fotoapp_snapchat_mit_rund_zehn_milliarden_dollar_bewertet-3238131-448

 

Zur Strategie von Myriad:

Diese holen sich im südamerikanischen Markt Anteile von Futurephone Besitzer. Wenn diese dann wechseln zum Smartphone werden die dann bestimmt nicht Whatsapp herunterladen, sondern das App welche Sie kennen > MSNGR.

Spätestens jetzt sollte man es spüren, zumindest hinten rechts im Portmonnaie.

Gruss Jordan

drinimali
Bild des Benutzers drinimali
Offline
Zuletzt online: 18.11.2015
Mitglied seit: 15.03.2013
Kommentare: 151

Hallo Jordan Besten dank für den Information ,das ist ein sehr gute nachricht 

Myriad ,hat  bald 100 mil Nutzern

die 10 sfr pro Aktie ist nicht mehr ein Illusion sonder Realität  ,allem ein guten Tag 

spargeld
Bild des Benutzers spargeld
Offline
Zuletzt online: 13.10.2014
Mitglied seit: 26.11.2013
Kommentare: 13
Myriad, der Jackpot

Heute können wir wieder lesen, dass ein App eine Bewertung von 10 Mia. Dollar erreicht hat. Nutzerzahl: 100 Mio. Das Foto App Snapchat, das Bilder automatisch verschwinden lässt. Gerry lässt grüssen. Die Bilder sollen nach einigen Sekunden verschwinden. Nun hat aber ARD mit einem Spezialisten im Fernseher gezeigt, dass es wenig Probleme gibt, die Bilder wieder sichtbar zu machen. Wo ist in dem Fall der Nutzen der App? Ein solcher Schund soll 10 Mia. Dollar wert sein.

Da lob ich mir unsere Myriad, mit dem MSNGR App, das dem Nutzer einen echten Gegenwert bringt. Ich bin immer noch überzeugt, dass Myriad, mit bald 100 Mio Nutzer, unser Jackpot ist.

Ich wünsche allen einen schönen Tag.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'873

Weshalb sollten sie die App nicht wechseln wollen? Eine utopische Aussage, wie ich finde.

Ahnungsloser
Bild des Benutzers Ahnungsloser
Offline
Zuletzt online: 24.06.2018
Mitglied seit: 19.11.2013
Kommentare: 49

@link

Wärst du am Freitag eingestiegen bei 3 CHF hättest du heute 16% Gewinn realisieren können. Persönlich warte ich den 22 September ab.

Rechter lauf den diese Aktie hinglegt ohne Nennenswerte Korrektur. Biggrin

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'873

Ich steige nicht blind ein...will zuerst eine Korrektur (sollte überhaupt eine statt finden).

Ahnungsloser
Bild des Benutzers Ahnungsloser
Offline
Zuletzt online: 24.06.2018
Mitglied seit: 19.11.2013
Kommentare: 49

Naja im Grundsatz gebe ich dir Recht bezüglich Korrektur!!! 

Nur was ist wenn diese Korrektur von 5 CHF auf z.B. wieder 4 CHF stattfindet?!

 

JordanBelfort
Bild des Benutzers JordanBelfort
Offline
Zuletzt online: 02.07.2018
Mitglied seit: 27.08.2014
Kommentare: 42
Utopie

Guten Morgen Link

Besten Dank für dein Feedback. 

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Er/Sie will grundsätzlich das was er sich gewöhnt ist.
Wenn ich ein neues Mobiltelefon kaufe ist das erste App welches ich downloade: Whatsapp. Ich will nicht ein App welches meine Freunde nicht haben und diese dann überzeugen dass Sie auch wechseln zu einem neuen App. Zusätzlich kenne ich die Anwendung und bin an das Design gewöhnt. 

Darum ist die Strategie von Myriad einfach, absolut nachvollziehbar und einleuchtend. Stammkundschaft aufbauen und in die kommenden Mobilfunkgenerationen (Smartphone) übernehmen. Darum entwickeln Sie ja z.Z. MSNGR für iPhone.

Btw. freue ich mich auch auf das neue iPhone 6 und den IPO von alibaba.com.

Gruss Jordan

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 23.01.2020
Mitglied seit: 20.12.2011
Kommentare: 4'873

Also zusammengefasst: blind kaufen?

Ice9
Bild des Benutzers Ice9
Offline
Zuletzt online: 07.12.2018
Mitglied seit: 23.05.2014
Kommentare: 305

Link hat am 27.08.2014 - 11:03 folgendes geschrieben:

Also zusammengefasst: blind kaufen?

im moment machts noch sinn ja. habe auch nochmal aufgestockt. jetzt gehts ab

Ahnungsloser
Bild des Benutzers Ahnungsloser
Offline
Zuletzt online: 24.06.2018
Mitglied seit: 19.11.2013
Kommentare: 49

@link no risk no fun Smile

Kann ich aber gut sagen mit EP 1.65, gebe dir aber Recht das es unheimlich ohne Gesunde Korrektur. Jedoch gibt es immer wieder Grosse Käufe im Bereich von 100-200k was stützend wirkt.

Und solche Zukäufe bei 3.40 sind ein zeichen das es noch dauern kann mit der Korrektur.

 

Gruss

JordanBelfort
Bild des Benutzers JordanBelfort
Offline
Zuletzt online: 02.07.2018
Mitglied seit: 27.08.2014
Kommentare: 42
Your investment your money

Guten Mittag

Blind kaufen kann man es nennen, würde ich aber nicht so zusammenfassen.

Die Vorzeichen sind gesetzt. Alle Indizien sprechen für den Titel. Hier meine Zusammenfassung der Situation:

Snapchat 100 Mio. Nutzer > Marktkapitalisierung 10 Milliarden

Whatsapp 450 Mio. Nutzer > 19 Milliarden

MSNGR bald 100 Mio Nutzer > ..........

Dazu kommt die Vorherrschaft im Latinamerikanischen Markt, schlaue Idee (als ob es nur EU und US gäbe).
Dazu kommt die Entwicklung des iPhone App, welches ich mir auf mein iPhone 6 laden werde (vermutlich ist die App dann bereit wenn das neue iPhone kommt)
Dazu kommt die Sprünge in den letzten Tagen/Wochen > da sind grössere Investoren dahiner
Dazu kommt UBS, Ebner ZKB etc. welche nicht gerne Aktien von Ramschläden halten (d.h. machen gerne Knete)
 

Ladies and Gentleman. Ich helfe wirklich gerne, aber wer jetzt noch nicht eingestiegen ist, ist nicht an Bord und somit auch beim abheben nicht dabei. 

My recommendation: Strong buy und dann Mittagessen.

P.S. bei ......... kann man seine Phantasien freien lauf lassen. Ich bin jetzt im Mittag.

Gruss Jordan

Seiten