Swiss Life

Swiss Life Aktie 

Valor: 1485278 / Symbol: SLHN
  • 478.20 CHF
  • +0.15% +0.700
  • 19.06.2019 11:14:10
975 posts / 0 new
Letzter Beitrag
miracol
Bild des Benutzers miracol
Offline
Zuletzt online: 19.06.2019
Mitglied seit: 23.07.2008
Kommentare: 312
Swiss Life

Cobra66 wrote:

Diese Meldung könnte doch die SwissLife Aktie morgen beflügeln?

Das wäre ja cool und ich hätte heute fast wieder verkauft. Bin gespannt.Bin hier drin mit 500 Aktien.

Cobra66
Bild des Benutzers Cobra66
Offline
Zuletzt online: 09.07.2010
Mitglied seit: 26.03.2008
Kommentare: 1'674
Swiss Life

13-03-2009 07:15 Swiss Life bestätigt Gespräche mit Talanx über MLP-Beteiligung

Zürich (AWP) - Die Swiss Life Holding AG prüft bezüglich ihrer Beteiligung an MLP mögliche Optionen. In diesem Zusammenhang führe Swiss Life Gespräche mit der Talanx-Gruppe, teilte der Lebensversicherer am Freitag mit. Die Gespräche befänden sich allerdings in einem frühen Stadium und es seien noch keinerlei Entscheidungen getroffen worden.

Swiss Life werde die Öffentlichkeit orientieren, sobald über das weitere Vorgehen Klarheit bestehe, so die Mitteilung weiter. Dies will Swiss Life anlässlich der Bilanzmedienkonferenz vom 24. März tun.

Die "Financial Times Deutschland" berichtet in ihrer heutigen Ausgabe , dass als Teil eines Bündnisses knapp 10% der Aktien am Finanzvertrieb MLP an den Lebensversicherer Talanx übertragen werden sollen. Derzeit hält Swiss Life knapp 25% an MLP.

An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

profit
Bild des Benutzers profit
Offline
Zuletzt online: 25.09.2009
Mitglied seit: 04.09.2008
Kommentare: 252
Swiss Life

bleibt nur zu hoffen,dass es sich bei der möglichen Beteiligung von 10% an Swiss life nicht um die Titel handelt,welche Swiss life selber zurück gekauft hat.

Cobra66
Bild des Benutzers Cobra66
Offline
Zuletzt online: 09.07.2010
Mitglied seit: 26.03.2008
Kommentare: 1'674
Swiss Life

Swiss Life steigt und steigt und steigt!

Ach wie schön!

12% im Plus Lol

An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

profit
Bild des Benutzers profit
Offline
Zuletzt online: 25.09.2009
Mitglied seit: 04.09.2008
Kommentare: 252
Swiss Life

ja erstaunlich, wie euphorisch die Börse reagiert.

Dabei wird auf der MLP-Beteiligung nochmals ein Abschreiber von etwa 90 Mio SFR.fällig und wie gesagt,woher die 10% Beteiligung kommt ist auch nicht klar.Falls die aus dem Eigenbestand der Swisslife kommt,gibt es keinen Grund zur Euphorie.

Ich bin da etwas misstrauisch.

Stocker
Bild des Benutzers Stocker
Offline
Zuletzt online: 04.02.2015
Mitglied seit: 03.10.2008
Kommentare: 235
Swiss Life

Buchwert Swisslife ca. 150.00 per share, MLP-Beteiligung drückt weiterhin auf den Kurs, welcher von weit über 250 kommt, jetzt 62.00, warum ist dieser Anstieg in diesem Marktumfeld erstaunlich???

profit
Bild des Benutzers profit
Offline
Zuletzt online: 25.09.2009
Mitglied seit: 04.09.2008
Kommentare: 252
Swiss Life

Die Hoffnung auf Besserung stirbt zuletzt.Das ist bei mir auch nicht anders.Anderseits sind die Probleme,welche auf den Kurs der Swisslife drücken nicht verschwunden.Das Management,das den Salat angerichtet hat, ist immer noch da.Und das mit dem Buchwert ist im Moment halt so eine Sache.Von aussen ist das in diesem Marktumfeld schwierig zu beurteilen.Immerhin hielten sie per ende Jahr noch fast 4.6 Mia SFR.an alternativen Anlagen.Die Probleme der Hedge-Funds sind ja bekannt.Ob da alles wieder retour kommt?

Vielleicht hoffen einige auf eine komplette Uebernahme durch einen Mitbewerber.Allerdings haben die alle selber genügend Eigenprobleme.

Vielleicht noch eine Zurich,Allianz oder Munich re.

Aber sonst?

miracol
Bild des Benutzers miracol
Offline
Zuletzt online: 19.06.2019
Mitglied seit: 23.07.2008
Kommentare: 312
Swiss Life

Talanx hat nun bestätigt dass sie Gespräche führen mit Swisslife über den Einstieg. Ich sehe hier 80-sogar 100 in den nächsten Wochen.

Weil Swisslife enorm runtergeprügelt wurde und das Potential in einer Rally hoch sind.

Schaut man den Aktienkurs nach einem schlechten Börsenjahr 2002 an so hat sich Swisslife im Jahr 2003 fast vervierfacht.Also sehr hohe volatilität.Fast bei keiner Aktie so hoch.

ueberdurchschnittliche Rendite

Ich werde nächste Woche dazukaufen und mein Bauchgefühl sagt mir das kommt gut. Wink

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Swiss Life

Auf jeden Fall eroeffnet sich wieder Potenzial und am 24. gibst ja schon wieder News. Auch technisch sollte er ueber 62 gehen, sieht das Bild wieder besser aus. Das Schlimmste sollte vorueber sein und auch ich attestiere ihm weiteres Potential.

Wird sowieso eine intresssante Woche fuer die Lebensversicherungen mit den Zahlen von Baloise und Helvetia und vor allem mit deren Ausblicken fuer 2009. Mir gefaellt das Segment und die attraktiven Renditen sollten eine gute Stuetze sein.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
Swiss Life

jetzt kommt dieser türdrücker marschmeier noch in den vr. gute nacht.

Stocker
Bild des Benutzers Stocker
Offline
Zuletzt online: 04.02.2015
Mitglied seit: 03.10.2008
Kommentare: 235
Swiss Life

stimmt, der kann ja nix, hat ja nur ein unternehmen erfolgreich aufgebaut! :roll:

kennt wahrscheinlich auch das geschäft nicht...

aber hast schon recht, er hat sein ziel erreicht und dies mit fragwürdigen mittel und wegen...

aber lieber ihn als villiger im VR! :twisted:

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Swiss Life

Marschmeyer mag ja fuer uns Schweizer nicht gerade sympathisch erscheinen mit seinem arroganten Auftreten und luxurioesen Leben und Festen.

Aber ich habe null Muehe mit ihm, wenn er mir auch nicht undedingt sympathisch erscheint, aber ehrlich wer von uns kennt ihn wirklich.

Ich anerkenne seine Leistung aus dem nichts ein so grosses Unternehmen aufgebaut zu haben und ich finde es super wenn er in den VR von SL kommt und ein wenig 'Zunder' legt. Fuer mich bleibt SL diese Jahr ein Aktie mit viel Potential.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
Swiss Life

"Jetzt haben wir die Chance, langfristig unter dem Dach der Swiss Life den größten Finanzvertrieb der Welt zu bauen", erklärt Maschmeyer.

an dieser wahnwitzigen vision wird swiss life genau scheitern, wie die ubs an der ospel vision. grössenwahn kommt vor dem fall. schade, dass die grösste vorosorgeinstitution der schweiz in die hände marschmiers gefallen ist.

Stocker
Bild des Benutzers Stocker
Offline
Zuletzt online: 04.02.2015
Mitglied seit: 03.10.2008
Kommentare: 235
Swiss Life

quelle?

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Swiss Life

Es braucht Leute mit Visionen, das ist sehr wichtig und das ist nicht immer negativ. Soll er die Jungs ruhig pushen, haben zu lange geschlafen.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
Swiss Life

ja genau pushen pushen pushen. von den schweizer finanzkonzernen steht heute die zurich noch am besten da. sowohl die ubs als auch die cs sind an ihrem grössenwahn beinahe zerbrochen. dito die swiss re. zurich war als erste mit visionen unterwegs (hüppi) und ist auch als erste daran gescheitert. seither ist man dort ein bisschen vernünftiger geworden. muss jetzt ausgerechnet auch noch die swiss life diesen weg beschreiten?

Stocker
Bild des Benutzers Stocker
Offline
Zuletzt online: 04.02.2015
Mitglied seit: 03.10.2008
Kommentare: 235
Swiss Life

quelle? Blum 3

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
Swiss Life
Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Swiss Life

reckefoller wrote:

ja genau pushen pushen pushen. von den schweizer finanzkonzernen steht heute die zurich noch am besten da. sowohl die ubs als auch die cs sind an ihrem grössenwahn beinahe zerbrochen. dito die swiss re. zurich war als erste mit visionen unterwegs (hüppi) und ist auch als erste daran gescheitert. seither ist man dort ein bisschen vernünftiger geworden. muss jetzt ausgerechnet auch noch die swiss life diesen weg beschreiten?

Bei SL ist das jetzige Management auf jeden Fall auch kein Rhumesblatt.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Cobra66
Bild des Benutzers Cobra66
Offline
Zuletzt online: 09.07.2010
Mitglied seit: 26.03.2008
Kommentare: 1'674
Swiss Life

reckefoller wrote:

www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/0,2828,572111,00.html

Entschuldigung lieber Reckefoller, ich schätze Deine Analysen sehr. Wink

Aber jetzt einen Artikel als Quelle in den Thread zu stellen, der vom Datum her (14.08.2008) völlig aus dem jetzigen Börsenumfeld gerissen ist, finde ich nicht sehr fair gegenüber der jetzigen Situation bei der SwissLife. Immerhin stieg die Solvabilitätsquote im Februar 2009 wieder über 162%. Somit zeigt sich klar, dass die SwissLife das DailyBusiness im Griff hat. 8) Auch will die SwissLife das MLP-Engagement auf ca. 10% runterstufen. Die Gerüchte-Meldungen darüber waren die letzten Tag im Newsticker.

Diese Aktie wird sich wieder erholen. Maschmeyer hin oder her. Wink

Nachtrag:

Dieser Link ist viel interessanter:

http://www.cash-online.de/cash-online/news/index.php?aktion=news&kat_id=...

Man beachte die Stelle:

Stehen Axa und Zürich Gruppe in den Startlöchern?

Überdies mehren sich Gerüchte darüber, dass sowohl die Axa als auch die Zürich Gruppe planen, Swiss Life aufzukaufen. Die Schweizer Konzernkommunikation wollte diese Mutmaßungen gegenüber cash-online jedoch nicht kommentieren.

An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Swiss Life

Swiss Life, der Tag der Wahrheit rueckt naeher. Am Dienstag kommt der vollstaendige Jahreabschluss und dazu sicher Angaben zu MLP.

Auf jeden Fall wird Bewegung in den Titel kommen, in die eine oder andere Richtung. Hoffe zur Abwechslung mal wie bei Baloise und Helvetia.

C'est la position qui parle Wink

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

miracol
Bild des Benutzers miracol
Offline
Zuletzt online: 19.06.2019
Mitglied seit: 23.07.2008
Kommentare: 312
Swiss Life

Am 9.03 2008 noch bei 48.40 und 2 Wochen später schon bei 72. Schon ein wenig unheimlich.

Und morgen vielleicht schon bei 80? Wer da Gewinne mitgenommen hat der hat es sicher bereut.

Also, lasst das Geld liegen bei Swiss Life, es kann noch weiter rauf gehen in den nächsten Wochen. Wink

Morgen Details zum Abschluss 2008.

Ich tippe auf positive News. Diverse Versicherungen haben es ja schon vorgemacht. Wink

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Swiss Life

Die drittgrösste deutsche Versicherungsgruppe übernimmt einen Anteil an Swiss Life. Und kauft Swiss Life einen fast ebenso grosse Beteiligung an MLP ab.

Von Daniel Hügli

Swiss Life hat eine strategische Partnerschaft mit der deutschen Talanx vereinbart: Der drittgrösste deutsche Versicherer übernimmt 9,9% der Swiss-Life-Aktien sowie von Swiss Life eine Beteiligung von 8,4% an MLP.

Zuletzt hielt Swiss Life 24 Prozent an MLP. Die Beteiligung wurde letztes Jahr gegen den Willen des deutschen Versicherungsbrokers aufgebaut.

Talanx hält bislang 2,9% an Swiss Life und erwirbt in den nächsten Tagen aus Eigenbeständen von Swiss Life einen weiteren Anteil von 3%. Die weitere Aufstockung des Anteils wird anschliessend über den Markt vorgenommen. Einen Sitz im Verwaltungsrat von Swiss Life strebt Talanx nicht an.

Mit der Beteiligung an Swiss Life könnte Talanx Zugang zu den Verkauskanälen von AWD und MLP erhalten.

Talanx und Swiss Life wollen in wichtigen Geschäftsfeldern zusammenarbeiten. Die Partnerschaft umfasse den Vertrieb bei AWD, das internationalen Geschäft für Lebensversicherungslösungen, die Lebensrückversicherung sowie Teilbereiche der Verwaltung und Abwicklung ausgewählter Produkte. Darüber hinaus soll die Zusammenarbeit die wechselseitige Verwendung von Publikumsfonds beinhalten.

Swiss Life gab darüber hinaus bekannt, dass AWD-Co-Chef Carsten Maschmayer für den Verwaltungsrat von Swiss Life vorgeschlagen wird. Maschmeyer wird per 31. März 2009 von seiner heutigen Funktion als Co-CEO bei AWD zurücktreten.

Allerdings wird er AWD auch in seiner neuen Funktion verbunden bleiben und steht dem Unternehmen weiterhin für Vertriebsveranstaltungen zur Verfügung, so die Mitteilung weiter.

Swiss Life hat im vergangenen Geschäftsjahr einen definitiven Jahresgewinn von 345 Millionen Franken erzielt. Aus fortgeführtem Geschäft resultierte ein Verlust von 1'143 Millionen Franken.

Cobra66
Bild des Benutzers Cobra66
Offline
Zuletzt online: 09.07.2010
Mitglied seit: 26.03.2008
Kommentare: 1'674
Swiss Life

Der Aktie ging heute Morgen die Luft aber relativ schnell aus um dann in eine Seitwärtsbewegung einzuschwenken. :arrow:

Was erwartet uns die nächsten Tage? :?:

An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

Turbo
Bild des Benutzers Turbo
Offline
Zuletzt online: 01.11.2013
Mitglied seit: 13.01.2008
Kommentare: 6'131
Swiss Life

Da jetzt das Problem MLP geloest ist und mit Talanx ein weiter finanzstarker Partner bei Swiss Life einsteigt, sollten die Analystenkommentare etwas besser ausfallen und ein weiterer Anstieg sollte moeglich sein.

Ich hole es mir zurueck, du verdammtes Biest!

Cobra66
Bild des Benutzers Cobra66
Offline
Zuletzt online: 09.07.2010
Mitglied seit: 26.03.2008
Kommentare: 1'674
Swiss Life

Turbo wrote:

.....Analystenkommentare etwas besser ausfallen und ein weiterer Anstieg sollte moeglich sein.

Liebe Analysten. Ich hoffe dann aber bei der Swiss Life Aktie auch auf Kursziele über 100CHF!! Wink

An der Börse kann man 1000% gewinnen, aber nur 100% verlieren.

spiderman
Bild des Benutzers spiderman
Offline
Zuletzt online: 11.03.2010
Mitglied seit: 06.06.2008
Kommentare: 172
Gio Swiss Life

Ja die Analysten !!!!

Wie lange ist es her das alle gesagt haben Swiss Life verkaufen. mmh

Auf einmal sagen alle grosses Potenial.

Leute die Wissen auch nicht mehr wie wir, ausser

das Sie eine Gravatte tragen BiggrinBiggrinBiggrin

Braini
Bild des Benutzers Braini
Offline
Zuletzt online: 12.06.2009
Mitglied seit: 24.03.2009
Kommentare: 2
Swiss Life

Und was glaubt ihr, wie gehts mit Swiss Life weiter?

reckefoller
Bild des Benutzers reckefoller
Offline
Zuletzt online: 12.10.2009
Mitglied seit: 17.03.2008
Kommentare: 1'631
Swiss Life

marschmeyer bläst den schweizern den marsch...swiss life in deutscher hand

schlimmer als steinbrück

evolutiontrader
Bild des Benutzers evolutiontrader
Offline
Zuletzt online: 16.10.2009
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 252
Swiss Life

Marschmeyer befiehl, wir folgen dir...

Seiten