SMI im Mai 2009

1'969 posts / 0 new
Letzter Beitrag
MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Re: Die Rezession ist vorbei

mach3 wrote:

Hab gelesen die Arbeitslosenzahlen müssten auf 400k fallen um echt von einem Ende zu sprechen..

War (ist?) aber ne super Zeit für Gewinne jetzt. Tja, im Nachhinein..

Ganz so einfach ist es nicht: Die US-Bevölkerung wächst um rund 150'000 Nasen pro Monat. Etwa diese Zahl von Arbeitsplätzen müssen pro Monat zusätzlich geschaffen werden.

Derzeit nehmen die Arbeitsplätze ab. Im März um 658k, jetzt um 635k. Das bedeutet also lediglich, dass sich die Fallgeschwindigkeit verringert hat. Aber bis nur Nullgrenze - geschweige denn neuen Arbeitsplätzen - ist noch ein weiter Weg.

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
Re: Die Rezession ist vorbei

MarcusFabian wrote:

mach3 wrote:

Hab gelesen die Arbeitslosenzahlen müssten auf 400k fallen um echt von einem Ende zu sprechen..

War (ist?) aber ne super Zeit für Gewinne jetzt. Tja, im Nachhinein..

Ganz so einfach ist es nicht: Die US-Bevölkerung wächst um rund 150'000 Nasen pro Monat. Etwa diese Zahl von Arbeitsplätzen müssen pro Monat zusätzlich geschaffen werden.

Derzeit nehmen die Arbeitsplätze ab. Im März um 658k, jetzt um 635k. Das bedeutet also lediglich, dass sich die Fallgeschwindigkeit verringert hat. Aber bis nur Nullgrenze - geschweige denn neuen Arbeitsplätzen - ist noch ein weiter Weg.

da hast du sicher recht mf. aber warum sollte die talsohle nicht ereicht sein? das zwischen durch wider 100-150-200 punkte im smi,wie auch im dj schwankungen geben wirt ist ganz klar. aber den teufel gleich wider an die wand malen,wie es andere machen. finde ich enorm übertrieben. :roll:


 

Leonator
Bild des Benutzers Leonator
Offline
Zuletzt online: 07.08.2020
Mitglied seit: 29.07.2007
Kommentare: 562
SMI im Mai 2009

Japan

Feiertag Nummer 3,Börse geschlossen! :mrgreen:

MarcusFabian
Bild des Benutzers MarcusFabian
Offline
Zuletzt online: 18.11.2016
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 16'379
Re: smi

freebase wrote:

und da kommen leute mit vergleichen aus dem jahre 1930-1940! hallo das ist das jahr 2009.

Der Frühling 1930 ist auch anders verlaufen als der Frühling 2009. Und der Winter 2009/10 wird anders verlaufen als der Winter 1930/31. Das Jahr ist kein Kreis, der sich exakt wiederholt. Man kann es eher mit einer Spirale vergleichen: Die gleiche Jahreszeit auf anderer Ebene. Ähnlich aber nicht gleich.

Wir hatten 1930 einen Börsenwinter und wir haben 2009 einen Börsenwinter. Beide verlaufen nicht gleich aber der Vergleich hilft, dass man sich das Unvorstellbare vorstellen kann.

Es gibt zwischen heute und damals Parallelen wie auch Unterschiede. Es macht also durchaus Sinn, zu überlegen, was gleich und was anders ist.

Die Bullenmärkte um Tulpenzwiebeln, Dampfmaschine, Eisenbahn, Chemie, Automobil und Computer sind alle nicht gleich verlaufen. Wohl aber ähnlich. Die Boom-und-Bust Zeiten wiederholen sich erstaunlich präzise.

Aber ein Vergleich sollte eben nur das sein: Ein Vergleich. Keine Prognose.

Psytrance24
Bild des Benutzers Psytrance24
Offline
Zuletzt online: 25.09.2012
Mitglied seit: 07.12.2007
Kommentare: 11'067
Schweinegrippe noch nicht tot

Number Of New-Flu Patients Tops 1,500 Worldwide, 28 Dead

TOKYO (Kyodo)--The number of people infected with the new influenza has exceeded 1,500 in a total of 22 countries and territories around the globe, according to government announcements and media reports.

The number of people infected with the new influenza has come to at least 1,551. In Mexico, where the epidemic originated, the number of such patients rose to 866 and the death toll has risen to 26.

The number of patients infected with the new flu in the United States has come to 403 with two deaths and the figure in Canada has grown to 140 with 41 newly confirmed cases.

A Texas woman infected with the new influenza has died, becoming the first American resident to die from the illness, the Texas Department of State Health Services said Tuesday. Late last month, a 23-month-old Mexican child died of the new flu while visiting southern Texas, which marked the first death from the new flu reported outside Mexico.

Europe has also been affected, with Spain being hit the hardest with the number of patients climbing to 57 after confirming three new cases.

Switzerland quarantined about 250 soldiers inside a military base after finding that two trainee soldiers may have been infected.

South Korea confirmed its second case, while Britain and Germany also reported new cases.

Das Schicksal mischt die Karten und wir spielen.

A. Schopenhauer



Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
SMI im Mai 2009

Tue May 5, 2009 9:55pm

WASHINGTON (Reuters) - Bank of America has been deemed to need an additional $34 billion in capital, according to the results of a government stress test, a source familiar with the results said on Tuesday.

chrigi@cash
Bild des Benutzers chrigi@cash
Offline
Zuletzt online: 28.08.2010
Mitglied seit: 10.12.2007
Kommentare: 550
Holcim unter den Erwartungen

Guten Morgen

USA / Asien

Gewinnmitnahmen und die Nervosität über den Ausgang der Stress-Tests für US-Banken haben am Dienstag die Kurse an der Wall Street belastet. Der Dow Jones verlor -16 Punkte. Kreisen zufolge müssen sich rund die Hälfte aller überprüften US Großbanken erneut frisches Geld beschaffen, um gegen mögliche eine weitere Verschlechterung der Wirtschaftslage gewappnet zu sein. Fed-Chef Ben Bernanke äußerte sich aber zuversichtlich, dass die Institute ohne weitere staatliche Hilfe auskommen. Zugleich stellte er ein Ende der tiefen Rezession schon für 2009 in Aussicht. Der überraschend deutlichen Anstieg ISM-Index für das Nicht-Verarbeitende Gewerbe in den USA im April auf 43,7 - die Prognose lag bei 42,5 - gab kaum Impulse. Energietitel gerieten durch sinkende Ölpreise unter Druck. Zu den Verlierern zählten nach Gewinnmitnahmen Banken, Technologiewerte, Immobilienfirmen und Konsumartikel-Hersteller. Die Anteilsscheine dieser Firmen haben bislang zu den Gewinnern der zweimonatigen Kurserholung an der Wall Street gehört. Nachbörslich reagierten General Motors mit einem Minus von 9,7 % auf 1,67 $ auf die Restrukturierungspläne des Automobilherstellers. GM hatte in einer Eingabe an die Börsenaufsicht mitgeteilt, dass das US-Finanzministerium mindestens die Hälfte am Unternehmen halten werde und die bisherigen Aktionäre nur etwa 1 %, falls der gegenwärtig behandelte Restrukturierungsplan umgesetzt wird. Die asiatischen Börsen konnten sich gut halten und wiederum Gewinne verzeichnen. Der Nikkei legte +149 und HangSeng +35 Punkte zu. Die US Futures tendieren schwächer, nachdem laut WSJ die Bank of America nochmals USD 34 Mrd. frisches Kapital brauche. Der S&P -11 und Dow -81 Punkte.

Schweiz

Holcim legt für Q1 einen um 17.9% tieferen Umsatz von CHF 4.523 Mrd. und einen um 80% tieferen Reingewinn von CHF 74 Mio. aus. Damit konnten die Erwartungen der Analysten nicht erfüllt werden.

Adecco weist für Q1 einen um 26% tieferen Umsatz von EUR 3.703 Mrd. und einen Reingewinn von EUR 23 Mio. aus. Damit wurden die Erwartungen der Analysten knapp getroffen. Zukunft bleibt herausfordernd.

Roche: Genentech erhielt von der US FDA ein beschleunigtes Zulassungsverfahren für Avastin gegen Glioblastoma bei anhaltend fortschreitendem Krankheitsverlauf nach vorangegangerer Therapie.

Temenos schloss mit Cognizant eine weltweite strategische Partnerschaft ab. Mit der Zusammenarbeit mit Cognizant solle der Service und die Lieferkapazitäten für die Bankensoftware T24 klar erhöht werden.

Oerlikon Solar hat heute bekannt gegeben, dass seine Micromorph®-Dünnschicht-PV-Solarmodule alle erforderlichen Tests bestanden und das IEC-Zertifikat des TÜV Rheinland erhalten haben.

Der SMI konnte sich gestern über lange zeit um die Marke von 5300 Punkten halten, gab dann gegen Handelsende nochmals etwas Terrain preis und endete bei 5280 gut behauptet. Eine Konsolidierung zwischen 5200 und 5300 würde die Basis für weitere Avancen legen. Gute Unterstützungen bieten die Marken 5230 und 5160. Die Widerstände liegen nach wie vor um 5330 und 5420. Ein Bruch der genannten Unterstützungspunkte würde eine mögliche Korrektur etwas verschärfen. Die Lage ist jedoch nach wie vor entspannt. Die Vorbörse wird -30 Punkte tiefer erwartet.

Trading Idee

Eine leichte Korrektur der vergangenen Avancen könnten interessante Einstiegschancen eröffnen. Nach wie vor hinter dem Gesamtmarkt liegt die Performance von Roche, welche regelmässig am Nachmittag unter Druck geraten, was auf Umschichtungen aus Übersee schliessen lässt. Eine gewisse Unterstützung bietet die Marke um 141.50, das kurzfristige Potential liegt bei 151, bestenfalls 160.

„Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.“

callformoney
Bild des Benutzers callformoney
Offline
Zuletzt online: 23.03.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 785
SMI im Mai 2009

Meiner Meinung nach wird mit dem heutigen Tag der nächste grosse Cash eingeleitet.

Ab heute gehts wieder runter!

Hab meine Depots vollkommen geleert.

scaphilo
Bild des Benutzers scaphilo
Offline
Zuletzt online: 06.09.2011
Mitglied seit: 10.07.2008
Kommentare: 701
SMI im Mai 2009

Hab mir auch n paar puts geladen Smile

Mike_GSX
Bild des Benutzers Mike_GSX
Offline
Zuletzt online: 11.02.2010
Mitglied seit: 17.08.2006
Kommentare: 25
SMI im Mai 2009

same Wink seit heute auch puts geladen

oozoo
Bild des Benutzers oozoo
Offline
Zuletzt online: 05.11.2009
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 497
SMI im Mai 2009

Bei der aktuellen Steigerung der Arbeitslosenquote haben wir in 5 Monaten den Wert von 10,5% erreicht - der Wert, der eigentlich im Stresstest als Worst Case fuer 2010 angegeben wurde.

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
SMI im Mai 2009

callformoney wrote:

Meiner Meinung nach wird mit dem heutigen Tag der nächste grosse Cash eingeleitet.

Ab heute gehts wieder runter!

Hab meine Depots vollkommen geleert.

Wieso? Wegen der Meldung der Bank of America?

auf die weiteren 34 Milliardn kommts doch nicht mehr an, Tilliarden, Milliarden, Millionen was ist das schon Peanuts.

Vor nicht allzulanger Zeiten war das Wort Milliarde schon gigantisch,heutzutage scheints es ein völlig normales und akzeptieres Wort zu sein.

querschuesse.de

siddhi
Bild des Benutzers siddhi
Offline
Zuletzt online: 03.05.2012
Mitglied seit: 08.12.2008
Kommentare: 1'961
SMI im Mai 2009

habe mir ebenfalls einen put zugelegt, kein grosser posten, aber eine kleine absicherung, man weiss ja nie Smile

SMVCX VON P 06/09 (100'000stk zu 0.06)

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
Re: Schweinegrippe noch nicht tot

Quote:

The number of people infected with the new influenza has exceeded 1,500 in a total of 22 countries and territories around the globe.

1500 Schweinekranke in 22 Ländern!! 28 Tote!!!

Potzblitz, da muss sich die Schweinegrippe aber noch ein bisschen anstrengen, wenn sie's mit glücklosen türkischen Hochzeitsgästen oder der US-Entwicklungshilfe im Irak aufnehmen will.

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
SMI im Mai 2009

Tote Hose an der Börse! Wenn es dieses Wochenende nicht blitzt und kracht und raucht an der Börse, dann geht's dann wohl endgültig nach Norden - zumindest bis Herbst.

Wir stehen an einem Scheidepunkt - jetzt oder nie! Ausser, wie gesagt, ein politisches Erdbeben stehe uns noch bevor. Das ist meine kurzfristige Einschätzung.

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

chateauduhartmilon
Bild des Benutzers chateauduhartmilon
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 20.11.2008
Kommentare: 1'040
SMI im Mai 2009

callformoney wrote:

Meiner Meinung nach wird mit dem heutigen Tag der nächste grosse Cash eingeleitet.

Ab heute gehts wieder runter!

Hab meine Depots vollkommen geleert.

Lol , wenigstens jemand der seiner Linie treu bleibt Wink

chateauduhartmilon
Bild des Benutzers chateauduhartmilon
Offline
Zuletzt online: 03.12.2011
Mitglied seit: 20.11.2008
Kommentare: 1'040
SMI im Mai 2009

orangebox wrote:

callformoney wrote:
Meiner Meinung nach wird mit dem heutigen Tag der nächste grosse Cash eingeleitet.

Ab heute gehts wieder runter!

Hab meine Depots vollkommen geleert.

Wieso? Wegen der Meldung der Bank of America?

auf die weiteren 34 Milliardn kommts doch nicht mehr an, Tilliarden, Milliarden, Millionen was ist das schon Peanuts.

Vor nicht allzulanger Zeiten war das Wort Milliarde schon gigantisch,heutzutage scheints es ein völlig normales und akzeptieres Wort zu sein.

...solange es keine Entenhauser Taler braucht, bleibe ich beruhigt LolLol

Elias
Bild des Benutzers Elias
Offline
Zuletzt online: 06.08.2020
Mitglied seit: 02.10.2006
Kommentare: 17'622
SMI im Mai 2009

in_God_we_trust wrote:

Tote Hose an der Börse!

Wir stehen an einem Scheidepunkt - jetzt oder nie!

nicht an der Börse, aber hier.....

http://www.youtube.com/watch?v=Li2t_XbXaRY

----

Der Weise gewinnt mehr Vorteile durch seine Feinde als der Dummkopf durch seine Freunde.
Benjamin Franklin

arunachala
Bild des Benutzers arunachala
Offline
Zuletzt online: 03.08.2020
Mitglied seit: 08.10.2007
Kommentare: 837
SMI im Mai 2009

wow, was war das?

seid schlang wie die klugen und schlug wie die klangen. (kasimir 487)

Affliction
Bild des Benutzers Affliction
Offline
Zuletzt online: 18.01.2012
Mitglied seit: 22.10.2008
Kommentare: 1'941
SMI im Mai 2009

das frag ich mich auch gerade... Biggrin

"Born with nothing.. - Die with everything!"

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
SMI ist grün

Nein es ist nach wie vor kein Abwärtsdentenz auszumachen. Möchten sich da noche einige gut Positionieren?

Leicht seitwärts, aber tendenziell wirds wohl weiter steigen, bitte keine Höhenangst der Schnee ist am schmelzen..... :!:

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

redstar76.
Bild des Benutzers redstar76.
Offline
Zuletzt online: 01.11.2011
Mitglied seit: 06.09.2006
Kommentare: 1'343
SMI im Mai 2009

Affliction wrote:

das frag ich mich auch gerade... Biggrin

Schon auf die Daten in USA geschaut?

In den USA gingen gemäß dem Beratungsunternehmen ADP im April 491.000 Stellen verloren. Der Konsens liegt bei einem Stellenverlust von 645.000.

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
SMI im Mai 2009

verlust von gestern ist schon fast wieder aufgeholt was soll dass? 8)

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
SMI geht ja ab wie eine Rakete

soll das etwa der letzte Schuss sein vor dem Crash?

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

Bellavista
Bild des Benutzers Bellavista
Offline
Zuletzt online: 07.08.2020
Mitglied seit: 09.08.2006
Kommentare: 3'558
täuscht ein wenig

Bin zuerst auch fast aus den Socken gefallen, als ich die Senkrechte gesehen habe.

Aber es sind lediglich Novartis, Abb und Roche, die den entscheidenden Ausschlag gaben. Also nicht so eine breite Reaktion des SMI wie man denken könnte.

Bellavista

Bänkler
Bild des Benutzers Bänkler
Offline
Zuletzt online: 22.12.2010
Mitglied seit: 30.04.2009
Kommentare: 171
SMI im Mai 2009

Quote:

soll das etwa der letzte Schuss sein vor dem Crash?

..ich hoffs..... aber wird wohl auch heute nichts. Sad

John J. Murphy

orangebox
Bild des Benutzers orangebox
Offline
Zuletzt online: 16.12.2015
Mitglied seit: 22.11.2007
Kommentare: 2'026
SMI im Mai 2009

Bänkler wrote:

Quote:
soll das etwa der letzte Schuss sein vor dem Crash?

..ich hoffs..... aber wird wohl auch heute nichts. Sad

ADP Says U.S. Companies Reduced Payrolls by 491,000

Es kann nur noch aufwärts gehen.

querschuesse.de

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
6 von 20 rot

Bellavista sind aber nur 6 von 20 rot, also das Prozent nehmen wir noch bis 1730 Uhr.

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

oslo11
Bild des Benutzers oslo11
Offline
Zuletzt online: 29.08.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 1'023
Schlussendlich werden wir sogar den Beginn einer Rally sehen

Sieht ganz so aus dass es weiter obsi geht, also kauft zu bevor es zu spät ist.......

kaufen, verkaufen so dass jeder was hat..........

rebound
Bild des Benutzers rebound
Offline
Zuletzt online: 26.01.2017
Mitglied seit: 24.02.2009
Kommentare: 94
Re: Schlussendlich werden wir sogar den Beginn einer Rally s

oslo11 wrote:

Sieht ganz so aus dass es weiter obsi geht, also kauft zu bevor es zu spät ist.......

Auf jeden Fall haben die Bullen immer noch Aufwind. Entgegen meinem Namen bin ich bearisch gewesen, habe auch mein Depot geleert und deshalb einige Gewinne nicht einstreichen können.

Der Gewinner an der Börse ist oft derjenige, der ein Franken zu hoch einkauft und dann ein Franken zu früh verkauft. Das richtige Timing ist sehr schwierig zu finden.

Seiten

Topic locked