AMER INTL GROUP (AIG)

1'372 posts / 0 new
Letzter Beitrag
alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 22.07.2019
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'758
hier noch was

schreibt das WJS, alo nicht verzweifeln BiggrinBiggrin

The article says it expects Aig to have a long road "BACK". Back to what? A 100.00 BiggrinBiggrinBiggrin share price, leaving commons in place. Another company such as AIU and commons shares transfer to new company. As long as their sending this message that they have a future including (US) current share holders anyone holding shares now would certainly be rewarded in a year or two. Wednesday is a very big deal for AIG to come clean with transparency and positive future outlooks. Time isn't an issue but AIG shedding the government oversight and running smothly without them is crucial to future institutional buyers and their confidence. Companys this big don't just dissapear especially after the governments' insistance on their survival! Last time Liddy testified the stock rose significantly. GL ALL.

(gleich kommt natürlich Einer und schreibt, "dass es nie mehr wie vorher werde")

Trotzdem, so ein 10-facher ist nett und dann sind wir erst bei 20.- Biggrin

putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
AMER INTL GROUP (AIG)

mastertrader wrote:

seit ihr denn alle schon raus oder bin ich der einzige, welcher nicht verkauft hat? Blum 3

ich bin auch noch drin. ich sehe das investment eher für eine längere zeit - habe noch verluste weg zu machen. Wink

Aufgeben zählt nicht!

mr.burns
Bild des Benutzers mr.burns
Offline
Zuletzt online: 20.05.2014
Mitglied seit: 18.12.2008
Kommentare: 178
AMER INTL GROUP (AIG)

ich habe jetzt sogar dazugekauft...:D

ich denkemorgen wird es ein feuerwerk geben wen es der CEO richtig macht...

wer mich ärgert bestimme ich...

etage1
Bild des Benutzers etage1
Offline
Zuletzt online: 12.08.2013
Mitglied seit: 01.07.2008
Kommentare: 1'781
AMER INTL GROUP (AIG)

mr.burns wrote:

ich habe jetzt sogar dazugekauft...:D

ich denkemorgen wird es ein feuerwerk geben wen es der CEO richtig macht...

¨

ein kursfeuerwerk richtung süden, ja...

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

Was macht der morgen? Will ich ja hoffen

Mr.Wrong
Bild des Benutzers Mr.Wrong
Offline
Zuletzt online: 19.06.2019
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 148
AMER INTL GROUP (AIG)

Nach fünfjähriger abstinenz in Thailand und der Börse werde ich wieder gross einsteigen! Von jetzt an zählt für mich wieder das Motto: Die beste Anlagestrategie ist immer noch die Eigene! AUF IN ABFLUG= AIG !!

Es wird nächstens sehr aufwärts gehen...! Denke die 5 Dollarmarke werden wir noch vor August 2009 sehen... LolLolLol

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

Mr.Wrong wrote:

Nach fünfjähriger abstinenz in Thailand und der Börse werde ich wieder gross einsteigen! Von jetzt an zählt für mich wieder das Motto: Die beste Anlagestrategie ist immer noch die Eigene! AUF IN ABFLUG= AIG !!

Es wird nächstens sehr aufwärts gehen...! Denke die 5 Dollarmarke werden wir noch vor August 2009 sehen... LolLolLol

Was? Für 3Aktien??? :oops:

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 22.07.2019
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'758
eigentlich eine gute Nachricht

American International Group needs no further support from government, CEO to tell Congress

IEVA M. AUGSTUMS, AP Business Writer

12:47 PM PDT, May 12, 2009

CHARLOTTE, N.C. (AP) — American International Group Inc.'s CEO Ed Liddy is planning to tell Congress his embattled insurance company does not need more bailout money.

In testimony he is scheduled to deliver to Congress on Wednesday, Liddy said the New York-based firm has "reduced, but not yet eliminated, the systemic risk that AIG presents to the global financial system."

MyInsiderReport.com

In prepared remarks to the House Committee on Oversight and Reform, Liddy describes a plan the company devised that would put "AIG's troubles behind it, repay the monies that we owe the American taxpayer, and secure an outcome that helps to put the American economy back on track."

AIG has received $182.5 billion in financial support from the government since September.

Liddy said his company is stabilizing and won't need further government support. But he cautioned that the economy would be a factor in how much time will be needed to carry out AIG's recovery program.

"How long the plan will ultimately take will very much depend on how quickly and how strongly the global economy recovers," Liddy said, according to the prepared remarks. "Because we are all committed to ensuring that the mistakes of the past are not repeated, we must take the time and exercise the diligence to do this restructuring properly."

The U.S. government provided AIG with an $85 billion loan in September. As market conditions worsened and losses piled up at the insurer, the government revised and expanded its loan package to AIG several times.

The package of loans now totals nearly $180 billion after being expanded in March when AIG reported a fourth-quarter loss of $61.7 billion, the largest ever quarterly corporate loss in U.S. history. AIG reported a narrower loss of $4.35 billion in the first quarter, versus a loss of $7.81 billion in the same period a year ago.

As part of the loan package, the government has also taken a roughly 80 percent stake in the huge insurance company.

AIG was devastated not by its traditional insurance operations, but by its financial products business, which underwrote risky credit derivatives contracts known as credit default swaps. The swaps are essentially insurance contracts protecting an investor against default on an underlying investment, such as mortgage-backed securities.

Rising defaults in the investments AIG's contracts were insuring led to worries that AIG would not be able to cover all of its obligations and that the ripple effects would touch of a new, even more intense phase of the credit crisis. That's when the government stepped in, fearing that without its help, AIG's collapse would cripple financial markets in the U.S. and around the world.

In his testimony, Liddy said AIG has reduced its exposure to those derivatives to $1.5 trillion in face value, compared with the original amount of $2.7 trillion.

Liddy also said AIG is working to divest properties to repay taxpayers, but does not intend to sell assets at "fire-sale prices." The company has said it plans to retain its U.S. property and casualty and foreign general insurance businesses, and a stake in its foreign life insurance operations.

On Monday, AIG said it would sell its Japanese headquarters to Nippon Life Insurance Co. for $1.2 billion in cash. The transaction, which is among the biggest divestitures the company has made to reimburse the government, is expected to close in the second quarter.

Last month AIG sold its car insurance unit, 21st Century Insurance, to Zurich Financial Services Group for $1.9 billion. The transaction is the largest divestiture by AIG since September, and one of 11 asset sale agreements it has reached the past few months.

Recent media reports have also said AIG may also be nearing a deal to unload its airplane leasing business, International Lease Finance Corp.

In March, AIG said it would spin off AIU Holdings, its property and casualty insurance business, and give the company its own board of directors, management team and brand distinct from that of the embattled company, which has also been embroiled in controversy surrounding bonuses paid to employees. In April, AIG transferred AIU Holdings to what's known as a special purpose vehicle in preparation for the potential sale of part of the business.

callformoney
Bild des Benutzers callformoney
Offline
Zuletzt online: 23.03.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 785
AMER INTL GROUP (AIG)

Aber die News ist ja schon älter?

Wieso stürzt dann der Kurs so?

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'279
AMER INTL GROUP (AIG)

Mr.Wrong wrote:

Nach fünfjähriger abstinenz in Thailand und der Börse werde ich wieder gross einsteigen! Von jetzt an zählt für mich wieder das Motto: Die beste Anlagestrategie ist immer noch die Eigene! AUF IN ABFLUG= AIG !!

5 Jahre abstinenz :?: Warst Du zuvor ein solcher Säufer :?: Nun ja wenn Du bei AIG einsteigst wirst Du schnell wieder zum Säufer Blum 3

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
AMER INTL GROUP (AIG)

ich für meinen teil bin weiterhin in AIG investiert. für mich ist es ein investment, dass sich sicherlich noch ein paar monate hinauszögert - aber dann.... Wink

Aufgeben zählt nicht!

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

Pesche wrote:

Mr.Wrong wrote:
Nach fünfjähriger abstinenz in Thailand und der Börse werde ich wieder gross einsteigen! Von jetzt an zählt für mich wieder das Motto: Die beste Anlagestrategie ist immer noch die Eigene! AUF IN ABFLUG= AIG !!

5 Jahre abstinenz :?: Warst Du zuvor ein solcher Säufer :?: Nun ja wenn Du bei AIG einsteigst wirst Du schnell wieder zum Säufer Blum 3

Sollte mann in Singha (Thai Brauerei) investiren?

Mr.Wrong
Bild des Benutzers Mr.Wrong
Offline
Zuletzt online: 19.06.2019
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 148
AIG/Singha Bier

Wieso nicht Lol der Frust wird bei manchen Titeln immer noch weggesofen...und momentan wird an der Wall Street wirklich immer noch mehr Bier gesoffen als Brennwasser. Es gibt zwar schon wieder einzelne, die zum Brennwasser greifen SmileSmile

putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
Re: AIG/Singha Bier

Mr.Wrong wrote:

Wieso nicht Lol der Frust wird bei manchen Titeln immer noch weggesofen...und momentan wird an der Wall Street wirklich immer noch mehr Bier gesoffen als Brennwasser. Es gibt zwar schon wieder einzelne, die zum Brennwasser greifen SmileSmile

das kann ja sein - aber heute sicherlich nict mit der AIG Aktie :evil:

Aufgeben zählt nicht!

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

Doch der Frust! Bei 1.30 steige ich erneut ein um den EP runter zu schrauben. Was meint Ihr wo steht der Kurs am Freitag?

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
AMER INTL GROUP (AIG)

@ Flipsi

Bei USD 1.-- oder darunter... Lol

Gruss

Zoch

PS: Will da ggf. mit kleiner Position auch rein, aber erst unter 0.50

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Aurum
Bild des Benutzers Aurum
Offline
Zuletzt online: 09.07.2019
Mitglied seit: 03.09.2008
Kommentare: 2'534
AMER INTL GROUP (AIG)

Dr.Zock wrote:

@ Flipsi

Bei USD 1.-- oder darunter... Lol

Gruss

Zoch

PS: Will da ggf. mit kleiner Position auch rein, aber erst unter 0.50

Meinst Du echt das die AIG nochmals unter 0.50 gehen wird? Ich werde mit einer kleinen Pos. bei 1.00 dabei sein Smile

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
AMER INTL GROUP (AIG)

Hallo Aurum

Viel Glück, vielleicht sind wir demnächst im gleichen Boot...

Schliesslich träume ich ja auch von einem UBS-Kurs bei Fr. 3.-- LolLolLol

Gruss

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

Dr.Zock wrote:

Hallo Aurum

Viel Glück, vielleicht sind wir demnächst im gleichen Boot...

Schliesslich träume ich ja auch von einem UBS-Kurs bei Fr. 3.-- LolLolLol

Gruss

Zocki

AIG unter 0.5??? mit was für Horror News rechnest denn Du? hoffe es nicht. UBS CHF 3.-? Da wachsen dem Obama vorher blonde Locken Lol

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
AMER INTL GROUP (AIG)

@ Flipsi

Nun, zumindest gibt der Obama - gleich einer Blondine - viel fremdes Geld aus.

Gruss

Zöcky

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

Dr.Zock wrote:

@ Flipsi

Nun, zumindest gibt der Obama - gleich einer Blondine - viel fremdes Geld aus.

Gruss

Zöcky

BiggrinBiggrinBiggrin hi hi. Ja da ist was dran.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
AMER INTL GROUP (AIG)

Flipsi

Zu meinen Bedenken bezüglich AIG:

Bei Citygroup und Co. hat sich herausgestellt dass diese noch weit höhere Staatshilfen benötigen als bereits erhalten und angenommen.

AIG hat doch auch Kreditkartenausfälle versichert. Und demnächst dürften sich hier ebenfalls einige Abgründe auftun. Für die ach so positiven Zahlen der Amexco und Co. fehlt mir schlichtweg der Glauben.......

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

Dachte die seien nicht so stark ins Kreditkartengesch. involviert wie die anderen. Wenn ja hasst du voll recht. tja behalten und ausbrüten. Weisst du was mit den Schmolzis los ist? Habe den verkauf verpasst! Geht voll runter

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 22.07.2019
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'758
Boden gesehen ?

Pre-market Real-Time: 1.65 0.05 (+3.12%) 8:07am EThelp

putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
AMER INTL GROUP (AIG)

wow - was ist denn heute mit AIG los? überlege mir echt den gewinn einzukassieren und in den nächsten tagen wieder zu investieren. denkt ihr, dass der kurs nochmals zurückkommt?

Aufgeben zählt nicht!

Mr.Wrong
Bild des Benutzers Mr.Wrong
Offline
Zuletzt online: 19.06.2019
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 148
AIG

Ich habe mir gestern noch ein grösseres Packet dazu gekauft Lol :lol:, also nichts von verkaufen! Wink

putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
Re: AIG

Mr.Wrong wrote:

Ich habe mir gestern noch ein grösseres Packet dazu gekauft Lol :lol:, also nichts von verkaufen! Wink

da hast du recht. ich habs sie für 1.40$ bekommen. so günstig wird es die wohl einige zeit nicht mehr geben...

Aufgeben zählt nicht!

Mr.Wrong
Bild des Benutzers Mr.Wrong
Offline
Zuletzt online: 19.06.2019
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 148
AMER INTL GROUP (AIG)

Flipsi wrote:

Mr.Wrong wrote:
Nach fünfjähriger abstinenz in Thailand und der Börse werde ich wieder gross einsteigen! Von jetzt an zählt für mich wieder das Motto: Die beste Anlagestrategie ist immer noch die Eigene! AUF IN ABFLUG= AIG !!

Es wird nächstens sehr aufwärts gehen...! Denke die 5 Dollarmarke werden wir noch vor August 2009 sehen... LolLolLol

Was? Für 3Aktien??? :oops:

Nein,eine halbe Aktie Lol

Mr.Wrong
Bild des Benutzers Mr.Wrong
Offline
Zuletzt online: 19.06.2019
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 148
AMER INTL GROUP (AIG)

Mr.Wrong wrote:

Flipsi wrote:
Mr.Wrong wrote:
Nach fünfjähriger abstinenz in Thailand und der Börse werde ich wieder gross einsteigen! Von jetzt an zählt für mich wieder das Motto: Die beste Anlagestrategie ist immer noch die Eigene! AUF IN ABFLUG= AIG !!

Es wird nächstens sehr aufwärts gehen...! Denke die 5 Dollarmarke werden wir noch vor August 2009 sehen... LolLolLol

Was? Für 3Aktien??? :oops:

Nein,eine halbe Aktie Lol

Quatsch,gestern habe ich ein grösseres Packet dazugekauft LolLol 8)

Ghostri$$$er
Bild des Benutzers Ghostri$$$er
Offline
Zuletzt online: 26.01.2011
Mitglied seit: 29.09.2008
Kommentare: 143
Presse:AIG plant Verkauf von Nan Shan Life in TaiwanNew York

Der angeschlagene Versicherungskonzern American International Group Inc. (AIG) (ISIN US0268741073/ WKN 859520) will sich Presseangaben zufolge von seiner taiwanischen Lebensversicherungssparte trennen.

Wie das "Wall Street Journal" am Donnerstag in seiner Online-Ausgabe berichtet, beabsichtigt AIG dabei, die Nan Shan Life Insurance Co. einerseits Kaufinteressenten im Rahmen einer Auktion anzubieten, während man gleichzeitig Pläne hinsichtlich eines IPO für die Sparte vorbereitet. Mit dem Verkauf der Sparte wurde die US-Großbank Morgan Stanley (ISIN US6174464486/ WKN 885836) beauftragt, hieß es.

Laut der Zeitung ist AIG mit 95 Prozent an Nan Shan beteiligt. Taiwans zweitgrößte Lebensversicherer verfüge über Assets im Volumen von umgerechnet 45,6 Mrd. Dollar.

Die Aktie von AIG gewinnt an der NYSE aktuell 1,87 Prozent auf 1,63 Dollar. (14.05.2009/ac/n/a)

Wie denkst du könnte sich das Auswirken Zocki... ?

Ich sehe es eher optimistisch und freue mich wenn einer meiner Scheine wieder 5 USD Wert hat.

"Ein Volk sollte keine Angst vor der Regierung haben. Die Regierung sollte Angst vor ihrem Volk haben!"

Seiten