AMER INTL GROUP (AIG)

1'372 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
Re: was geht da genau ab ??

putzger wrote:

alpenland wrote:
AIG investors to get $843 million: SEC

On Tuesday May 19, 2009, 4:57 pm EDT

Buzz up! Print Related:American International Group, Inc.

WASHINGTON (Reuters) - A federal court has approved the distribution of more than $843 million to harmed investors at insurer American International Group (NYSE:AIG - News), the U.S. Securities and Exchange Commission said on Tuesday.

Reuters - The American International Group (AIG) building in New York's financial district, March 16, 2009. REUTERS/Brendan McDermid ...

Related Quotes

Symbol Price Change

AIG 1.81 -0.02

The court estimates that checks will be mailed to more than 257,000 affected AIG investors within the next few months, the SEC said in a statement.

wow - das ist ja nicht gerade eine tolle nachricht. die wird sich heute wohl negativ auf den kurs auswirken... :?

Muss nicht sein, leider wissen wir nicht wie hoch die Summe erwartet wurde. In der Nacht ist der Kurs schon wieder auf über 1.81.

NB: AIG ist sicher gegen solche Sachen versichert Lol

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
Chef geht...

bin ja gespannt wie sich das morgen auf den kurs auswirken wird, dass der jetzige chef seinen hut nimmt.

Aufgeben zählt nicht!

Ghostri$$$er
Bild des Benutzers Ghostri$$$er
Offline
Zuletzt online: 26.01.2011
Mitglied seit: 29.09.2008
Kommentare: 143
Edward Liddy wirft hin

Beim weitgehend verstaatlichten US-Versicherer AIG hat der zur Sanierung angetretene Konzernchef Edward Liddy seinen Rückzug angekündigt. Der 63-Jährige werde nur noch solange im Amt bleiben, bis ein Nachfolger gefunden sei, gab AIG am Donnerstagabend in New York bekannt.

Liddy war im vergangenen September kurzfristig als Sanierer eingesprungen. Sein Rücktritt gilt als weiterer Schritt zu einer allmählichen Stabilisierung des einst weltgrößten Versicherers.

Die US-Notenbank hatte den schwer angeschlagenen AIG-Konzern im vergangenen Jahr aus Angst vor einem Kollaps mit weltweiten Folgen stützen müssen. Bisher summieren sich die Finanzhilfen auf rund 180 Mrd. Dollar. Im Gegenzug erhielt der Staat knapp 80 Prozent der Anteile.

Liddy ist in Doppelfunktion zugleich Konzernchef und Vorsitzender des Verwaltungsrates. Er empfahl die Trennung der beiden in den USA oft vereinten Ämter. Diesem Vorschlag dürfte der Verwaltungsrat wohl folgen. Von Anfang an war klar, dass Liddy die Aufgaben nur vorübergehend ausüben wollte. "Es bleibt bei AIG noch viel zu tun", sagte Liddy laut der Mitteilung. "Aber viel ist auch schon erreicht worden."

Mehr als mancher Staatshaushalt

Im vergangenen Jahr hatte AIG einen Rekordverlust von fast 100 Mrd. Dollar eingefahren. Auch im ersten Quartal dieses Jahres stand unter dem Strich erneut ein Minus von knapp 4,4 Mrd. Dollar.

AIG trennt sich derzeit von großen Geschäftssegmenten, um die staatlichen Geldspritzen zurückzuzahlen. Der Ausverkauf zieht sich aber länger hin als geplant. Zuletzt rechnete Liddy mit einem jahrelangen Sanierungsprozess. Weitere Finanzhilfen des Staates benötige AIG aber nicht, wenn sich die Wirtschaftslage nicht nochmals deutlich verschlechtere.

"Ein Volk sollte keine Angst vor der Regierung haben. Die Regierung sollte Angst vor ihrem Volk haben!"

Ghostri$$$er
Bild des Benutzers Ghostri$$$er
Offline
Zuletzt online: 26.01.2011
Mitglied seit: 29.09.2008
Kommentare: 143
AIG kündigt Aktiensplit

Der angeschlagene Versicherungskonzern American International Group Inc. (AIG) (ISIN US0268741073/ WKN 859520) hat am Donnerstag im Rahmen einer SEC-Mitteilung einen Aktiensplit angekündigt.

Demnach sollen bisherige Aktionäre für 20 Aktien eine weitere Aktie erhalten. Zudem wurde die Zahl der regulären Aktien von 5 Milliarden auf 9,225 Milliarden angepasst. Bei den Vorzugsaktien steigt die Anzahl von 6 Millionen auf 100 Millionen.

Daneben gab AIG heute bekannt, dass Chief Executive Officer und Chairman Edward Liddy im Rahmen der Bailout-Rettung aus dem Amt scheiden will, sobald ein geeigneter Nachfolger gefunden wurde. Zudem soll dann eine Aufspaltung der Ämter von CEO und Chairman durchgeführt werden.

Die Aktie von AIG schloss heute an der NYSE bei 1,80 Dollar (+1,12 Prozent). Nachbörslich gewinnt der Titel 1,67 Prozent auf 1,83 Dollar.

http://www.finanzen.net/nachricht/AIG_kuendigt_Aktiensplit_an_892675

"Ein Volk sollte keine Angst vor der Regierung haben. Die Regierung sollte Angst vor ihrem Volk haben!"

putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
Re: AIG kündigt Aktiensplit

Ghostri$$$er wrote:

Der angeschlagene Versicherungskonzern American International Group Inc. (AIG) (ISIN US0268741073/ WKN 859520) hat am Donnerstag im Rahmen einer SEC-Mitteilung einen Aktiensplit angekündigt.

Demnach sollen bisherige Aktionäre für 20 Aktien eine weitere Aktie erhalten. Zudem wurde die Zahl der regulären Aktien von 5 Milliarden auf 9,225 Milliarden angepasst. Bei den Vorzugsaktien steigt die Anzahl von 6 Millionen auf 100 Millionen.

Daneben gab AIG heute bekannt, dass Chief Executive Officer und Chairman Edward Liddy im Rahmen der Bailout-Rettung aus dem Amt scheiden will, sobald ein geeigneter Nachfolger gefunden wurde. Zudem soll dann eine Aufspaltung der Ämter von CEO und Chairman durchgeführt werden.

Die Aktie von AIG schloss heute an der NYSE bei 1,80 Dollar (+1,12 Prozent). Nachbörslich gewinnt der Titel 1,67 Prozent auf 1,83 Dollar.

http://www.finanzen.net/nachricht/AIG_kuendigt_Aktiensplit_an_892675

und was hätte so ein aktiensplitt für den kurs zur folge? habe selbst noch nie einen aktiensplitt miterlebt.

Aufgeben zählt nicht!

Ghostri$$$er
Bild des Benutzers Ghostri$$$er
Offline
Zuletzt online: 26.01.2011
Mitglied seit: 29.09.2008
Kommentare: 143
AMER INTL GROUP (AIG)

Demnach sollen bisherige Aktionäre für 20 Aktien eine weitere Aktie erhalten

"Ein Volk sollte keine Angst vor der Regierung haben. Die Regierung sollte Angst vor ihrem Volk haben!"

ciao-peppino
Bild des Benutzers ciao-peppino
Offline
Zuletzt online: 01.07.2009
Mitglied seit: 21.11.2008
Kommentare: 126
AMER INTL GROUP (AIG)

AMER INTL GROUP INC

(NYSE: AIG)

After Hours: 1.69 Down 0.11 (6.11%) 7:59PM EThelp

irgendwann erwischt es alle

Ricci21
Bild des Benutzers Ricci21
Offline
Zuletzt online: 18.01.2011
Mitglied seit: 29.11.2008
Kommentare: 233
Re: AIG kündigt Aktiensplit

Ghostri$$$er wrote:

Der angeschlagene Versicherungskonzern American International Group Inc. (AIG) (ISIN US0268741073/ WKN 859520) hat am Donnerstag im Rahmen einer SEC-Mitteilung einen Aktiensplit angekündigt.

Demnach sollen bisherige Aktionäre für 20 Aktien eine weitere Aktie erhalten. Zudem wurde die Zahl der regulären Aktien von 5 Milliarden auf 9,225 Milliarden angepasst. Bei den Vorzugsaktien steigt die Anzahl von 6 Millionen auf 100 Millionen.

Daneben gab AIG heute bekannt, dass Chief Executive Officer und Chairman Edward Liddy im Rahmen der Bailout-Rettung aus dem Amt scheiden will, sobald ein geeigneter Nachfolger gefunden wurde. Zudem soll dann eine Aufspaltung der Ämter von CEO und Chairman durchgeführt werden.

Die Aktie von AIG schloss heute an der NYSE bei 1,80 Dollar (+1,12 Prozent). Nachbörslich gewinnt der Titel 1,67 Prozent auf 1,83 Dollar.

http://www.finanzen.net/nachricht/AIG_kuendigt_Aktiensplit_an_892675

was würde das bedeuten für den wert und für die aktionäre!?

soll ich verkaufen oder macht das gar nichts aus - verliert ja an wert dafür gewinn ich mehr aktien?

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
Re: AIG kündigt Aktiensplit

Ricci21 wrote:

Ghostri$$$er wrote:
Der angeschlagene Versicherungskonzern American International Group Inc. (AIG) (ISIN US0268741073/ WKN 859520) hat am Donnerstag im Rahmen einer SEC-Mitteilung einen Aktiensplit angekündigt.

Demnach sollen bisherige Aktionäre für 20 Aktien eine weitere Aktie erhalten. Zudem wurde die Zahl der regulären Aktien von 5 Milliarden auf 9,225 Milliarden angepasst. Bei den Vorzugsaktien steigt die Anzahl von 6 Millionen auf 100 Millionen.

Daneben gab AIG heute bekannt, dass Chief Executive Officer und Chairman Edward Liddy im Rahmen der Bailout-Rettung aus dem Amt scheiden will, sobald ein geeigneter Nachfolger gefunden wurde. Zudem soll dann eine Aufspaltung der Ämter von CEO und Chairman durchgeführt werden.

Die Aktie von AIG schloss heute an der NYSE bei 1,80 Dollar (+1,12 Prozent). Nachbörslich gewinnt der Titel 1,67 Prozent auf 1,83 Dollar.

http://www.finanzen.net/nachricht/AIG_kuendigt_Aktiensplit_an_892675

was würde das bedeuten für den wert und für die aktionäre!?

soll ich verkaufen oder macht das gar nichts aus - verliert ja an wert dafür gewinn ich mehr aktien?

Der Kurs wird um 5% fallen.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
AMER INTL GROUP (AIG)

Versuche wieder einmal ein Teil zu 1.75 $ zu verkaufen.

Es könnte sein, dass der Kurs demnächst wieder auf unter 1.3$ fällt.

Begründung: Gefühl und die Stimmung ist eher schlecht.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

Pesche wrote:

Versuche wieder einmal ein Teil zu 1.75 $ zu verkaufen.

Es könnte sein, dass der Kurs demnächst wieder auf unter 1.3$ fällt.

Begründung: Gefühl und die Stimmung ist eher schlecht.

Genau die 1.75 habe ich heute morgen eingegeben! 50% müssen weg. Habe auch ein ganz schlechtes Gefühl mit diesen USA News

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
AMER INTL GROUP (AIG)

Welche USA-News ? Cablecom( der Saftladen... ) hat bei uns heute die Übertragung von Bloomberg-TV eingestellt. Nicht dass dies ein grosser Verlust wäre, aber es half per dato schon ein wenig. Jetzt mach ichs einfach mit Internet-TV.

Danke und Gruss

Dottore Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

Ja die scheiss Cabelcom wo du rechts hasst. Hyp. Zinsen die jeder dritte Ami nicht mehr bezahlen kann! Dazu steigende Zinsen usw. Hoffe ich kann die Hälfte heute vernünftig setzen. Danach lasse ich die Finger für einige Monate von diesen Zocker Ami Titeln. :cry: Wieso auch bei uns die Festhyps anziehen ist mir ein Rätsel.

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
AMER INTL GROUP (AIG)

Weiss jemand wann der Aktiensplitt kommt :?: Finde nirgens ein Datum.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

mr.burns
Bild des Benutzers mr.burns
Offline
Zuletzt online: 20.05.2014
Mitglied seit: 18.12.2008
Kommentare: 178
AMER INTL GROUP (AIG)

was ist eigentlich mit der aig los...seit 1 woche schon macht si immer rote zahlen???weis jemand mehr davon...?

wer mich ärgert bestimme ich...

stefan69
Bild des Benutzers stefan69
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 09.09.2008
Kommentare: 71
AMER INTL GROUP (AIG)

Ich hab mir mal 46000 Stk ins Depot gelegt EP 1.46!

Was meint Ihr wie sich der Kurs in nächster Zeit entwickeln wird!!

Viel Glück an alle Investierten.

putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
AMER INTL GROUP (AIG)

stefan69 wrote:

Ich hab mir mal 46000 Stk ins Depot gelegt EP 1.46!

Was meint Ihr wie sich der Kurs in nächster Zeit entwickeln wird!!

Viel Glück an alle Investierten.

46000?? - ist nicht gerade wenig. denke, du weisst, was du da gemacht hast.

Aufgeben zählt nicht!

stefan69
Bild des Benutzers stefan69
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 09.09.2008
Kommentare: 71
AMER INTL GROUP (AIG)

@putzger

ich Investiere in die Zukunft!!

Ich hoffe das der Kurs in 2-3 Jahren wieder etwas höher ist und sich die Investition rentiert hat.

Was meint Ihr??

Mr.Wrong
Bild des Benutzers Mr.Wrong
Offline
Zuletzt online: 19.06.2019
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 148
AIG

BiggrinBiggrinBiggrin Denke ich auch!! Wink

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 23.07.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'280
AMER INTL GROUP (AIG)

Im Augenblick ist AIG ein wenig im abseits. Es muss einfach wieder etwas geschehen woraus man ein Fortbestehen ablesen kann und der Kurs wird wieder gegen 2 und mehr $ steigen. Ich werde bei nächster guten Gelegenheit aussteigen und dann wieder bei tieferem Kurs reingehen. Dieses Spiel sollte bei AIG zukünftig mermals möglich sein. Ich hoffe damit mein Einkaufpreis von 5 $ zu reduzieren Wink

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

Pesche wrote:

Im Augenblick ist AIG ein wenig im abseits. Es muss einfach wieder etwas geschehen woraus man ein Fortbestehen ablesen kann und der Kurs wird wieder gegen 2 und mehr $ steigen. Ich werde bei nächster guten Gelegenheit aussteigen und dann wieder bei tieferem Kurs reingehen. Dieses Spiel sollte bei AIG zukünftig mermals möglich sein. Ich hoffe damit mein Einkaufpreis von 5 $ zu reduzieren Wink

Da bin ich ständig dran. Von 4.85 jetzt noch 2.15.

Habe am Freitag 1.7 zum Verkauf eingegeben. Schade konnte ich nicht an den PC und war am Biertrinken. Der Kurs stieg nur auf 1.69. äääää

Habe jetzt mal 50% zu 1.52 gesetzt. Hoffe es geht diesmal

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
AMER INTL GROUP (AIG)

Was erwartet ihr für Kurse?

Für mich wäre es ideal, wenn die Aktie mal radikal fallen würde, dann würd ich rein. Momentan ist alles so langsam und mit der Zeit kennt man eine Aktie. AIG ist so ein langsamer Geldfresser, es ist schwer ihn beim richtigen Punkt zu erwischen.

1.48 ist schon mal ein nicht schlechter Kurs. Würde mich allerdings über 1.20 mehr freuen. Mal schauen...

***The life is too short for taking no risk!!!***

Ghostri$$$er
Bild des Benutzers Ghostri$$$er
Offline
Zuletzt online: 26.01.2011
Mitglied seit: 29.09.2008
Kommentare: 143
Fast alle User in diesem Forum

haben sich vor dem Einstieg bei AIG Gedanken

über dieses Unternehmen gemacht. Sie haben deshalb gekauft, weil AIG besonders

nach unten geprügelt worden ist und weil AIG ein Weltunternehmen ist,

daß NIEMALS untergehen wird und in einigen Jahren wieder so dastehen wird,

wie vor einigen Jahren. Mir war schon letztes Jahr bewußt, daß die Erneuerung

bzw. Gesundung auch im Hinblick auf die Gelder, die AIG vom amerik. Staat erhalten

hat, ein langer, schwieriger und steiniger Weg sein wird. Daher habe ich für mich

auch einen Zeitraum von 5 Jahren angesetzt. M.E. wird AIG am Ende dieses Jahres

die ganze Umstrukturierung abgeschlossen haben und ab 2010 wider profital

und effizient arbeiten. Der Kurs der Aktie wird sich mit der Zeit ganz von allein erholen,

weil die Aktie zu Kursen unter $10 einfach ein Schnäppchen ist.

"Ein Volk sollte keine Angst vor der Regierung haben. Die Regierung sollte Angst vor ihrem Volk haben!"

stefan69
Bild des Benutzers stefan69
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 09.09.2008
Kommentare: 71
AMER INTL GROUP (AIG)

So habe mir nochmals 65000 ins Depot geholt!

Lieber Gott, steh mir bei!!!

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

stefan69 wrote:

So habe mir nochmals 65000 ins Depot geholt!

Lieber Gott, steh mir bei!!!

Wow 111`000Stk? Da kann Dir der liebe Gott wirklich nur beistehen. Kauf ruhig noch mehr und treib den Kurs in die Höhe!!! Biggrin

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
AMER INTL GROUP (AIG)

Bei wieviel hast du gekauft? Ist es eine langfristige Anlage oder?

Naja, wenn die in ein paar Jahren auf USD 10.- kommen sollten, hast du schon mal ein kleines Milliönchen! 8)

Ich bin Momentan am Beobachten, denke unter 1.40 sollte es nicht gehen... :?

***The life is too short for taking no risk!!!***

stefan69
Bild des Benutzers stefan69
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 09.09.2008
Kommentare: 71
AMER INTL GROUP (AIG)

habe gestern 45900 zu 1.46 und heute 65000 zu 1.55 gekauft.

Ich hoffe es geht alles gut!!

Bist du auch dabei??

stefan69
Bild des Benutzers stefan69
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 09.09.2008
Kommentare: 71
AMER INTL GROUP (AIG)

mit jedem cent nach oben-1100 Fr. mehr!!

Leider auch minus , falls es runter geht.

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

stefan69 wrote:

mit jedem cent nach oben-1100 Fr. mehr!!

Leider auch minus , falls es runter geht.

Bei mir sinds pro Dollar 12Mille bin da wohl ein kleiner Fisch

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
AMER INTL GROUP (AIG)

@ stefan69

Ich sehe bei Deinem Engagement keinerlei Probleme. Dies aus folgenden Gründen:

Der US-Staat hält schützend seine Hand darüber. Muss er auch, denn sonst fliegen uns die CDS um die Ohren. Wir reden da von 2'000 Milliarden.

Du hast offensichtlich einen Anlagehorizont von mehreren Jahren. Im Falle eines Rücksetzers auf rund 0.50 Döllis kann Dich das kalt lassen. Ausserdem kann das Rating durch die "Kasperlis" nicht viel weiter gesenkt werden.

Egal was an den Finanzmärkten passiert, diese Unternehmung ist bereits schon im schützenden Schoss des Staates, und braucht nicht erst zu Kreuze zu kriechen.

Also ruhig Blut, Augenzu und durch. Vergiss nicht, Warren Buffet sitzt auch bei Dir mit im Boot..... Lol

Gruss

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Seiten