UBS

UBS Aktie 

Valor: 24476758 / Symbol: UBSG
  • 11.795 CHF
  • 05.12.2019 17:31:04
32'613 posts / 0 new
Letzter Beitrag
in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
Re: UBS morgen Freitag

bonobolio wrote:

Die Banken- und Finanzwerte (BoA, C, JPM usw.) in den USA geben heute Abend ziemlich Gas. Morgen Freitag sollte einem kleinen Freitags-Rally bei UBS nichts im Wege stehen...:-)

Du hast gewonnen!

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

paceline.
Bild des Benutzers paceline.
Offline
Zuletzt online: 08.11.2011
Mitglied seit: 11.05.2007
Kommentare: 204
Casino

weleda wrote:

Lol julius bär bank steckt massenhaft in der kreide, obwohl man immer noch allen glaubhaft machen will dieses zeugs sei eine gute sache... mit diesem zeugs wäre ich heute sehr vorsichtig denn da gewinnt nur einer von vielen .... :idea:

War das nicht immer so....oder meistens? Smile Casino bleibt Casino...jedenfalls was Optionen betrifft. Leider ist es im Moment mit Aktien ähnlich :evil:

Der Mensch tut was geschieht.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

Soviel ich weiss lanciert der Emitent in etwa gleichviel Puts wie Calls. Verdienen tut er an den Gebühren.

Dennoch: Wenn eine Bank ein Wertpapier lanciert, empfiehlt, oder nicht empfiehlt, ist immer höchste Vorsicht geboten.

Gruss

Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

05-06-2009 11:44 CH/UBS-Engagement des Bundes: Keine öffentliche Diskussion über Ausstieg

Bern (awp/sda) - Der Bund führt keine öffentliche Diskussion darüber, wie er sich aus seinem Engagement bei der UBS zurückziehen will. Hier gehe es um "börsenrelevante Tatbestände", sagte Finanzminister Hans-Rudolf Merz am Freitag im Nationalrat.

Laut Merz wird der Bundesrat in enger Zusammenarbeit mit der UBS, der Finanzmarktaufsicht FINMA und der Nationalbank beschliessen, was mit der Pflichtwandelanleihe von 6 Mrd CHF geschieht. "Wir werden die Entscheidungen gemeinsam treffen und diese Entscheidungen gemeinsam publizieren."

Der Entscheid müsse verantwortungsbewusst getroffen werden, sagte Merz auf eine Frage bei der Beratung der Staatsrechnung. "Verantwortungsbewusst heisst, dass die UBS dann diese Pflichtwandelanleihe abgeben kann, wenn sie stabil genug ist, um die Anforderungen bei den Eigenmitteln zu erfüllen."

Die sechsmonatige Sperrfrist für die Pflichtwandelanleihe läuft am kommenden Dienstag ab. Ab diesem Zeitpunkt kann der Bund die Anleihe verkaufen oder in Aktien umwandeln. Sein deklariertes Ziel ist es, mindestens das eingesetzte Kapital wieder zurückzuholen.

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
UBS

Als der Bund bei UBS "eingestiegen" ist, war dies nicht börsenrelevant ? Damals wurde dies ja kommuniziert. Und jetzt will der Bund beim Aussteigen nichts kommunizieren weil das börsenrelevant sein könnte ?

FÜR WIE BLÖD HALTET UNS EIGENTLICH DER MERZ-KASPERLI ????????????

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Manjit
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Zuletzt online: 10.08.2011
Mitglied seit: 25.04.2009
Kommentare: 186
UBS

Dr. Zock, du hast das glaub missverstanden:

Quote:

Bern (awp/sda) - Der Bund führt keine öffentliche Diskussion darüber, wie er sich aus seinem Engagement bei der UBS zurückziehen will. Hier gehe es um "börsenrelevante Tatbestände", sagte Finanzminister Hans-Rudolf Merz am Freitag im Nationalrat.

Laut Merz wird der Bundesrat in enger Zusammenarbeit mit der UBS, der Finanzmarktaufsicht FINMA und der Nationalbank beschliessen, was mit der Pflichtwandelanleihe von 6 Mrd CHF geschieht. "Wir werden die Entscheidungen gemeinsam treffen und diese Entscheidungen gemeinsam publizieren."

Es wird schon informiert, wie sie sich dann entschiedenen haben (und das ist dann natürlich auch börsenrelevant), aber der vorangegange Entscheidungsprozess findet hinter verschlossenen Türen statt. Finde ich eigentlich gut, sonst hast du das Thema viel zu lang in den Medien und das verunsichert die Börse (UBS-bezogen) noch zusätzlich.

So ist es wie mit den Quartalszahlen. Man kann spekulieren, aber erst wenn sie dann herauskommen, sieht man, obs positive oder negative News sind.

btw. Was ist denn mit dem UBS-Kurs jetzt los?? Der fällt und fällt...so kommen wir nie wieder über die 16 rüber :evil:

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

Der fällt nur damit ich nochmals ein paar 10'000 UBOOO erhalte Wink Die geizen mal wieder mit der Kursstellung und Verteilung Smile

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
UBS

Die UBSN ist auf dem absteigenden Ast. Ist auch gut so. Ein bisschen Anlauf holen bei 12/13/14. Pech, wer nicht im Mai verkauft hat.

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

Bucksbunny
Bild des Benutzers Bucksbunny
Offline
Zuletzt online: 26.10.2011
Mitglied seit: 23.04.2009
Kommentare: 329
UBS

es ist überhaupt nicht gut wenn die ubs sinkt das ist scheisse. :evil:

Bang goes the money

infopex
Bild des Benutzers infopex
Offline
Zuletzt online: 19.11.2011
Mitglied seit: 15.08.2008
Kommentare: 155
UBS

Also den Kurs der UBS-Aktie kann man echt nicht mehr ernst nehmen. Ist einfach nur noch ein Witz.

Aber da sieht man wohl wer alles Geld in die UBS-Aktie investiert hat ;).

Die Anleger bei der UBS-Aktie sollten sich ein Beispiel an den CS-Anlegern nehmen...

Fruti aka. BlizZarD
Bild des Benutzers Fruti aka. BlizZarD
Offline
Zuletzt online: 01.07.2011
Mitglied seit: 04.06.2009
Kommentare: 273
UBS

Ja, der Kurs der UBS Aktie reagiert kaum (oder gar nicht) auf News in der Wirtschaft.

Ist ein reines Spiel geworden bei dieser Aktie..

Aber wenn man das durchblickt hat, kann man damit gut Geld verdienen.

Ich höre immer, der Kurs wird in nächster Zeit auf 12,13,14 CHF runter kommen.

Was heisst "in nächster Zeit"... ? - 1 Monat?

Wo seht ihr den Kurs in 6 Monaten oder 1 Jahr?

Ich denke schon, der Kurs wird sich bis dahin auf ca. 22 - 25 CHF / Aktie erholen.

Denn die UBS ist und bleibt sehr relevant für die Schweiz!

Freundliche Grüsse

Fruti aka. BlizZarD

Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

Stop Trading :?

Geile Höpf im DAX + SMI Blum 3

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
UBS

Handel für kurze Zeit unterbrochen wegen zu grosser Kursdifferenz. Must halt mal Gooogeln.

Keine Panik, geht schon weiter Wink

Ehh hallo?!?

Wo ist jetzt die Frage hin?

Bin ich jetzt deppert :oops:

Bucksbunny
Bild des Benutzers Bucksbunny
Offline
Zuletzt online: 26.10.2011
Mitglied seit: 23.04.2009
Kommentare: 329
UBS

nein mann schaut euch das an cs und julius bär 4 prozent im plus und ubs im minus.

Bang goes the money

weso
Bild des Benutzers weso
Offline
Zuletzt online: 09.09.2011
Mitglied seit: 24.04.2009
Kommentare: 58
Warum

Was sind die Gründe warum die UBS Aktie heute so abgestraft wird?

Manjit
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Zuletzt online: 10.08.2011
Mitglied seit: 25.04.2009
Kommentare: 186
UBS

Naja, das hilft natürlich auch nicht Sad

Quote:

BRIEF-RESEARCH ALERT-RBS raises BNP Paribas to buy, cuts UBS to hold

June 5 (Reuters) -

* Rbs raises BNP Paribas SA to buy from hold

* Rbs recommends a switch from UBS AG into BNP Paribas SA

* Rbs raises Credit Agricole SA price target to 9 EUR from 7.50 EUR;

rating sell

* Rbs raises Credit Suisse price target to SFR 55 from SFR 36; rating

buy

* Rbs raises Deutsche Bank AG price target to 40 EUR from 16 EUR;

rating sell

* Rbs raises Societe Generale price target to 44 EUR from 28 EUR;

rating hold

* Rbs cuts UBS AG to hold from buy

Meldung ist aber schon von 9:28, somit scheint der jetzige Taucher nicht direkt damit zusammenzuhängen.

Mike_GSX
Bild des Benutzers Mike_GSX
Offline
Zuletzt online: 11.02.2010
Mitglied seit: 17.08.2006
Kommentare: 25
UBS

Die Aktie war unter anderem einfach auch zu hoch bewertet Wink

Aber auch dieUBS wird sich, falls es noch weiter stark nach oben geht dem Sog nicht einfach so entziehen können... ist dann nur ne Frage der Zeit Wink

Schloc
Bild des Benutzers Schloc
Offline
Zuletzt online: 19.01.2011
Mitglied seit: 19.02.2009
Kommentare: 156
UBS

Mike_GSX wrote:

Die Aktie war unter anderem einfach auch zu hoch bewertet Wink

Zu hoch bewertet.... LOL.... ich weiss nicht es hört sich bei UBS einfach so geil an..

Blick am Abend schreibt: UBS Aktie zu hoch bewertet!!

Die Zukunft ist wichtig, die Vergangenheit ist wichtig, das einzige was zählt ist die Gegenwart.

in_God_we_trust
Bild des Benutzers in_God_we_trust
Offline
Zuletzt online: 24.01.2016
Mitglied seit: 30.03.2009
Kommentare: 6'424
UBS

Fruti aka. BlizZarD wrote:

Ich höre immer, der Kurs wird in nächster Zeit auf 12,13,14 CHF runter kommen.

Was heisst "in nächster Zeit"... ? - 1 Monat?

Wo seht ihr den Kurs in 6 Monaten oder 1 Jahr?

Ich denke schon, der Kurs wird sich bis dahin auf ca. 22 - 25 CHF / Aktie erholen.

Denn die UBS ist und bleibt sehr relevant für die Schweiz!

"in nächster Zeit": in den nächsten Tagen im Juni bis neue hoffentlich Good News kommen.

In 6 Monaten bin ich wesentlich optimistischer. Oder vielleicht schon bald, wenn die 2. Quartals Zahlen langsam durchsickern werden. Aber vorerst geht's vermutlich mit dem SMI nach unten.

Gruss
iGwt

"Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und euch spät erst niedersetzt, um das Brot der Mühsal zu essen; denn der Herr gibt es den Seinen im Schlaf." ( Psalm 127:2 )

callformoney
Bild des Benutzers callformoney
Offline
Zuletzt online: 23.03.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 785
UBS

Wenn man die CS Aktie und UBS Aktie vergleicht...

CS vor nicht allzulanger Zeit noch bei CHF 22... jetzt bei CHF 50...

Die UBS Aktie ist unterbewertet wie nichts anderes... Kauft kauft Oo

Mike_GSX
Bild des Benutzers Mike_GSX
Offline
Zuletzt online: 11.02.2010
Mitglied seit: 17.08.2006
Kommentare: 25
UBS

Denke nach nächstem Taucher und +/- Q2-Zahlen werde ich auch wieder längerfristg long gehen, vorher sehe ich den Kurs eher richtung Süden wandern und bleib kurzfristig in Puts...

Zu CS vs. UBS...

darfste und kannste nicht miteinader vergleichen. 2 verschiedene Paar Schuhe...

Tiesto
Bild des Benutzers Tiesto
Offline
Zuletzt online: 02.12.2011
Mitglied seit: 04.06.2008
Kommentare: 2'335
UBS

Am nächsten Dienstag (9.6.) läuft die Wandelanleihe aus...entweder taucht der Aktienkurs weiter (massiv), oder es gibt ein Kursfeuerwerk...

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
UBS

Fruti aka. BlizZarD wrote:

Denn die UBS ist und bleibt sehr relevant für die Schweiz!

So relevant wie heute war Tante UBS für die Schweiz noch nie. Die Sozialhilfeempfängerin schuldet uns ne Menge Zaster. Jetzt wird noch nicht gestorben.

The-Saint
Bild des Benutzers The-Saint
Offline
Zuletzt online: 10.02.2010
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 2'168
UBS

Naja Kursfeuerwerk ich gehe nicht davon aus das die Schweiz ihre Aktien Abstossen wird nicht zum Aktuellen Zeitpunkt.

Solange die Schweiz Anteile hält von der Tante UBS hat die Schweiz auch im Verfahren mit den USA was mitzureden.

Sollte die Schweiz sich aus der UBS als Investor zurück ziehen ist ihre Position nichtmehr so Stark.

Zumal ich dafür wäre wen schon Steuergelder in diese Firma Investiert wurden, dan sollten wir auch davon Profitieren da wäre ein Verkauf bei über 20 CHF besser.

Christina 007
Bild des Benutzers Christina 007
Offline
Zuletzt online: 29.11.2011
Mitglied seit: 14.01.2009
Kommentare: 838
UBS

Kommt dieses Wochenende nicht noch ein Entscheid der US IRS betreffend Steuerstreit UBS heraus?

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
UBS

Christina 007 wrote:

Kommt dieses Wochenende nicht noch ein Entscheid der US IRS betreffend Steuerstreit UBS heraus?

hmmm ich dachte das ist erst Ende Juni?^^

Prise Salz
Bild des Benutzers Prise Salz
Offline
Zuletzt online: 12.01.2013
Mitglied seit: 24.11.2008
Kommentare: 2'347
UBS

http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtschaft/aktuell/us-klage_gegen_die_ubs_...

Den Satz habe ich rauskopiert:

"der nächste wichtige Termin ist der 30. Juni"

Black_jack
Bild des Benutzers Black_jack
Offline
Zuletzt online: 03.12.2010
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 718
ubs

wie bewertet ihr den dienstag denke drüber nach noch einzusteigen ist das sinnvoll oder erwartet ihr weiter sinkende kurse??Bin da völlig überfragt jemand der mir einen guten rat geben kann?mfg blackjack :shock:

Manjit
Bild des Benutzers Manjit
Offline
Zuletzt online: 10.08.2011
Mitglied seit: 25.04.2009
Kommentare: 186
UBS

Aus Sonntagsblick (7.6.09):

Quote:

Verschiedene international tätige Fonds sind bereit, Teile des Bundespakets zu übernehmen. Mehrere Finanzpolitiker bestätigen dies. «Dass Investoren da sind, scheint wahr zu sein», sagt FDP-Präsident Fulvio Pelli (58 ). Auch SVP-Nationalrat Bruno Zuppiger (57) hat entsprechende Informationen: «Ja, es gibt Investoren, die Teile des Bundespakets kaufen wollen.» Laut Zuppiger bereitet die Finanzverwaltung unter Chef Peter Siegenthaler die ersten Pakete zum Verkauf vor.

Quote:

Und Nationalbank-Direktor Philipp Hildebrand (45) sagte im Interview mit der «Wochenzeitung», ein Verkauf könne zwar für die Bank positive Signale setzen. Die Kapitalbasis der Bank müsse aber gestärkt werden.

Quote:

Hans-Rudolf Merz beschwich­tigte am Freitag im Parlament, er werde die Verkäufe in Zusammenarbeit mit der Aufsicht, der Nationalbank und der UBS absprechen. Doch entscheiden kann das Finanzdepartement selber. Am Dienstag will Merz die Öffentlichkeit über die nächsten Schritte infor­mie­ren.

Ausser, dass Käufer vorhanden sein sollen, eigentlich nichts neues.

Frage: Wenn von Investoren die Rede ist, welche Teile des Pakets aufkaufen wollen, bezieht sich das dann auf die Anleihe oder Aktien? Ich nehme an, dass es ein grosser Unterschied im Kursverhalten wäre. Mal abgesehen von der (positiven?) Botschaft. Die wäre ja bei beiden Varianten gleich.

Heute wurde in der Sonntagszeitung der UBS-Verwaltungsrat Bruno Gehrig folgendermassen zitiert:

"Die UBS hat im ersten Quartal Geld verloren. Sie verliert immer noch Einlagen, Net New Money (Neugeld) ist immer noch negativ, insofern ist die UBS noch nicht über den Berg."

(...)"Die UBS befindet sich aber auf dem richtigen Weg."

(...)"Im Verlauf dieses Jahres ist es möglich, dass wir wieder auf die Profitabilitätsschiene kommen."

(...)Zum Zeitpunkt meinte er: "Vielleicht gegen Jahresende."

(...)Als sein persönliches Ziel bei der UBS sieht er den baldigen Rückzug des Bundes bei der UBS. Wann dies geschehe? "Nächste oder übernächste Woche, das weiss ich nicht."

Klingt, als ob die Entscheidung gefallen sei.

freebase
Bild des Benutzers freebase
Offline
Zuletzt online: 18.06.2016
Mitglied seit: 15.01.2009
Kommentare: 4'358
ubs

hmm also meiner meinung nach wirt der bund,staat im monat juni sein anteil von 6 mrd abdrücken,da sie ja im plus sind und den gewinn gut gebrauchen können. Biggrin


 

Seiten