AMER INTL GROUP (AIG)

1'372 posts / 0 new
Letzter Beitrag
stefan69
Bild des Benutzers stefan69
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 09.09.2008
Kommentare: 71
AMER INTL GROUP (AIG)

@ Dr. Zock.

Angst habe ich keine! Ich habe Zeit.

Bist du auch im Boot??

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
AMER INTL GROUP (AIG)

Nein nichtmehr. Ich habe allerdings letztes Jahr nicht schlecht gezockt damit. Das war der einzig gute Trade meiner letzten 18 Monate......

Aber ich schau mir den Titel täglich ganz genau an, und sitze auf der Lauer.....

Gruss

Zocki

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Mr.Wrong
Bild des Benutzers Mr.Wrong
Offline
Zuletzt online: 19.06.2019
Mitglied seit: 11.05.2009
Kommentare: 148
AIG

Ich habe mir auch noch ein mittleres Päckchen für 1,56 Dollar dazugekauft... LolWink

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 18.11.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'359
AMER INTL GROUP (AIG)

Die Börse spinnt doch.

Die letzten Tage fallende Kurse bei AIG weill die Käufer vom Flugzeugleasing Kredite wollten vom Staat. Nun heute spricht man davon event. mehrere Teile aus dem Geschäft zu machen und die Kurse steigen.

Summa summarum ist alles beim alten nur einwenig anders verteilt und schon steigen die Kurse.

Bin überzeugt, dass hier ganz andere Mächte am Werk sind. Da machen Leute Millionen mit heute Kaufen und morgen verkaufen.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Primary
Bild des Benutzers Primary
Offline
Zuletzt online: 29.05.2013
Mitglied seit: 20.04.2008
Kommentare: 80
AMER INTL GROUP (AIG)

Und diese Erkenntnis trifft dich erst heute?

stefan69
Bild des Benutzers stefan69
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 09.09.2008
Kommentare: 71
AMER INTL GROUP (AIG)

So liebe ich es!! Nur so weiter

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
Re: AIG

Mr.Wrong wrote:

Ich habe mir auch noch ein mittleres Päckchen für 1,56 Dollar dazugekauft... LolWink

bisch sicher??? trinke lieber mit de Dividände du bräms! hesch nid dr muet meh Ateile zha aus ig! mfg fl...

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
AMER INTL GROUP (AIG)

Quote:

bisch sicher??? trinke lieber mit de Dividände du bräms! hesch nid dr muet meh Ateile zha aus ig! mfg fl...

Bitte Hochdeutsch schreiben, damit du auch ausserkantonal verstanden werden kannst. Lol

Was heisst:

bräms / ig

***The life is too short for taking no risk!!!***

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

Ach ja sorry. bräms = Bremsklotz. Weisst Du was da gestern los war mit AIG? Zum Glück habe ich den Verkauf noch rechtzeitig storniert.

Dakytrader
Bild des Benutzers Dakytrader
Offline
Zuletzt online: 19.04.2011
Mitglied seit: 19.01.2009
Kommentare: 781
AMER INTL GROUP (AIG)

Ich denke ganz einfach, dass viele Leute gestern einen guten Einstiegspunkt für sich gefunden haben. Was allerdings bei 1.46 echt nicht übel ist... (Wollte ich übrigens auch machen, aber eben, wollte... Sad )

Die Aktie kann schnell wieder mal über USD 2.- flitzen. Dannach kann es gut möglich sein, dass sie sich dort irgendwo einpendelt... Wink

***The life is too short for taking no risk!!!***

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 18.11.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'359
AMER INTL GROUP (AIG)

Dakytrader wrote:

Ich denke ganz einfach, dass viele Leute gestern einen guten Einstiegspunkt für sich gefunden haben. Was allerdings bei 1.46 echt nicht übel ist... (Wollte ich übrigens auch machen, aber eben, wollte... Sad )

Die Aktie kann schnell wieder mal über USD 2.- flitzen. Dannach kann es gut möglich sein, dass sie sich dort irgendwo einpendelt... Wink

Der von der US-Regierung vor der Pleite gerettete Versicherungsriese American International Group Inc. (AIG) dürfte eigenen Angaben zufolge aus dem Verkauf von Anteilen an der Rückversicherungstochter Transatlantic Holdings Inc. Mehreinnahmen von 988 Millionen Dollar generieren. Dabei werden 26 Millionen Aktien zu 38 Dollar zur Platzierung gebracht. AIG hält an Transatlantic rund 39 Millionen Aktien bzw 59 Prozent der Anteile. Nach dem Verkauf reduziere sich die Beteiligung auf weniger als 20 Prozent.

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

und wann jetzt der Split? Gibts da keine Infos?

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 18.11.2019
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'784
das gibt Kohle in die Kasse

US-Versicherer AIG verkauft New Yorker Konzernzentrale

5. Juni 2009, 04:00 Uhr New York

- Der vom Staat vor dem Zusammenbruch gerettete US-Versicherer AIG verkauft laut US-Medien seine New Yorker Konzernzentrale. Preis und Käufer für das 66-stöckige Hauptgebäude und eine benachbarte Immobilie im Süden Manhattans wurden nicht genannt. AIG will die Zentrale in der Pine Street noch bis Ende 2010 nutzen. Der Wolkenkratzer ist mit 290 Metern Höhe das fünfthöchste Gebäude in New York und hat eine Gesamtfläche von 72 000 Quadratmetern. Die Verkäufe von Immobilien und Geschäftssparten sollen der Rückzahlung staatlicher Finanzhilfen von 180 Mrd. Dollar dienen. dpa

stefan69
Bild des Benutzers stefan69
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 09.09.2008
Kommentare: 71
AMER INTL GROUP (AIG)

Hallo an alle.

Mal ehrlich und realistisch!!

Wo seht ihr den Kurs von AIG in 1, 2 oder ev. 5 Jahren??

Pesche
Bild des Benutzers Pesche
Offline
Zuletzt online: 18.11.2019
Mitglied seit: 30.11.2006
Kommentare: 2'359
AMER INTL GROUP (AIG)

Die AIG Aktien wurden gesperrt.

Begründung: Wegen dem Aktiensplit werden die Ktien gesprerrt bis der Split abgeschlossen ist. Ein Handel findet nur noch kntrolliert statt.

Gemäss Schreiben der Migrosbank an die Dpotinhaber von AIG

Geld stinkt, aber ich liebe den Geschmack

Flipsi
Bild des Benutzers Flipsi
Offline
Zuletzt online: 29.07.2011
Mitglied seit: 20.04.2009
Kommentare: 140
AMER INTL GROUP (AIG)

stefan69 wrote:

Hallo an alle.

Mal ehrlich und realistisch!!

Wo seht ihr den Kurs von AIG in 1, 2 oder ev. 5 Jahren??

Ja mal ehrlich wer kann das schon sagen. Schön wärs. Die riesen Sprünge wird der Titel sicher nicht machen. Bin auch realistisch geworden. Ich hoffe es jedoch für Dich als "Grossaktinär" das es aufwärts geht. Ich habe nur einen 5Stelligen Betrag im Gegensatz zu Dir.

Junge Du hasst Nerven Biggrin Ende Jahr 2.5 wäre schon super

stefan69
Bild des Benutzers stefan69
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 09.09.2008
Kommentare: 71
AMER INTL GROUP (AIG)

@Flipsi

hoffen wir es mal!!

Ich wünsch dir auch viel, viel Glück!!!

Glaub mir! es kommt schon gut!!

stefan69
Bild des Benutzers stefan69
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 09.09.2008
Kommentare: 71
AMER INTL GROUP (AIG)

Oder wie die "Bald" mehrheit der Schweiz in einigen Jaren sagen würde

Inschallah

mr.burns
Bild des Benutzers mr.burns
Offline
Zuletzt online: 20.05.2014
Mitglied seit: 18.12.2008
Kommentare: 178
AMER INTL GROUP (AIG)

wie stehen die chancen das AIG konkurs geht???

ich glaube das die chancen sehr klein sind...den die USA würde nich so viel geld reinpumpen um sie konkurs gehen zu lasen...

wer mich ärgert bestimme ich...

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
AMER INTL GROUP (AIG)

Geht AIG konkurs, dann fliegen uns die CDS um die Ohren. Wir reden dann allerdings von rund 2'500 Milliarden !!!!!! Und das wäre erst der Anfang. Dann "lüpfts" als nächstes Citigroup, BOA, UBS und Co.

Nochmals: Fliegen uns die CDS um die Ohren, dann war 1930 ein laues Lüftchen, und das was wir im März erlebten ein Minicrash im Taschenformat. Ein SMI von ca. 500 Punkte wäre vermutlich das absolute Maximum an Höchstgefühle.

Und gerade darum hat die USA sich die AIG zwangseinverleibt. Also nix Konkurs.....

Gruss

Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
AMER INTL GROUP (AIG)

AIG ist die Mutter aller Zombies. Damit wird die US-Regierung noch viel Freude haben. Aber wie Dottore Zock schon treffend analysiert hat: AIG geht höchstens zusammen mit den USA pleite. Und das wird nicht passieren, obwohl´s de facto längst passiert ist.

putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
AMER INTL GROUP (AIG)

Denne wrote:

AIG ist die Mutter aller Zombies. Damit wird die US-Regierung noch viel Freude haben. Aber wie Dottore Zock schon treffend analysiert hat: AIG geht höchstens zusammen mit den USA pleite. Und das wird nicht passieren, obwohl´s de facto längst passiert ist.

und trotzdem wäre ich froh, wenn sich der Kurs wieder einmal erholen würde..... Wink

Aufgeben zählt nicht!

Denne
Bild des Benutzers Denne
Offline
Zuletzt online: 10.08.2019
Mitglied seit: 20.10.2008
Kommentare: 2'478
AMER INTL GROUP (AIG)

putzger wrote:

und trotzdem wäre ich froh, wenn sich der Kurs wieder einmal erholen würde..... Wink

Bin nicht gerade der Spezialist, aber eine verstaatlichte Bude, die auf verrosteten Dioxinfässern hockt, beflügelt die Fantasie nicht gerade. Ich denk nicht, dass sich da viel bewegt, bevor die Situation einigermassen bereinigt ist und Aussicht besteht, dass AIG wieder in die Freiheit entlassen werden kann. Das wird Jahre dauern. But what do I know? Heutzutage muss man ja mit allem rechnen.

hugo
Bild des Benutzers hugo
Offline
Zuletzt online: 09.07.2009
Mitglied seit: 04.08.2007
Kommentare: 84
AMER INTL GROUP (AIG)

AIG ist geht klar einer Liquidierung entgegen. Die „guten“ Unternehmensteile werden versucht zu verkaufen, wobei dies zurzeit noch immer sehr schwierig ist. Das AIG Counterparty Risiko für andere Finanzunternehmen wurde schon stark reduziert. Es können noch viele Monate bis zur Insolvenz vergehen und es wird ähnlich wie bei GM gross von der Obama-Admistration angekündigt werden. Ein Wiederaufleben einer AIG macht für mich wenig Sinn.

alpenland
Bild des Benutzers alpenland
Offline
Zuletzt online: 18.11.2019
Mitglied seit: 24.05.2006
Kommentare: 4'784
wie begründest Du sowas ???

hugo wrote:

AIG ist geht klar einer Liquidierung entgegen. Die „guten“ Unternehmensteile werden versucht zu verkaufen, wobei dies zurzeit noch immer sehr schwierig ist. Das AIG Counterparty Risiko für andere Finanzunternehmen wurde schon stark reduziert. Es können noch viele Monate bis zur Insolvenz vergehen und es wird ähnlich wie bei GM gross von der Obama-Admistration angekündigt werden. Ein Wiederaufleben einer AIG macht für mich wenig Sinn.

ich lese derzeit nichts derartiges ??? :?:

aus Yahoo Board

Analyst estimate a $.06 EPS PROFIT BiggrinBiggrinBiggrin 17-Jun-09 02:21 am for this quarter, which ends in 2 weeks...

A return to profits will be huge news...

Anyone who disputes that fact is either short, or just an idiot.

hugo
Bild des Benutzers hugo
Offline
Zuletzt online: 09.07.2009
Mitglied seit: 04.08.2007
Kommentare: 84
Re: wie begründest Du sowas ???

alpenland wrote:

ich lese derzeit nichts derartiges ??? :?:

aus Yahoo Board

Analyst estimate a $.06 EPS PROFIT BiggrinBiggrinBiggrin 17-Jun-09 02:21 am for this quarter, which ends in 2 weeks...

A return to profits will be huge news...

Anyone who disputes that fact is either short, or just an idiot.

AIG gehört zu 80% dem US-Staat/Fed. Normalerweise sollten zuerst die in dieser Reihenfolge (Aktionäre,...,Obligationäre,...Steuerzahler,...) für die Verluste gerade stehen. Bei AIG haben wir zurzeit folgende Reihenfolge (,...Steuerzahler,..., Aktionäre,...,). AIG wird seine Staatshilfen nicht mehr zurückzahlen können, also wird die in den USA verhasst AIG verkleinert und wenn nicht mehr Systemrelevant, dann ist Liquidierung die logische Konsequenz. Die Aktionäre werden alles verlieren und wahrscheinlich auch die Obligationäre, erst danach wird der Steuerzahler für den Rest gerade stehen müssen. Alles andere wäre ungerecht gegenüber dem Steuerzahler und dies kann sich die US-Politik auch nicht mehr leisten!!

stefan69
Bild des Benutzers stefan69
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 09.09.2008
Kommentare: 71
AMER INTL GROUP (AIG)

@Hugo

kennst du Google??

Hier ist der link

http://messages.finance.yahoo.com/Stocks_(A_to_Z)/Stocks_A/threadview?m=tm&bn=632&tid=396040&mid=396040&tof=4&frt=2

Ich glaube AIG wird in den nächsten Monaten bis 2$ steigen.

putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
AMER INTL GROUP (AIG)

stefan69 wrote:

@Hugo

kennst du Google??

Hier ist der link

http://messages.finance.yahoo.com/Stocks_(A_to_Z)/Stocks_A/threadview?m=tm&bn=632&tid=396040&mid=396040&tof=4&frt=2

Ich glaube AIG wird in den nächsten Monaten bis 2$ steigen.

und wieso sollte der Titel gegen die 2$ steigen? :?

Aufgeben zählt nicht!

stefan69
Bild des Benutzers stefan69
Offline
Zuletzt online: 06.04.2010
Mitglied seit: 09.09.2008
Kommentare: 71
AMER INTL GROUP (AIG)

Ich bin sicher dass das 2Q besser ausfällt als das erste! Bauchgefühl!!

immernoch im minus aber die Hauptgeschäfte beginnen wieder zu laufen:

immer noch 182Bil. in der Kreide aber es wird wieder Hoffnung aufkommen.

Wer von euch ist noch dabei??

putzger
Bild des Benutzers putzger
Offline
Zuletzt online: 11.01.2010
Mitglied seit: 09.01.2009
Kommentare: 445
AMER INTL GROUP (AIG)

stefan69 wrote:

Ich bin sicher dass das 2Q besser ausfällt als das erste! Bauchgefühl!!

immernoch im minus aber die Hauptgeschäfte beginnen wieder zu laufen:

immer noch 182Bil. in der Kreide aber es wird wieder Hoffnung aufkommen.

Wer von euch ist noch dabei??

wann wird denn der 2Q veröffentlicht?

ps: ich bin noch dabei

Aufgeben zählt nicht!

Seiten