Chase the DAX

34'297 posts / 0 new
Letzter Beitrag
marco
Bild des Benutzers marco
Offline
Zuletzt online: 17.11.2011
Mitglied seit: 13.04.2008
Kommentare: 3'802
Chase the DAX

mmmm....das ist wirklich schade wenn ihr die pueten schon geschmissen habt!

Also wenn im sp die 915.5-16 nicht haelt gehen wir woll runter auf 905! :roll:

dominik.dachs
Bild des Benutzers dominik.dachs
Offline
Zuletzt online: 24.09.2012
Mitglied seit: 22.12.2008
Kommentare: 154
Chase the DAX

Heute morgen sah ich den DAX nicht besonders positiv; heute abend nun bin ich dafür auch nicht negativ eingestellt. Meines Erachtens haben wir am 22. Juni ein Swing-Low erzielt, welches für einige Zeit Bestand haben dürfte. Ich erwarte in der Tendenz eine aufwärtsgerichtete Bewegung, wenn auch mit Schwankungen. Wie der heutige Tag ja bestens bewiesen hat.

Ich bin bei 4815 long gegangen und denke, dass sich damit über 1-2 Tage etwas verdienen lässt.

Hello Goodbye (Beatles)

kleinerengel
Bild des Benutzers kleinerengel
Offline
Zuletzt online: 05.04.2016
Mitglied seit: 05.04.2009
Kommentare: 11'057
Chase the DAX

dazu kommt noch, dass der dj ein gap gerissen hat. (8547)Dieses schliesst er innerhalb von zwei tagen. Also wäre long für ein bis zwei tage bestimmt ein guter trade.

aktienfreund
Bild des Benutzers aktienfreund
Offline
Zuletzt online: 14.07.2012
Mitglied seit: 19.05.2006
Kommentare: 416
Chase the DAX

Offenbar gibt es doch etliche Trader, die heute entgegen dem allgemeinen Trend nicht auf Long gesetzt haben. Ich bin mit meiner Short-Position nicht schlecht gefahren

(Verkauf MDAXI mit Gewinn und wiederum Tausch in MDAXN). Wink

Gruss, aktienfreund

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

An alle Jungbullen: teile eure Ueberlegungen. Waren die heutigen 4800 DER Longeinstieg, nach dem DON geäugt hat?

Es ist ja bezeichnend, dass per Ultimo der DAX >4800 schliessen musste.

Ehrlich gesagt erwartete ich heute erneut einen impulsiven und nordwärts gerichteten Tag. Nachdem die 4900 wie die Chinesische Mauer standhielt, wollte ich anfänglich ALL-IN SHORT gehen, hatte dann aber nicht genügend grosse ihr wisst schon was... Lol

Warte mal mit Spannung die letzten 30' des US-Handels ab. Vielleicht gibts ja morgen noch eine günstigere Gelegenheit LONG zu gehen...

Dieser Markt ist so faky, das gibts ja gar nicht...

stox
Bild des Benutzers stox
Offline
Zuletzt online: 24.10.2009
Mitglied seit: 12.01.2008
Kommentare: 244
Chase the DAX

@Junglesteph

Heute hatte ich die cojones und habe es voll durchgezogen und bin erst bei DAX 4798 raus 8) . Nun ja, habe sie oft nicht, wenn ich schön im plus bin, da ich manchmal etwas Mühe habe, Gewinne laufen zu lassen, in der "Angst", sie wieder verlieren zu können. Jetzt bin ich vorsichtig neu short seit DAX 4912. Ich glaube, wir gehen noch eine Etage tiefer. Im DJ so die Gegend 8350, könnte den Dax in die Gegend 4775 bringen. Da dann wohl erstmal long für ein paar Punkte. Am Donnerstagnachmittag könnte es uns dann noch in die Gegend DJ 8250 drücken und dann aufs amerikanische lange Wochenende hin könnte ich mir den tatsächlichen Start der "meinungsverändernden Welle" vorstellen. Könnte ganz schön grün werden, am Donnerstagabend bei den Amis und am Freitag bei uns. So meine persönliche grobe Einschätzung für die nächsten Tage.

plan your trade and trade your plan

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

@ Stox, sauber gemacht! Probiers doch mal mit konsequentem SL nachziehen, wenn Du so schön "in the möney " bist.. Wink

Du meintest wohl 4812 für Deinen neuerlichen SHORT-Einstieg. Du hast wirklich "cojones", akt. siehts ja nicht nach einer Etage tiefer aus. Drücke Dir die Daumen!

P.S.: den Mutigen gehört die Welt 8)

stox
Bild des Benutzers stox
Offline
Zuletzt online: 24.10.2009
Mitglied seit: 12.01.2008
Kommentare: 244
Chase the DAX

Oops sorry, natürlich 4812.

Da ist einfach noch Platz da unten, denke ich, siehe Chart.

(hatte vorhin keinen Zugriff auf ein Chartprogramm)

SL wende ich schon auch an, bin aber immer etwas entäuscht, wenn ich vom Maximum die Gewinne wieder schrumpfen sehe und dann rausgeworfen werde... :evil: Da versuche ich lieber herauszufinden, wo das Maximum liegen könnte und gehe dann mit dem Maximum raus. 8) Dies im Falle, wenn ich im Gewinn bin. Wenn es gegen mich läuft, arbeite ich eigentlich immer mit recht engem SL. Schaue nicht gerne grösser werdenden Verlusten zu. Früher schon :oops: , heutzutage nicht mehr.

AnhangGröße
Image icon dax_111.jpg142.31 KB

plan your trade and trade your plan

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

Jep, Luft nach unten vorhanden gem. Deinem Chart :o

...und die Amis haben sich um 915 zubetoniert...

Tradest du nach MACD? Dazu gibts ja höchst wiedersprüchliche Meinungen, musste ich feststellen...

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
Chase the DAX

Junglesteph wrote:

Jep, Luft nach unten vorhanden gem. Deinem Chart :o

...und die Amis haben sich um 915 zubetoniert...

Tradest du nach MACD? Dazu gibts ja höchst wiedersprüchliche Meinungen, musste ich feststellen...

kann es aber nicht noch akut werden und die 915 durchstossen? wie schätzt du persönlich dazu die lage ein?

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

Strom5514, alles ist möglich, who knows... denke so gegen 22.00 Uhr wissen wir mehr Lol

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
Chase the DAX

Junglesteph wrote:

Strom5514, alles ist möglich, who knows... denke so gegen 22.00 Uhr wissen wir mehr Lol

Lol wie immer ja.

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

N'Abend Leute

Mann, wer hätte einen solchen Handelsverlauf heute erwartet? DD vielleicht? Glückwunsch!

Wurde ausgestoppt -100p und bin seit 4805 nochmals mit 2 lot long. Die 4900 sehen wir nochmals, sonst fress ich einen Besen.

Nach diesen schlechten News brauche ich erstmal einen drink....

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

Bilanz:

16 DAX Future = +227,0p

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

by the way, das mfr K-Signal wurde natürlich nicht bestätigt ....

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

Und dann gibt es sie doch noch (bzw. wieder), die schwächeren Kurse.

Kaum ist das Window-Dressing vorbei (die meisten Investmentfonds bilanzieren deutsche Aktien mit Kassakursen von heute, europäische mit Kassakursen von gestern mittag), folgt nachmittags eine sehr (!) schwache Zahl zum US-Verbrauchervertrauen.

Diese schickt den kompletten Intermarket-Zusammenhang der erhofften Konjunkturerholung zunächst auf Talfahrt.

(Öl herunter, Gold herunter, Euro/USD herunter, Aktien herunter).

Quelle H.S. / Deutschland

Der Holgersohn hätte mir dieses Mail auch lieber gestern Abend geschickt .. tja, im Nachhinein kann man fast alles erklären ....

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

Positiv zur Zeit: wir machen higher low und higher high ...

bert05
Bild des Benutzers bert05
Offline
Zuletzt online: 28.11.2011
Mitglied seit: 28.04.2009
Kommentare: 497
Chase the DAX

der daxi sollte morgen eigentlich leicht grün eröffnen. hoffe, die asiaten werden auch noch ihren teil dazu beitragen.

ich jedenfalls habe meine longs (sdaxl) immer noch im depot.... hoffe, es kommt gut damit.....

but we will see

stox
Bild des Benutzers stox
Offline
Zuletzt online: 24.10.2009
Mitglied seit: 12.01.2008
Kommentare: 244
Chase the DAX

Junglesteph wrote:

Tradest du nach MACD? Dazu gibts ja höchst wiedersprüchliche Meinungen, musste ich feststellen...

Den MACD habe ich immer im Auge, ja, aber handle nicht stur danach. Aber insbesondere suche ich in den Charts ständig nach möglichen Kanälen. Habe LRC immer an, verlasse mich aber nicht auf den aktuell angezeigten, sondern versuche, den nächsten zu finden, zu erahnen. Meine Charts weisen oft so einige mögliche Trendkanäle auf... Wink

Bin übrigens noch im Rennen mit den neuen shorts. Sind nicht so viel, drum ist der SL etwas weiter weg. War sonst ein guter Tag für mich, drum leiste ich mir den jetzt. Wink

plan your trade and trade your plan

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

Guten Morgen

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
Chase the DAX

theDon wrote:

Guten Morgen

Guten Morgen allerseits!

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

Ich wusste bis gestern gar nicht, dass es KO Scheine mit eingebautem STOP gibt. So einen habe ich mir jetzt mal zugelegt, STOP bei 4770. Scheint mir eine feine Sache zu sein.

Bevor ihr fragt -> ist ein CoBa Schein des Typs SMART.

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

Morgen zusammen

Erstmal erfolgreiche Trades Euch allen!!

Hmmm, das Blatt scheint sich z.G. SHORT gedreht zu haben. DAX dürfte Mühe bekunden, die 4800 zu halten. 4720 sehen wir heute wohl...

STOX, hast Du gestern gut erkannt, Gratulation!

stox
Bild des Benutzers stox
Offline
Zuletzt online: 24.10.2009
Mitglied seit: 12.01.2008
Kommentare: 244
Chase the DAX

Ob wie Börse auf meiner Seite sein wird, wissen wir noch nicht... Mal schaun, denn man soll den Tag ja bekanntlich erst nach dem Börsenschluss loben. Wink

Habe im Nikkei für heute meinen Schnitt schon gemacht, drum sehe ich dem Ganzen recht gelassen zu.

plan your trade and trade your plan

Perry2000
Bild des Benutzers Perry2000
Offline
Zuletzt online: 18.01.2019
Mitglied seit: 25.03.2008
Kommentare: 6'344
Chase the DAX

SMART :?:

Gibts auf SQ garnicht :?

brilami
Bild des Benutzers brilami
Offline
Zuletzt online: 12.03.2010
Mitglied seit: 12.12.2008
Kommentare: 173
Chase the DAX

smarts sind cool, gibts glaube ich nur von der coba. die haben einen k.o. strike und einen closing k.o. strike. kosten aber dafür etwas mehr als die anderen k.o's

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

1. SHORT Entry: 4850/4860

dominik.dachs
Bild des Benutzers dominik.dachs
Offline
Zuletzt online: 24.09.2012
Mitglied seit: 22.12.2008
Kommentare: 154
Chase the DAX

Habe meine gestern Nachmittag gekauften Longs mit 40P wieder verkauft und bin im Moment flat.

Hello Goodbye (Beatles)

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

1. Tranche SHORT 4870

dominik.dachs
Bild des Benutzers dominik.dachs
Offline
Zuletzt online: 24.09.2012
Mitglied seit: 22.12.2008
Kommentare: 154
Chase the DAX

Bin bei 4848 ebenfalls short gegangen. Ich glaube nicht, dass der Dax heute dieses Niveau halten kann.

Hello Goodbye (Beatles)

Seiten