Chase the DAX

34'297 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

Was glaubt ihr, haben wir das TT 4744 heute gesehen?

schmago
Bild des Benutzers schmago
Offline
Zuletzt online: 20.12.2011
Mitglied seit: 17.01.2008
Kommentare: 459
Chase the DAX

Junglesteph wrote:

Was glaubt ihr, haben wir das TT 4744 heute gesehen?

nein Wink

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

Meine Frage beantwortet sich gleich von selber...

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

Bei 4720 ALL-IN LONG? Lol

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
..

industrie aufträge steigen überraschend deutlich.

ob das die wände bringt?

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

dominik.dachs
Bild des Benutzers dominik.dachs
Offline
Zuletzt online: 24.09.2012
Mitglied seit: 22.12.2008
Kommentare: 154
Chase the DAX

..... hoffentlich, sonst gehe ich bald noch die Wände hoch .....

Hello Goodbye (Beatles)

The-Crow
Bild des Benutzers The-Crow
Offline
Zuletzt online: 17.07.2009
Mitglied seit: 11.12.2008
Kommentare: 53
Chase the DAX

kurz vor schluss wird's doch wieder nach unten runterkrachen :roll:

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
Chase the DAX

The-Crow wrote:

kurz vor schluss wird's doch wieder nach unten runterkrachen :roll:

wir behalten es für uns, also dafst du es uns unbesorgt mitteilen das du in puts steckst. Lol

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

2. Tranche LONG bei 4735 geladen.

dominik.dachs
Bild des Benutzers dominik.dachs
Offline
Zuletzt online: 24.09.2012
Mitglied seit: 22.12.2008
Kommentare: 154
Chase the DAX

Heute war für mich definitiv kein guter Handelstag. Jetzt lade ich nochmals eine finale Longposition und hoffe, dass wir bis zum Handelsschluss noch etwas nach oben gehen.

Hello Goodbye (Beatles)

Dr.Zock
Bild des Benutzers Dr.Zock
Offline
Zuletzt online: 22.01.2015
Mitglied seit: 16.06.2006
Kommentare: 5'617
Chase the DAX

Könnte gut sein dass nun das "window dressing" der Kasperlis beendet ist, und es nun in die Sommerflaute mündet. Ohnehin ist seit rund 6 Wochen eigentlich nur ein Seitwärtstrend ersichtlich.

Gruss

Dr.Zock

Es ist leichter, einer Begierde ganz zu entsagen, als in ihr maßzuhalten. ( Friedrich Nietzsche )

stox
Bild des Benutzers stox
Offline
Zuletzt online: 24.10.2009
Mitglied seit: 12.01.2008
Kommentare: 244
Chase the DAX

Mann, was für ein Tag :shock: . Haben sich bestimmt viele ein oder mehrmals dagegen gestemmt. Ich auch :oops:. Oder hat einer den ganzen Fall seit gestern mitgemacht? Wäre ich gestern Abend in den Putten geblieben, die ich bei 4927 gekauft hatte - Mann wäre das ein Trade gewesen... Werde mal Pulver jetzt aber trocken halten, denn ich denke, der SPX wir noch unter 900 tauchen und der DAX morgen wohl unter 4700 starten. Zum Glück handle ich mit CDFs und nicht mehr mit KOs... Wink

War wohl nichts mit schön grün vor dem langen Wochenende der Amis... jedenfalls bis jetzt. Aber wer weiss, vielleicht ändert sich das dann noch schlagartig.

plan your trade and trade your plan

vox
Bild des Benutzers vox
Offline
Zuletzt online: 10.09.2009
Mitglied seit: 24.06.2009
Kommentare: 43
Chase the DAX

stox wrote:

War wohl nichts mit schön grün vor dem langen Wochenende der Amis... jedenfalls bis jetzt. Aber wer weiss, vielleicht ändert sich das dann noch schlagartig.

Ja, da hattest du mehr als recht mit deiner Vermutung, dass die Amis deutlich tiefer gehen können. Leider ein ganz roter Tag für mich...

The-Crow
Bild des Benutzers The-Crow
Offline
Zuletzt online: 17.07.2009
Mitglied seit: 11.12.2008
Kommentare: 53
Chase the DAX

strom5514 wrote:

The-Crow wrote:
kurz vor schluss wird's doch wieder nach unten runterkrachen :roll:

wir behalten es für uns, also dafst du es uns unbesorgt mitteilen das du in puts steckst. Lol

nein, ich habe keine puts bei mir im depot! LEIDER nicht!

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

Was habt Ihr als Buy-Trigger im FDAX?

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
..

stox, ich habe ja gewarnt. ich meine, ich stellte die frage ja in den raum, weshalb müssen aminskis in ein langes wochenende aktien kaufen. in der zeit könnte ja wieder ein bank pleite gehen oder weiss ich nicht was.

aber wie es kommt das sehen wir, ich kann m ir gut vorstellen das wenigstens eine erholung nach 20 : 00 uhr eintreten wid. könnte aber bis zum ende gut wieder abverkauft werden. bin eben der meinung das wir für ein positives zenario schon zu lange zu weit unten sind.

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

stox
Bild des Benutzers stox
Offline
Zuletzt online: 24.10.2009
Mitglied seit: 12.01.2008
Kommentare: 244
Chase the DAX

Das negative Szenario ist aber auch noch nicht in trockenen Tüchern. Allein diese Woche konnte man mächtig Asche machen, wenn man jeden Tag auf der richtigen Seite stand. 100 Punkte runter, 100 Punkte rauf, 200 Punkte runter... weshalb nicht wieder 100 oder 200 Punkte rauf? Und dann an der im Chart dargestellten Trendlinie erneut anstossen und dann doch drübergehen. Natürlich werden die Chartbilder aus bullischer Sicht hässlicher, aber an der Börse ist das scheinbar Unmögliche jeden Tag aufs Neue möglich.

AnhangGröße
Image icon dax_888.jpg127 KB

plan your trade and trade your plan

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
Chase the DAX

stox wrote:

Das negative Szenario ist aber auch noch nicht in trockenen Tüchern. Allein diese Woche konnte man mächtig Asche machen, wenn man jeden Tag auf der richtigen Seite stand. 100 Punkte runter, 100 Punkte rauf, 200 Punkte runter... weshalb nicht wieder 100 oder 200 Punkte rauf? Und dann an der im Chart dargestellten Trendlinie erneut anstossen und dann doch drübergehen. Natürlich werden die Chartbilder aus bullischer Sicht hässlicher, aber an der Börse ist das scheinbar Unmögliche jeden Tag aufs Neue möglich.

stox, das problem ist wie wenn man zu viel tv gesehen hat mit aktionsfilmen. man fängt dan plötzlich an zu fantasieren und meint man seihe der schauspieler der ein helden darstellt und alles beherscht. selbst im kugelhagel nicht umkommt und so.

du kannst es auch mit der börse vergleichen. = nicht ganz so realistisch obschon ich hätte nichts gegen deine ideen. Lol

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

Immer wenn ich gegen den Trend antizipiere wie heute mit meinen Langen beschleicht mich ein Unwohlsein... Ein solch heftiger Downer schüchtert ein; entsprechend sind die Kommentare in diesem Forum.

An ein übergeordnetes "Endzeitszenario" glaube ich, man stelle sich nur die massiven Kreditvolumen vor, die erst mal noch abgebaut werden müssen...

Doch kurzfristig wirds wohl wie STOX beschrieben hat weitergehen. Die Börsianer werden ihre Gründe finden, den Markt wieder nach oben zu treiben. Wir "Kleinen" sind sicher nicht die einzigen, die diese Vola geil finden und entsprechend zu ihrem Spielball machen.

Daher würde es mich nicht wundern, wenn der SPX & Co. in den letzten 30' wieder leicht anziehen wird...

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
...

das wäre natürlih toll.

frage:

wo kann man einen realtime spx verfolgen?

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

strom5514: www.cnbc.com

Klick auf das CNBC-Logo und der Kurs ist aktualisiert.. findest sogar vom DJ die RT-Kurse sämtlicher 30 Stocks.. alles klar?

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
Chase the DAX

Junglesteph wrote:

strom5514: www.cnbc.com

Klick auf das CNBC-Logo und der Kurs ist aktualisiert.. findest sogar vom DJ die RT-Kurse sämtlicher 30 Stocks.. alles klar?

oh das ist nett. vielen dank...

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

strom5514
Bild des Benutzers strom5514
Offline
Zuletzt online: 30.10.2012
Mitglied seit: 25.05.2008
Kommentare: 2'289
...

versuchte gerade im google etwas über eine L-Formation heraus zukriegen. entwerder finde ich das in diesem googelwald wieder einmal nicht oder diese formation ist nicht von bedeutung? weiss jemand mehr?

Ich bin immer wieder überrascht wie sehr sich Profis in den Makrodatenvorsagen verrechen. Eben doch nicht Profi genug? Oder alles nur taktisch, ausgeklügelte Manipulation??

Hugo2901
Bild des Benutzers Hugo2901
Offline
Zuletzt online: 20.04.2012
Mitglied seit: 27.03.2008
Kommentare: 722
Chase the DAX

Mit dem Bruch der unteren Trendlinie hat sich das orange Szenario bestätigt.

Die ersten 5 Wellen down (wave (i)) sind möglicherweise bereits vollendet (evtl. fehlt aber noch eine down wave, man kann das so oder so counten...). Bin aufgrunddessen auch bereits raus und warte mal ab.

Sobald wave (i) abgeschlossen ist, sollte eine wave (ii) folgen, welche normalerweise 38-62% von wave (i) korrigiert.

lg

Hugo2901 wrote:

Die Börse von morgen bereits heute: http://www.wavaholic.com/

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

Hugo, danke für das Update!

Bleibt zu hoffen, dass wave(i) bereits abgeschlossen wurde.

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

Guten Morgen

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

Tokyo hat bereits 1% der off-ex Verluste aufgeholt ... denke, wir könnten im Future heute nochmals die 4775/4800 sehen.

theDon
Bild des Benutzers theDon
Offline
Zuletzt online: 19.09.2011
Mitglied seit: 18.11.2008
Kommentare: 2'845
Chase the DAX

Bilanz:

21 DAX Future = +435,0p

Depot:

1 Long Entry 4905

2 Long Entry 4755

2 Long Entry 4720

Muss meine Oversize im Laufe des Tages abbauen - zu viel Kohle drin ...

cheffe
Bild des Benutzers cheffe
Offline
Zuletzt online: 24.08.2011
Mitglied seit: 03.12.2007
Kommentare: 388
Chase the DAX

das warn tag!! gestern konnte man den mega downer gut traden !

nun ist die frage wie sich das ganze heute entwickelt ich hoffe positiv!! Smile wäre schade wenn der mittelfristige uptrend arg in probleme kommen könnte!

Jungle
Bild des Benutzers Jungle
Offline
Zuletzt online: 23.11.2011
Mitglied seit: 16.05.2009
Kommentare: 6'423
Chase the DAX

Morgen allerseits

LONG SL 4600

Schaue nachmittags mal rein. Gute Trades Euch allen!

Seiten