Myriad Group / MYRN (ehemals Esmertec)

4'002 posts / 0 new
Letzter Beitrag
Baentz
Bild des Benutzers Baentz
Offline
Zuletzt online: 06.06.2017
Mitglied seit: -
Kommentare: 6
Neuster WI Bericht

MYRIAD GROUP: MSNGR-Abozahlen im Fokus!

Wie bereits in der letzten WIRTSCHAFTSINFORMATION angetönt, wird der Zürcher Han-dysoftware-Hersteller MYRIAD GROUP in der ersten Oktoberhälfte die MSNGR-Abon-nentenzahlen publizieren. Bis zum Redaktionsschluss waren die Daten noch nicht be-kannt. Wir können aber nicht ausschliessen, dass am Erscheinungstag dieser Ausgabe die Abonnentenzahlen bereits auf dem Tisch liegen. Deshalb geben wir heute eine Ein-schätzung zum anstehenden oder möglicherweise bereits stattgefundenen Grossereignis ab. Wie Sie wissen, waren per Ende Juni 67 Mio. Abonnenten beim MSNGR-Chatdienst registriert. Das Wachstum gegenüber dem Vorquartal lag damit bei 17 Mio. Abonnenten resp. +34%. Wir erwarten, dass zumindest das nominale Wachstum gehalten wurde, womit per Ende September 84 Mio. Personen den MSNGR-Chatdienst abonniert ha-ben dürften. Sofern es aber gelungen ist, auch das prozentuale Wachstum zu egalisie-ren, läge die Abonnentenzahl bereits bei 90 Mio. Ein Faktor könnte dieses Szenario sogar noch über den Haufen werfen. Wir sprechen von der Viralität, die grob gesagt der Grad der Verbreitung in den sozialen Netzwerken ist. Und da der MSNGR-Chatdienst immer beliebter ist und deshalb vermehrt weiterempfohlen wird, könnte die Wachs-tumsrate gestiegen und die Schallmauer von 100 Mio. MSNGR-Abonnenten durchbro-chen worden sein. Die Rechnung ist einfach: Liegt man klar unter 84 Mio., dürfte der Aktienkurs kurzfristig Mühe bekunden. Über 84 Mio. erwarten wir steigende Kurse, bei 90 Mio. oder mehr Abonnenten wird ein Kursfeuerwerk gezündet.

Fakt ist, dass der MSNGR-Chatdienst in Lateinamerika die Leaderposition im Bereich der Kurznachrichtendienste anpeilt resp. inzwischen wohl bereits erreicht hat. Was das be-deutet, können sich viele Anleger immer noch nicht so recht vorstellen. Aus unserer Sicht sind die Chancen weiterhin sehr gross, dass MYRIAD GROUP bewertungsmässig auf dem Weg zu einem Milliarden-Konzern ist. Unser Kursziel lautet vorerst CHF 10!

Antaxas
Bild des Benutzers Antaxas
Offline
Zuletzt online: 16.01.2018
Mitglied seit: -
Kommentare: 13
Wieso nicht.

Leser hat am 09.10.2014 - 15:30 folgendes geschrieben:

Willst Du jetzt jeden Deiner Trades hier kommentieren oder was hat das mit dem Thema zu tun? Oder ein bisschen angeben?

Wenn es dich nicht interessiert musst du es auch nicht lesen. Ich denke es gibt ein paar Leute die von solchen Post profitieren können.

Also wieso nicht?

exechange
Bild des Benutzers exechange
Offline
Zuletzt online: 12.05.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 206
Myriad

Sali zäme

Die welche heute schon einen Schwächeanfall wegen dem sinkenden Kurs bekamen
werden die Fr. 10.-- nie erleben. So oder so.
Das wird in diesem Still weiter gehen.
Myrn ist das ideale 'Opfer' zum traden.

Gruess

Exechange

WeissAlles
Bild des Benutzers WeissAlles
Offline
Zuletzt online: 29.10.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 501

Sorry, aber obiger WI Bericht ist uralt!

War hat den Neuen aus dem Abonnierten Teil?

Ich bin der mit dem gefährlichen Halbwissen! Also aufpassen!

Aston
Bild des Benutzers Aston
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 504

WeissAlles hat am 09.10.2014 - 16:23 folgendes geschrieben:

Sorry, aber obiger WI Bericht ist uralt!

War hat den Neuen aus dem Abonnierten Teil?

Nein ist nicht uralt sondern aktuell.

Der Kurs wird nachgeben bis sich alle Big Player eingedeckt haben und dann wird der Kurs nach oben gepusht. So läuft die Börse....

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'345

WeissAlles hat am 09.10.2014 - 16:23 folgendes geschrieben:

Sorry, aber obiger WI Bericht ist uralt!

War hat den Neuen aus dem Abonnierten Teil?

leider ist er aktuell.. aber die geben sich nicht so mühe immer auf dem neusten stand zu sein.. redaktionell wirklich schlecht.. wie gestern schon erwähnt wurde.. :fool:

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 03.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'631

Junktrader hat am 09.10.2014 - 15:35 folgendes geschrieben:

Leser hat am 09.10.2014 - 15:30 folgendes geschrieben:

Willst Du jetzt jeden Deiner Trades hier kommentieren oder was hat das mit dem Thema zu tun? Oder ein bisschen angeben?

Nein, habe ich nicht vor. Nur dachte ich, jemand hat den hier auch getradet.

War ne blöde Idee. Wollte zuerst Long gehen, dann doch short und nun stürmt das Teil zum Himmel. Verdreifachung innert paar Stunden wäre ja der Hammer gewesen oder eine verfünfzehnfachung innert 1 Tag. Naja. Halt Geld verloren. Blöd gelaufen.

Verfolge das Ding schon seit ein paar Tagen. Verrückte Story.

 

Der Form halber noch: Ausgestiegen bei diesem GTAT @ 1.28.

Damit lass ich es hier meine Trades zu posten.

 

MYRN: Hat sich ja bereits wieder erholt. Also nur die Ruhe.

Solche Firmen wie LOND darfst Du gern posten, bevor sie wie eine Rakete steigen. Wink

Ansonsten ist MYRN heute eher ernüchternd. Naja, abwarten oder aufstocken.

Baentz
Bild des Benutzers Baentz
Offline
Zuletzt online: 06.06.2017
Mitglied seit: -
Kommentare: 6

Sorry, aber er ist aus der aktuellen & abonnierten Ausgabe (gestern Abend verschickt). 

Kapitalist
Bild des Benutzers Kapitalist
Offline
Zuletzt online: 06.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 13'626

Baentz hat am 09.10.2014 - 15:36 folgendes geschrieben:

MYRIAD GROUP: MSNGR-Abozahlen im Fokus!

Und da der MSNGR-Chatdienst immer beliebter ist und deshalb vermehrt weiterempfohlen wird, könnte die Wachs-tumsrate gestiegen und die Schallmauer von 100 Mio. MSNGR-Abonnenten durchbro-chen worden sein. Die Rechnung ist einfach: Liegt man klar unter 84 Mio., dürfte der Aktienkurs kurzfristig Mühe bekunden. Über 84 Mio. erwarten wir steigende Kurse, bei 90 Mio. oder mehr Abonnenten wird ein Kursfeuerwerk gezündet.

 

Die 100 Millionen wurden doch überschritten, aber statt einer Kursexplosion hat eher eine Kursimplosion stattgefunden. Blush

 

Besser reich und gesund als arm und krank!

nix_weiss
Bild des Benutzers nix_weiss
Offline
Zuletzt online: 27.01.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'345

Kapitalist hat am 09.10.2014 - 16:54 folgendes geschrieben:

Baentz hat am 09.10.2014 - 15:36 folgendes geschrieben:

MYRIAD GROUP: MSNGR-Abozahlen im Fokus!

Und da der MSNGR-Chatdienst immer beliebter ist und deshalb vermehrt weiterempfohlen wird, könnte die Wachs-tumsrate gestiegen und die Schallmauer von 100 Mio. MSNGR-Abonnenten durchbro-chen worden sein. Die Rechnung ist einfach: Liegt man klar unter 84 Mio., dürfte der Aktienkurs kurzfristig Mühe bekunden. Über 84 Mio. erwarten wir steigende Kurse, bei 90 Mio. oder mehr Abonnenten wird ein Kursfeuerwerk gezündet.

 

Die 100 Millionen wurden doch überschritten, aber statt einer Kursexplosion hat eher eine Kursimplosion stattgefunden. Blush

 

tja.. die haben vermutlich "ex" mit "im" verwechselt..

Bert_
Bild des Benutzers Bert_
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 220

Blaues Hufeisen hat am 09.10.2014 - 10:33 folgendes geschrieben:

Ich wundere mich ja schon, wie einige hier drin praktisch jeden Rappen Kursgewinn (oder -verlust) heftigst kommentieren. Kommt doch mal ein bisschen zur Ruhe und haltet euch an den Fakten fest: Myriad Group ist eine absolute Wachstumsstory. Diese ist nach den jüngsten Zahlen mehr denn je intakt. Ob die Aktie nun ein paar Prozente mehr oder weniger auf die Zahlen reagiert, ist doch zweitrangig. Wichtig ist, dass die Richtung stimmt. Und bald sind wir bei 150 Mio. User, dann bei 200 Mio. User. Wer auf dieses Szenario setzt, der lässt die Aktie einfach liegen. Beachtet, dass letztlich immer diejenigen Anleger die grossen Gewinne erzielen, die eben cool bleiben. Wer bei jedem Lüftchen nervös wird, handelt immer falsch. Musste selber auch zu dieser Erkenntnis gelangen. Freuen wir uns auf nächsten Wochen und Monate, da Myriad Group die News-Kadenz hoch halten wird. Demnächst kommt die iOS-Version, zudem stehen neue Länder am Start. Schön Step by Step. Ich bevorzuge lieber einen gesunden Aufwärtstrend bei der Aktie, als dass sie alle paar Tage nach oben gehypt wird oder zumindest versucht wird, sie nach oben zu hypen. Letztlich entscheidet der Markt, und der Markt hat bekanntlich immer Recht smiley (P.S.: Meine Wahrheit liegt bei einem Aktienkurs von CHF 25!)

Blaues Hufeisen leidet definitiv an Realitätsverlust. CHF 25, ja das ist deine Wahrheit, auf die 25 kannst du noch hundert Jahre warten. So ein Scheiss hab ich schon länger nicht gelesen. Obwohl viel Shit geschrieben wird. Und WeissAlles ist wie ein Blatt im Wind. Da muss ich Junktrader Recht geben. Aber auch sein Gelaber geht mir auf den Sack, der weiss einfach nicht wohin mit seinen Millionen.

Dass ich da gestern bei 4.70 investiert habe, das war wohl das Dümmste was ich machen konnte. Diese Aktie ist einfach nur Müll. Heisse Luft und sonst gar nichts. Wahrscheinlich will mir jetzt dann noch einer erklären, so läuft es an der Börse die Grossen gehen eben unten rein und dann geht aufwärts oder ich sei frustriert usw.

 

no pain no gain
Bild des Benutzers no pain no gain
Offline
Zuletzt online: 16.04.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 51

Bert_ hat am 09.10.2014 - 17:29 folgendes geschrieben:

Blaues Hufeisen hat am 09.10.2014 - 10:33 folgendes geschrieben:

Ich wundere mich ja schon, wie einige hier drin praktisch jeden Rappen Kursgewinn (oder -verlust) heftigst kommentieren. Kommt doch mal ein bisschen zur Ruhe und haltet euch an den Fakten fest: Myriad Group ist eine absolute Wachstumsstory. Diese ist nach den jüngsten Zahlen mehr denn je intakt. Ob die Aktie nun ein paar Prozente mehr oder weniger auf die Zahlen reagiert, ist doch zweitrangig. Wichtig ist, dass die Richtung stimmt. Und bald sind wir bei 150 Mio. User, dann bei 200 Mio. User. Wer auf dieses Szenario setzt, der lässt die Aktie einfach liegen. Beachtet, dass letztlich immer diejenigen Anleger die grossen Gewinne erzielen, die eben cool bleiben. Wer bei jedem Lüftchen nervös wird, handelt immer falsch. Musste selber auch zu dieser Erkenntnis gelangen. Freuen wir uns auf nächsten Wochen und Monate, da Myriad Group die News-Kadenz hoch halten wird. Demnächst kommt die iOS-Version, zudem stehen neue Länder am Start. Schön Step by Step. Ich bevorzuge lieber einen gesunden Aufwärtstrend bei der Aktie, als dass sie alle paar Tage nach oben gehypt wird oder zumindest versucht wird, sie nach oben zu hypen. Letztlich entscheidet der Markt, und der Markt hat bekanntlich immer Recht smiley (P.S.: Meine Wahrheit liegt bei einem Aktienkurs von CHF 25!)

Blaues Hufeisen leidet definitiv an Realitätsverlust. CHF 25, ja das ist deine Wahrheit, auf die 25 kannst du noch hundert Jahre warten. So ein Scheiss hab ich schon länger nicht gelesen. Obwohl viel Shit geschrieben wird. Und WeissAlles ist wie ein Blatt im Wind. Da muss ich Junktrader Recht geben. Aber auch sein Gelaber geht mir auf den Sack, der weiss einfach nicht wohin mit seinen Millionen.

Dass ich da gestern bei 4.70 investiert habe, das war wohl das Dümmste was ich machen konnte. Diese Aktie ist einfach nur Müll. Heisse Luft und sonst gar nichts. Wahrscheinlich will mir jetzt dann noch einer erklären, so läuft es an der Börse die Grossen gehen eben unten rein und dann geht aufwärts oder ich sei frustriert usw.

 

HAHAHA :rofl::lol::wall:

walter-steiner
Bild des Benutzers walter-steiner
Offline
Zuletzt online: 09.04.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 341

Bert_ hat am 09.10.2014 - 17:29 folgendes geschrieben:

Blaues Hufeisen hat am 09.10.2014 - 10:33 folgendes geschrieben:

Ich wundere mich ja schon, wie einige hier drin praktisch jeden Rappen Kursgewinn (oder -verlust) heftigst kommentieren. Kommt doch mal ein bisschen zur Ruhe und haltet euch an den Fakten fest: Myriad Group ist eine absolute Wachstumsstory. Diese ist nach den jüngsten Zahlen mehr denn je intakt. Ob die Aktie nun ein paar Prozente mehr oder weniger auf die Zahlen reagiert, ist doch zweitrangig. Wichtig ist, dass die Richtung stimmt. Und bald sind wir bei 150 Mio. User, dann bei 200 Mio. User. Wer auf dieses Szenario setzt, der lässt die Aktie einfach liegen. Beachtet, dass letztlich immer diejenigen Anleger die grossen Gewinne erzielen, die eben cool bleiben. Wer bei jedem Lüftchen nervös wird, handelt immer falsch. Musste selber auch zu dieser Erkenntnis gelangen. Freuen wir uns auf nächsten Wochen und Monate, da Myriad Group die News-Kadenz hoch halten wird. Demnächst kommt die iOS-Version, zudem stehen neue Länder am Start. Schön Step by Step. Ich bevorzuge lieber einen gesunden Aufwärtstrend bei der Aktie, als dass sie alle paar Tage nach oben gehypt wird oder zumindest versucht wird, sie nach oben zu hypen. Letztlich entscheidet der Markt, und der Markt hat bekanntlich immer Recht smiley (P.S.: Meine Wahrheit liegt bei einem Aktienkurs von CHF 25!)

Blaues Hufeisen leidet definitiv an Realitätsverlust. CHF 25, ja das ist deine Wahrheit, auf die 25 kannst du noch hundert Jahre warten. So ein Scheiss hab ich schon länger nicht gelesen. Obwohl viel Shit geschrieben wird. Und WeissAlles ist wie ein Blatt im Wind. Da muss ich Junktrader Recht geben. Aber auch sein Gelaber geht mir auf den Sack, der weiss einfach nicht wohin mit seinen Millionen.

Dass ich da gestern bei 4.70 investiert habe, das war wohl das Dümmste was ich machen konnte. Diese Aktie ist einfach nur Müll. Heisse Luft und sonst gar nichts. Wahrscheinlich will mir jetzt dann noch einer erklären, so läuft es an der Börse die Grossen gehen eben unten rein und dann geht aufwärts oder ich sei frustriert usw.

 

Na Na Na wer wird denn gleich die Nerven verlieren,glaubt an die Story!!Myriad hat noch mehr auf dem Kasten als den Msngr,und denkt doch mal an die vielen ios User,reines Bauchgefühl.

Das ist das Schöne an der Börse: Ein Spekulant kann tausend Prozent Gewinn machen, aber nie mehr als hundert Prozent verlieren.

Zitat:

Hermann Josef Abs.

Bert_
Bild des Benutzers Bert_
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 220

Wer meine 79000 will, kann sie haben bei 4.70...

Roady
Bild des Benutzers Roady
Offline
Zuletzt online: 18.05.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 125
Nur nicht so ungeduldig

Irgend aus einem Grund bist du ja gestern eingestiegen, oder nicht? Ich bin gestern auch zu 4.74 rein und nerve mich ebenso, dass ich keine Geduld für eine Konsolidierung hatte....Aber schlussendlich habe ich gekauft, weil ich überzeugt bin, dass Myriad noch mehr Potenzial hat und das ist doch das Wichtigste!?Gruss Roady

walter-steiner
Bild des Benutzers walter-steiner
Offline
Zuletzt online: 09.04.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 341

Verkauf sie bei 5.70 :rose:

Das ist das Schöne an der Börse: Ein Spekulant kann tausend Prozent Gewinn machen, aber nie mehr als hundert Prozent verlieren.

Zitat:

Hermann Josef Abs.

Leser
Bild des Benutzers Leser
Offline
Zuletzt online: 03.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'631

Bert_ hat am 09.10.2014 - 17:55 folgendes geschrieben:

Wer meine 79000 will, kann sie haben bei 4.70...

Der eine 79000, der andere 200000 Stück, man man man. Biggrin

Wenn Du nicht dran glaubst, Bert, warum investierst Du dann über 370k?!

maxim
Bild des Benutzers maxim
Offline
Zuletzt online: 29.04.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 296

Ah,der arme Kerl will uns einfach mitteilen das er 400000 einfach so in myrn investiert hat.

Link
Bild des Benutzers Link
Offline
Zuletzt online: 06.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 5'341

Wird langsam lächerlich im Myriad-Forum. Die Aktie soll nur weiter sinken.

liska
Bild des Benutzers liska
Online
Zuletzt online: 07.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'143

.


für die börse braucht es 80%  unwissend gierige und naive investor'chen


damit die anderen 20% schlauen top verdienen können, haha.Mosking


 

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Schmigi
Bild des Benutzers Schmigi
Offline
Zuletzt online: 11.07.2019
Mitglied seit: -
Kommentare: 54
Kommt gut....

Liebe Freude.... Macht euch nicht kaputt mit den Post's und den Kursschwankungen.... Das ist normal bei diesen Titeln. Schaut nicht immer auf den Kurs und wartet ab... Google startet nächstes Jahr in Indien ihr Produkt... Die sind sicherlich Interessiert an Myriad.... Ich habe etwas gelernt... Bleibe lang investiert,  du wirst mehr Erfolg haben als auf kurzfristiges denken....

sandrop74
Bild des Benutzers sandrop74
Offline
Zuletzt online: 20.06.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'012

Alle Millionäre hier im Myriad Forum!!!

 

ZURWM
Bild des Benutzers ZURWM
Offline
Zuletzt online: 22.01.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 677

Liska@ ach gibt es dich noch! Bisschen mehr Fakten und weniger bla bla, dies würde dir nicht schaden! 

 

Bert_
Bild des Benutzers Bert_
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 220

Leser hat am 09.10.2014 - 18:00 folgendes geschrieben:

Bert_ hat am 09.10.2014 - 17:55 folgendes geschrieben:

Wer meine 79000 will, kann sie haben bei 4.70...

Der eine 79000, der andere 200000 Stück, man man man. smiley

Wenn Du nicht dran glaubst, Bert, warum investierst Du dann über 370k?!

Keine Angst Leser, die 79000 sind nicht von mir. Die waren als ich es geschrieben habe, gerade im Ordnerbuch bei 4.70. Hätte ich soviel Kohle, würde ich sicher nicht in einen solchen Mist investieren. Und was liska schreibt stimmt genau oder fast.

Roady
Bild des Benutzers Roady
Offline
Zuletzt online: 18.05.2016
Mitglied seit: -
Kommentare: 125

Aus welchem Grund hast du dann gestern überhaupt investiert, wenn du es einen "Mist" nennst? Verstehe ich nicht ganz.....

Bert_
Bild des Benutzers Bert_
Offline
Zuletzt online: 12.11.2015
Mitglied seit: -
Kommentare: 220


Ich wollte es gestern einfach noch nicht glauben, aber heute nehme ich an, weiss ich es.

liska
Bild des Benutzers liska
Online
Zuletzt online: 07.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 1'143

.


...................mehr fakten...............,


der erste betroffene  hat reagiert,ROFLROFLROFL

.

Der Fuchs ist schlau und wartet im Bau

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 06.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'230
"Spielwiese" und "Tummelplatz"

Was bei solchen etwas holprigen Tagen gut ist, dies genügt schon, um einen Teil des Weizens von der Spreu zu trennen. Man sieht auch, dass es besonders bei Myriad, aber nicht nur hier, sehr viele "Hausfrauen" und "Friseure" gibt, die sich die komischsten Kommentare von der Seele schreiben. Und dies scheint auch ein beliebter Tummelplatz und eine geeignete Spielwiese für den einen oder anderen "Klugsch--sser" zu sein. Jetzt muss ich aber aufpassen, was ich schreibe, sonst bin ich selber einer. Leute seid euch doch einer Tatsache bewusst: Egal, was eure Motivation ist, es geht um Geld, für das manche Menschen da draussen lange schwer arbeiten müssen, das ihr leichtfertig verzockt, wenn ihr keinen Plan habt. Lest die Kommentare von den Fähigen hier im Forum. Ihr merkt schnell, wen ich meine. Diejenigen, die ARGUMENTE und STRATEGIEN haben oder kurz: die etwas im Kopf haben. Lernt von ihnen, bevor ihr euer Geld vielleicht aus dem Fenster werft, verbrennt und vernichtet.

Domtom01
Bild des Benutzers Domtom01
Offline
Zuletzt online: 06.07.2020
Mitglied seit: -
Kommentare: 3'230
@ Domtom01

Ja, ich schreibe mir selbst. Das mag gar schulmeisterisch klingen, aber wahr ist es dennoch. Also bitte ich euch nicht um Entschuldigung. Ich habe selbst am Anfang meines Berufslebens auf dem Bau gearbeitet und weiss, wie es ist, wenn so arrogante Typen mit dem Geld um sich schmeissen, wie wenn es Sch--sse wäre. Es mag ein Plädoyer für ein wenig mehr Zurückhaltung und Überlegung sein. Gute Nacht, liebe Wachenden!

seppetoni
Bild des Benutzers seppetoni
Offline
Zuletzt online: 10.10.2014
Mitglied seit: -
Kommentare: 3

Der aktuelle Börsenkurs von Myriad erinnert mich ein wenig an das CH-Länderspiel von gestern Abend. Obwohl Fussball sonst rein gar nichts mit der Börse zu tun hat (obwohl es vielleicht bei beiden Spielereien einige zu gut verdienende Individuen gibt).

Die Erwartungen an die Mannschaft von Herrn Petkovic waren sehr gross - ein Sieg war nötig!. Die Leistung auch anfänglich sehr sehenswert nur am Schluss schaute der nüchterne Zuschauer leider einer Niederlage zu.

Weckt ein wenig Erinnerung an Myriad: Erwartungen waren gross (wurden auch (grösstenteils) erfüllt). Die Leistung auch anfänglich sehr entsprechend. Nun die Ernüchterung und die Niederlage des Börsenkurses.

Die Schweiz hat einen Fehlstart - wird es aber doch noch nach Frankreich 2016 schaffen! So wie es auch Myriad schaffen wird!

Bitte lässt diesen Vergleichen nicht all zu viel Wahrheitsgetreu zukommen Wink

schönes Wochenende euch allen!

Seiten